NABU: Weißt du wie viel Vöglein fliegen?
Dienstag 07. Januar 2020

Bild: NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Wissenschaft für alle: Freitag startet die zehnte "Stunde der Wintervögel"

er sich für das neue Jahr vorgenommen hat, etwas für den Artenschutz zu tun, kann damit am kommenden Wochenende beginnen: Bei Deutschlands größter wissenschaftlicher Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ kann jeder die Vögel zählen, die in den Garten, den Park oder ans Futterhäuschen auf dem Balkon kommen. „Die dabei gesammelten Daten sind für Vogelschützer äußerst ...

Weiter lesen>>

Keinen Krieg gegen Iran! Verhandeln statt eskalieren! Atomwaffen weltweit ächten!
Montag 06. Januar 2020

Bildmontage: HF

Saarland Saarland, Bewegungen, TopNews 

Von FiedensNetz Saar

Kundgebung am Mittwoch, 08.01.2020, 17 Uhr, St. Johanner Markt Saarbrücken

Mit dem völkerrechtswidrigen Angriff auf den Flughafen von Bagdad und der Ermordung des iranischen Generals Solaimani und des Vizekommandeurs der irakischen Volksmobilmachungskräfte al-Muhandi hat die US-Regierung eine unverantwortliche neue Eskalationsspirale ausgelöst. Manche sehen darin eine Kriegserklärung. Ein Krieg ...

Weiter lesen>>

BBU fordert Ächtung der Urananreicherung
Montag 06. Januar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

400. Sonntagsspaziergang in Gronau / Konferenz am 29. Februar in Almelo (NL)

Vor dem Hintergrund der jüngsten politischen Entwicklungen hat der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) erneut die internationale Ächtung der Urananreicherung gefordert. Damit spricht sich der BBU für ein sofortiges Ende jeglicher Urananreicherung in Ost und West aus.

Gleichzeitig gratuliert der BBU der der regionalen Anti-Atomkraft-Bewegung in und um Gronau, die gestern den 400. ...

Weiter lesen>>

467. Saarbrücker Montagsdemo am 06.01.2020
Montag 06. Januar 2020
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Saukalt, auf der Bahnhofstrasse kaum was los, - im Verhältnis dazu blieben ziemlich viele Leute diesmal stehen, nahmen sich eine Kerze, hörten zu, was die RednerInnen zum Neuen Jahr vorzubringen hatten.

„Ich denke, wir MontagsdemonstriererInnen sollten uns nicht vor der gesellschaftlichen Polarisierung fürchten, die den bürgerlichen Politikern ein Graus ist. Vielmehr finde ich:

Wenn Massenentlassungen und Arbeitsplatzvernichtung die Arbeitslosenzahlen nach ...

Weiter lesen>>

„Wir haben es satt!“-Großdemonstration: Agrarwende anpacken, Klima schützen – Bauern beim Umbau der Landwirtschaft unterstützen!
Freitag 03. Januar 2020

Bild: Campact

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Berlin 

Zeit:              Samstag, 18. Januar 2020, 12 Uhr
Ort:               Brandenburger Tor, Platz des 18. März, 10117 Berlin

Ablauf:         Ca. 12.30 Uhr: Start der Demonstration
Ab ca. 14.30 Uhr: Abschluss mit Reden, Musik und Essen am ...

Weiter lesen>>

Neujahrs- und 400. Sonntagsspaziergang an der Gronauer Urananreicherungsanlage am 5. Januar 2020
Freitag 03. Januar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Am Sonntag (5. Januar 2020) findet an der bundesweit einzigen Urananreicherungsanlage (UAA) in Gronau (NRW) der 400. monatliche Sonntagsspaziergang statt. Traditionell werden sich zu diesem Jubiläum Mitglieder niederländischer und deutscher Umwelt- und Friedensorganisationen treffen. Der Jubiläumsspaziergang ist gleichzeitig der Neujahrsspaziergang. Treffpunkt ist wie immer um 14 Uhr in der Nähe der Hauptzufahrt zur Urananreicherungsanlage (Röntgenstraße 4).

Die ...

Weiter lesen>>

Nach verheerendem Brand im Affenhaus: PETA kritisiert Neubau-Pläne des Krefelder Zoos und fordert, Tierhaltung generell auslaufen zu lassen
Freitag 03. Januar 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von PETA

Nachdem in der Silvesternacht bei einem Brand im Krefelder Zoo mehr als 30 Tiere starben, ist nun bereits ein Neubau des Affenhauses im Gespräch. [1] Die Haltung – insbesondere der Menschenaffen – in dem niedergebrannten Affenhaus war katastrophal; sie mussten in einem engen, kargen Betonbunker ohne Zugang zu einem Außengehege ausharren. So auch Gorilla Massa, der in den 70er-Jahren als Wildfang von seiner Familie getrennt worden war und seither in ...

Weiter lesen>>

Heidelberger Tierexperimentatoren müssen Bußgeld zahlen
Donnerstag 02. Januar 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche hatte die illegalen Tierversuche aufgedeckt

Tierexperimentatoren des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in Heidelberg müssen Bußgelder zahlen, weil sie sechs Wochen lang Experimente an Mäusen ohne behördliche Genehmigung durchgeführt haben. Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche hatte den Stein ins Rollen gebracht. Das Bußgeld in nur dreistelligem Euro-Bereich sei zwar zu niedrig und das ...

Weiter lesen>>

Silvester an der Gronauer Urananreicherungsanlage: Deutsch-Russische Solidaritätsbekundung
Mittwoch 01. Januar 2020

Foto: BBU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Mit einer spontanen Aktion haben Atomkraftgegnerinnen und Atomkraftgegner am Silvesternachmittag an der bundesweit einzigen Urananreicherungsanlage (UAA) in Gronau ihre Solidarität mit der russischen Anti-Atomkraft-Bewegung zum Ausdruck gebracht. Gleichzeitig sprachen sie sich in einer Silvestererklärung für ein Verbot von Atomtransporten und für die sofortige Stilllegung aller Atomanlagen aus.

An der Aktion beteiligten sich u. a. Mitglieder des Arbeitskreises Umwelt ...

Weiter lesen>>

Aktuelles aus und über Kuba
Mittwoch 01. Januar 2020
Internationales Internationales, Bewegungen, News 

Von www.fgbrdkuba.de

Ein großes Danke für die Unterstützung und Zusammenarbeit, sowie die besten Wünsche für das neue Jahr an alle Mitglieder der Freundschaftsgesellschaft, LeserInnen der Cuba Libre, SpenderInnen, JournalistInnen, BloggerInnen und Netzaktivisten, GrafikerInnen, Druckereien, Verlage, Publikationen, ReferentInnen, Abgeordneten, ÜbersetzerInnen und GewerkschafterInnen und für Kuba ein erfolgreiches 62. Jahr der ...

Weiter lesen>>

BBU begrüßt Stilllegung des AKW Philippsburg 2 – fordert aber auch die sofortige Stilllegung aller AKW und Atomanlagen
Montag 30. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) begrüßt die bevorstehende Stilllegung des Atomkraftwerkes Philippsburg 2. Laut Atomgesetz muss der letzte badische Atomreaktor spätestens am 31. Dezember 2019 seinen Leistungsbetrieb endgültig einstellen. Danach werden zunächst die Brennelemente entladen und die Nachkühlungsphase beginnt. Der BBU bedankt sich bei den vielen engagierten Menschen und Initiativen, die sich viele Jahre lang gegen die Atomindustrie ...

Weiter lesen>>

AKW Philippsburg endlich vom Netz – Atomausstieg und Klimaschutz bleiben unabdingbare Ergänzung
Sonntag 29. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von BUND

Mit dem Atomkraftwerk (AKW) Philippsburg geht Ende des Jahres eines der störanfälligsten Atomkraftwerke in Deutschland vom Netz. Über dreißig Jahre lief das Kraftwerk, obwohl es gegen geltende Sicherheitsanforderungen verstieß. „Jedes abgeschaltete AKW ist ein Erfolg für den jahrzehntelangen Kampf gegen die gefährliche Atomkraft. Das Ende des AKW Philippsburg ist ein guter Grund zum Feiern“, erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt ...

Weiter lesen>>

Unser Weihnachtswunsch: Das neue Polizeigesetz in Schleswig-Holstein stoppen!
Sonntag 29. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Schleswig-Holstein, TopNews 

Von abc Flensburg

Elektroschockgeräte, elektronische Fußfesseln, Aufenthaltsgebote, Möglichkeiten, das Internet abzuschalten und Menschen mit Meldeauflagen zu nerven. All das enthält der Entwurf für ein neues Polizeigesetz in Schleswig Holstein. Außerdem soll die Polizei die Erlaubnis erhalten, Sprengmittel auch gegen Menschen einzusetzen und Schusswaffen gegen Kinder.

Zu all diesen Plänen sagen wir: Nein!

Wir dokumentieren an dieser Stelle einen Beitrag von freiheitsfoto ...

Weiter lesen>>

Gegen Mietenwahnsinn, Armutsrente und NATO-Aufrüstung!
Samstag 28. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Arbeiterbewegung, Berlin 

Aufruf der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) und der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend (SDAJ) zum LLL-Wochenende 2020

Am 15. Januar 2020 jährt sich die Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, den Arbeiterführern und Gründern der Kommunistischen Partei Deutschlands durch reaktionäre Freikorps zum 101. Mal. Es sind dieselben, die Rosa und Karl ermorden ließen und heute als Gegner der Arbeiterklasse und den Völkern gegenüberstehen: die deutschen Banken und ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinung: 25 Jahre Friedensratschlag
Samstag 28. Dezember 2019

Bewegungen Bewegungen, Kultur, TopNews 

25 Jahre Friedensratschlag Kassel

Verunsicherungen trotzen

Konfliktanalysen und Lösungsansätze aus der Friedensbewegung

Lühr Henken (Hrsg.)

Kasseler Schriften zur Friedenspolitik Band 25, Kassel 2019, 347 Seiten, Preis: 15 Euro, ISBN 978-3-95978-059-9
Antiquariat & Verlag Winfried Jenior, Kassel - Internet: www.jenior.de  - E-Mail: <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 46 bis 60 von 554

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz