Großdemonstration #unteilbar am 13.10. in Berlin
Dienstag 09. Oktober 2018

Bewegungen Bewegungen, Berlin 

Von Attac

Attac ruft in breitem Bündnis zu bundesweiter Großdemonstration #unteilbar am 13.10. in Berlin auf

Zehntausende demonstrieren für eine solidarische, freie und offene Gesellschaft

Nach den rassistischen Mobilisierungen des Sommers und vor dem Hintergrund einer zunehmenden Rechtsverschiebung des politischen Diskurses, ruft das globalisierungskritische Netzwerk Attac gemeinsam mit hunderten zivilgesellschaftlichen Organisationen und prominenten ...

Weiter lesen>>

Leserbrief von Günter Meisinger - 10-10-18 14:34
102.137 Unterschriften gegen den Pflegenotstand in Bayern
Dienstag 09. Oktober 2018

Foto: Bündnis „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“

Bewegungen Bewegungen, Bayern 

Von Bündnis „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“

Die erste Hürde ist geschafft: 102.137 Unterschriften hat das Bündnis „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“ heute präsentiert. Es ist die bislang höchste Anzahl an Unterschriften, die je im Rahmen eines Zulassungsantrags für ein Volksbegehrens in Bayern gesammelt wurden – und das nach einer nur zweimonatigen Sammelphase.

Aktive des Volksbegehrens versammelten sich heute mit Bannern, Fahnen und ...

Weiter lesen>>

Unsere Zukunft hängt von einer Zahl ab: 1,5
Dienstag 09. Oktober 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Brandbrief von Klimaklägern an die EU

Von peoplesclimatecase.caneurope.org/de/

Familien und Jugendliche aus acht Ländern verklagen die EU auf mehr Klimaschutz – sie erleben bereits jetzt Dürren, Stürme, Waldbrände und Wasserfluten. In einem offenen Brief prangern sie die geringen Ambitionen der politischen Entscheidungsträger in Brüssel und den nationalen Parlamenten an. Denn der aktuelle Bericht des Weltklimarates IPCC macht deutlich, dass ...

Weiter lesen>>

Europäisches Tierschutzbündnis fordert das Ende der Käfighaltung
Dienstag 09. Oktober 2018

Foto: © CIWF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von Albert Schweitzer Stiftung

Mehr als 140 europäische Tier- und Umweltschutzorganisationen haben sich zusammengeschlossen, um mit vereinten Kräften die Käfighaltung sogenannter Nutztiere in der EU zu beenden. Zu der Kampagne »End the Cage Age« rufen u. a. die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, Animal Equality, die Animal Welfare Foundation, PROVIEH sowie VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz auf. In mehreren Ländern finden in dieser Woche hierzu Kundgebungen ...

Weiter lesen>>

Tierversuche Thema im Bundestag
Dienstag 09. Oktober 2018

Umwelt Umwelt, Politik, Bewegungen 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Verbot von Tierversuchen mit Schweregrad „schwer“ gefordert

Erstmals wurde im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags über Tierversuche diskutiert. Ärzte gegen Tierversuche, TASSO und Bund gegen Missbrauch der Tiere werten dies als großen Erfolg ihrer langjährigen Kampagne für ein Verbot wenigstens der allerschlimmsten Tierversuche. Die bundesweiten Vereine hatten über 200.000 Unterschriften (71.000 per ...

Weiter lesen>>

Gürpinar: Volksbegehren großer Erfolg
Dienstag 09. Oktober 2018
Bayern Bayern, Bewegungen, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Zu den Ergebnissen und der Übergabe der Unterschriftenlisten des Volksbegehrens ‚Stoppt den Pflegenotstand‘ erklärt Ates Gürpinar, Spitzenkandidat DIE LINKE. Bayern: „102.137 Unterschriften in knapp acht Wochen: eine überwältigende Zahl. Es freut mich, dass das Volksbegehren mit unserem Abgeordneten Harald Weinberg als Hauptinitiator eine so breite Unterstützung erhalten hat. Ich möchte den vielen Sammlerinnen und Sammlern und insbesondere den ...

Weiter lesen>>

Erfolgreiches Volksbegehren gegen Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern
Dienstag 09. Oktober 2018
Bayern Bayern, Soziales, Bewegungen 

Auch in Bayerns Krankenhäusern herrscht Pflegnotstand, es fehlen ca. 12.000 Pflegestellen. Das hat dramatische Folgen für Patientinnen und Pflegekräfte. Das Volksbegehren "Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern" fordert deshalb verbindliche Personalvorgaben und verbesserte Hygienevorschriften. DIE LINKE. Bayern unterstützte das Volksbegehren und gehört zu den Initiatorinnen. Heute wurden 102.137 Unterschriften für die Zulassung des Volksbegehrens vor dem bayerischen ...

Weiter lesen>>

Hambi bleibt
Montag 08. Oktober 2018

Foto: Tim Wagner, Ende Gelände

Debatte Debatte, Umwelt, Bewegungen 

Von Angela Klein

50.000 Menschen haben am 6. Oktober auf einem Acker vor dem Hambacher Forst den tags zuvor vom Oberverwaltungsgericht Münster verhängten Rodungsstopp gefeiert. Organisiert hatten diese größte Demonstration, die der Landstrich je gesehen hat, die drei großen Umweltverbände BUND, Greenpeace und Naturfreunde, im Verbund mit Campact und unterstützt von den Initiativen Buirer für Buir, Ende Gelände und vielen, vielen anderen. Es war wie in den 80er Jahren in ...

Weiter lesen>>

„Die Verschärfungen der Polizeigesetze bedrohen Freiheit und Rechtstaat“.
Montag 08. Oktober 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, NRW 

Bündnis „Nein! Zum neuen Polizeigesetz in NRW“ ruft zur Teilnahme auf: „Freiheit-statt-Angst: Stoppt die Polizeigesetze!“-Block für Freiheitsrechte auf der #unteilbar-Demo am 13.10.2018 in Berlin.

Von  Bündnis „Nein! Zum neuen Polizeigesetz in NRW“

Das Bündnis „Nein! Zum neuen Polizeigesetz in NRW“ ist Teil des Demobündnisses #unteilbar.

Die Aktivist*innen rufen auf zur Teilnahme am Block „Freiheit-statt-Angst: Stoppt die Polizeigesetze!“

Dazu ...

Weiter lesen>>

PETA fordert TUI auf, Reisen zu „SeaWorld“, „Loro Parque“ und anderen tierquälerischen Meeresparks aus dem Angebot zu streichen
Montag 08. Oktober 2018

Orcas werden bei SeaWorld lebenslang eingesperrt und zu Zirkusclowns degradiert / © PETA Deutschland e. V.

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Wirtschaft 

Von PETA

Nachdem Thomas Cook im Sommer angekündigt hatte, keine Eintrittskarten mehr für „SeaWorld“, „Loro Parque“ und andere Parks zu verkaufen, die hochintelligente Orcas zu Unterhaltungszwecken einsperren, wandte sich PETA Deutschland bereits im August an die TUI Group. Die Organisation bat den TUI-Vorstandsvorsitzenden Friedrich Joussen sowie die Managerin für Nachhaltige Entwicklung bei TUI, dem Positivbeispiel zu folgen und tierquälerische Meeresparks nicht mehr zu ...

Weiter lesen>>

„Bildungskongregation des Vatikans ist in ihre Schranken zu weisen“
Montag 08. Oktober 2018
Kultur Kultur, Bewegungen, News 

Von Wir sind Kirche

Wir sind Kirche zur Verweigerung des „Nihil obstat“ für den Rektor der Jesuitenhochschule St. Georgen

 Mit großer Empörung nimmt die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche Kenntnis von dem Verbot, das die Bildungskongregation des Vatikans in Rom gegen eine Amtsverlängerung des Rektors der Jesuitenhochschule St. Georgen in Frankfurt, ...

Weiter lesen>>

Folgenschwere Niederlage für die schwarz-gelbe NRW-Landesregierung am Hambacher Forst
Sonntag 07. Oktober 2018

Foto: Tim Wagner, Ende Gelände

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Debatte 

Von Horst Hilse

Seit 40 Jahren kämpft die Umweltbewegung in NRW gegen die Landvernichtung durch den RWE-Konzern.

Seit Monaten setzte der NRW Innenminister Reul (CDU) auf eine Eskalationsstrategie gegen die Umweltbewegung, die mit der üblichen schwarzen Propagand belegt wurde: "versponnen", realitätsfern", öko-terroristisch" etc.etc.

Der Kampf um die Baumbesetzungen im Hambacher Forst wurde bewusst politisch eskaliert und ein junger Mann verlor sein Leben, zahlreiche ...

Weiter lesen>>

Attac-Europakongress in Kassel geht zu Ende: Frischer Wind für europapolitische Debatten
Sonntag 07. Oktober 2018

Bewegungen Bewegungen, Hessen 

Von Attac

Diskussionen in Wahlkampf zum EU-Parlament tragen

Mit Veranstaltungen und Aktionen plant das globalisierungskritische Netzwerk Attac, in den Wahlkampf zum EU-Parlament im Mai 2019 einzugreifen. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse des Attac-Europakongresses, zu dem von Freitag bis Sonntag bis zu 650 Globalisierungskritiker in Kassel zusammenkamen. Mit Gästen aus zehn europäischen Ländern, darunter Griechenland, Frankreich, Irland, Russland und ...

Weiter lesen>>

Beschwerdeplattform gegen Werbelügen: Verbraucher kritisieren Produkte von dm, Edeka & Co. auf Schummelmelder.de
Sonntag 07. Oktober 2018

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen 

Von foodwatch

Fruchtgetränke mit winzigem Fruchtanteil, vermeintliche Naturprodukte mit zahlreichen Zusatzstoffen, Zuckerbomben für Kinder - Verbraucherinnen und Verbraucher aus ganz Deutschland haben auf der Beschwerdeplattform www.schummelmelder.de irreführende Produkte eingereicht, von denen sie sich im Supermarkt getäuscht fühlen. Ins Leben gerufen wurde der "Schummelmelder" von der ...

Weiter lesen>>

50.000 demonstrieren am Hambacher Wald für schnellen Kohleausstieg
Samstag 06. Oktober 2018

Foto: Tim Wagner, Ende Gelände

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Buirer für Buir, BUND, Campact, Greenpeace und NaturFreunde Deutschlands

50.000 Menschen demonstrieren heute am Hambacher Wald friedlich für einen schnellen Kohleausstieg und gegen die Zerstörung des Waldes. Es ist die bislang größte Anti-Kohle-Demonstration im Rheinischen Revier. Wegen Staus und Überlastung der Bahn kam es zu Verzögerungen bei der Anreise. Noch bis zum späten Nachmittag werden tausende Menschen am Wald ankommen.

Die Veranstalter der Großdemonstration, ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 611

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz