Raubholz zum Kentern bringen
Montag 04. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von WWF

Aktionsbündnis protestiert gegen illegales Tropenholz auf Gorch Fock

Mit kreativem Protest demonstriert heute ein Aktionsbündnis anlässlich der Rückkehr der Gorch Fock nach Kiel. Die Aktivist:innen machen damit auf eklatante Verstöße gegen den Umweltschutz bei der Restaurierung des Marine-Schiffs aufmerksam. Der Vorwurf der Umweltorganisationen WWF, ROBIN WOOD, Deutsche Umwelthilfe (DUH), Rettet den Regenwald sowie der ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Aufbruch oder Lindner?
Dienstag 07. September 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, Politik, News 

"Bei der kommenden Bundestagswahl geht es um viel. Nach 16 Jahren Stillstand wünscht sich eine Mehrheit der Menschen eine grundlegende Veränderung der Politik. Die CDU, die den allgemeinen Stillstand der letzten Jahre verkörpert, befindet sich in den Umfragen im verdienten Sinkflug. Und dennoch ist nicht klar, ob es nach der Wahl zu einem echten Politikwechsel kommen kann", sagt Lorenz Gösta Beutin, Spitzenkandidat und Bundestagsabgeordneter der Linken Schleswig-Holstein.

"Statt einem ...

Weiter lesen>>

ADFC SH, BUND SH und VCD Nord: „Ein Jahr Radstrategie Schleswig-Holstein: kein Schwung vom Land“
Donnerstag 02. September 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, Umwelt, News 

Von ADFC SH, BUND SH und VCD Nord

Im September 2020 verabschiedete der Landtag Schleswig-Holstein die Radstrategie Schleswig-Holstein. Ein Jahr nach Veröffentlichung ziehen die drei Verkehrs- und Umweltverbände ADFC Schleswig-Holstein, BUND Schleswig-Holstein und der ökologische Verkehrsclub VCD Nord eine ernüchternde Bilanz.

Thomas Möller, Landesvorsitzender ADFC Schleswig-Holstein e.V.:  ...

Weiter lesen>>

Die Fraktion DIE LINKE im Kreistag ruft zur Teilnahme an der Kundgebung zum Erhalt beider Standorte der imland Klinik auf.
Dienstag 31. August 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg-Eckernförde

Am 1. September findet in Eckernförde beim Skatepark um 17 Uhr eine Demonstration zum Erhalt beider Standorte der imland Klinik in Rendsburg und Eckernförde statt. Außerdem wird der Erhalt aller Arbeitsplätze, sowie den Erhalt eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung gefordert. Die Demonstration wird vom Marburger Bund, verdi, dem DGB Kiel Region und dem Eckernförder Ärzteverein organisiert. Im Anschluss an ...

Weiter lesen>>

Miete zu hoch? Deckel drauf!
Montag 30. August 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Flensburg

Am Dienstag den 31.8. kriegt DIE LINKE. Flensburg Besuch der ehemaligen Berlin Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen Katrin Lompscher. Mit ihr möchten wir über Mieten, Wohnen und einen Mietendeckel ins Gespräch kommen. 

„Wir freuen uns, dass mit Katrin Lompscher, die „Mutter“ des Berliner Mietendeckels zu uns nach Flensburg kommt. Denn auch in Flensburg sind steigende Mieten und Gentrifizierung ein wachsendes Problem für die Menschen.“ ...

Weiter lesen>>

Massenaktion für Klimagerechtigkeit in Brunsbüttel gestartet
Samstag 31. Juli 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Schleswig-Holstein 

Von Ende Gelände

Tausende machen sich auf den Weg, um den sofortigen Gasausstieg einzuleiten

Mehr als 2.000 Klimaaktivist*innen des Aktionsbündnisses Ende Gelände starten heute aus dem Klimacamp in Brunsbüttel. Die erste Gruppe bricht gerade auf. Ihr Protest richtet sich gegen ein geplantes Fracking-Gas-Terminal im Industriepark „ChemCoast“.

Joli Schröter, Pressesprecherin von Ende Gelände, erklärt:

„Die Klimakrise ...

Weiter lesen>>

Wochenende für Klimagerechtigkeit in Brunsbüttel und Hamburg beginnt
Freitag 30. Juli 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Aktionen sind Teil eines globalen Aktionstages - Ende Gelände verkündet Anreisestopp im Camp Brunsbüttel 

Von Ende Gelände

Als Teil des globalen Aktionstages des Bündnisses „Shale must fall“ beginnt heute in Brunsbüttel und Hamburg mit über 2000 Aktivist:innen von Ende Gelände ein Wochenende des zivilen Ungehorsams gegen LNG-Infrastruktur und Klimakolonialismus. Zeitgleich finden in Südamerika, Nordamerika und Europa in 13 Ländern 23 ...

Weiter lesen>>

Globaler Aktionstag gegen Gas, Fracking und Kolonialismus steht bevor
Dienstag 27. Juli 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von Ende Gelände

Tausende werden am Wochende zu Ende Gelände Protest gegen ein Fracking-Gas-Terminal in Brunsbüttel erwartet - Migrantisches und Schwarzes Bündnis will gleichzeitig imperialistische Institutionen in Hamburg blockieren - Podium am Donnerstag in Hamburg 

Für das kommende Wochenende kündigen Ende Gelände und das Migrantische und Schwarze Bündnis Antikoloniale Attacke Aktionen ...

Weiter lesen>>

Demo in Brunsbüttel: „Sauberes Gas ist eine dreckige Lüge!“
Freitag 23. Juli 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Schleswig-Holstein 

Von Robin Wood

Unter dem Motto „Sauberes Gas ist eine dreckige Lüge“ mobilisiert ein breites Bündnis aus Bürgerinitiativen, Umweltschutzorganisationen, Klimagruppen und Jugendverbänden zu einer Demonstration am 31. Juli im schleswig-holsteinischen Brunsbüttel.

In Brunsbüttel plant die Betreibergesellschaft „German LNG“ den Bau eines Terminals für extrem ...

Weiter lesen>>

Kundgebung zum Thema Abrüstung
Freitag 23. Juli 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg

Am Samstag, den 24.7.2021 ab 9 Uhr wird die Linksfraktion im Deutschen Bundestag eine Kundgebung zum Thema Abrüstung auf dem Theatervorplatz in Rendsburg durchführen. Anwesend sein werden der Direktkandidat der LINKEN im Wahlkreis 4 (Rendsburg-Eckernförde) und Anissa Heinrichs (Kreistagsabgeordnete der LINKEN). Vor Ort wird ein aufblasbarer Friedenspanzer mit einem Knoten im Kanonenrohr aufgestellt.

„DIE LINKE ist die einzige Fraktion im ...

Weiter lesen>>

»Wohin mit dem Bauschutt« - DIE LINKE kritisiert das Vorgehen des MILIG im Rahmen des Raumordnungsplans
Dienstag 29. Juni 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg. Bereits seit 2018 sucht das Land Standorte für eine Deponie der Klasse eins. Nachdem bereits Gutachten zur Nutzung des Kiesabbauwerkes in Gammelby, nahe der B76, in Auftrag gegeben worden waren, leitete das MILIG ein Raumordnungsverfahren ein; in diesem Rahmen wird der Standort als Option verworfen. Den sozialen Medien und der Presseberichterstattung war in diesem Kontext jüngst zu entnehmen, dass nun das ...

Weiter lesen>>

NABU klagt weiter gegen Umweltschäden durch Windpark Butendiek
Sonntag 23. Mai 2021
Umwelt Umwelt, Schleswig-Holstein, TopNews 

Von NABU

Nichtzulassungsbeschwerde gegen abgewiesene Klage des OVG Münster eingelegt / Krüger: Sehen gute Chancen für Revision

Der Rechtsstreit des NABU um den Offshore-Windpark Butendiek westlich vor Sylt geht in eine weitere Runde. Der NABU hat nun Nichtzulassungsbeschwerde am Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster eingelegt und begründet. Das Gericht hatte am 11. März die Klage des NABU zur Sanierung des Umweltschadens durch den Windpark abgewiesen. ...

Weiter lesen>>

Fehlende Umsetzung Wohnpolitischer Maßnahmen in SH
Donnerstag 20. Mai 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Die wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion die LINKE im Bundestag Caren Lay hat ein Gutachten zur Umsetzung wohnungspolitischer Maßnahmen beim wissenschaftlichen Dienst des Bundestages in Auftrag gegeben. Das Gutachten zeigt deutliche Unterschiede beim Schutz der Mieter*innen zwischen den Bundesländern und Schleswig-Holstein ist da ganz unten mit dabei.

Es sind eine Reihe vom Maßnahmen, die dem Schutz von Mieter*innen dienen und den ungeregelten Anstieg der Mieten aufhalten sollen, deren ...

Weiter lesen>>

Massenaktion gegen fossiles Gas: Ende Gelände gibt als Aktionstermin den 29.7. - 2.8. bekannt
Freitag 14. Mai 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Schleswig-Holstein 

Von Ende Gelände

Ende Gelände wird sich im Zeitraum vom 29. Juli bis 2. August mit einer großen Aktion Zivilen Ungehorsams gegen das geplante LNG-Terminal Brunnsbüttel richten. Dieses soll auch mit Fracking-Gas beliefert werden. Das Bündnis protestiert mit der Aktion gegen den weiteren Ausbau jeglicher fossiler Infrastruktur und für den sofortigen Kohle- und Gasausstieg.

Dazu Ronja Weil, Sprecherin von Ende Gelände: „Das  ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz