Neuer finnischer Atomreaktor mit Brennstoff aus deutscher Uranfabrik Lingen
Samstag 20. Januar 2018
Umwelt Umwelt, Internationales, Niedersachsen 

"Nicht nur marode und gefährliche Atommeiler wie im belgischen Tihange werden mit Uranbrennstoff „Made in Germany“ beliefert. Auch der immer noch im Bau befindliche neue Atomreaktor im finnischen Olkiluoto (Block 3) wird derzeit offenbar mit Atombrennstoff aus der Uranfabrik in Lingen (AREVA) beliefert“, erklärt der Münsteraner Bundestagsabgeordnete Hubertus Zdebel (DIE LINKE). Mit einer <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Gesundheit ist keine Ware
Donnerstag 18. Januar 2018
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Gute Pflege und Gesundheitsversorgung ist möglich für alle!

Von DIE LINKE. Göttingen

Zu diesem Thema referiert die Bundestagsabgeordnete Pia Zimmermann, zugleich Landesvorsitzende DIE LINKE Niedersachsen, während der nächsten Mitgliederversammlung des Ortsverbandes DIE LINKE Göttingen am nächsten Mittwoch, 24. Januar.

Die Veranstaltung ist öffentlich und beginnt um 19:00 Uhr im Saal der Roten Hilfe, Lange-Geismar-Straße ...

Weiter lesen>>

LINKE. beantragt Öffentlichkeitsbeteiligung bei Erinnerungskultur
Donnerstag 18. Januar 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Lüneburg

DIE LINKE. Fraktion im Rat der Hansestadt Lüneburg beantragt in der kommenden Ratssitzung am 1. Februar die Einberufung eines Forums Lüneburger Erinnerungskultur. Demnach soll die Stadt in Kooperation mit Universität, Museum sowie Vereinen und Verbänden, die sich der Aufarbeitung des Nationalsozialismus widmen, ein öffentliches Beteiligungsforum zur Lüneburger Erinnerungskultur entwickeln.

„Es ist gut, dass nun eine öffentliche Debatte zur ...

Weiter lesen>>

LINKE. fordert Rücktritt von Bürgermeister Scharf
Freitag 12. Januar 2018
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Lüneburg

Nachdem sich die Lüneburger LINKE bereits am Dienstag deutlich zu den relativierenden Äußerungen zu Wehrmachtsverbrechen, welche Bürgermeister Scharf gegenüber einem rechten Youtube-Kanal tätigte, geäußert hat, fordert sie nun seinen Rücktritt.

„Wir hätten uns gewünscht, dass Dr. Scharf selbst diesen Schritt geht und von seinem Amt als Bürgermeister der Stadt Lüneburg zurücktritt. Wir verstehen nicht, dass er für seine Äußerungen von Oberbürgermeister ...

Weiter lesen>>

Pannenserie im AKW Lingen 2 geht 2018 weiter – überregionale Proteste auch!
Donnerstag 11. Januar 2018

BIldmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von BBU

Die Pannenserie im Atomkraftwerk Lingen 2 geht auch im Jahr 2018 weiter. Das Umweltministerium in Hannover gab am Mittwoch (10. Januar 2018) bekannt, dass am 4. Januar 2018 „an Entwässerungsventilen des nuklearen Abwassersystems beschädigte Membranen vorgefunden“ wurden. Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) erinnert an die besonderen Vorkommnisse, die im Herbst 2017 im Atomkraftwerk Lingen 2 bekannt wurden und bekräftigt seine Forderung nach ...

Weiter lesen>>

GRÜNE JUGEND ruft zu Teilnahme an feministischer Demonstration am 13. Januar auf
Donnerstag 11. Januar 2018
Feminismus Feminismus, Niedersachsen, News 

Von Grüne Jugend Göttingen

 

Am 13. Januar veranstaltet das neu gegründete feministische Bündnis „Wir sind laut“ eine Demonstration für das Recht auf körperliche Selbstbestimmung und für die Abschaffung der §§ 218 und 219 StGB. Die GRÜNE JUGEND Göttingen unterstützt den Bündnisaufruf und mobilisiert zu der Demonstration. Diese beginnt um 12 Uhr am Bahnhofsvorplatz Göttingen.

Bündnisaufruf:

<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

LINKE. kritisiert Äußerungen von Bürgermeister Scharf zur Lüneburger Gedenkkultur
Dienstag 09. Januar 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Lüneburg

DIE LINKE. Lüneburg kritisiert den Lüneburger Bürgermeister Gerhard Scharf wegen Äußerungen zur geschichtlichen Aufarbeitung nationalsozialistischer Verbrechen, die er gegenüber einem extrem rechten Youtube-Kanal geäußert hat. Gegenstand der Debatte ist der umstrittene Gedenkstein für die 110. Infanterie-Division Am Springintgut. DIE LINKE. wirft Bürgermeister Scharf die Instrumentalisierung der Opfer von Nazi-Verbrechen in der weißrussischen Stadt ...

Weiter lesen>>

GRÜNE Jugend Göttingen stellt Datenanfrage beim BKA
Donnerstag 28. Dezember 2017
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von Grüne Jugend Göttingen

Die GRÜNE Jugend Göttingen und weitere Einzelpersonen haben ihr Recht auf informelle Selbstbestimmung wahrgenommen und Anfragen beim BKA gestellt, um zu erfahren, welche Daten über die jeweiligen Personen vorliegen. Die Grüne Jugend Göttingen ermutigt alle Menschen ebenfalls Datenabfragen bei den Sicherheitsbehörden zu stellen.

Eine Aktivist*in erläutert die Aktion:"Die Idee zu dieser Aktion ist durch zwei Ereignisse entstanden. Das eine war die ...

Weiter lesen>>

Uranfabriken Gronau und Lingen: Die Stilllegung ist machbar – Bundestagsinitiative der LINKEN
Dienstag 19. Dezember 2017
Umwelt Umwelt, NRW, Niedersachsen 

„Nachdem Gutachten im Auftrag des Bundesumweltministeriums aufzeigen, dass die Stilllegung der Uranfabriken Gronau und Lingen atomrechtlich machbar ist, muss die amtierende Ministerin Barbara Hendricks (SPD) jetzt endlich handeln und dem Bundestag einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegen“, fordert der Münsteraner Bundestagsabgeordnete Hubertus Zdebel (Fraktion DIE LINKE). Der Abgeordnete kündigt eine entsprechende Bundestagsinitiative seiner Fraktion für Januar an und verweist darauf, dass ...

Weiter lesen>>

Menschen hört die Signale
Dienstag 19. Dezember 2017
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Göttingen / Osterode

Wegen GroKo und KoKo, Minderheitenregierung oder Neuwahlen wird es noch zahllose und lange Verhandlungen geben. Währenddessen wurde von der Öffentlichkeit kaum bemerkt ganz schnell und weitgehend geschlossen mit den Stimmen von CDU und SPD eine weitere Erhöhung der Diäten für die Abgeordneten beschlossen.

Wenn das die Signale sind, die CDU und SPD für Ihre weitere Zusammenarbeit aussenden, dann kann man ...

Weiter lesen>>

Biowärmezentrum: Untersuchung angekündigt
Sonntag 17. Dezember 2017
Umwelt Umwelt, Niedersachsen, News 

Von Göttinger Linke

Eine intensive Aussprache aller Fraktionen über das geplante Biowärmezentrum der Stadtwerke Göttingen gab es in der Sitzung des Göttinger Stadtrats am vergangenen Freitag. Die Göttinger Linke hatte die Aussprache beantragt, damit noch vor dem geplanten Verkauf des Grundstücks alle mit dem Bau und Betrieb der geplanten Anlage verbundenen Probleme wenigstens noch einmal angesprochen werden konnten.
In einer Grundsatzrede wies Gerd Nier darauf hin, dass ...

Weiter lesen>>

Grüne Jugend solidarisiert sich mit dem jungen boat people projekt
Donnerstag 14. Dezember 2017
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von Grüne Jugend Göttingen

Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Seit zwei Jahren und drei Monaten lebt der zwanzigjährige Shoaib Ghafory schon in Deutschland. Jetzt wurde sein Asylantrag abgelehnt und ihm droht die Abschiebung nach Afghanistan. Afgahnistan ist aber nicht sicher. Dies zeigen viele Berichte (u.a. ein Faltblatt von ProAsyl [1]).

Es ist uns unbegreiflich, wie die Bundesregierung mit den Abschiebungen nach Afgahistan und den Ablehungen von ...

Weiter lesen>>

Verfolgung der Familie Ramaswamy einstellen - Polizei muss zu rechtsstaatlichen Grundsätzen zurückkehren
Mittwoch 13. Dezember 2017
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von Grüne Jugend Göttingen 

Die GRÜNE JUGEND Göttingen solidarisiert sich mit der Familie Ramaswamy und kritisiert deren offensichtlich gezielte Schikanierung durch die Ermittlungsbehörden. Nach der G20-Razzia im Haus der Familie wurde ein Angehöriger bei der Solidaritätsdemonstration am Samstag in Göttingen von der Polizei festgenommen und verletzt. Ein jetzt veröffentlichtes Video des Vorfalles zeigt, dass der als Ordner eingesetzte Mann sich deeskalativ verhielt und ...

Weiter lesen>>

Polizeigewalt: Ordner anlasslos zusammengeschlagen
Montag 11. Dezember 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen 

Von DIE LINKE. Göttingen / Osterode

Die Linken in Göttingen/Osterode sehen antidemokratische Tendenzen

Am vergangenen Samstag demonstrierten Hunderte in Göttingen gegen die Hausdurchsuchungen vom Dienstag dieser Woche. Diese Hausdurchsuchungen wandten sich gegen die Beteiligung an G20-Protesten und vor allem gegen Personen, die auch in Fernsehsendungen zur Aufklärung über Polizeigewalt vom Sommer am ...

Weiter lesen>>

LINKE. fordert Positionierung für Bahnstrecke nach Bleckede
Montag 11. Dezember 2017
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Lüneburg

Auf Antrag der Linksfraktion im Rat der Hansestadt Lüneburg, wird sich der nächste Verkehrsausschuss mit dem Thema Reaktivierung der S-Bahn Strecke nach Bleckede befassen. DIE LINKE. fordert, dass sich der Verkehrsausschuss für den Streckenausbau aussprechen soll, um somit auch politisch ein Signal für den Schienenverkehr zu senden. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion bereits eingereicht, für die letzte Ausschusssitzung des Jahres kam er aber ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 81

1

2

3

4

5

6

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz