Kameras am Bahnhof Burbach bringen keine Sicherheit
Samstag 05. of Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Burbach

Notrufeinrichtungen mit direkter Verbindung zur Polizei sinnvoll !

Als unter Sicherheitsgesichtspunkten „sinnlosen Aktionismus“ hat DIE LINKE. OV Burbach die Installation von Kameras am Burbacher Bahnhof bezeichnet. Die Kameras könnten Gewalt und weitere Straftaten -nicht- verhindern!
Wesentlich sinnvoller sei die Installation von Notrufeinrichtungen mit direkter Verbindung zur – nur wenige hundert Meter ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 6 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Samstag 05. of Mai 2018
Hessen Hessen, News 

09.05.2018 - Wie beeinflussen sich EU und die deutsch-französischen Beziehungen gegenseitig?

"Wie beeinflussen sich EU und die deutsch-französischen Beziehungen gegenseitig?" Zum Europatag laden das Frankreichforum und der Cercle Francais zu einem Gespräch mit Martina Werner, MdEP und Nicole Maisch, Europe Direct ein. am Mittwoch, 9.5.2018 um 19 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in ...

Weiter lesen>>

200 Jahre Karl Marx - herzlichen Glückwunsch
Samstag 05. of Mai 2018
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Landessprecherin Özlem Alev Demirel erklärt zum 200. Geburtstag von Karl Marx:

„Karl Marx zählt zu den bedeutendsten deutschen Denkern. Seine philosophischen Schriften, wirtschaftswissenschaftlichen Analysen zur Funktionsweise des Kapitalismus und seine revolutionäre Kritik an der bestehenden Gesellschaftsordnung, bestimmen bis heute politische Debatten. Marx Schriften prägten nicht nur seine Zeit, sondern auch unsere Gegenwart. Die grenzenlose ...

Weiter lesen>>

Friedenspreis für die kongolesische Jugendbewegung LA LUCHA
Freitag 04. of Mai 2018
Internationales Internationales, Bewegungen, News 

 - und die Abgründe des politischen Zynismus in der DR Kongo

Von pax christi

Humanitäre Katastrophe im Kivu, Hungersnot im Kasai? Die Regierung der Demokratischen Republik Kongo widerspricht: Wie bitte? Da findet am 13. April eine Geberkonferenz für die DR Kongo in Genf statt und die kongolesische Regierung geht nicht hin. Mehr noch: Sie verwehrt sich gegen ausländische Einmischung in Staatsangelegenheiten. Angesichts dessen fallen die Geberzusagen noch ...

Weiter lesen>>

Wahlkampfhilfe für Erdogan beenden
Freitag 04. of Mai 2018
Internationales Internationales, Politik, News 

„Der Antritt mehrerer Kandidaten und Parteien zu den vorgezogenen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in der Türkei kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass diese weder frei noch fair sind unter Bedingungen des Ausnahmezustands“, erklärt Sevim Dagdelen, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. Dagdelen weiter:

„Die angekündigte Vertiefung der deutsch-türkischen Wirtschaftsbeziehungen und die üppigen millionenschweren Finanz- und Wirtschaftshilfen aus Brüssel sind ...

Weiter lesen>>

Deutsch-ägyptischer „Migrationsdialog“ zeigt deutliche Schieflage
Freitag 04. of Mai 2018
Internationales Internationales, Politik, News 

„Es ist sinnvoll, dass die Bundesregierung besonders von Migration betroffene Länder unterstützt. Der deutsch-ägyptische ‚Migrationsdialog‘ zeigt jedoch eine deutliche Schieflage, denn es geht darum, möglichst viele Menschen von der Überfahrt in die reicheren Länder der Europäischen Union abzuhalten. Ägypten wird geholfen, seine Grenzen zu sichern und aus Deutschland Abgeschobene zurückzunehmen“, erklärt der Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko zur Antwort des Auswärtigen Amtes auf eine Kleine ...

Weiter lesen>>

05.05.18 Düsseldorf: Aufruf zur Demo "Rüstungsexporte stoppen / Rheinmetall entwaffnen"
Freitag 04. of Mai 2018
NRW NRW, Düsseldorf, News 

Von DIE LINKE. NRW

Am 5. Mai 2018 will ein breites Bündnis gegen die Waffenherstellung und die Rüstungsexporte von Rheinmetall in Düsseldorf demonstrieren. DIE LINKE. NRW unterstützt den Aufruf unter dem Motto „Rüstungsexporte stoppen! Rheinmetall entwaffnen! Keine schmutzigen Deals mit der Türkei!“

Die Landessprecherin der Linken in NRW, Özlem Alev Demirel, fordert alle friedliebenden  Menschen auf, sich an dieser Demonstration aus Anlass der Aktionärsversammlung am 8. Mai in Berlin zu ...

Weiter lesen>>

Geburtshilfe flächendeckend stärken
Freitag 04. of Mai 2018
Soziales Soziales, Politik, News 

„Die Situation des Hebammenberufs ist bekanntermaßen desolat. Viele Hebammen quittieren ihren Dienst, weil sie sich die immens gestiegenen Haftpflichtprämien nicht mehr leisten können. Zudem ist die Vergütung so niedrig, dass Hebammen bereits durch geringe Kostensteigerungen an den Rand ihrer Existenz gedrängt werden. Trotz steigender Geburtenraten wurden von 1991 bis 2015 rund 40 Prozent aller Kreißsäle geschlossen. Die Unterversorgung in der Geburtshilfe erleben Schwangere tagtäglich, ...

Weiter lesen>>

Inklusion von Anfang an: Barrierefreiheit jetzt!
Freitag 04. of Mai 2018
Soziales Soziales, Politik, News 

„Lautstark und bunt müssen Menschen mit Behinderung am Europäischen Protesttag zu ihrer Gleichstellung auch in diesem Jahr noch immer für Gleichberechtigung kämpfen. Unter dem Motto ‚Inklusion von Anfang an’ wird eine echte gesellschaftliche Teilhabe gefordert, die eigentlich seit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention selbstverständlich sein sollte“, erklärt Sören Pellmann, behindertenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf den Aktionstag am 5. Mai. ...

Weiter lesen>>

„Gemeinsam gegen deutsche Rüstungsexporte am Tag der Befreiung!
Freitag 04. of Mai 2018
Bewegungen Bewegungen, News 

Von NAV-DEM

„Es sind die schmutzigen Deals von Unternehmen wie dem Rüstungskonzern Rheinmetall, die den Krieg des türkischen Staates gegen die kurdische Bevölkerung erst möglich machen. Wenn wir für Frieden in Kurdistan, dem Mittlerem Osten und der ganzen Welt einstehen wollen, müssen wir uns zu allererst gegen die Geschäfte solcher gewissenlosen Unternehmen stellen, die durch Kriege überall auf der Welt Profite machen“, erklärt Ayten Kaplan, Co-Vorsitzende des bundesweit ...

Weiter lesen>>

26. isw-forum: Wird Europa nicht demokratisiert, wird es zerfallen. Wie stehen die Chancen?
Donnerstag 03. of Mai 2018
Bayern Bayern, News 

Von isw

Europa ist dabei, zu zerfallen. Dafür sorgt die Ausplünderungspolitik der EU und ihrer Vor-Mächte, allen voran Deutschland. Die Kluft zwischen reichen und armen EU-Ländern wird größer, die Kluft zwischen Oben und Unten in den einzelnen Ländern ebenso. Eine Antwort ist das Erstarken der „Internationale der Nationalismen“, wie es sich im Brexit anbahnte und weiter zeigt in Österreich, Ungarn, Polen. Frankreichs Präsident Macron sagt, wenn die Krise der Globalisierung ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE verliert einen großen Mitstreiter
Donnerstag 03. of Mai 2018
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, News 

Zum Tod von Elmar Altvater erklären die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch:

Mit Elmar Altvater verliert die Linke in diesem Land einen ihrer engagiertesten und bekanntesten Köpfe. Elmar Altvater war sein Leben lang konsequent in der Kritik an der bestehenden Wirtschaftsordnung. Es war ihm wichtig, als Marxist einen hörbaren Kontrapunkt  zum Konservatismus der deutschen Universitäten zu setzen. Es gelang ihm, den Studierenden anderes ...

Weiter lesen>>

Ein Haushalt für das Europa der Rüstung
Donnerstag 03. of Mai 2018
Internationales Internationales, Politik, News 

Zum gestern vorgelegten Entwurf für den nächsten EU-Haushalt für die Jahre 2021 bis 2027 (Mehrjähriger Finanzrahmen, MFF) erklärt Sabine Lösing, Koordinatorin der EP-Linksfraktion GUE/NGL im Auswärtigen Ausschuss (AFET) und im Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung (SEDE) des Europäischen Parlaments:

„Aus friedenspolitischer Sicht ist der Mehrjährige Finanzrahmen eine Katastrophe. Es fängt schon damit an, dass zusätzlich zum Haushalt, quasi als flexibles Nebenbudget, ...

Weiter lesen>>

Keine Sanktionen gegen Kinder!
Donnerstag 03. of Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat fordert ein Ende der Hartz-IV-Sanktionen gegen Familien und Alleinerziehende mit Kindern. Im Zusammenhang mit einer Anfrage des linken Landtagsabgeordneten Dennis Lander, wonach ein Drittel der verhängten Sanktionen gegen Bedarfsgemeinschaften mit Kindern verhängt werden, erklärt die Fraktionsvorsitzende Claudia Kohde-Kilsch: „Wir dürfen uns mit der ausufernden Kinderarmut hierzulande nicht abfinden! ...

Weiter lesen>>

Zum Arbeitsmarktbericht NRW April 2018 - Monat für Monat: Manipulierte Arbeitslosenzahlen
Donnerstag 03. of Mai 2018
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

„Auch die erneute 'Jubelmeldung' der Chefin der NRW-Arbeitsagentur, Christiane Schönefeld,  über die aktuellen Arbeitslosenzahlen kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass die tatsächliche Arbeitslosigkeit in NRW mit 913.727 arbeitslosen Menschen weiterhin dramatisch ist. Die herrschende neoliberale Arbeitsmarktpolitik setzt nach wie vor nahezu ausschließlich auf die Kräfte des Marktes, die allerdings kein Interesse daran haben, die unverändert hohe ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 1210

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz