Neuerscheinungen Kulinarik
Samstag 16. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Roland Essl: Alpenkulinarik, Geschichten und Rezepte der alpenländischen Küche, Verlag Anton Pustet, Salzburg 2021, ISBN: 978-3-7025-1024-4, 32 EURO (D)

Der Spitzenkoch Roland Essl hat besonderes Faible für die besonderen Rezepte der alpinen Küche. Er widmet sich seit vielen Jahren der Erforschung der bäuerlichen Speisen im historischen Zusammenhang. In diesem Buch liefert er nicht nur Rezepte, sondern auch ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Sachbuch
Freitag 15. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Esther Dischereit (Hrsg.): Hab keine Angst, erzähl alles! Das Attentat von Halle und die Stimmen der Überlebenden, Herder, 2021, ISBN: 978-3-451-39133-0, 20 EURO (D)

Zahlreiche Betroffene der Mordanschläge von Halle/Saale am 9.10.2019 haben während des Prozesses gegen den Attentäter das Wort ergriffen. Dieser Band werden ausgewählte Dokumente des Prozessgeschehens zusammengetragen: Interviews, Wortmeldungen der ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Sport und Fotografie
Mittwoch 13. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Anette Ganter/Katharina Knapp: Trakehner Gestüt Murtal. Edle Pferde im Land der Zirben, Benevento, Wals bei Salzburg 2021, ISBN: 978-3-7109-0139-3, 35 EURO (D)

Das Trakehner Gestüt Murtal ist Heimat von qualitätsvollen Trakehner Sport- und Zuchtpferden in der Steiermark. Mittlerweile ist er nicht mehr nur Sportpferd, sondern wird immer öfter als Freizeitpferd genutzt und abseits von Turnieren und Wettkämpfen in ...

Weiter lesen>>

Whistleblowing-Report 2021
Sonntag 10. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Kultur, TopNews 

Von Whistleblower Netzwerk

Immer mehr Unternehmen erkennen, welch unverzichtbaren Beitrag Whistleblower zur Schadensaufdeckung und -prävention leisten: Sie bieten ihnen unterschiedliche (anonyme) Meldekanäle, eine unabhängige Beratung, Vertraulichkeit gegenüber der Geschäftsführung und Schutz vor Repressalien. Der heute erschienene Whistleblowing-Report 2021 der Fachhochschule Graubünden und der EQS Group AG (mit Vorwort von WBN) zeigt dies eindrucksvoll.  ...

Weiter lesen>>

Animationsfilme für bessere Aufklärungsarbeit:
Sonntag 10. Oktober 2021
Kultur Kultur, Feminismus, TopNews 

TERRE DES FEMMES baut im Projekt CHAIN Interventionsketten auf, um Mädchen und Frauen besser vor weiblicher Genitalverstümmelung und Früh- und Zwangsverheiratung zu schützen

Von TDF

Am internationalen Mädchentag am 11. Oktober startet TERRE DES FEMMES e.V. gemeinsam mit den Partnerorganisationen des Projekts CHAIN in vier EU-Ländern die Chain for Change Campaign. Diese bietet Aufklärungsmaterialien zur Bekämpfung von weiblicher Genitalverstümmelung ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Pädagogik, Psychologie und Gesundheit
Sonntag 10. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

György Hidas/Jenö Raffai/Judit Vollner: Nabelschnur der Seele. Psychoanalytisch orientierte Förderung der vorgeburtlichen Bindung zwischen Mutter und Baby, Psychosozial Verlag, Gießen 2021, ISBN: 978-3-8379-3093-1, 26,90 EURO (D)

Die von den ungarischen Psychiatern György Hidas und Jenö Raffai entwickelte Methode der Mutter-Kind-Bindungsanalyse macht es möglich, im geschützten Raum die Verbindung zwischen der Mutter ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur und Kulinarik
Samstag 09. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Daniel R. Headrick: Macht euch die Erde untertan. Die Umweltgeschichte des Anthropozäns, WGB Theiss, Darmstadt 2021, ISBN: 978-3-8062-4394-9, 50 EURO (D)

Der Ausdruck Anthropozän, der sich aus den beiden altgriechischen Wörtern ‚Mensch‘ und neu‘ zusammensetzt, ist ein Begriff zur Benennung einer neuen geochronologischen Epoche: nämlich des Zeitalters, in dem der Mensch zu einem der wichtigsten Einflussfaktoren auf ...

Weiter lesen>>

Nicht sehr nobel: Friedensnobelpreis wieder nicht an Assange
Freitag 08. Oktober 2021
Internationales Internationales, Kultur, Debatte 

Von Hannes Sies

Stockholm. Das Komitee zur Verleihung des Friedensnobelpreises verpasst erneut die Chance, den bedeutendsten Enthüllungs-Journalisten des 21.Jahrhunderts zu ehren. Nominierung liegt seit Jahren vor, Gründe zur Verleihung ebenso -in diesem Jahr sogar besonders dringend: Der Wikileaks-Gründer Julian Assange ist immer noch in Folterhaft im „Britischen Guantanamo“ Belmarsh (London) eingekerkert. Die an ihm begangene <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Philippinen / Russland: Starke Botschaft für mutigen Journalismus
Freitag 08. Oktober 2021
Internationales Internationales, Kultur, TopNews 

Von RSF

Reporter ohne Grenzen (RSF) freut sich sehr über die Verleihung des Friedensnobelpreises 2021 an Maria Ressa und Dmitri Muratow. Sowohl die philippinische Journalistin Maria Ressa, Gründerin des investigativen Mediums Rappler, als auch Dmitri Muratow, Redakteur der regierungskritischen russischen Zeitung Nowaja Gaseta, stehen für mutigen, engagierten Journalismus. Die Auszeichnung gebührt nicht nur diesen ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Sachbuch
Freitag 08. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Judy Batalion: Sag nie, es gäbe nur den Tod für uns. Die vergessene Geschichte jüdischer Freiheitskämpferinnen, Piper, München 2021, ISBN: 978-3-492-05956-5, 25 EURO (D)

Nach dem Einmarsch der Nazis in Polen 1939 wurden Jüd*innen in den Städten in beengte Ghettos verbannt, in denen Wohnraum, Nahrung, Medikamente, Kleidung, sanitäre Einrichtungen und Arbeitspapiere Mangelware waren. Eines der bekanntesten war das ...

Weiter lesen>>

Mehr Tempo bei Digitalisierung und Lernförderung an Schulen nötig
Freitag 08. Oktober 2021
Kultur Kultur, Politik, News 

„Geld allein macht noch längst kein Online-Klassenzimmer. Bei der Umsetzung der Digitalisierung ist noch viel Luft nach oben“, erklärt Nicole Gohlke mit Blick auf den Beschluss der heutigen Kultusministerkonferenz. Die hochschul- und wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE weiter:

„Davon zeugt selbst die holprige Hybrid-Pressekonferenz der KMK. Gerade einmal zwölf Prozent der Schulen sind umfassend ausgestattet, während ein Drittel als ‚digitale Nachzügler‘ gelten. Es ...

Weiter lesen>>

Großbritannien: Anklagen wichtiger Fortschritt im Mordfall Lyra McKee
Donnerstag 07. Oktober 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

In Zusammenhang mit dem Tod der Journalistin Lyra McKee im April 2019 in Nordirland sind in den vergangenen Wochen zehn Männer festgenommen und acht von ihnen angeklagt worden, darunter drei wegen Mordes an der 29-Jährigen. Reporter ohne Grenzen (RSF) begrüßt die Fortschritte in den Ermittlungen, fordert aber weiter eine umfassende Aufklärung des Falls und einen besseren Schutz für Journalistinnen und Journalisten in Nordirland. <br&nbsp;...

Weiter lesen>>

Frieder Wagner: Todesstaub made in USA -Uranmunition verseucht die Welt
Mittwoch 06. Oktober 2021
Kultur Kultur, Umwelt, Internationales 

Politische Buchkritik von Hannes Sies

Es ist ein totgeschwiegenes Thema: Uranmunition, also Bomben und Granaten, deren Durchschlagskraft durch Uran aus Atommüll perfektioniert wurde. waren im Jugoslawienkrieg, im Irak und Afghanistan eine Geheimwaffe der NATO. Sie hinterlassen verseuchtes Land, vergiften die Zivilbevölkerung und auch die eigenen Truppen -das mysteriöse Golfkriegs-Syndrom. Es ist eine öffentlich kaum bekannte Katastrophe von der Größenordnung der ...

Weiter lesen>>

Russland: Mord an Anna Politkowskaja auch 15 Jahre später nicht aufgeklärt
Mittwoch 06. Oktober 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

15 Jahre nach der Ermordung der Journalistin Anna Politkowskaja erinnert Reporter ohne Grenzen (RSF) an die Gefahren, unter denen regimekritische Medienschaffende in Russland arbeiten. Politkowskaja hatte als Reporterin der Zeitung Nowaja Gaseta vor allem aus Tschetschenien berichtet und war am 7. Oktober 2006 in ihrem Moskauer Wohnhaus erschossen worden. Sie ist eine von <a&nbsp;...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kreativität
Mittwoch 06. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Architectural Digest (Hrsg.): Stilvoll wohnen. Die schönsten Interiors der Welt, Callwey, München 2021, ISBN: 978-3-7667-2541-7, 49, 95 EURO (D)

Dieser von der Fachzeitschrift Architectural Digest herausgegebene Bildband hat den Anspruch, die „schönsten Räume der Welt“ vorzustellen. Die vorgestellten Interiors „berauschen durch ihre Farben, durch die in ihnen zur Geltung gebrachten Kunstwerke, durch die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 182

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz