DIE LINKE fordert Feinstaubmessung und stationären Blitzer an der Heringsmühle
Dienstag 24. Mai 2016
Saarland Saarland, News 

Von Linkspartei Saarbrücken

Anlässlich eines Ortstermins an der Umleitungsstrecke zur Fechinger Talbrücke fordert DIE LINKE in Saarbrücken, dass die unerträgliche Belastung der Anwohnerinnen und Anwohner deutlich minimiert wird. Lothar Schnitzler, verkehrspolitischer Sprecher der Stadtratsfraktion: „Die extreme Belastung der Bewohner der Straße ‚An der Heringsmühle’ ist unübersehbar. Kein LKW hält sich an die vorgeschriebene Geschwindigkeit von 30 km/h. Der Abstand ...

Weiter lesen>>

Workshop zum Thema „Das Volk – Was ist das?“ am 27. Mai 2016 in Saarlouis
Samstag 21. Mai 2016
Antifaschismus Antifaschismus, Saarland, News 

Falken Kreisverband Saarlouis und Juso Stadtverband Dillingen laden zum gemeinsamen Workshop mit Diskussion zum Volksbegriff.

Am kommenden Freitag, den 27. Mai 2016 findet von 16-20 Uhr in JUZ Utopia Saarlouis (Lisdorfer Straße) ein Workshop zum Thema „Das Volk – Was ist das?“ statt. 
In dem Workshop wird sich mit folgenden Fragestellungen auseinandergesetzt, diskutiert und versucht gemeinsam differenzierte ...

Weiter lesen>>

SPD-Fraktion im Saarland stellt sich gegen Basis.
Donnerstag 19. Mai 2016
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Jusos Saar fordern Einhaltung von Beschlüssen und Koalitionsmöglichkeiten abseits der Großen Koalition.

Die Jungsozialisten im Saarland sind schwer enttäuscht über die Entscheidung der Großen Koalition im Saarland gegen den Stopp von TTIP. Der entsprechende Antrag, der von den Parteien die Linke und die Piraten am 18.05. im Rahmen der 48. Plenarsitzung des Landtages eingebracht wurde, entspricht mehreren Anträgen, die auf dem letzten ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE Stadtratsfraktion fordert Ausbau der Saarbahn nach Forbach und zur Universität
Montag 16. Mai 2016
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Der Verkehrspolitische Sprecher der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, Lothar Schnitzler, fordert die Landesregierung auf, in Kooperation mit Frankreich eine Saarbrücker Nord-Südverbindung von der Universität nach Forbach umzusetzen. Die Verkehrssituation in Saarbrücken nach der Schließung der Fechinger Talbrücke zeige, wie störanfällig die Verkehrslage in der Landeshauptstadt sei. Gerade die Nord-Südverbindung der Saarbahn könne die ...

Weiter lesen>>

Rehabilitierung der Opfer des §175: Grüne Jugend fordert Mahnmal im Saarland
Donnerstag 12. Mai 2016
Saarland Saarland, News 

Von Grüne Jugend Saar

Heute hat die Antidiskriminierungsstelle des Bundes ein Gutachten zur Rehabilitierung und Entschädigung der nach 1949 aufgrund von § 175 Strafgesetzbuch (StGB) verurteilten Männer veröffentlicht. Eine reine Rehabilitierung alleine ist jedoch nicht ausreichend. Die Grüne Jugend Saar fordert daher ein Mahnmal im Saarland. Hierzu erklären Saskia Kiefer und Johannes Kein, das Sprecherteam der GRÜNEN JUGEND Saar:

„Der § 175 StGB hat zu jeder Zeit gegen ...

Weiter lesen>>

„Juden und Radfahrer beherrschen die Welt. Wieso Radfahrer?“
Mittwoch 11. Mai 2016

Von links nach rechts: Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel, Michael Scherer (Aktion 3.Welt Saar), Stephan Kolling (Staatssekretär, Sozialministerium), Alex Feuerherdt (Aktion 3.Welt Saar); Foto: Aktion 3. Welt Saar

Antifaschismus Antifaschismus, Saarland 

Von Aktion 3. Welt Saar

Lernplakat gegen Antisemitismus für die politische Bildungsarbeit in Berlin vorgestellt

Plakat thematisiert rechten, linken und muslimischen Antisemitismus

Antisemitismus kommt heute selten offen daher. „Antisemiten haben eine Umwegkommunikation entwickelt: es gibt Codes wie "das Finanzkapital von der Ostküste", "Rothschild" oder "Israel-Lobby". In einem gewissen Kontext weiß jeder, dass damit Juden gemeint ...

Weiter lesen>>

Film "Leben trotz Armut"
Dienstag 10. Mai 2016

Soziales Soziales, Saarland, Bewegungen 

Von SAK

Herzliche Einladung zum Film der SAK: "Leben trotz Armut",

Fr, 13. Mai '16, 19 Uhr, Kino achteinhalb, Nauwieser Str. 19, Saarbrücken

SAK - Saarländische Armutskonferenz "LEBEN TROTZ ARMUT" - EIN FILM AUS SICHT DER BETROFFENEN

Eintritt frei

Wie verläuft ein Leben in Armut im Saarland! Wie bewältigen arme Menschen ihren Alltag trotz Armut und täglich erlebbarer Ausgrenzung?

Die Saarländische Armutskonferenz ...

Weiter lesen>>

Keine Privatisierung mit der LINKEN
Dienstag 10. Mai 2016
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

DIE LINKE. Stadtratsfraktion distanziert sich von der Einschätzung ihres Kreisvorsitzenden Sigurd Gilcher anlässlich einer Pressekonferenz der Regionalverbandsfraktion zum ÖPNV, wonach ‚verdiente Parteileute’ der LINKEN in den öffentlichen Verkehrsunternehmen nur ‚ihre Pfründe’ verteidigten.

Das Gegenteil ist der Fall, so die Fraktion. Zahlreiche Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe seien seinerzeit in DIE ...

Weiter lesen>>

Busverkehr im Regionalverband muss neu geordnet werden
Mittwoch 04. Mai 2016
Saarland Saarland, News 

DIE LINKE schlägt einen einzigen Busbetrieb für den Saarbrücker Großraum vor

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

„Der Busverkehr im Regionalverband Saarbrücken muss dringend und grundsätzlich neu geordnet werden.“, so der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Jürgen Trenz. Die jetzige Dreiteilung des Liniennetzes zwischen Saarbahn, Völklinger Verkehrsbetrieben und kleinem Zweckverband sei finanziell nicht zukunftsfähig ...

Weiter lesen>>

422. saarbrücker montagsdemo am 02.05.2016
Dienstag 03. Mai 2016

Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

 

Die heutige Montagsdemo stand noch unter dem Eindruck der 1.-Mai-Demonstrationen gestern, wo ein paar tausend Menschen aus der Arbeiter-,Umwelt-, Frauen-, Migranten-, und besonders der Jugendbewegung zusammen marschiert waren, die Gelegenheit zum Gedankenaustausch genutzt hatten und Verbindungen untereinander knüpfen konnten.

Entsprechend kämpferisch waren die meisten Beiträge. Nach einem Geburtstagsständchen wurde vor allem um das Zustandekommen eines ...

Weiter lesen>>

AfD ist keine islamkritische Partei
Sonntag 01. Mai 2016
Kultur Kultur, Antifaschismus, Saarland 

Vorgeschobene Islamkritik nur Deckmantel für Flüchtlingsfeindlichkeit

AfD teilt Weltbild ultrakonservativer Islamverbände

Von Aktion 3. Welt Saar

„Die rechtspopulistische Alternative für Deutschland (AfD) ist keine islamkritische Partei“, stellt Klaus Blees vom Kompetenzzentrum Islamismus der Aktion 3.Welt Saar richtig. „Im Vorfeld ihres Bundesparteitags am 30.4. und 1.5. in Stuttgart hat die AfD einen Programmentwurf veröffentlicht, der ...

Weiter lesen>>

Kunst Trifft Krise: Syrien-Europa-Deutschland und jour fixe Montag, 2.Mai
Mittwoch 27. April 2016
Saarland Saarland, News 

Von Waltraut Andruet

Einladung  zur Ausstellungseröffnung am Freitag,  29.4.2016, 19.00 Uhr

Im Atelier Mario Andruet Bilsdorferstraße 28, 66793 Saarwellingen

Kunst trifft Krise: Syrien – Europa – Deutschland

Die Brüder M. und Bezad Kadro, 2015 und 1996 aus Syrien nach Deutschland emigriert, stellen zusammen mit dem Saarwellinger Künstler Mario Andruet ihre Werke vor. Während M. Kadro mit warmen Farben und eigenem Blick die neue Heimat als Sujet ...

Weiter lesen>>

‚Bürgerarbeiter’ für den Bürgerpark
Dienstag 26. April 2016
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Anlässlich der im Bürgerpark stattgefundenen Zerstörungen und anknüpfend an die Forderung Malstatter Bürger bei der vergangene Woche stattgefundenen Stadtteilkonferenz, den Bürgerpark zu sanieren, spricht sich Winfried Jung, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, für eine konzertierte Aktion zur Erneuerung des Bürgerparks aus:

„Der Bürgerpark ist eine Einrichtung für die Bürger. Was ist also ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE im Stadtrat unterstützt Arbeitskampf der Gewerkschaft ver.di
Donnerstag 21. April 2016
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Linksfraktion im Saarbrücker Rathaus, Winfried Jung, unterstützt den Arbeitskampf der Gewerkschaft ver.di und dessen Forderung nach angemessenen Lohnerhöhungen.

Jung: „Die Verhandlungen zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite verlaufen offenkundig sehr einseitig. Während die Gewerkschaft eine dem Leistungsstandard angepasste Lohnerhöhung für Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Kommunen von 6% ...

Weiter lesen>>

Stadtrats-LINKE begrüßen Verzicht auf Überdachung der Schifferstraße
Donnerstag 21. April 2016
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Angesichts des Vorhabens der Stadtverwaltung, nun doch auf die gläserne Überdachung der Schifferstraße zwischen Bahnhofstraße und Berliner Promenade zu verzichten, erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion im Saarbrücker Rathaus, Claudia Kohde-Kilsch:

„Die ‚Stadtmitte am Fluss’ ist ein schönes Projekt zur Aufwertung der Landeshauptstadt, aber man muss nicht jedes teure Detail umsetzen, während an anderen Stellen das dringend benötigte Geld ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 97

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nächste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz