70 Jahre Grundgesetz: Für das freie Wort zu Israel und Palästina
Mittwoch 22. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales, Politik 

Von pax christi

In einem offenen Brief anlässlich von 70 Jahren Grundgesetz an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages warnen Friedens- und Menschenrechtsorganisationen vor der Gefährdung des Rechts auf Meinungsfreiheit. Sie beobachten, wie im Bereich Israel/Palästina zunehmend das Recht, sich frei zu äußern, auch in Deutschland eingeschränkt wird.

Raumverbote in Essen, München, Frankfurt, Berlin, Nordrhein-Westfalen oder Baden-Württemberg sowie die ...

Weiter lesen>>

Daimler-Hauptversammlung: Attac fordert Verkehrswende und klimagerechte Mobilität
Mittwoch 22. Mai 2019

Foto: Attac

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von Attac

Attac fordert Verkehrswende und klimagerechte Mobilität für alle

Mit einer Aktion bei der Daimler-Hauptversammlung am heutigen Mittwoch in Berlin hat das globalisierungskritische Netzwerk Attac seiner Forderung nach einer sozial-ökologischen Verkehrswende Nachdruck verliehen.

„Wenn wir nicht zulassen wollen, dass Mensch und Umwelt unter die Räder geraten, müssen wir endlich auf ein klimagerechtes, soziales und gemeinwirtschaftliches Verkehrssystem ...

Weiter lesen>>

Verbraucher-Portal "Topf Secret": Schon 26.000 Anträge zu Hygiene-Kontrollergebnissen
Mittwoch 22. Mai 2019

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Ekel-Funde bei Filialen von Subway, McDonald’s und Hotel Mercure aufgedeckt - Behörden in Schleswig-Holstein und Teilen Berlins verweigern Auskunft

Auf der Online-Plattform "Topf Secret" haben 15.000 Bürgerinnen und Bürger bei den zuständigen Behörden die Hygiene-Berichte von 26.000 Restaurants, Bäckereien und anderen Lebensmittelbetrieben beantragt und teilweise auch veröffentlicht. Das gaben die Betreiber der Mitte Januar gestarteten Plattform, ...

Weiter lesen>>

Anti-Chevron-Tag: Globale Zivilgesellschaft protestiert gegen Straffreiheit für Ölkonzern
Dienstag 21. Mai 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Internationales 

Von Attac

Umweltschäden im Amazonas: Mehr als 260 Organisationen weltweit verurteilen Straffreiheit für Ölkonzern / Heute auch Aktion in Berlin

Mehr als 260 Organisationen, Netzwerke, Gewerkschaften und Bewegungen weltweit, die mehr als 280 Millionen Menschen vertreten, haben zum heutigen 21. Mai mobilisiert, um die Straffreiheit des Ölkonzerns Chevron in Ecuador zu verurteilen. Zudem bitten sie den Präsidenten von Ecuador in einem Offenen Brief darum, die ...

Weiter lesen>>

Wahlprüfsteine zur Europawahl 2019
Dienstag 21. Mai 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Politik 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN nimmt die Wahlprogramme der großen Parteien unter die Lupe

Am 26. Mai findet die Europawahl statt. Gesetze, die im EU-Parlament erlassen oder angestoßen werden, gelten auch in Deutschland. Die Wählerinnen und Wähler können bei der EU-Wahl daher großen Einfluss nehmen – auch auf den Tierschutz. Die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN wollte im Vorfeld der Wahl wissen, wie die Parteien zum Thema  ...

Weiter lesen>>

Globaler Klimastreik am 24.05.
Dienstag 21. Mai 2019
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, News 

Von Fridays for Future Göttingen

Am Freitag, den 24.05., demonstrieren erneut weltweit Menschen für konsequenten Klimaschutz und die Einhaltung der Ziele des Pariser Klimabkommens. Für die Fridays for Future Bewegung in Europa steht besonders die kommende Wahl des EU-Parlamentes im Fokus der Veranstaltungen. 

"Viele Menschen bei Fridays for Future sind Schüler*innen, denen es nicht erlaubt ist, zu wählen. Doch die jungen Leute sind diejenigen, die unter den Folgen des ...

Weiter lesen>>

Wir sind Kirche zur Filmpremiere „Verteidiger des Glaubens“
Dienstag 21. Mai 2019
Kultur Kultur, Bewegungen, News 

Von Wir sind Kirche

„Wichtiger Impuls zur Aufarbeitung des Lebenswerks von Joseph Ratzinger“

Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche sieht den Film „Verteidiger des Glaubens“ als sehr gelungenen Impuls, mit der notwendigen Aufarbeitung des Lebenswerks von Joseph Ratzinger zu beginnen, der als Erzbischof von München und Freising sowie in Rom als Glaubenspräfekt und Papst insgesamt fast 36 Jahre (28. Mai 1977 bis 28. Februar 2013) Verantwortung an ...

Weiter lesen>>

Demos "Ein Europa für alle": 150.000 in Deutschland gegen Nationalismus und für andere EU
Sonntag 19. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales, TopNews 

Von Bündnis „Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus!“

Demonstrationen in über 50 Städten Europas

Allein in Deutschland stellen sich 150.000 Menschen gegen Nationalismus und fordern eine veränderte EU

Mehr als 150.000 Menschen haben heute in Deutschland unter dem Motto „Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus!“ für eine EU der Menschenrechte, Demokratie, sozialen Gerechtigkeit und des ökologischen Wandels ...

Weiter lesen>>

Hambacher Forst: Prozess um Blockade von Kohlezug
Sonntag 19. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Hambi bleibt

Am 29.05. um 09:00 findet vor dem Landgericht Aachen ein Prozess gegen zwei Aktivist:innen aus dem Hambacher Forst statt denen vorgeworfen wird, Ende 2017, die Schienen der Privatbahn von RWE, auf denen die Braunkohle zu den Kraftwerken transportiert wird, blockiert zu haben.

Der Hambacher Forst ist seit sieben Jahren von Umweltaktivist:innen besetzt die sich gegen die Abholzung des Jahrtausende alten Waldes und gegen die äußerst klimaschädliche ...

Weiter lesen>>

NABU: Wildbienen schützen in Haus und Garten
Sonntag 19. Mai 2019

Foto: Eric Neuling; NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Insektensommer vom 31. Mai bis 9. Juni und vom 2. bis 11. August

Zum Weltbienentag (20.5.) gibt der NABU Tipps für eine bienenfreundliche Umwelt und macht auf seine bevorstehende bundesweite Insektenzählung „Insektensommer“ vom 31. Mai bis 9. Juni und vom 2. bis 11. August aufmerksam. Ziel der Aktion ist es, auf die enorme Bedeutung von Wildbienen und anderen Insekten hinzuweisen und für den Schutz dieser Tiergruppe zu sensibilisieren. Jeder ...

Weiter lesen>>

Stuttgart: Hundebaby aus Transporter beschlagnahmt. PETA und TV-Team decken Fall von illegalem Welpenhandel mit internationaler Tragweite auf
Sonntag 19. Mai 2019

Der Bullterrier-Welpe ist nun in Sicherheit. / © PETA Deutschland e.V.

Baden-Württemberg Baden-Württemberg, Bewegungen, Umwelt 

Von PETA

Tierschutzorganisation lobt gute Zusammenarbeit mit Behörden und fordert Bundesregierung auf, Internethandel mit Tieren zu verbieten

Erneuter Schlag gegen die Welpenmafia: Auf einer Internetseite wurden junge Hunde unterschiedlichster „Rassen“ aus einer Zucht in der Slowakei zum Kauf angeboten. Darunter waren auch Welpen sogenannter „gefährliche Hunde“, deren Einfuhr nach Deutschland laut Hundeverbringungs- und einfuhrbeschränkungsgesetz ...

Weiter lesen>>

Wir sind Kirche zur Frauen-Aktion „Maria 2.0“
Sonntag 19. Mai 2019
Kultur Kultur, Bewegungen, Feminismus 

Von Wir sind Kirche

„Der Weckruf der Frauen kann und darf nicht ignoriert werden!“

Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche in Deutschland und die österreichische Plattform Wir sind Kirche begrüßen es, dass die Aktion „Maria 2.0“ der Münsteraner Gemeinde Heilig Kreuz über Deutschland hinaus eine überaus breite und positive Resonanz gefunden hat.
...
Wir sind Kirche dankt den Initiatorinnen der Münsteraner Gemeinde ...

Weiter lesen>>

500 Studenten und Mitarbeiter der SOAS fordern die Entlassung des Rassisten Gunnar Beck
Samstag 18. Mai 2019

Fotos: SOAS

Antifaschismus Antifaschismus, Bewegungen, Internationales 

Von Georg Ismael

Studierende, Wissenschaftler und Beschäftigte der School of Oriental and African Studies (SOAS) forderten heute die Entlassung von Gunnar Beck, einem Dozenten der juristischen Fakultät. Die SOAS Gemeinschaft ist entsetzt darüber, dass Beck im Namen der Alternative für Deutschland (AfD), einer rechtsextremen arbeiterfeindlichen Partei in Deutschland, zur Wahl zum Europäischen Parlament antritt.

Es wurden verschiedene Aspekte vorgetragen, die den ...

Weiter lesen>>

Bürgerinitiativen fordern von Umweltminister Olaf Lies sofortige Stilllegung der Atomanlagen in Lingen
Samstag 18. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Weitere Proteste angekündigt

Von BBU

Mitglieder mehrerer Anti-Atomkraft-Initiativen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen und ein Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) forderten am Donnerstag (16. Mai 2019) bei einem Gespräch in Hannover mit Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies mit Nachdruck die sofortige Stilllegung der Brennelementefabrik in Lingen und des Atomkraftwerkes Lingen 2 (AKW Emsland). Die Initiativen ...

Weiter lesen>>

Isofluran-Narkose in den Händen von Laien
Samstag 18. Mai 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Stellungnahme von Menschen für Tierrechte - Tierversuchsgegner Baden-Württemberg e.V.

Bislang war die Isofluran-Narkose Tierärztinnen und Tierärzten vorbehalten. Durch einen Beschluss des Bundeskabinetts sollen künftig auch Nicht-Tierärzte befugt sein, eine solche Narkose durchzuführen.
Dazu kommentiert Stephanie Kowalski, Tierärztin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Menschen für Tierrechte – Tierversuchsgegner Baden-Württemberg e.V.:

„Eine Narkose ist ein ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 597

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz