Neuerscheinungen Kunst
Freitag 10. Januar 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Christian Lübke (Hrsg.), Matthias Hardt (Hrsg.) Vom spätantiken Erbe zu den Anfängen der Romanik.400–1000. Handbuch zur Geschichte der Kunst in Ostmitteleuropa 1, Deutscher Kunstverlag, Berlin 2017, ISBN: 978-3-42206-958-9, 98 EURO (D)

Das östliche Mitteleuropa wurde bis weit in das 20. Jahrhundert hinein aus der Meistererzählung der europäischen Kunst ausgeschlossen. Wenn es in deren Rahmen dennoch in Erscheinung trat, ...

Weiter lesen>>

BUND und Heinrich-Böll-Stiftung: Insektenatlas – Daten und Fakten über Nütz- und Schädlinge in der Landwirtschaft
Mittwoch 08. Januar 2020

Umwelt Umwelt, Kultur, Ökologiedebatte 

Von BUND

Insektenatlas: Globales Insektensterben muss mit nachhaltiger Agrarpolitik verhindert werden 

75 Prozent unserer wichtigsten Kulturpflanzen sind von der Bestäubungsleistung von Insekten abhängig. Doch global verzeichnen Insektenpopulationen dramatische Rückgänge. So sind etwa bei der Hälfte der 561 Wildbienenarten in Deutschland die Populationen rückgängig. Das stellt der Insektenatlas 2020 fest, den die Heinrich-Böll-Stiftung und der Bund ...

Weiter lesen>>

Fünf Jahre nach Charlie Hebdo
Dienstag 07. Januar 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Internationales, Bewegungen 

Von ROG

Journalisten vor religiös motivierten Angriffen schützen

Fünf Jahre nach dem Anschlag auf das französische Satiremagazin Charlie Hebdo am 7. Januar 2015 fordert Reporter ohne Grenzen (ROG) gemeinsam mit zwei Sonderberichterstattern der Vereinten Nationen Regierungen sowie internationale Organisationen weltweit auf, Journalistinnen und Journalisten gegen Angriffe aufgrund von religiöser Intoleranz zu schützen. Bei dem islamistisch motivierten Attentat ...

Weiter lesen>>

Verfassungsgericht verhandelt über weltweite Massenüberwachung durch Bundesnachrichtendienst
Dienstag 07. Januar 2020

Bilmontage: HF

Kultur Kultur, Bewegungen, TopNews 

Von ROG

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) verhandelt ab dem kommenden Dienstag (14.01.) zwei Tage lang darüber, ob die Überwachung des weltweiten Internetverkehrs durch den Bundesnachrichtendienst (BND) verfassungsmäßig ist. Anlass für die mündliche Verhandlung ist die Verfassungsbeschwerde gegen das BND-Gesetz der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) und fünf Medienorganisationen, darunter Reporter ohne Grenzen. Das erwartete Grundsatzurteil wird das erste zur ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Geschichte
Dienstag 07. Januar 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Jill Lepore: Diese Wahrheiten. Eine Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika, C.H. Beck, München 2019, ISBN: 978-3-406-73988-0, 39,95 EURO (D)

Die Historikerin Jill Lepore erzählt die Geschichte der USA von ihren Anfängen bis zur heutigen Weltmacht in der Krise. Mit neuem Blick fragt sie, ob die fundamentalen "Wahrheiten" (Thomas Jefferson), auf denen die amerikanische Gesellschaft aufgebaut ist - politische ...

Weiter lesen>>

Islamophile Linke und marxistische Alternativen
Sonntag 05. Januar 2020
Debatte Debatte, Kultur, News 

Endlich: Buch "Marxismus gegen Islamisierung", Hintergrund Verlag,15e.Ein Auszug:

Bereit gestellt von Günter Meisinger


Auch bezüglich Massenzuwanderung und Islamisierung betreiben Sozialdemokratie und die so genannte „Linke“ eine Nachtrabpolitik gegenüber dem neoliberalen Globalisierungsestablishment. Sie haben oftmals ein gestörtes Verhältnis zur einheimischen Arbeiter/innen/klasse bei gleichzeitiger Beschönigung von reaktionären „exotischen“ Kulturen. ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur
Samstag 04. Januar 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtippsvon Michael Lausberg

Buch 1

Michael Martin/Sabine Wünsch: Das Wesen der Wüste. Wie der Sand in die Wüste kommt und weshalb die Dünen singen – die Entdeckung einer faszinierenden Welt, Ludwig Verlag, München 2019, ISBN: 978-3-453-28121-9, 22 EURO (D)

Seit 35 Jahren bereist der weltweit renommierteste Wüstenfotograf, Abenteurer und Geograph Michael Martin die Wüsten der Erde. In diesem Buch stellt er die Geheimnisse, Entstehungszusammenhänge und ...

Weiter lesen>>

Mehr lernen über Papier und Umwelt
Donnerstag 02. Januar 2020

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von Robin Wood

Neue Unterrichtsmaterialien „Papier – von Natur bis Kultur“ helfen beim Wald-, Arten- und Klimaschutz

Der hohe Papierverbrauch in Deutschland verursacht enorme Schäden für Wälder und Klima. Trotzdem gilt Papier vielen als harmloses Alltagsprodukt. Um zu einem bewussten Umgang mit Papier zu motivieren, setzt ROBIN WOOD auf die Umweltbildung von Kindern und Jugendlichen. Die Umweltorganisation unterstützt daher ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft ...

Weiter lesen>>

Freiheit von Kunst und Presse schützen
Donnerstag 02. Januar 2020
Kultur Kultur, NRW, Ruhrgebiet 

Von Fraktion DIE LINKE & PIRATEN Dortmund

Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Dortmunder Rat stellt sich demonstrativ vor den Kinderchor der Dortmunder Chorakademie. Dieser war durch ein für den WDR produzierten Videos eines umgetexteten Kinderliedes das Ziel von zahlreichen Angriffen im Internet.

„Es gibt sicherlich einen geschickteren Umgang mit dem Thema der aufziehenden Klimakatastrophe, als es der Liedtext aussagt. Wenn aber die Verantwortlichen vor einem von ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur
Dienstag 31. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Michael Martin/Sabine Wünsch: Das Wesen der Wüste. Wie der Sand in die Wüste kommt und weshalb die Dünen singen – die Entdeckung einer faszinierenden Welt, Ludwig Verlag, München 2019, ISBN: 978-3-453-28121-9, 22 EURO (D)

Seit 35 Jahren bereist der weltweit renommierteste Wüstenfotograf, Abenteurer und Geograph Michael Martin die Wüsten der Erde. In diesem Buch stellt er die Geheimnisse, Entstehungszusammenhänge ...

Weiter lesen>>

WDR nimmt harmlose Neuvertextung eines alten Kinderliedes aus dem Netz – und beugt sich damit auch dem Druck von Rechts
Montag 30. Dezember 2019
Kultur Kultur, Antifaschismus, NRW 

Von DIE LINKE. NRW

NRWs öffentlich-rechtliche Sendeanstalt hat eine satirische Umdichtung von „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ produziert, in der ihr eigener Kinderchor über eine fiktive Oma singt, die unter anderem mit dem SUV zum Arzt fährt und Kreuzfahrten macht, weshalb die letzte Zeile einer jeden Strophe mit den Worten endet: „meine Oma ist ne alte Umweltsau“. Nach Protesten wurde der Song unterdessen aus dem Netz genommen.

Viel Aufregung um ein Kinderlied ...

Weiter lesen>>

Überwachungssoftware: Weitere Beweise gegen FinFisher vorgelegt
Samstag 28. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, TopNews 

Von ROG

Der Chaos Computer Club (CCC) hat weitere Beweise vorgelegt, dass deutsche Überwachungssoftware von FinFisher seit Jahren weltweit im Umlauf ist. Mit solchen Spähtrojanern können Journalistinnen und Journalisten digital durchleuchtet werden, was gravierende Folgen für ihre Sicherheit haben kann. Reporter ohne Grenzen (ROG) fordert endlich eine Strafverfolgung derjenigen, die trotz Exportkontrollen mit den Diktatoren dieser Welt ihre Geschäfte machen. ROG hatte im ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kultur
Samstag 28. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Köln am Rhein: Oder: Von Zeit zu Zeit, NA-Verlag, Oppenheim 2019, ISBN: 978-3-961760-90-9, 25 EURO (D)

Im Auftrag der Stadt Köln dokumentierte der Kölner Fotograf Karl-Hugo Schmölz das zerstörte Köln der Nachkriegszeit. Dabei orientierte er sich neben seinen eigenen Aufnahmen auch an denen seines Vaters Hugo und fotografierte aus einem unveränderten Blickwinkel vom exakt gleichen Standpunkt aus. Diese Dokumentationsform ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinung: 25 Jahre Friedensratschlag
Samstag 28. Dezember 2019

Bewegungen Bewegungen, Kultur, TopNews 

25 Jahre Friedensratschlag Kassel

Verunsicherungen trotzen

Konfliktanalysen und Lösungsansätze aus der Friedensbewegung

Lühr Henken (Hrsg.)

Kasseler Schriften zur Friedenspolitik Band 25, Kassel 2019, 347 Seiten, Preis: 15 Euro, ISBN 978-3-95978-059-9
Antiquariat & Verlag Winfried Jenior, Kassel - Internet: www.jenior.de  - E-Mail: <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Fotografie
Donnerstag 26. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Adrian Schulz: Architekturfotografie. Technik. Aufnahme, Bildgestaltung und Nachbearbeitung, 4.Auflage, dpunkt, Heidelberg 2019, ISBN: 978-3-86490-668-8, 44,90 EURO (D)

Anhand zahlreicher neuer Bildbeispiele zeigt der Autor den Weg zum gelungenen Architekturfoto. In der überarbeiteten 4. Auflage dieses Buchs wurden die technischen Aspekte der Architekturfotografie, insbesondere die Kameratechnik, aber auch der ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 240

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz