Im März veröffentlichten die GenossInnen der Sozialistischen Initiative Berlin-Schöneberg (inzwischen Sozialistische Initiative Berlin) das Papier "Neue Antikapitalistische Organisation? Na endlich!" und gaben damit den Anstoß zu einer Debatte über die Möglichkeiten antikapitalistischer Organisierung links von der Partei DIE LINKE. Wir beteiligen uns nicht nur an dieser Debatte, sondern dokumentieren in dieser Rubrik ausgewählte Beiträge der bisherigen Debatte dazu. Wer sich an der Debatte beiteiligen möchte, kann seinen Beitrag unter redaktion@scharf-links.de einreichen. Wer sich darüber hinaus aktiv in den Prozess einbringen möchte, erreicht die InitiatorInnen der Initiative unter nao@gmx.net .




IAA-Proteste: Dem Klimakiller Auto erfolgreich den Kampf angesagt
Sonntag 15. September 2019

Foto: Jürgen Baumeister, Sand im Getriebe

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Attac

Debatte um klimagerechte Mobilität in Mitte der Gesellschaft angekommen / Attac ruft zu globalem Klimastreik am 20. September auf

Die Proteste gegen die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt sind aus Sicht des globalisierungskritischen Netzwerkes Attac ein voller Erfolg.

„Die Debatte um klimagerechte Mobilität ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Zehntausende Bürgerinnen und Bürger haben an diesem Wochenende dem ...

Weiter lesen>>

25.000 protestieren für wirksamen Klimaschutz und Verkehrswende
Samstag 14. September 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von BUND

Unter dem Motto „Raus aus dem Verbrennungsmotor – Verkehrswende jetzt!“ haben heute mehr als 25.000 Menschen mit einer Fahrrad-Sternfahrt und Demonstration in Frankfurt protestiert. Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung (IAA) forderten die Demonstrierenden eine Verkehrswende, die die Einhaltung des 1,5-Grad-Ziels des Pariser Klimaabkommens sicherstellt. Zu den Protesten hatte das Bündnis #aussteigen aufgerufen, in dem sich ADFC, BUND, Campact, ...

Weiter lesen>>

IAA-Beginn: Eine Messe im Sinne der Autoindustrie wird es nicht mehr geben
Donnerstag 12. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

„Sand im Getriebe“ zum IAA-Beginn

Das klimaaktivistische Bündnis Sand im Getriebe geht davon aus, dass die am heutigen Donnerstag in Frankfurt beginnende Internationale Automobil-Ausstellung (IAA), die letzte Messe dieser Art sein wird. „Allein die Ankündigung der von uns geplanten friedlichen Blockaden der IAA hat dazu beigetragen, die gesellschaftliche Debatte um gute Mobilität zu verschieben. Eine solche Messe im Sinne der Autoindustrie wird es nach dem Protestwochen sicher ...

Weiter lesen>>

Weniger Autos!
Mittwoch 11. September 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD-Aktive unterstützen Proteste gegen die IAA / Solidarität mit „Sand im Getriebe“

Gemeinsam mit zahlreichen anderen Umwelt- und Verkehrsgruppen werden sich Aktive von ROBIN WOOD an Protesten gegen die Internationale Automobil-Aussstellung IAA beteiligen, die morgen in Frankfurt am Main beginnt. Statt einer überholten, fossilen Auto-Industrie die Bühne für deren Image- und Verkaufs-Shows zu geben, fordert ROBIN WOOD wirksame Maßnahmen ...

Weiter lesen>>

Unaufrichtigkeit der Politik
Dienstag 10. September 2019

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Debatte, Hessen 

Das Bundesverfassungsgericht mit nicht wenigen CDU- und SPD-Richtern trägt auf jeden Fall mehr Verantwortung für die Wahl des NPD-Ortsbeirats-Vorsitzenden als die Ehrenamtlichen des Ortsbeirats aus Altenstadt-Waldsiedlung

Von Wolfgang Gerecht

Die gespielte Empörung der GroKo-Parteien CDU-CSU-SPD und deren Anhängsel FDP und Grüne über die demokratische Wahl eines NPD-Ortsbeirats-Vorsitzenden ist an ...

Weiter lesen>>

IAA-Proteste: Klimagerechte Mobilität für alle – Autokonzerne entmachten
Montag 09. September 2019

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von Sand im Getriebe

Bisher konnten sich die Autokonzerne bei der Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt ausgiebig selbst feiern. Damit ist es vorbei. Mehrere Bündnisse, Gruppen und Organisationen rufen für diese Woche zu Protesten gegen die IAA auf.

Sprecherinnen und Sprecher von „Sand im Getriebe“ und Attac Deutschland haben bei einer gemeinsamen Pressekonferenz am Montag in Frankfurt einen Überblick über die geplanten Gegenaktivitäten zur IAA geben und ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 6 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Mittwoch 04. September 2019
Hessen Hessen, News 

08.09.2019 - Offenes Circle Singing mit Ulrike Gutzeit

...ist eine Form spontanen, gemeinschaftlichen Singens, bei der jede*r mitwirken kann. Musikalische Motive entstehen aus dem Moment heraus, kreisen, verweben und wandeln sich. Alle Rhythmen und Stilrichtungen sind möglich. Teilnehmer*innen können Teil des Chores bleiben und in die „Loops“ eintauchen oder auch Eigenes einbringen: ...

Weiter lesen>>

Die Verkehrswende gemeinsam durchsetzen
Dienstag 03. September 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Attac

Attac bringt verkehrspolitische Akteure an einen Tisch / Öffentliche Diskussion in Frankfurt

Freitag, 13. September, 19 bis ca. 21.30 Uhr

Saalbau Schönhof, Rödelheimer Straße 38, Frankfurt am Main

Seit mehr als 40 Jahren sind die ökologischen Folgen von Auto- und Flugverkehr und die Notwendigkeit alternativer Lösungen immer wieder Thema der öffentlichen Debatte. Ungeachtet dessen hat sich in ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Freitag 30. August 2019
Hessen Hessen, News 

30.08.2019 - Tobias Pflüger: Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus

am 30.8.2019 um 19 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. Eintritt: Frei. Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus? 60 Jahre nach Beginn des 2. Weltkrieges: Mehr Aufrüstung und neue Kriegsgefahr 60 Millionen Tote, die Ermordung der europäischen Jüdinnen und Juden, die Vergewaltigung von Frauen, das Schänden von ...

Weiter lesen>>

Gesucht: Auswege aus der Wohnungsmisere
Dienstag 27. August 2019

Bewegungen Bewegungen, Soziales, Wirtschaft 

Von Attac

Konferenz „Kommunen und Wohnen“ und Erster Hessischer Mietenratsschlag im September in Frankfurt

Freitag und Samstag, 20. und 21. September 2019

DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69/77 und Saalbau Dornbusch,

Eschersheimer Landstraße 248, Frankfurt am Main

Um Auswege aus der Wohnungsmisere geht es bei der Konferenz „Kommunen und Wohnen“, die das globalisierungskritische Netzwerk Attac zusammen mit ...

Weiter lesen>>

Antifaschistische "GoEast" Demonstration in Offenbach am 16.08.
Donnerstag 15. August 2019

Foto: "Antifa United Frankfurt"

Antifaschismus Antifaschismus, Hessen, TopNews 

Von "Antifa United Frankfurt" und"Bündnis Frankfurt Nazifrei" 

Anlässlich der rassistischen Kontinuitäten in Hessen durch Polizei und faschistische Netzwerke und der Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen, in welche die AfD mindestens zweitstärkste Kraft wird, ruft "Antifa United Frankfurt" und das "Bündnis Frankfurt Nazifrei" zu einer antifaschistischen und antirassistischen Demonstration am Freitag, den 16. August ...

Weiter lesen>>

Ärzte gegen Tierversuche verleihen Preise zur Förderung tierversuchsfreier Forschung
Donnerstag 15. August 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Am Samstag, 17. September 2019, verleiht in Frankfurt/M. der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche den Herbert-Stiller-Preis für humanrelevante, tierversuchsfreie Forschung. Der mit 20.000 € dotierte Förderpreis wird erstmalig sogar zweimal vergeben! Die beiden Gewinner stellen ihre aussichtsreichen Methoden vor, Bürger und Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Der Preis wird als Förderung für geplante Projekte vergeben. Dabei ...

Weiter lesen>>

„Sand im Getriebe“ zur IAA: Wir reden nicht mit Profiteuren der Klimakrise!
Montag 12. August 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Die Verkehrswende wird nicht von der kriminellen Autoindustrie gemacht!

Von "Sand im Getriebe"

Das klimaaktivistische Bündnis "Sand im Getriebe" lehnt ein Gesprächsangebot des "Verband der Deutschen Automobilindustrie" (VDA) über „emissionsfreie Mobilität“ ab. Im Juli hatte das Bündnis angekündigt, die Internationale ...

Weiter lesen>>

Fahrraddeck statt Parkdeck in Buchschlag: Fraktion Bürger für Dreieich lehnt Ausweitung der Anzahl der Parkplätze ab
Donnerstag 08. August 2019
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

"Der Magistrat der Stadt Dreieich scheint sich aktuell tatsächlich ernsthaft mit der Frage zu beschäftigen, ob am Buchschlager Bahnhof Planungsrecht für den Bau eines Parkdecks hergestellt werden kann, um dann eine größere Anzahl von Parkplätzen anbieten zu können. Es geht dabei um die Vielzahl der Pendler, um Flugreisende und um die kommende Anbindung an die Regionaltangente West." Dies sagen Natascha Bingenheimer und Tino Schumann, Fraktion ...

Weiter lesen>>

Asiatisches Löwenmädchen im Frankfurter Zoo getötet: PETA kritisiert verantwortungslose Zucht scharf
Mittwoch 31. Juli 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Tierschutzorganisation forderte Zoodirektion bereits 2017 auf, Nachzuchten zu unterbinden

Von PETA

Im April 2018 hatte die Asiatische Löwin Zarina im Zoo Frankfurt drei Babys zur Welt gebracht. Heute gab der Zoo bekannt, dass eines davon, das Löwenmädchen Mira, getötet wurde. Sie litt an neurologischen Symptomen und bei ihr wurde eine Schädelmissbildung diagnostiziert. Auch einer ihrer Brüder hat eine Veränderung am Schädel, zeigt derzeit ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 2021

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz