Im März veröffentlichten die GenossInnen der Sozialistischen Initiative Berlin-Schöneberg (inzwischen Sozialistische Initiative Berlin) das Papier "Neue Antikapitalistische Organisation? Na endlich!" und gaben damit den Anstoß zu einer Debatte über die Möglichkeiten antikapitalistischer Organisierung links von der Partei DIE LINKE. Wir beteiligen uns nicht nur an dieser Debatte, sondern dokumentieren in dieser Rubrik ausgewählte Beiträge der bisherigen Debatte dazu. Wer sich an der Debatte beiteiligen möchte, kann seinen Beitrag unter redaktion@scharf-links.de einreichen. Wer sich darüber hinaus aktiv in den Prozess einbringen möchte, erreicht die InitiatorInnen der Initiative unter nao@gmx.net .




Solidarität mit den Generalstreiks am 14.11.2012 in Spanien, Portugal, Italien, Zypern, Malta, Griechenland etc.
Montag 05. November 2012
SoKo SoKo, Köln, NRW 

von Frank Braun - SoKo - Köln

Liebe GenossInnen,

die SoKo ist Teilnemerin eines Bündnisses verschiedener Gruppen, die am 14.11. in Köln eine Demonstration zur Solidarität mit den Generalstreiks in Portugal, Spanien, Malta, Griechenland und Zypern durchführen werden.

Der DGB sowie die Einzelgewerkschaften, auch vielfach auf örtlicher Ebene, verhielten sich nach dem Motto 'Halb stand er, halb sank er hin' und taten bundesweit ...

Weiter lesen>>

Kosova-Aktuell durch Klage bedroht
Mittwoch 03. Oktober 2012
Netzwerk Netzwerk, Kultur, Internationales 

von Max Brym

Solidarität ist gefragt.

Die Rechtsanwaltskanzlei „KSP Dr. Seegers, Dr. Frankenheim“, aus Berlin hat Kosova- Aktuell, im Auftrag der Presseagentur AFP, wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung verklagt. Die Forderungen in der Klage gegen Max Brym, als Herausgeber von Kosova- Aktuell belaufen sich auf mehrere tausend Euro.

Offensichtlich will die Agentur AFP besonders linke und progressive Organe ...

Weiter lesen>>

Noch Glut in der Asche?
Freitag 07. September 2012
Organisationsdebatte Organisationsdebatte, SoKo, Netzwerk 

von Horst Hilse

Bericht von der Berliner NaO – Sommerdebatte (31.Aug.bis 2.Sept.)

für Sokistas in der „Provinz Westdeutschland“ , - wie es aus Berliner Sicht formuliert wurde.

Wir von Soko waren mit 7 Leuten an die Spree gereist, um an der Nao Sommerdebatte teilzunehmen und wir hatten dann in der am Parkrand gelegenen Tagungsstätte tatsächlich einen schönen Ausblick auf die wenige Meter entfernte Spree. Hinzu kam das schöne Sommerwetter, ...

Weiter lesen>>

Scharf-links gründet eine 'Partei'
Freitag 07. September 2012
Kultur Kultur, Netzwerk, TopNews 

von Dieter Braeg

Nachdem in Deutschland die Parteien leider nicht wie Pilze aus dem Boden schießen, will 'scharf-links' diesem Übel abhelfen, damit der Antikapitalismus siegt und die S. Wagenknecht die neue 'Sissi' der sozialen antikapitalistischen Marktwirtschaft wird!
Alles steckt noch in der Vorbereitung, doch der Weg ist klar.

Kommt alle in die scharf-links – Partei!

Von den Berliner Piraten haben wir ...

Weiter lesen>>

Bankenrettung oder Bankenbankrott?
Mittwoch 29. August 2012
SoKo SoKo, Netzwerk, Krisendebatte 

von Frank Braun + Walter Schumacher - SoKo Köln / Aachen

„Umfairteilen!“ klingt es breit und vernehmlich aus den Reihen der antikapitalistischen Linken und der Gewerkschaften. Gemeint ist dabei die immer weiter wachsende Schere zwischen den ganz Armen und denen, die den gesellschaftlichen Reichtum anhäufen und über ihn verfügen.

Auch die SoKo wird sich in geeigneter Form an der gleichlautenden Kampagne mit dem Höhepunkt regionaler Demonstrationen in ...

Weiter lesen>>

Herzlichen Dank für Eure Solidarität!
Sonntag 26. August 2012
Netzwerk Netzwerk, Kultur, TopNews 

‚scharf-links’ UnterstützerInnen spenden 2290 Euro nach verlorenem Prozess gegen die Agence France Presse

Von Redaktion ‚scharf-links’

Ende Juni hatte die französische Nachrichtenagentur Agence France Presse gegen die nichtkommerzielle Online-Zeitung ‚scharf-links’ vor dem Amtsgericht Düsseldorf Schadenersatzansprüche in Höhe von 1625 Euro zzgl. der Kosten des Verfahrens durchgesetzt. Das Gericht hatte festgestellt, dass fünf auf ‚scharf-links’ ...

Weiter lesen>>

GRIECHENLAND ist überall!
Freitag 17. August 2012
SoKo SoKo, Internationales, Köln 

von „Griechenland Solidarität - Komitee Köln“

Bericht von der GSKK-Veranstaltung in Köln

Von Horst Hilse

Trotz hochsommerlicher Temperatur von über 30 Grad fanden sich knapp 30 Personen ein, um sich mit der Auswirkung der europäischen Krise in Griechenland zu befassen. Das seit Juni existierende „Griechenland Solidarität - Komitee Köln“ (GSKK) hatte eingeladen.

Als Referent konnten ...

Weiter lesen>>

Ankündigung der Griechenland-Veranstaltungen
Freitag 10. August 2012
SoKo SoKo, NRW, Internationales 

von SoKo

Dienstag, 14.08. in Aachen
Solidarität mit dem griechischen Volk - gegen die Troika!
Es referiert: Andreas Kloke (Aktivist bei ANTARSYA, Athen)
Einladende:
SoKo, attac-AC, DKP-AC, Eine Welt Forum, SAV-AC, SDAJ-AC
Ort u. Zeit:
Aachen, Welthaus(Aula), An der Schanz 1, 19:00 Uhr

Donnerstag, 16.08. in Köln
Griechenland Solidaritätskomitee Köln lädt ein:<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

SoKo ruft zur Solidarität: ‚scharf-links’ ist in Gefahr!
Mittwoch 04. Juli 2012
Netzwerk Netzwerk, SoKo, Kultur 

von SoKo

Die französische Nachrichtenagentur 'Agence France Presse' (AFP) hat in einem Verfahren gegen das linke online-Portal ‚scharf-links’ einen „Schadensersatz“ in Höhe von 1.625,- Euro plus der Kosten für das Verfahren erwirkt - damit muß die nicht-kommerzielle Onlinezeitung mit ca. 3.000,- Euro Kosten rechnen.

Das Vergehen: ‚scharf-links’ hatte einen Artikel des unabhängigen Pressedienstes ‚Saarkurier’ ...

Weiter lesen>>

Leserbrief von Wieland von Hodenberg zu: SoKo ruft zur Solidarität - 09-07-12 14:44
NAO – Sommerdebatte vom 31.08. bis 02.09. in Berlin
Dienstag 26. Juni 2012
Organisationsdebatte Organisationsdebatte, Berlin, Netzwerk 

von NaO-Prozess

Am naO-Diskussionsprozeß beteiligte Gruppen werden von Freitag, den 31.8. bis Sonntag, den 02.09.2012 ein – halb-öffentliches – „naO-Sommerdebatte“ genanntes Workshop-Wochenende durchführen. Wir veröffentlichen hier die Struktur des Programms für dieses Wochenende. Genauere Beschreibungen der einzelnen Workshops folgen hoffentlich demnächst. Hier das Programm:

Freitag

14.00:

Begrüßung

14.30 – 16.00: ...

Weiter lesen>>

4 Thesen zur Diskussion: Die Linke im Sommer 2012
Freitag 22. Juni 2012
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, NRW, SoKo 

von Horst Hilse

(mit Schwerpunkt NRW-Material)

These 1

Die Wahlen waren auch in Deutschland vom gesamteuropäischen Trend der arbeitenden Bevölkerung gekennzeichnet, die Sparpolitik der Konservativen zu beenden. Daher der starke Zug zur Sozialdemokratie. Die NRW- Wahl verdeutlicht das sehr klar.

Die harten Wahrheiten der NRW-Wahl: Die Linke verliert mit 90 000 Stimmen den größten ...

Weiter lesen>>

Erklärung der SoKo zur NRW-Wahl am 13.5.2012
Dienstag 08. Mai 2012
SoKo SoKo, NRW, Netzwerk 

von Arbeitsausschuss der Sozialistischen Kooperation (SoKo)

Am 13. Mai 2012 wird in NRW ein neuer Landtag gewählt. SPD und GRÜNE werden aus der vorgezogenen Landtagswahl wohl mit einer eigenen Regierungsmehrheit hervorgehen.

Von einer solchen Regierung versprechen wir uns keine Verbesserungen für das Leben der mehr als 17 Millionen kapitallosen Menschen in NRW. Schon der Minderheitsregierung musste jede der kleinen Verbesserungen, die SPD und GRÜNE nun ...

Weiter lesen>>

Ihr seid es wert!
Mittwoch 28. März 2012
SoKo SoKo, Wirtschaft, Netzwerk 

SOKO-Erklärung zur aktuellen Warnstreikwelle im öffentlichen Dienst

Jahrzehntelanger Personalabbau und Lohnstagnation bei steigenden Belastungen können nicht  mehr weiter hingenommen werden. Weit über 200 000 Kolleginnen und Kollegen machten das der Öffentlichkeit in den letzten Tagen mit landesweiten Streiks und Demonstrationen drastisch deutlich. Dass eine Mehrheit der Bevölkerung, also die Arbeitenden der anderen Branchen, diese Streikwelle befürwortet, zeigt deutlich, ...

Weiter lesen>>

Aufruf zur antikapitalistischen Demonstration am 31. März in Frankfurt am Main
Donnerstag 22. März 2012
SoKo SoKo, Netzwerk, Bewegungen 

von sozialistische-kooperation

ab 14:00 Uhr – vom Hauptbahnhof zur EZB-Baustelle

Die Eigentumsordnung enttabuisieren!

Die kapitalistische Produktionsweise befindet sich in ihrer schwersten Wirt­schaftskrise seit Anfang der 1930er Jahre.

Der Grund liegt nicht darin, dass wir oder „die Griechen“ „über unsere/ihre Verhältnisse gelebt“ ha­ben. Vielmehr gehören Krisen zur ...

Weiter lesen>>

SOKO –Frühjahrstreff debattiert über die kapitalistische Krise
Donnerstag 15. März 2012
SoKo SoKo, Netzwerk, TopNews 

Von Horst Hilse

Am Samstag, dem 10. März war es wieder soweit: wir trafen uns zu  einem SoKo-Frühjahrtreffen und hatten die aktuelle Krise zum Thema gewählt.

Als ReferentInnen hatten wir Dagmar Henn von der (AKL Bayern) und Mischa Aschmoneit von ‚see red.Linke Initiative Düsselorf (IL)  gewinnen können.

Dagmar gab einen Überblick über den bisherigen Krisenverlauf und verdeutlichte uns die gewaltigen Summen, welche die Staaten bisher aufgewendet hatten, um das ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 247

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz