Im März veröffentlichten die GenossInnen der Sozialistischen Initiative Berlin-Schöneberg (inzwischen Sozialistische Initiative Berlin) das Papier "Neue Antikapitalistische Organisation? Na endlich!" und gaben damit den Anstoß zu einer Debatte über die Möglichkeiten antikapitalistischer Organisierung links von der Partei DIE LINKE. Wir beteiligen uns nicht nur an dieser Debatte, sondern dokumentieren in dieser Rubrik ausgewählte Beiträge der bisherigen Debatte dazu. Wer sich an der Debatte beiteiligen möchte, kann seinen Beitrag unter redaktion@scharf-links.de einreichen. Wer sich darüber hinaus aktiv in den Prozess einbringen möchte, erreicht die InitiatorInnen der Initiative unter nao@gmx.net .




Vogelzähler und Haussperlinge auf Höchststand
Samstag 08. Februar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Mit über 143.000 Teilnehmern erreicht die "Stunde der Wintervögel" einen neuen Rekord

Neuer Rekord bei der „Stunde der Wintervögel“: Mehr als 143.000 Menschen haben bei der Vogelzählaktion des NABU und seines bayerischen Partners Landesbund für Vogelschutz (LBV) mitgemacht. Das sind über 5.000 mehr als 2019. „Noch nie haben sich so viele Vogelfreunde eine Stunde Zeit genommen und die Vögel in Garten, Park oder am Fenster gezählt. Das freut uns ...

Weiter lesen>>

REITER NEHMEN PFERDE IM ROSENMONTAGSZUG AN DIE KANDARE
Samstag 08. Februar 2020
Umwelt Umwelt, Köln, Kultur 

Von NTK

Wie angekündigt, wird das Netzwerk für Tiere Köln (NTK) mit der Unterstützung vieler Tier-schützer*innen und der Deutschen Juristischen Gesellschaft für Tierschutzrecht e.V. (DJGT) am Kölner Rosenmontagszug 2020 die Qual der Pferde filmerisch dokumentieren und im Nachgang Verstöße gegen das Tierschutzgesetz zur Anzeige bringen. Dabei wird der Fokus auf Schmerzen, Leiden (z. B. Ängsten oder hochgradigem Stress) oder Schäden liegen, die nach § 3 Satz 1 Nr. 6 ...

Weiter lesen>>

Wege aus der Plastikkrise: 15 Forderungen der deutschen Zivilgesellschaft an die Bundesregierung
Freitag 07. Februar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von BUND

Erstmalig hat heute ein weitreichendes Bündnis zentraler zivilgesellschaftlicher Akteur*innen in 15 gemeinsamen Forderungen ein entschiedenes Vorgehen von der Bundesregierung zur Lösung der Plastikkrise verlangt. Über strikte Regulierung und Verbote müssten Kunststoffproduktion und -verbrauch drastisch reduziert werden. Einweg- und Verpackungsprodukte sollten entlang der gesamten Lieferketten in einem verbindlichen Zeitrahmen durch Mehrwegsysteme ersetzt und ...

Weiter lesen>>

Der BBU gratuliert der Grünen Liga e. V. zum 30. Geburtstag
Freitag 07. Februar 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) gratuliert dem Umweltverband „Grüne Liga“ zum 30. Gründungsjubiläum, das heute (7.2.2020) in Berlin gefeiert wird. „Der BBU würdigt die Arbeit der Grünen Liga und wünscht ihr weiterhin viel Kraft und Energie für eine engagierte und konsequente Umweltschutzarbeit“, erklärt BBU-Vorstandsmitglied Udo Buchholz.

Der „Bundesverband Grüne Liga e. V. – Netzwerk ökologischer Bewegungen“ wurde am 3. Februar 1990 gegründet ...

Weiter lesen>>

„Mutlos und unzureichend“
Donnerstag 06. Februar 2020

Bewegungen Bewegungen, Hamburg, TopNews 

Von SEEBRÜCKE Hamburg

SEEBRÜCKE HAMBURG kritisiert Beschluss der Hamburger Bürgerschaft zur Aufnahme von Minderjährigen aus den griechischen Lagern. Samstag, 8.2.: Demonstration vor den Parteibüros von SPD und DIE GRÜNEN

Die SEEBRÜCKE HAMBURG kritisiert den Beschluss der Hamburger Bürgerschaft vom 29. Januar. Darin erklärt die Bürgerschaft zwar ihre grundsätzliche Bereitschaft, ein „Kontingent“ geflüchteter Menschen aus den Lagern auf den ...

Weiter lesen>>

Obdachloser Horst (62) freut sich über privates Winternotprogramm
Donnerstag 06. Februar 2020

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Bewegungen, Hamburg 

Von Max Bryan

Als wir Horst fanden lebte er auf der Straße unter freiem Himmel allem Wind und Wetter ausgesetzt. Ins städtische Winternotprogramm wollte er nicht. Dank unserer Spender ist er unterkommen und freut sich nun über ein Quartier im privaten Winternotprogramm der Bürgerinitiative "Hilfe für Hamburger Obdachlose".

In Hamburg Niendorf hat er eine private Unterkunft auf Zeit gefunden. Die Bürgerinitiative „Hilfe für Hamburger Obdachlose“ hat Horst von ...

Weiter lesen>>

Klimakrise verbietet Subventionen für Bremer Flughafen
Donnerstag 06. Februar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bremen, Bewegungen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD fordert stattdessen Investition in die Verkehrswende

Die Subventionierung des Bremer Flughafens ist mit dem jüngst beschlossenen Klimavorbehalt nicht vereinbar, weil die künstliche Verbilligung des Fliegens klimaschädliches Verhalten fördert. Darauf weist die Umweltorganisation ROBIN WOOD hin. Die Bremer Landesregierung hatte Ende 2019 beschlossen, dass die Stadtgemeinde Bremen die Kosten für die Aufgaben der Brandbekämpfung am ...

Weiter lesen>>

BUND zu Thüringen: Ein schwarzer Tag für die Demokratie
Donnerstag 06. Februar 2020
Bewegungen Bewegungen, Thüringen, News 

Von BUND

Anlässlich der Wahl des FDP-Landeschefs Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten erklärt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND):

Ron Hoffmann, Vorsitzender des BUND-Landesverbandes Thüringen: „Was wir gestern in Thüringen erlebt haben, wird als Sündenfall in die Geschichte der Bundesrepublik eingehen. 75 Jahre nach der Befreiung Deutschlands durch die Alliierten ist erstmals ein Ministerpräsident mit den Stimmen der ...

Weiter lesen>>

Proteste gegen FDP-Veranstaltung heute Abend im Haus 73 in Hamburg
Donnerstag 06. Februar 2020
Bewegungen Bewegungen, Hamburg, News 

Von IL Hamburg

„Solange Kemmerich nicht zurücktritt, behandeln wir die FDP wie die AFD“

Hamburg. Gegen die Wahlkampfveranstaltung der FDP heute Abend im Haus 73 sind massive Proteste angekündigt. Angesichts des Tabubruchs der FDP in Thüringen und der Wahl von Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten mit den Stimmen der Höcke-AFD ist diese Veranstaltung eine Provokation.

Die Interventionistische Linke Hamburg schließt sich den Aufrufen, die in den sozialen ...

Weiter lesen>>

Wie hoch ist der Pestizideinsatz auf Wiesen und Feldern?
Mittwoch 05. Februar 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Wirtschaft 

Von NABU

Krüger: EU und Bundesregierung müssen Licht ins Dunkel bringen / Insektenschutz erfordert weniger Pestizideinsatz

Die Gefahren, die von Pestiziden für die Umwelt ausgehen, werden EU-weit unzureichend gemessen und ausgewertet. Hiervor warnt der Europäische Rechnungshof am heutigen Mittwoch.

„Es ist kaum vorstellbar: Im Daten-Zeitalter tappen wir bei Pestiziden weiter im Dunklen. Wir wissen nicht wie viel von ihnen auf unseren Wiesen und ...

Weiter lesen>>

Deutschland auf Platz zwei von EU-Statistik zu Tierversuchen für das Jahr 2017
Mittwoch 05. Februar 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von PETA

Fast 22 Millionen Tiere leiden in europäischen Laboren – PETA fordert Ende aller Tierversuche

Heute hat die EU Angaben zur Zahl der von den europäischen Mitgliedstaaten im Jahr 2017 für Tierversuche verwendeten Tiere veröffentlicht – Deutschland ist nach Großbritannien auf Platz zwei der Statistik. Entgegen der EU-Gesetzgebung, die das Ziel hat, alle Tierversuche zu ersetzen, wurden 9,39 ...

Weiter lesen>>

Solidaritätserklärung mit Protest gegen Siemens Aktionärsversammlung
Mittwoch 05. Februar 2020
Bewegungen Bewegungen, Bayern, News 

Ende Gelände beteiligt sich an der Vorabenddemo zur Münchner Sicherheitskonferenz - Klimagerechtigkeitsblock auf Demonstation am 14.2. 18:30 Uhr Gärtnerplatz München

Von Ende Gelände

Ende Gelände begrüßt und unterstützt den Protest gegen die heutige Aktionärsversammlung von Siemens. Das Aktionsbündnis kündigt eine Beteiligung an der Vorabenddemo zur Münchner Sicherheitskonferenz 14.02.2020 um 18:30 Uhr am Gärtnerplatz in München an.

"Durch seine profitablen ...

Weiter lesen>>

ROBIN WOOD-Protest zur internationalen Waldkonferenz in Brüssel
Dienstag 04. Februar 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von Robin Wood

EU muss Ur- und Naturwälder besser schützen!

SAVE EUROPEAN PRIMARY FORESTS! – ein 50 Meter langes Banner mit diesem Slogan haben Aktivist*innen der deutschen Umweltorganisation ROBIN WOOD am Morgen vor dem Hauptsitz der EU-Kommission entrollt. In Sichtweite beginnt heute die von der Kommission einberufene internationale Waldkonferenz. ROBIN WOOD fordert eine Wende der EU-Politik zum Erhalt von Ur- und Naturwäldern. Die Umweltorganisation ...

Weiter lesen>>

Protest vor der Immobilienkonferenz "Quo Vadis" am 11.2.2020
Dienstag 04. Februar 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Soziales 

Von Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Anlässlich des “Quo Vadis”-Lobbykongresses fordert das Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn mit einer Kundgebung dazu auf, gegen die profitorientierte Einflussnahme der Immobilienwirtschaft auf politische Entscheidungen zu protestieren.

“Quo Vadis: Der Jahresauftakt für Immobilienentscheider” – so nennt sich der Immobilien-Lobbykongress, der vom 10. bis zum 12.2. im Berliner Adlon Hotel stattfindet. ...

Weiter lesen>>

Attac-Jubiläum in der Paulskirche: Diskussion über Demokratie und Zivilgesellschaft
Dienstag 04. Februar 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Hessen, TopNews 

Zur Bedeutung von kritischem Engagement für die Demokratie

20 Jahre Attac: Globalisierungskritiker laden zu Diskussion in Paulskirche ein

                Diskussionsveranstaltung:

                Samstag, 15. Februar, 14 bis 17.30 Uhr, Frankfurter ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 15828

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz