DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken: Kulturförderung ausbauen!
Montag 28. September 2020
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Im August hat der Kulturausschuss der Landeshauptstadt die Zuschüsse für die Kulturszene beschlossen. Gleichzeitig wurden weitere Kultureinrichtungen im Zuge der Kompensation der Corona-Folgen aus einem eigenen Solidaritätsfond unterstützt. In diesem Sinne wurden die Einrichtungen somit als förderwürdig anerkannt. Inzwischen gab es mehrere Schreiben von Kulturschaffenden an die Landeshauptstadt mit der Forderung einer Ausweitung der ...

Weiter lesen>>

Fernverkehr braucht Infrastruktur und keine Prestigeprojekte – Direktverbindung nach Berlin ab Oktober gekappt.
Mittwoch 23. September 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Die saarländische LINKE sieht im Beschluss der Deutsch-Französischen Parlamentarischen Versammlung zur Einrichtung eines durchgehenden Schnellzuges von Paris nach Berlin über Saarbrücken eine reine Luftschlossdebatte. „Für das Saarland sind attraktive und getaktete Fernverbindungen nach Mannheim/Stuttgart, nach Frankfurt und nach Köln notwendig“, so Thomas Lutze, Landesvorsitzender.

Lutze weiter: „Wie „Wichtig“ der Bahn die derzeitige ...

Weiter lesen>>

„Generation Corona: Raubt die Krise uns die Zukunft?“
Donnerstag 17. September 2020
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die Corona Krise hat uns wie im Brennglas gezeigt, wo die Ungerechtigkeiten in unserer Gesellschaft liegen. Noch immer hängt der Erfolg in der Schule zu viel vom Geldbeutel der Eltern und zu wenig vom Köpfchen der Kinder ab. Erfolgreiches Home-Schooling ohne digitales Endgerät oder eine verlässliche Internetverbindung? Undenkbar und trotzdem für viele Kinder und Jugendliche harte Realität.

Doch auch, wenn der Regelbetrieb in Schulen und ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken: Fragen zur Zukunft der Kulturförderung
Dienstag 15. September 2020
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Im August hat der Kulturausschuss der Landeshauptstadt die Zuschüsse für die Kulturszene beschlossen. Gleichzeitig wurden Kultureinrichtungen, die nicht bereits von der planmäßigen Förderung profitieren, aus dem eigens geschaffenen Solidaritätsfond, auf Antrag gefördert, um finanzielle Folgen der Corona-Pandemie zu kompensieren. Die einmaligen Zahlungen aus dem Solidaritätsfond konnten bis 30. Juni beantragt werden und sind bis zum 31. ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken beantragt Klimaschutz-Maßnahmen
Montag 14. September 2020
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat hat für den nächsten Umweltausschuss zwei Anträge eingereicht; es geht dabei zum einen um die Einrichtung einer kostenfreien Energieberatung für Bürgerinnen und Bürger und zum andern um die Anfertigung eines Solarkatasters für Saarbrücken.

Der umweltpolitische Sprecher der LINKEN, Willi Edelbluth, erläutert die Initiativen:

„Die Jamaika-Koalition ist seit einem Jahr im Amt, aber zum Thema ...

Weiter lesen>>

Das Saarland ist letzter beim ÖPNV
Freitag 11. September 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Anlässlich der Veröffentlichung der PKW-Zulassungszahlen erklärt Thomas
Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken: „Das Saarland ist
bundesweiter Rekordinhaber bei der Zulassung von PKW pro 1.000
Einwohner/innen. Das bedeutet im Umkehrschluss: Die meisten
Saarländerinnen und Saarländer sind auf ihr Auto angewiesen. Und dies
bedeutet wiederum: Das Angebot beim ÖPNV ist nirgendwo so unattraktiv
wie an der ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken fordert Auskunft über Verschleppung des Neubaus der Feuerwache Alt-Saarbrücken
Donnerstag 10. September 2020
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Seit Jahren bemüht sich die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat um einen Neubau der Feuerwache für den Löschbezirk 11, Alt-Saarbrücken, die zurzeit in einem heruntergekommenen, völlig ungeeigneten Gebäude untergebracht ist. Bereits 2017 wurde die Suche nach einem Standort im zuständigen Fachausschuss auf Antrag der LINKEN vorbesprochen und in der anschließenden Haushaltssitzung des Stadtrates erstmals ‚mit Priorität‘ mehrheitlich ...

Weiter lesen>>

Moria evakuieren- sofort!
Mittwoch 09. September 2020
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die saarländischen Jusos fordern nach dem gestrigen Brand im Geflüchtetenlager Moria die sofortige Evakuierung aller dort lebenden Menschen. 

„Die Zustände in Moria sind menschenunwürdig, nicht erst seit Covid-19 oder den Flammen in der letzten Nacht. Wir müssen evakuieren und zwar sofort. Der Bundesinnenminister muss nun endlich den Weg frei machen, dass Städte wie Saarbrücken, die zum sicheren Hafen erklärt wurden, Menschen aufnehmen können.“, so ...

Weiter lesen>>

474. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 07.09.2020
Montag 07. September 2020
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Danke allen, die die heutige Montagsdemo ermöglicht haben! Heute vor allem all den Passantinnen und Passanten, die mutig das Wort ergriffen und die durchweg keinerlei Aufschwung – außer der Arbeitslosenzahl – in den nächsten Monaten, sogar Jahren erwarten – entgegen den Prognosen der Bundesregierung.

Aber auch für‘s Zur-Verfügung-stellen der wunderbaren Texte von Frau Moshgan Ebrahimi aus der aktuellen Lesung des Theaters Überzwerg.

Hier eine Kostprobe, ...

Weiter lesen>>

Anti-Kriegstag 2020
Sonntag 30. August 2020
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von Friedens-Netz-Saar

UN-Atomwaffenverbot jetzt! Abrüstung statt Aufrüstung! Kampfdrohnen verhindern!

Aktionstag am Dienstag, 1.09.20
13.00 Uhr, St. Johanner Markt, Saarbrücken

Während die Menschen weltweit gegen die Corona-Pandemie kämpfen, wird gleichzeitig ohne Rücksicht auf Gesundheit, Umwelt und soziale Interessen aufgerüstet. Eine neue atomare Rüstungsspirale ist in Gang gekommen, die alleine hunderte Milliarden ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Saar: Personeller Neuanfang der Bundespartei ist richtig und notwendig
Samstag 29. August 2020
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE. Saar

„Der Rückzug der langjährigen Parteivorsitzenden Kipping und Riexinger ist ein richtiger Schritt für die Partei DIE LINKE.“, so Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken. „Notwendig sind jetzt Personalvorschläge, die weite Teile der Partei vertreten und gleichzeitig eine positive Außenwirkung haben. DIE LINKE muss bundespolitisch weiter an Profil gewinnen und damit ihre Wählerinnen und Wähler binden sowie neue Wählerschichten ...

Weiter lesen>>

Kostenlose Masken für alle ohne bzw. mit geringem Einkommen
Mittwoch 26. August 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

„Schüler, Jugendliche und Empfänger von Sozialleistungen müssen nach Auffassung der Saar-Linken ihre Masken kostenlos gestellt bekommen. Nur so ist die Umsetzung einer Pflicht des Maske-Tragens glaubwürdig“, fordert Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken. „Menschen ohne eigenes Einkommen wie Schüler und viele Jugendliche sollten hierbei nicht vom Geldbeutel und der jeweiligen Laune der Eltern abhängig sein. Das kostenlos zur Verfügung ...

Weiter lesen>>

Erklärung des Landesvorstandes der Partei DIE LINKE. Saar anlässlich der Vorstandsklausur am 18. August 2020
Mittwoch 19. August 2020
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, TopNews 

Von DIE LINKE. Saar

In eineinhalb Jahren wird an der Saar ein neuer Landtag gewählt. Ziel der Linken muss es sein, wieder ein zweistelliges Ergebnis zu erzielen. DIE LINKE ist offen für eine Regierungsbeteiligung, wenn dies mit einem grundsätzlichen Politikwechsel einhergeht. Ansonsten wird DIE LINKE nicht zögern und die Oppositionsrolle einnehmen.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Landtagswahl sind neben der inhaltlichen Ausrichtung auch zwei ...

Weiter lesen>>

DIE LiNKE: Schulunterricht in der Corona-Krise bleibt schwierig
Mittwoch 19. August 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. OV Burbach

Sicherheit muss auch in Burbach oberstes Gebot bleiben 

Die Öffnung der Schulen mit Regelunterricht ist von Vielen herbeigesehnt worden, bleibt aber weiterhin mit Risiken verbunden“ so der Vorsitzende der Burbacher Linken, Manfred Klasen und sein Stellvertreter Eric Groissböck.

Alleine in Burbach kämen pro Schule hunderte von Kindern und Lehrer zusammen. Hier immer alle Schutzregeln hundertprozentig einhalten zu ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE im Stadtrat, Patricia Schumann: Wechsel im Sozialdezernat – Schindel (DIE LINKE) geht, Raab (FDP) kommt
Dienstag 18. August 2020
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Mit dem Amtsantritt von Tobias Raab (FDP) als Dezernent für Wirtschaft, Soziales und Digitalisierung am vergangenen Montag und dem Ausscheiden des bisherigen Sozialdezernenten Harald Schindel (DIE LINKE) endet eher lautlos und unauffällig die Ära linken Einflusses auf die Stadtpolitik.

Dazu äußert sich die stellvertretende Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Patricia Schumann:

"Mit Harald Schindel war ein ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 3472

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz