Coronavirus in China: RSF kritisiert Zensur und Einschränkung von Journalisten
Dienstag 25. Februar 2020

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen (RSF) fordert die chinesische Regierung auf, freie Berichterstattung über die Coronavirus-Epidemie zuzulassen und Journalistinnen und Journalisten nicht weiter in ihrer Arbeit einzuschränken. Obwohl sich das Virus weiter ausbreitet und inzwischen fast 80.000 Menschen infiziert und mehr als 2.600 Menschen gestorben sind, zensieren die Behörden bestimmte Informationen über die Epidemie. Anfang Februar wurden mehrere Journalisten und politische ...

Weiter lesen>>

Bundestag und Bundesrat blockieren Nationales Begleitgremium (NBG) zur Suche eines Atommüll-Lagers
Dienstag 25. Februar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Politik, Bewegungen 

Von .ausgestrahlt

NBG-Neuberufung erneut gescheitert /Politische Machtkämpfe bestimmen Standortsuche

Bundestag und Bundesrat sind zum wiederholten Male mit dem Versuch gescheitert, neue Mitglieder für das „Nationale Begleitgremium (NBG)“ zur Standortsuche für ein tiefengeologisches Atommüll-Lager zu berufen.

Die Amtszeit der berufenen Mitglieder des NBG endete im November 2019. Sie wurden von der Bundesumweltministerin gebeten, ihre Aufgabe noch drei ...

Weiter lesen>>

isw-report 120 "Boomstädte und Schrumpfregionen"
Dienstag 25. Februar 2020

Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, TopNews 

Von isw

isw-report 120 erschienen:

Boomstädte und Schrumpfregionen – Das Auseinanderdriften der Regionen und das Versagen der Regionalpolitik in der Eurozone

Regional ist modern. Heimatministerien sollen sich neuerdings um das Wohl der Regionen kümmern, KommentatorInnen in den Medien fordern eine Stärkung des ländlichen Raums und die Bundesregierung gründet eine "Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse". Es gibt einerseits Berichte, ...

Weiter lesen>>

Video: US-Behörde gibt Millionen dafür aus, Affen mit „Schlangen“ und „Spinnen“ zu verängstigen
Dienstag 25. Februar 2020

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von PETA

PETA USA fordert von National Institutes of Health (NIH) Einstellung der bereits seit 30 Jahren durchgeführten „Angstversuche“ an hirngeschädigten Affen

PETA USA veröffentlichte am Sonntag Videoaufnahmen, die Affen mit Hirnschäden zeigen, die in einem Labor der National Institutes of Health (NIH) in Maryland mit Gummischlangen und -spinnen terrorisiert werden. PETA USA fordert nun, dass die NIH dieses Labor schließen, die ...

Weiter lesen>>

Frohsinn for Future statt Narrenkappetalismus
Montag 24. Februar 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Kultur, Köln 

Von Attac

„Pappnasen Rotschwarz“ zusammen mit den „Parents for Future“ beim Kölner Rosenmontag im Zoch vorm Zoch

Mit satirisch-politischem Straßenkarneval haben etwa 120 alternative Jecken der „Pappnasen Rotschwarz“ den traditionellen Zug vor dem Kölner Rosenmontagszug aufgemischt - unter ihnen viele Attac-Aktive. Das offizielle Kölner Zugmotto 2020 lautet „Et Hätz schleiht em Veedel“ (für Nichtkölner: „Das Herz schlägt im Viertel“). Die Pappnasen wandeln es ...

Weiter lesen>>

Aufruf zum Feministischen Streik am 08.März – Wenn wir streiken steht die Welt still
Montag 24. Februar 2020

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, Hamburg, TopNews 

Von IL Hamburg

Das „Hamburger Bündnis zum internationalen 08. März Streik“ ruft Frauen sowie trans*, inter und nicht-binäre Personen zur Verweigerung der Haus- und Sorgearbeit am internationalen Frauenkampftag auf.

Am Sonntag, den 08. März, lädt das Bündnis zur Demo „Ohne uns steht die Welt still“ ein. Sie beginnt um 15 Uhr an den Landungsbrücken und endet gegen 18 Uhr mit einer Kundgebung am Neuen ...

Weiter lesen>>

Wir können auch ohne: 40 Tage ohne Plastik – BUND ruft zum #plastikfasten auf
Montag 24. Februar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von BUND

Berlin. Obst und Gemüse in Plastiktüten, Plastikflaschen, Trinkhalme, Einweg-Kaffeebecher, Plastikgeschirr – Plastikartikel sind allgegenwärtig und bescheren uns im Alltag eine wahre Plastikflut. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sagt: Wir können auch ohne. Zum vierten Mal ruft der Umweltverband zum Plastikfasten auf und damit während der Fastenzeit soweit es geht auf Plastik zu verzichten. „Erst wenn wir darauf achten, wie viel Plastik uns ...

Weiter lesen>>

50 Jahre Urenco: 29.02. in Almelo Konferenz
Montag 24. Februar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von BBU

Viele aktuelle Themen bei der Konferenz in Almelo (NL) zum Thema „50 Jahre Urenco-Konzern“

Am Samstag, 29. Februar 2020, werden der Urenco-Konzern und der 50 Jahre alte Vertrag von Almelo Gegenstand einer internationalen Konferenz in Almelo (NL) sein.

Urenco ist ein deutsch – britisch – niederländischer Konzern, der Uran für den Einsatz in Atomkraftwerken vorbereitet (anreichert).

Niederländische und internationale Referentinnen und Referenten ...

Weiter lesen>>

Europäisches Parlament will gegen kriminelle Tierhändler vorgehen
Montag 24. Februar 2020

Foto: Vier Pfoten

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN ruft die Bundesregierung zum Kampf gegen den illegalen Welpenhandel in Deutschland auf

VIER PFOTEN ruft die Bundesregierung auf, zügig Gesetze einzuleiten, um das Leid der illegal in Deutschland gehandelten Welpen zu verhindern.

Das Europäische Parlament hat vor wenigen Tagen nahezu einstimmig die verpflichtende Identifizierung und Registrierung aller Hunde und Katzen innerhalb der EU gefordert, ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Erziehung und Unterricht
Montag 24. Februar 2020

Foto: pexels.com

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Agnes Habenicht: Hunde in der Sprachtherapie einsetzen. Ein Praxisbuch, 2. Auflage, Reinhardt Verlag, München 2018, ISBN: 978-3-497-028200-7, 29,90 EURO (D)

Die Logopädin Agnes Habenicht geht in diesem Buch neben rechtlichen und organisatorischen Bestimmungen auf den vielfältigen Einsatz von Hunden in der Sprachtherapie ein. Dazu präsentiert sie über 60 Übungen zur hundgestützten logopädischen Arbeit. Die in den ...

Weiter lesen>>

Nie wieder? ODER doch?!
Sonntag 23. Februar 2020

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Debatte, TopNews 

Von Dieter Braeg

Erinnern wir uns. Im Jahre 1988 war Edmund Stoiber Generalsekretär der CSU und warf Oskar Lafontaine, damals noch SPD vor, dieser wolle „eine multinationale Gesellschaft auf deutschem Boden, durchmischt und durchrasst“ durchsetzen. 2002 meinte die SPD Justizministerin Herta Däubler Gmelin (Zitat laut „Schwäbischen Tagblatt) „Bush will von seinen innenpolitischen Schwierigkeiten ablenken. Das ist eine beliebte Methode. Das hat auch Hitler schon gemacht.“ Der ...

Weiter lesen>>

Kampf um die Geschichte – AfD in der Defensive?
Sonntag 23. Februar 2020

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Debatte, Kultur 

Von Johannes Schillo

Das rechtsradikale Auftrumpfen gegen die „rot-grün versiffte“ Republik und gegen die Dominanz der „68er“ in der politischen Kultur hat die AfD zu ihrem Markenkern gemacht und dabei speziell den „Schuldkult“, die deutsche Vergangenheitsbewältigung in Sachen NS, ins Visier genommen. Gleichzeitig will sie als bürgerliche Partei eine seriöse Variante von Elite darstellen, die beim Volk Anerkennung findet und für die Nation Ehre einlegt. Dem bürgerlichen Block ...

Weiter lesen>>

Fehlgeburt Grundrente
Sonntag 23. Februar 2020

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, TopNews 

Von Holger Balodis

Nun ist die Grundrente durchs Kabinett und es hagelt Kritik. Zu Recht. Sie verdient nicht ansatzweise den Namen Grundrente, weil sie, anders als der Begriff suggeriert, eben nicht allen langjährig Beschäftigten eine Rente verschafft, die auch nur halbwegs zum Leben reicht.

Die wichtigsten Kritikpunkte: Sie ist bis zur Unverständlichkeit kompliziert und nutzt mit geschätzt 1,3 Millionen viel zu wenigen Personen. Und was das Schlimmste dabei ist: Es ...

Weiter lesen>>

Keine Tigerzucht im Zoo Krefeld:
Sonntag 23. Februar 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Nach Tod der Sibirischen Tigerin Hanya fordert PETA die Zoo-Verantwortlichen zur Aufnahme von Großkatzen aus Zirkusbetrieben auf

Von PETA

Chance auf Rettung für Großkatzen aus Zirkusbetrieben: Wie der Zoo Krefeld am Mittwoch bekannt gab, verstarb kürzlich die 17-jährige Tigerdame Hanya. Sie wurde aufgrund neurologischer Störungen getötet. Im Juni 2018 war Hanya wegen Umbauarbeiten vom Kölner in den Krefelder ...

Weiter lesen>>

Hat Trump Julian Assange „Begnadigung“ angeboten?
Samstag 22. Februar 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Kultur, Internationales 

Von Hannes Sies

Trump hat schon dementiert, aber seit gestern geistert die Meldung durch den Mainstream. Ist es ein weiterer Versuch vom Justiz-Skandal und der nach Prof.Melzers Enthüllungen nun plötzlich nackt dastehenden zehnjährigen Assange-Hasskampagne des Mainstreams abzulenken?

Nach der Begutachtung durch den UNO-Folterexperten Prof.Nils Melzer steht fest: Dieselben Medien haben uns seit zehn Jahren mit verleumderischen Fakenews zu Julian Assange ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 31784

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz