Attac diskutiert Auswege aus der Kommunalverschuldung
Samstag 18. Oktober 2014
Soziales Soziales, Wirtschaft, Bewegungen 

von Attac Deutschland

Milliardenloch, Investitionsstau und verhängnisvolle "Lösungsansätze"

  • Tagung "Für starke, demokratische und solidarische Kommunen":
    Samstag, 25. Oktober 2014, 11:00 bis 16:00 Uhr

    Johannes-Lang-Haus, Allerheiligenstraße 10, Erfurt,

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac diskutiert angesichts ...

Weiter lesen>>

Offener Brief des Landessprecherrates der Kommunistischen Plattform in der Partei DIE LINKE. Thüringen an das Ostdeutsche Kuratorium von Verbänden e.V.
Montag 13. Oktober 2014
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Thüringen, News 

von Landessprecherrat der KPF Thüringen

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde,

wir haben Euer Schreiben an den Landesvorstand der LINKEN in Thüringen gelesen. Auch wir haben mit außerordentlichem Widerwillen die Formulierung in der sogenannten Protokollnotiz zur Kenntnis genommen, SPD, Grüne und die LINKE verständigten sich darauf, »nicht mit Organisationen, die das DDR-Unrecht relativieren, zusammen zu arbeiten«.

Diese ...

Weiter lesen>>

So könnte eine Thüringer Präambel auch lauten…
Mittwoch 01. Oktober 2014

AKL

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Thüringen, Debatte 

von Thies Gleiss

»Die Würde des Menschen ist unantastbar«

Zur Aufarbeitung der BRD-Geschichte (ungenannte Positionierungen in den Sondierungen 2014).

25 Jahre nach der friedlichen Revolution ist für DIE LINKE., deren eine Vorläuferorganisation unmittelbar aus der Überwindung und Aufarbei- tung der Verhältnisse in der DDR, und deren andere Vorläuferorganisation aus der grundsätzlichen Opposition gegen die Verhältnisse in der BRD ...

Weiter lesen>>

Fehler nicht wiederholen
Mittwoch 01. Oktober 2014

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Brandenburg, Thüringen 

von Lucy Redler - Mitglied des Bundessprech- erInnenrats der AKL

Zur Diskussion um die Regierungsfrage in Brandenburg und Thüringen in der LINKEN und der AKL.

Vereint haben bürgerliche Medien zum Sturm auf die AKL geblasen, weil diese es in einer Stellungnahme des BundessprecherInnenrats[1] gewagt hat, das Ziel der Regierungsbildung in Thüringen und Brand- enburg deutlich zu ...

Weiter lesen>>

‘Fehler nicht wiederholen’... - 07-10-14 20:36
Es grummelte bereits...
Montag 29. September 2014

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Thüringen, TopNews 

von Klaus Horn

...wie erwartet, am Wochenende in den natür- lich darüber erfreuten Medien:
Entweder ihr thüringischen Linken…oder wir nehmen euch nicht in unsere Grüne auf! Als ich heute früh in scharf-links schaute, grummelte es - auch wie erwartet - nicht nur, denn die KPF der Partei DIE LINKE. hatte scharf durch- geladen.

in einem offenen Brief an die Oberen in Vorstand und Fraktion ihrer Thüringer Linke.

Sie, die Linken, sollen als ...

Weiter lesen>>

Wir wehren uns nicht mit Unsachlichkeiten, sondern mit Argumenten
Montag 29. September 2014

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Thüringen, TopNews 

von Bundessprecherrat der KPF

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,

am Vorabend des 7. Oktober 2015, dem 65. Jahrestag der Gründung der DDR, und in An- betracht der in Thüringen für einen rot-rot-grünen Koalitionsvertrag erfolgten Diffamierun- gen und Denunziationen – nicht nur der DDR, sondern auch all derjenigen, die diese diffamie- rende und denunziatorische Sicht nicht teilen – übermitteln wir Euch drei Stellungnahmen zum Thema Umgang mit der Geschichte:

  • Kurt ...
Weiter lesen>>

Auf Kotau verzichten
Sonntag 28. September 2014

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Thüringen, TopNews 

von Kommunistische Plattform der Partei DIE LINKE.

Offener Brief an den Landesvorstand und die Landtagsfraktion der Thüringer LINKEN

Der großartige Wahlerfolg der Thüringer LINKEN ist nicht zuletzt – organisatorisch und finanziell – Genossinnen und Genossen zu verdanken, die nach dem vom deutschen Imperialismus entfachten grauenhaften II. Weltkrieg mit Überzeugung für eine nicht vom Kapital dominierte Gesellschaft in der DDR gearbeitet ...

Weiter lesen>>

Zu den Wahlen in Brandenburg und Thüringen
Dienstag 16. September 2014

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Brandenburg, Thüringen 

von AKL

Die rote Hoffnung erneuern – nicht im Pragmatismus der Krisenverwaltung ertränken!

Erklärung vom BundessprecherInnen-Rat der Antikapitalistischen Linken (AKL)

Die Wahlen in Brandenburg und Thüringen haben erneut bestätigt, was bereits bei den letzten Europawahlen und den Landtagswahlen in Sachsen offenkundig wurde:
Die bürgerliche Politik des etablierten Parteienkartells steckt in einer tiefen Legitima- tionskrise. Die Hälfte ...

Weiter lesen>>

Wahlaufruf Thüringen & Infobrief September 2014
Freitag 12. September 2014

GewerkschafterInnen wählen links

Thüringen Thüringen, Wirtschaft, Arbeiterbewegung 

von Team GewerkschafterInnen wählen links

Liebe Kollegin, lieber Kollege, die Sommerpause ist vorbei, und wir melden uns mit einem aktuellen Newsletter zurück! Viel Spaß beim lesen wünscht Team GewerkschafterInnen wählen links

LANDTAGSWAHL IN THÜRINGEN

Wahlaufruf: „Gewerkschafter wählen links!“

Zu den Landtagswahl in Thüringen am kommenden Sonntag ist ein Aufruf thüringischer Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter ...

Weiter lesen>>

PIRATEN Thüringen: Die Bühne auf dem Anger in Erfurt!
Freitag 05. September 2014
Thüringen Thüringen, News 

Von Piratenpartei Thüringen

Die Piratenpartei Thüringen lädt alle Menschen ein, am Samstag, dem 6. September 2014, mit ihr zusammen den Wahlkampfhöhepunkt mitten in Erfurt auf dem Anger zu feiern. Erwartet werden neben den Spitzenkandidaten zur Thüringer Landtagswahl, Alexandra Bernhardt und Bernd Schreiner auch einige Landtagsabgeordnete aus anderen Bundesländern, sowie der Bundesvorsitzenden der Piratenpartei Deutschland, Stefan Körner.

Die Themen, die den Menschen vor Ort ...

Weiter lesen>>

Jena Protest: KUNDGEBUNG IN SOLIDARITÄT MIT MILOUD UND SEINER FAMILIE
Dienstag 02. September 2014

The VOICE Refugee Forum

Bewegungen Bewegungen, Antifaschismus, Thüringen 

von The VOICE Refugee Forum

KUNDGEBUNG IN SOLIDARITÄT MIT MILOUD UND SEINER FAMILIE

ORT UND ZEIT:
Kommt zur Kundgebung vor der Ausländer- behörde Jena am 4. September 2014 um 14:00 Uhr in der Richard-Sorge-Straße.

Miloud ist ein algerischer Asylsuchender, der seit 2009 mit seiner Familie in Deutschland lebt. Er ist Aktivist für die Rechte von Flüchtlingen und MigrantInnen bei The VOICE Refugee Forum.

Er ...

Weiter lesen>>

Solidarität mit den im Thüringer Wahlkampf angegriffenen Kandidat/innen der LINKEN – Wir zeigen weiter Gesicht gegen rechts
Sonntag 31. August 2014
Antifaschismus Antifaschismus, Linksparteidebatte, Thüringen 

Von DIE LINKE.

Der Parteivorstand der LINKEN hat in seiner Sitzung am 31. August einstimmig folgende Erklärung zu den sich häufenden Angriffen auf Kandidatinnen und Kandidaten der LINKEN im Thüringer Landtagswahlkampf verabschiedet:

Seit Mittwoch, dem 27. August, kam es im Freistaat Thüringen zu vier Angriffen auf Kandidat/innen der LINKEN für die bevorstehende Landtagswahl. In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag wurden alle Reifen des Fahrzeugs unseres Direktkandidaten im ...

Weiter lesen>>

ABH Jena arbeitsunfähig?
Freitag 22. August 2014
Thüringen Thüringen, Soziales, Bewegungen 

Von The VOICE Refugee Forum Jena

Der geduldete Asylbewerber Miloud Lahmar Cherif hat Ende Juli einen Wohnsitzwechsel für sich und seine Familie von Meiningen nach Jena beantragt, weil er sein an der TU Ilmenau begonnenes Informatikstudium  ab Oktober an der FSU Jena fortsetzen möchte. Die Zulassung zum Studium  an der FSU wurde innerhalb 3 Tagen nach Einreichung der Unterlagen erteilt.

Der ABH Jena wurden die Antragsunterlagen nach formaler Antragstellung bei der ...

Weiter lesen>>

Mit „DIE LINKE“ will man es wohl nicht
Sonntag 17. August 2014

DIE LINKE.

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Thüringen, TopNews 

von Uwe Zerbst

Klar und deutlich und wohl auch gut formuliert, ist die Wahlwerbung der LINKEN ansprechend.

Auch die Person des Ministerpräsident Thürin- gens werden wollenden „Bodo Ramelow“ ist nicht in Positur gestellt sondern wie im Alltag.
Beides klare Stellungnahme.

Warum wird das Parteilogo "DIE LINKE." auf dem Plakat übersprayt?
Abgesehen davon, dass dies kulturlos ist, möchte man damit offensichtlich gute Worte nicht ...

Weiter lesen>>

Neues Projekt schützt Rotmilane in der Rhön
Samstag 02. August 2014

Rotmilan - Milvus milvus

Umwelt Umwelt, Kultur, Bayern 

von BMUB und BfN

Mehr als die Hälfte aller auf der Welt vorkom- menden Rotmilane brüten in Deutschland. Doch der Bestand des Greifvogels mit dem imposan- ten Erscheinungsbild geht seit Jahren zurück.

Ein neues Projekt im Bundesprogramm Biologi- sche Vielfalt soll helfen, diesen Trend wieder umzukehren – mit Maßnahmen zum Schutz der Horste und zur Verbesserung der Lebensraum- bedingungen in der Rhön.
Das Bundesumweltministerium fördert das Vorhaben mit 680.000 ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 161

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz