Frauen schützen und stärken, Täter bestrafen
Donnerstag 06. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, Kultur, TopNews 

Von medica mondiale

medica mondiale gratuliert Nadia Murad und Denis Mukwege zum Friedensnobelpreis

"Der Friedensnobelpreis 2018 setzt ein wichtiges Zeichen gegen sexualisierte Kriegsgewalt", freut sich Monika Hauser, Gründerin der Frauenrechtsorganisation medica mondiale vor der Preisverleihung am 10. Dezember in Oslo. "Frauen und Mädchen müssen vor Gewalt geschützt und die Täter verurteilt werden", so Hauser weiter. "Diese Botschaft ...

Weiter lesen>>

TERRE DES FEMMES begrüßt die Teilnahme liberaler MuslimInnen an der vierten Deutschen Islam Konferenz
Donnerstag 29. November 2018
Feminismus Feminismus, Kultur, News 

Von TDF

TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V. begrüßt die Teilnahme liberaler MuslimInnen an der diesjährigen Deutschen Islam Konferenz (DIK). Unter dem Motto „Muslime in Deutschland – deutsche Muslime“ kommen in diesem Jahr erstmals auch progressive MuslimInnen, die zuvor ausgeschlossen waren, zur DIK in Berlin. „Der Dialog zwischen den in Deutschland lebenden MuslimInnen und dem Staat wird dadurch vielfältiger, zeitgemäßer und gerechter, da nun nicht nur ...

Weiter lesen>>

Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter - Gewalt gegen Frauen hat System!
Sonntag 25. November 2018

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, Arbeiterbewegung, TopNews 

Von Frauen des Kommunistischen Aufbaus / der Kommunistischen Jugend

Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter. Die meisten Frauen erfahren in ihrem Leben eine der vielen Formen der Gewalt, sei es körperliche, psychische oder sexualisierte Gewalt. Besonders psychische Gewalt, wie z.B. Drohungen, Stalking, Fertigmachen oder Anschreien, bleibt oft unentdeckt. Gerade weil diese Gewalt äußerlich keine Wunden hinterlässt, ist sie so gefährlich. Viele erleben Gewalt von ihren ...

Weiter lesen>>

Zum Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ am 25. November:
Samstag 24. November 2018

Feminismus Feminismus, Soziales, TopNews 

Von TDF

Erfolgreicher Auftakt der TERRE DES FEMMES-Mädchenschutzkampagne „Jetzt Mädchen stärken! - #esistnichtallesrosarot!“ am 22. November 2018 am Brandenburger Tor

TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V. startete, anlässlich des 25. Novembers, dem Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“, erfolgreich seine zweijährige Mädchenschutzkampagne „Jetzt Mädchen stärken! - #esistnichtallesrosarot“ und damit auch die Petition ...

Weiter lesen>>

Gewalt gegen Frauen wird immer noch nicht ernst genommen
Freitag 23. November 2018
NRW NRW, Feminismus, News 

Von DIE LINKE. NRW

Die Zahl der angezeigten Gewaltdelikte bei der häuslichen Gewalt ist in NRW laut Bericht der Landesregierung in den letzten zehn Jahren um rund 40 % gestiegen. Trotzdem erhält ein großer Teil der betroffenen Frauen und Kinder keine Hilfe. Immer noch sind die Frauenhäuser überfüllt und unterfinanziert. Die linke Landessprecherin Inge Höger ist empört:

"Wie in jedem Jahr zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November ...

Weiter lesen>>

25. November im Köln: Projektion am Museum Ludwig zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen
Donnerstag 22. November 2018
Feminismus Feminismus, NRW, Köln 

Von medica mondiale

Kein Krieg auf meinem Körper

Jede zweite Frau in Europa hat seit ihrem 15. Lebensjahr mindestens eine Form sexueller Belästigung erlebt, so eine Infografik des Wissenschaftlichen Dienstes des Europäischen Parlaments (EPRS) vom März 2018. <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Gewalt an Frauen nimmt zu – Hilfesystem muss ausgebaut werden
Dienstag 20. November 2018
Feminismus Feminismus, Soziales, Politik 

„Die neuesten Zahlen zu Gewalt an Frauen sind erschreckend, denn sie zeigen, dass Gewalt an Frauen in Deutschland zunimmt. Doch die heute veröffentlichten Zahlen spiegeln nur ein kleines Ausmaß der Gewalt wieder, die Frauen in Deutschland erleben müssen. Sie belegen nur die Vorfälle, die innerhalb einer Partnerschaft von Frauen angezeigt werden. Das ist nur ein Bruchteil der Gewalt, die passiert. Die meisten Vorfälle von häuslicher Gewalt werden überhaupt nicht zur Anzeige gebracht. ...

Weiter lesen>>

18. Filmfest FrauenWelten von TERRE DES FEMMES
Samstag 17. November 2018

Feminismus Feminismus, Kultur, Baden-Württemberg 

Von TDF

in Tübingen vom 21. bis 28. November 2018.

Zum 18. Mal findet anlässlich des Internationalen Tags „NEIN zu Gewalt an Frauen“ das Filmfest FrauenWelten von TERRE DES FEMMES statt und beleuchtet in seinem Programm viele Themen, für die sich die Menschenrechtsorganisation seit Jahren stark macht. Darunter unter anderem „Weibliche Genitalverstümmelung“, „Körperliche Selbstbestimmung“ und „Rechte von Mädchen weltweit“.

Akteurinnen für ...

Weiter lesen>>

Das Kopftuch.
Freitag 16. November 2018

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Kultur, Feminismus 

Von Reinhold Schramm

Das Kopftuch steht für die geistige Entmündigung und psychische Unterwerfung von Mädchen, weiblichen Jugendlichen und erwachsenen Frauen.

Das religiös motivierte Kopftuch ist ein Symbol für psychische Fremdbestimmung und geistige Unterwerfung, für angeordnete Gehirnwäsche und (dauerhaft) verordneten Aberglauben. Es dient nicht der weltlichen Aufklärung und auch nicht der freien psychisch-geistigen Entfaltung und Entwicklung der Persönlichkeit. Menschen ...

Weiter lesen>>

Internationaler Aktionstag „NEIN zu Gewalt an Frauen“
Sonntag 11. November 2018

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, TopNews 

Von TDF

TERRE DES FEMMES ruft zum 25. November zu weltweiter Fahnenaktion „frei leben-ohne Gewalt“ auf und fordert mehr Maßnahmen zum Schutz von Mädchen.

TERRE DES FEMMES ruft zum Internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ dazu auf, ein klares Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu setzen. Wie jedes Jahr seit 2001 werden zahlreiche Vereine, Gleichstellungsbeauftragte, Frauenverbände, Ministerien, Unternehmen und AktivistInnen in ganz ...

Weiter lesen>>

Mehr Frauen in die Parlamente!
Samstag 10. November 2018
Feminismus Feminismus, Politik, News 

MdB Cornelia Möhring zum Jahrestag 100 Jahre Wahlrecht für Frauen am 12. November 2018:

100 Jahre nach dem Wahlrecht wird es Zeit für Parität

„Am Montag feiern wir eine Errungenschaft, die eine Demokratie eigentlich ausmacht: Das Wahlrecht für Frauen."

„Das Wahlrecht für Frauen erscheint uns heute als eine Selbstverständlichkeit“, resümiert Möhring. „Doch dieses Recht wurde von den Frauen damals hart erkämpft. Bis heute müssen Frauen für ihre Rechte kämpfen. ...

Weiter lesen>>

Verhütung muss für alle kostenlos sein!
Mittwoch 07. November 2018
Soziales Soziales, Feminismus, Politik 

MdB Cornelia Möhring zur heutigen Anhörung im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages

„Verhütung kostet – je nach Methode – viel Geld. Gerade Menschen mit geringem Einkommen haben Probleme, sich die Verhütungsmittel ihrer Wahl zu leisten. Verhütung darf aber keine Frage des Geldes sein. Eine selbstbestimmte Familienplanung und selbstbestimmte Sexualität muss allen Menschen möglich sein.“

Die heutige Anhörung findet statt aufgrund des <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

TERRE DES FEMMES fordert Bundesregierung auf: Retten Sie Asia Bibi!
Dienstag 06. November 2018
Feminismus Feminismus, News 

Von TDF

Die Frauenrechtsorganisation TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V. fordert die Bundesregierung auf, die vom Tode bedrohte Pakistanerin Asia Bibi sowie deren Kinder und Ehemann auf dem Weg der humanitären Hilfe nach Deutschland zu holen und ihnen politisches Asyl zu gewähren

Der Fall der 51-jährigen Christin, die acht Jahre in Pakistan wegen eines angeblichen „Blasphemie“-Vergehens im Gefängnis saß und vor kurzem freigesprochen wurde, erschüttert die ...

Weiter lesen>>

„Staat darf Frauendiskriminierung in der katholischen Kirche nicht zulassen!“
Sonntag 04. November 2018
Kultur Kultur, Feminismus, Politik 

Von Wir sind Kirche

Mit einer Petition an den Deutschen Bundestag zu einer klarstellenden Änderung des Artikel 140 Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (GG) will die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche dafür sorgen, dass der Staat seiner Verpflichtung aus Artikel 3 GG zur Förderung und tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern auch in der Kirche nachkommt und das Antidiskriminierungsgesetz nicht zu Gunsten des ...

Weiter lesen>>

Vasfije Krasniqi Goodman – Eine mutige Frau in Kosova
Freitag 19. Oktober 2018

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Feminismus, TopNews 

Von Max Brym

Die Kosova-Albanerin Vasfije Krasniqi Goodman trat am vergangenen Dienstag im kosovarischen Fernsehen auf. Unter Tränen berichtete die mutige Frau über ihr Schicksal während des Krieges in Kosova. In der Zeitung bazonline ist zu lesen: „ Sie wurde während des Krieges 1999 von zwei Serben vergewaltigt. Nun hat sie erstmals öffentlich darüber gesprochen.

Im Rausch des Sieges kennen Polizisten, Warlords und Soldaten keine Grenzen. Ihr Ziel ist es, die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1093

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz