Herbst der Solidarität – Gemeinsamer Aufruf zu Großdemonstrationen in Hamburg, München und Berlin
Donnerstag 20. September 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen 

Von #unteilbar

Die Netzwerke und Bündnisse SEEBRÜCKE, We`ll Come United, #ausgehetzt/NoPAG und #unteilbar kündigen den Herbst der Solidarität an und mobilisieren bundesweit.

SEEBRÜCKE, We`ll Come United, #ausgehetzt/NoPAG bringen in diesem Jahr unzählige Menschen für Solidarität, Antirassismus und eine freie Gesellschaft auf die Straße. Es folgen weitere Proteste im Herbst der Solidarität. Zu Großdemonstrationen am 29.9. in Hamburg, am 3.10. in München und am 13.10. in ...

Weiter lesen>>

Hambacher Forst: BBU trauert um den toten Journalisten - Anerkennung für Fa. Gerken
Donnerstag 20. September 2018

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) trauert um den jungen Journalisten, der gestern (19.09.2018) im Hambacher Forst tödlich verunglückt ist. Der junge Mann ist von einer Hängebrücke gestürzt und ist an den Folgen der Verletzungen gestorben. Das Mitgefühl des BBU gilt den Angehörigen des Verstorbenen sowie seinen Freundinnen und Freunden.

Der BBU begrüßt die von der NRW-Landesregierung angeordnete Räumungspause im Hambacher Forst als ersten wichtigen ...

Weiter lesen>>

„Erdogan not Welcome“
Donnerstag 20. September 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, NRW, OWL 

Von Bündnis der demokratischen Kräfte in OWL

Breiter Widerstand auch in Bielefeld gegen deutsch-türkische Komplizenschaft

Mit bundesweiten Demonstrationen beginnt am 22. September die Aktionswoche gegen den Besuch des türkischen Staatspräsidenten Erdogan. Auch in Bielefeld heißt es am Samstag ab 15 Uhr am Hauptbahnhof „Erdogan not Welcome“. Der Protest richtet sich gegen die Politik der Erdogan-Regierung und die Unterstützung dieser Politik durch die ...

Weiter lesen>>

Kundgebung für die Pressefreiheit: Freiheit für alle in der Türkei inhaftierten Journalisten und Menschenrechtler
Donnerstag 20. September 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Kultur, Internationales 

Von ROG

Anlässlich des Besuchs des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan rufen Amnesty International, der Deutsche Journalisten-Verband (DJV), die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in ver.di, das Europäische Zentrum für Presse- und Medienfreiheit (ECPMF) und Reporter ohne Grenzen (ROG) zu einer Kundgebung für die in der Türkei inhaftierten Journalisten auf:

am Freitag, 28. September um 11:00 Uhr

auf dem Washingtonplatz ...

Weiter lesen>>

Argentinische Glyphosat-Kritiker kommen nach Europa
Donnerstag 20. September 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Von CBG

Zwei Argentinier klagen an

Die Pestizid-Pest

Vom 21. September bis zum 12. Oktober kommen die Argentinier Damián Verzeñassi und Juan Ignacio Pereira Queles auf Einladung der Initiative GEN-KLAGE nach Europa, um über die verheerenden Folgen des Pestizid-Gebrauchs in ihrem Land zu berichten. Auf fast 20 Millionen Hektar Acker-Fläche erstreckt sich das Einsatz-Gebiet von Glyphosat und anderen Ackergiften in dem lateinamerikanischen ...

Weiter lesen>>

#autofrei – Umdenken statt umleiten
Donnerstag 20. September 2018

Foto: Robin Wood

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von Robin Wood

Mit Riesenwürfeln für sicheren Radverkehr in Stuttgart

Mit zehn Riesenwürfeln mit der Aufschrift #autofrei demonstrieren ROBIN WOOD-Aktivist*innen heute Nachmittag in der Tübinger Straße in Stuttgart-Süd gegen den Missbrauch der dortigen Veloroute als Umleitungsstrecke für den Autoverkehr. Sie setzen so ein Zeichen gegen die unerträgliche Verkehrssituation in Stuttgart und fordern eine ökologische Verkehrswende.

„Mit dieser Aktion holen ...

Weiter lesen>>

Behörde vertuschte schwere Hygienemängel in Tönnies-Wurstfabrik
Donnerstag 20. September 2018

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Bayern 

foodwatch wirft bayerischer Staatsregierung massive Versäumnisse vor - Bundesministerin Julia Klöckner muss Transparenz über Lebensmittelkontrollen schaffen

Von foodwatch

Schmutzpartikel in der Weißwurstlake, verdreckte Maschinen, Pfützen mit stinkendem Wasser: In einer bayerischen Wurstfabrik des größten deutschen Fleischkonzerns Tönnies herrschten über Monate hinweg ekelerregende Zustände. Obwohl die zuständige Kontrollbehörde Bescheid wusste, ...

Weiter lesen>>

Entscheidung über Ferkel-Kastration ohne Betäubung
Donnerstag 20. September 2018
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Deutsches Tierschutzbüro fordert komplettes Ende der Massentierhaltung

Von Deutsches Tierschutzbüro

Am morgigen Freitag entscheidet der Bundesrat endgültig darüber, ob das betäubungslose Kastrieren von Ferkeln ab dem 1. Januar 2019 verboten sein wird. Das Thema steht erneut zur Diskussion, da sich Interessenvertreter der Fleischindustrie, der Schweinehalter und mehrere Politiker aus wirtschaftlichen Gründen für einen Aufschub des Verbots aussprechen. ...

Weiter lesen>>

Aktivist_innen reichen Klage gegen Aufenthaltsbereichs-verbote rund um den Hambacher Forst ein
Donnerstag 20. September 2018
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von nirgendwo.info

Nachdem sie in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Nähe des Hambacher Forstes aufgegriffen und in Gewahrsam genommen worden waren, haben vier Aktivist_innen Aufenthaltsbereichsverbote erhalten. Dagegen haben sie nun Klage eingereicht. 

Die Verbote gegen die vier Aktivist_innen umfassen den gesamten Bereich zwischen Tagebau, L 264, A4 und A 61 sowie den gesamten Ort Buir und gelten für drei Monate. Obwohl bei ihnen lediglich Klettergurte und ...

Weiter lesen>>

Untersuchungshaft wegen Hambacher Forst Räumung - Beschuldigten Kontakt zu Rechtsanwalt verwehrt
Mittwoch 19. September 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von abc-rhineland

Zwei Personen wegen Hambacher Forst Räumung in Haft. Festnahme Video wird zu Internet-Hit - Person jetzt in Untersuchungshaft.  Beschuldigten 3 Tage Kontakt zu Rechtsanwalt verwehrt

Seit zwei Wochen wird die Besetzung des Hambacher Forstes bei Köln durch RWE mit Hilfe eines Großaufgebotes der Polizei NRW und anderer Bundesländer geräumt. Seit Sonntag befinden sich zwei weitere Personen in Untersuchungshaft. Damit befinden sich ...

Weiter lesen>>

#unteilbar veröffentlicht Route von Großdemonstration
Mittwoch 19. September 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Antifaschismus, Berlin 

Von #unteilbar

  • Auftaktkundgebung: ab 12:00 Uhr Alexanderplatz
  • Endkundgebung mit Musik und Reden an der Siegessäule
  • mehrere zehntausend Menschen erwartet
  • Busse aus unterschiedlichen Städten angekündigt

Das Demo-Bündnis #unteilbar plant am 13. Oktober eine Großdemonstration in Berlin. Die Organisatorinnen ...

Weiter lesen>>

Unterschriftenaktion gegen Atommülltransporte: „Ahauser Erklärung“
Mittwoch 19. September 2018

Sonntagskundgebung in Ahaus am 16.9.18; Foto: BBU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

BBU unterstützt Ahauser Bürgerinitiative

Von BBU

Über 360 Menschen haben am Sonntag (16.09.2018) bei einer Kundgebung der Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ in der Ahauser Innenstadt die neue „Ahauser Erklärung“ unterschrieben. Sie sprechen sich damit gegen drohende Atommüll-Transporte aus Jülich (NRW) und Garching (Bayern) nach Ahaus aus. Außerdem fordern sie, dass die bis 2036 genehmigte Zwischenlagerung von Atommüll in Ahaus keinesfalls verlängert ...

Weiter lesen>>

Nanopartikel: Auch Lebensmittel trotz gesetzlicher Pflicht nicht gekennzeichnet
Mittwoch 19. September 2018

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von BUND

Der Einsatz von Nanomaterialien in Lebensmitteln, Lebensmittelverpackungen, Küchenutensilien und in der Landwirtschaft hat innerhalb des zurückliegenden Jahrzehnts deutlich zugenommen, informiert Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) anlässlich der vollständigen Überarbeitung des BUND-Berichts „Aus dem Labor auf den Teller – Die Nutzung der Nanotechnologie im Lebensmittelsektor“. Nach der Überarbeitung der BUND-Nanoproduktdatenbank <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

foodwatch startet Beschwerdeplattform gegen Werbelügen
Mittwoch 19. September 2018

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen 

Verbraucher können auf Schummelmelder.de Produktfotos online stellen

Von foodwatch

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat eine Mitmach-Plattform gegen Etikettenschwindel gestartet: Unter www.schummelmelder.de können Verbraucherinnen und Verbraucher ab sofort Lebensmittel, von denen sie sich im Supermarkt getäuscht fühlen, direkt online mit einem Foto und einem Kommentar hochladen.

"Es ...

Weiter lesen>>

21.520 Unterschriften gegen den Pflegenotstand gesammelt
Mittwoch 19. September 2018
Bayern Bayern, Bewegungen, News 

Von Volksbegehren Pflegenotstand stoppen

Bayernweite Aktionstage „48h für die Pflege“ am 21./22.09.2018 mit über  100 Sammelaktionen, Veranstaltungen und Infotischen

Die Initiatorinnen und Initiatoren des Volksbegehrens „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“ ziehen eine positive Zwischenbilanz der ersten Wochen. Nächster Schritt sind die Aktionstage „48 Stunden für die Pflege“ am kommenden Wochenende (21./22.09.).
„Mit dem ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 14143

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz