NaO - Köln gegründet

15.06.14
KölnKöln, Organisationsdebatte, NRW 

 

von NaO – Köln

Liebe Sokos,

wie ihr wisst, ist Soko eine der Gruppen, die sich im NaO-Prozess engagieren.
Mittlerweile gibt in mehreren Städten Deutschlands ebenfalls Initiativen und Gründungen stehen unmittelbar bevor. Berlin wurde NaO am 14 Februar gegründet und hat über 50 Mitglieder.
In Bremen, Potsdam und Kassel gibt es mittlerweile bereits arbeitende NaO-Gruppen und nun kommt auch Köln hinzu. In Frankfurt und München sind entsprechende Initiativen ebenfalls am Start.

Damit sind wir mit unserer SoKo Zielsetzung zur Schaffung von antikapitalistischen  Bündnissen vor Ort einen wichtigen Schritt vorangekommen, wenn wir als SoKo auch  nicht die Kapazitäten für eine bundesweite Struktur erlangen konnten.

Wir sind motiviert und möchten zum Gelingen des Prozesses aktiv beitragen.

http://nao-prozess.de

Gründungsprotokoll v. Do.12. 06. 2014 - 19 Uhr bis 21.30 Uhr - Anwesend: 9 entsch. 2

1) Bericht NaO-Treffen Berlin

Es wurde vom Berliner Treffen und seinen Beschlüssen berichtet. Unter den drei Vertretern, die in Berlin waren herrschte Übereinstimmung darin, dass das noch brüchige Projekt langsam in Richtung Stabilisierung voranschreitet. Ferner wurde bemängelt, dass die Differenz zwischen einer Bündnisstruktur und einer ideologisch gefestigten Organisation einigen Beteiligten nicht ganz geläufig zu sein scheint.

2) Aussprache zu den vor uns liegenden Aufgaben als antikapitalistisches Bündnis vor Ort

Da wir nicht bei null anfangen, sondern bereits in diversen Projekten verankert sind, wurde die Intensivierung und Ausweitung der Arbeit diskutiert. Bei den NaO Plenen sollen künftig Berichte über die laufende Arbeit in den Feldern zur Debatte stehen. Die Notwendigkeit, NaO weiter bekannt zu machen, soll mit zwei Veranstaltungen erreicht werden:

a) Manifestvorstellung mit Seminarcharakter und gezielter Einladung an Symphatisanten

b) NaO -Veranstaltung zum „Großen Krieg“ am 29. Juli

3) Festlegung der Verantwortlichkeiten

  • Arbeitsfeld Betrieb und Gewerkschaften:
    4 Personen - Manfred, Hans-Peter, Konstantin, Theo
  • Antifaarbeit:
    2 Personen – Annette, Horst
  • GSKK:
    3 Personen – Manfred, Konstantin, Horst
  • Lokale Koordination:
    4 Personen – Manuel, Horst, Nadja, Annette
  • Orgateam - „Großer Krieg“
    3 Personen - Hans-Peter, Angela, Horst
  • Orgateam - Winterdebatte
    4 Personen – Annette, Nadja, Manuel, Manfred ( unsicher)
  • Kassenverwaltung
    Jutta
  • Bundesweite Entscheiderliste
    Horst

Das nächste NaO-Plenum findet am 10. Juli 19:00 Uhr im isl-Büro (Regentenstr.57-59) statt


VON: NAO – KÖLN






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz