Heisszeit-Rebellion für das Leben
Donnerstag 19. September 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Umwelt, Ökologiedebatte 

Songtexte und Gedichte zum Globalen Klimastreik

von Jürgen Tallig

Vielleicht ist das Krieg, Blitzkrieg, Earth Attack, Selfburning. Heisszeit.  Verbrannte Erde. Erkenntnis. Die Beste der Welten. Roter Oktober

Vielleicht ist das Krieg

Im Radio laufen die Endlosschleifen

Man wirbt für Autos und Last Minute-Reisen

Für ...

Weiter lesen>>

Buchneuerscheinung: »Meine Reise nach Utopia«
Sonntag 08. September 2019

Kultur Kultur, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von Oekom Verlag

Wegbegleiter in ein bewussteres Leben

Beim Einkauf Plastik vermeiden, saisonales Gemüse essen und statt der Flugreise lieber mit der Bahn in den Urlaub fahren – Tipps für einen nachhaltigen Alltag gibt es viele. Doch wo anfangen? Das Journal »Meine Reise nach Utopia« lädt mit seiner Wochenstruktur ein, Schritt für Schritt in ein ...

Weiter lesen>>

Buchneuerscheinung: »Neue Bauern braucht das Land«
Sonntag 01. September 2019

Umwelt Umwelt, Kultur, Ökologiedebatte 

Von Oekom Verlag

Lebendige Höfe statt trister Agrarfabriken

Denken wir an Bauernhöfe, prägen häufig romantische Vorstellungen unser Bild: zufriedene Bauern, glückliche Tiere, idyllische Landschaften. Doch die Realität sieht leider meist anders aus: Agrarfabriken, Massentierhaltung und Monokulturen dominieren den ländlichen Raum. »Was wir brauchen, ist eine ...

Weiter lesen>>

IPCC-Sonderbericht Ozean und Kryosphäre – Hintergründe aus der Klimaforschung
Mittwoch 28. August 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Ökologiedebatte, TopNews 

Von Klimakonsortium

Worum geht es beim IPCC-Bericht über Ozean und Kryosphäre? Hintergründe aus der Klimaforschung

Im Vorfeld des neuen Sonderberichts des Weltklimarats IPCC erklärten Expertinnen und Experten beim Pressegespräch des Deutschen Klima-Konsortiums und des Konsortiums Deutsche Meeresforschung die wissenschaftlichen Hintergründe. Sie legten mit ...

Weiter lesen>>

Earth Attack-Eine kurze Geschichte des Fortschritts
Mittwoch 21. August 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Ökologiedebatte, Umwelt 

Das Drehbuch zum Film  (Ähnlichkeiten mit der Science Fiction- Komödie „Mars Attacks“ und der Realität sind nicht zufällig, sondern beabsichtigt.)

Realsatire von Jürgen Tallig

Die Erde erlebt eine Invasion von kleinen weißen Männchen,- scheinbar sind es Außerirdische. Jedenfalls verhalten sie sich so, als hätten sie einen fremden Planeten ...

Weiter lesen>>

Sollen durch die geplanten CO2- und Fleischsteuern die von der USA geforderten höheren Rüstungsausgaben finanziert werden?
Samstag 17. August 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von G. Karfeld

Eines dürfte klar sein, dass diese Steuern weder zu mehr Tierwohl führen, noch Einfluß auf das Klima oder die Umweltzerstörungen haben werden.
Wenn die Regierung wirklich mehr Tierwohl anstrebt, muss sie Gesetze betreffend der Massentierhaltung erlassen, die zu mehr Tierwohl führen. Die Einführung einer Fleischsteuer bei gleichzeitiger Erhöhung ...

Weiter lesen>>

Buchneuerscheinung: »Das Auto im digitalen Kapitalismus«
Mittwoch 14. August 2019

Ökologiedebatte Ökologiedebatte, Umwelt, Kultur 

Von Oekom Verlag

Verkehr à la Silicon Valley?

Elektrischer Antrieb, geteilte Nutzung, selbststeuernde Fahrzeuge – der digitale Kapitalismus erobert die Straßen. Doch befinden wir uns damit auch auf dem Weg in eine nachhaltigere Mobilität? »Keineswegs«, sagt Timo Daum und plädiert in seinem neuen Buch <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Buchneuerscheinung: »Schluss mit der Ökomoral!«
Sonntag 11. August 2019

Kultur Kultur, Umwelt, Ökologiedebatte 

Die Welt retten ohne schlechtes Gewissen

Von Oekom Verlag

Ist es verlogen, für den Klimaschutz zu demonstrieren, wenn man zugleich regelmäßig in ein Flugzeug steigt? Oder konventionelles Fleisch zu essen und trotzdem mehr Tierwohl einzufordern? »Nein«, meint Michael Kopatz, »politischer Protest ist wichtiger als privater Konsumverzicht.« In seinem neuen Buch ...

Weiter lesen>>

Der Urwald von morgen
Freitag 09. August 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Ökologiedebatte, Debatte 

Von Universität Freiburg

Freiburger Forscher berechnen das Potenzial für Wildnisgebiete in Deutschland

Auf politischer Ebene wird über die Zukunft der Wälder in Deutschland diskutiert. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will Gespräche mit Vertreterinnen und Vertretern der Wald-, Holzwirtschafts- und Umweltverbände und der Wissenschaft führen: Dabei ...

Weiter lesen>>

Wie ist das nun mit dem CO2 und dem Klimawandel?
Freitag 09. August 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von G. Karfeld

Wenn die Behauptung stimmt, CO2 fördert das Pflanzenwachstum, woran ich nicht zweifle, denn es passt genau in den Regelkreis der Natur.
Ich bin kein Wissenschaftler, aber ich gehe davon aus, dass die Kreisläufe der Natur zu einer Stabilisierung der selben führen Die Erdtemperaturen steigen an, das in den Meeren gespeicherte CO2 steigt in die ...

Weiter lesen>>

Wer das Waldsterben mit einer CO2 – Abgabe bekämpfen will, wird bei der Rettung des Waldes scheitern.
Samstag 03. August 2019

Bildmontage: HF

Ökologiedebatte Ökologiedebatte, Umwelt, Debatte 

Wenn ein Arzt eine falsche Diagnose stellt wird der Heilungserfolg ausbleiben.

Von G. Karfeld


Fördert CO2 das Pflanzenwachstum? Wenn alle anderen Voraussetzungen ideal sind Ja! Wir sehen also, so einfach ist das nicht mit der Natur. Um den Bäumen, die den Wald bilden zu helfen muss man wissen wie sie Leben und was sie zum Leben brauchen. Wir müssen ihre ...

Weiter lesen>>

Klimaschädliches Lachgas – mögliche Lösungen für Landwirtschaft und Politik
Dienstag 30. Juli 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Ökologiedebatte, TopNews 

Von KIT

Lachgas (N2O) ist als Treibhausgas etwa 300-mal so wirksam wie Kohlendioxid (CO2). Neben dem Ausstoß von CO2 und Methan sind Lachgasemissionen eine der wichtigsten Ursachen für den Klimawandel und tragen aktuell etwa sechs Prozent zur Erderwärmung bei. Verantwortlich dafür ist vor allem der übermäßige Einsatz von Stickstoffdüngern in der ...

Weiter lesen>>

Wir haben ein Umweltproblem, das sich auch in Form eines Klimaproblems zeigt.
Donnerstag 25. Juli 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von G. Karfeld

Die Temperatur auf der Erde wird vor allem durch die Lage des Planeten Erde zur Sonne bestimmt. Hinzu kommt noch, dass die Sonnenaktivität offensichtlich unterschiedliche Phasen durchläuft, was sich ebenfalls auf die Temperatur des Planeten Erde auswirkt. In wie weit sich der CO2 – Gehalt auf die Temperatur auswirkt lasse ich außen vor. Einmal weil ...

Weiter lesen>>

Buchneuerscheinung: »Eine andere Welt ist möglich«
Mittwoch 17. Juli 2019

Kultur Kultur, Feminismus, Ökologiedebatte 

Von Oekom Verlag

Ein Leben für die ökologische Revolution

Vandana Shiva ruft zum zivilen Ungehorsam auf – gegen Konzerne wie Bayer-Monsanto, die die Natur in Besitz nehmen und daran verdienen, gegen die Spekulation mit Nahrung, gegen das Patentieren von Saatgut, kurz: gegen den andauernden Krieg wider die Natur. Das am 5. August 2019 erscheinende Buch ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinung: »Kein Leben ohne Vielfalt«
Mittwoch 10. Juli 2019

Ökologiedebatte Ökologiedebatte, Umwelt, Kultur 

Von Oekom Verlag

Das schwierige Verhältnis von Instinkt, Bewusstsein und Handeln

Obwohl wir um die Gefahren unserer Umweltzerstörungen wissen, setzen wir sie rücksichtslos fort. Warum ist das so? Das neue Buch

»Kein Leben ohne Vielfalt. Ein Plädoyer für die Rettung&nbsp;...
Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 26

1

2

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz