Equal Pay Day: Gender pay gap ist aberwitziger Anachronismus
Montag 18. März 2019
Feminismus Feminismus, Wirtschaft, Politik 

Katja Kipping, die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, zum heutigen Equal Pay Day:

Jahr für Jahr markiert der Equal Pay Day einen aberwitzigen Anachronismus: Der heutige Tag markiert das Datum, bis zu dem Frauen vom 1. Januar an länger arbeiten müssen als Männer, um auf das gleiche Jahres-Bruttoentgelt zu kommen. In Deutschland beziehen Frauen im Schnitt 21 Prozent weniger Gehalt als Männer. Damit ...

Weiter lesen>>

Equal Pay Day überflüssig machen - Lohnlücke schließen!
Sonntag 17. März 2019
Feminismus Feminismus, Wirtschaft, Politik 

Anlässlich des Equal Pay Days am 18. März, erklärt Sylvia Gabelmann (MdB/DIE LINKE):

„Für Frauen endet das vergangene Jahr erst am 18. März. Ein Grund für Sekt und Feuerwerk ist das nicht: Der am Montag statt findende Equal Pay Day markiert den Tag, bis zu dem Frauen vom 1. Januar an länger arbeiten müssen als Männer, um auf das gleiche Jahres-Bruttoentgelt zu ...

Weiter lesen>>

40 AktivistInnen protestieren vor Hamburger SPD-Zentrale: "Die Paragraphen 218/219a gehören abgeschafft!"
Freitag 15. März 2019

Foto: IL Hamburg

Feminismus Feminismus, Bewegungen, Hamburg 

Von IL Hamburg

Auch im Jahre 2019 ist Abtreibung noch eine Straftat, die nur innerhalb einer kurzen Frist und nach Zwangsberatung straffrei bleibt. Der § 219a hindert Frauenärzt*innen darüber hinaus daran, seriöse und vollständige Informationen zu den, von ihnen angebotenen, Möglichkeiten des Schwangerschaftsabbruches bereit zu stellen. Daran ändert auch die Reform des § ...

Weiter lesen>>

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit - Gleichstellung der Geschlechter endlich vollumfänglich gewährleisten
Freitag 15. März 2019
Feminismus Feminismus, NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Anlässlich des Equal Pay Day am 18. März erklärt Nina Eumann, frauenpolitische Sprecherin der NRW-Linken sowie deren stellvertretende Landessprecherin:   "Ohne Erwerbs- und Sorgearbeit von Frauen würde unsere Welt stillstehen. Umso skandalöser bleibt die Lohnlücke von durchschnittlich 21 Prozent, die dazu führt, dass Frauen bis zum 18. März ...

Weiter lesen>>

Die fünf gefährlichsten Länder für Mädchen und junge Frauen
Freitag 08. März 2019

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, TopNews 

Von IRC

Im Vorfeld des Internationalen Frauentags geben Experten des International Rescue Committee (IRC) die fünf gefährlichsten Länder für Mädchen und junge Frauen bekannt. In Niger, Jemen, Bangladesch, im Südsudan und in der Zentralafrikanischen Republik herrschen die größten Gefahren für die dort lebenden Mädchen. In der Analyse wurden folgende Indikatoren berücksichtigt: ...

Weiter lesen>>

Zum Frauentag
Freitag 08. März 2019

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, Debatte, TopNews 

Von Roland Winkler

Eine Gesellschaft, Staat und Politik, die gern und viel von Menschenrechten, Demokratie, Freiheit reden, alle Welt belehren und sich selbst feiern, die kommen auch wider eignem Willen nicht ganz an einem Internationalen Frauentag vorbei. Muttertag allein ist zu wenig, ehrt gerade das Frauenbild vergangener Jahrhunderte. Politik und Journalistik vermag mit ...

Weiter lesen>>

Parität like Brandenburg?
Freitag 08. März 2019
Feminismus Feminismus, Schleswig-Holstein, Brandenburg 

Von DIE LINKE. Schleswig-Holstein

Nicht einmal ein Drittel der Abgeordneten im Landtag von Schleswig-Holstein sind Frauen. "Gut, dass darüber debattiert wird, wie das geändert werden kann. Sinnvolle Vorschläge gibt es:

In Brandenburg hat die rot-rote Regierung vorgemacht, wie es gehen kann und ein Paritäts-Gesetz verabschiedet, dass die Parteien verpflichtet, quotierte Listen ...

Weiter lesen>>

Weltfrauentag: Geschlechtergerechtigkeit befördert Frieden und Entwicklung
Donnerstag 07. März 2019

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, TopNews 

Jeder Tag ist Frauentag

Von medica mondiale

Geschlechtergerechtigkeit befördert Frieden und Entwicklung / Drei Forderungen an die Bundesregierung für den nicht-ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat / Weltfrauentag am 8. März

Mehr Engagement für Frauen und Mädchen in bewaffneten Konflikten sowie eine feministische Außen- und Sicherheitspolitik - ...

Weiter lesen>>

Deutschlands Horrorszenario: Millionen Frauen bekommen nur eine Armutsrente!
Donnerstag 07. März 2019

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, Soziales, TopNews 

Von Reinhold Schramm

»Eine Frau, die 43 Jahre lang als Altenpflegerin gearbeitet hat und zuletzt die Leiterin der Einrichtung war, hat alleinerziehend zwei Töchter großgezogen und schlief seit Jahren auf einem Klappbett im Flur einer Tochter, weil sie sich keine Wohnung mehr leisten konnte. In der Obdachlosenstatistik taucht sie damit nicht auf, das ist verdeckte ...

Weiter lesen>>

GRÜNE JUGEND Göttingen ruft zum internationalen Frauen*streik auf
Donnerstag 07. März 2019
Niedersachsen Niedersachsen, Feminismus, News 

Von Grüne Jugend Göttingen

Zum diesjährigen internationalen Frauen*kampftag am 8. März ruft das "Feministische Bündnis Göttingen" zum Frauenstreik auf. Die GRÜNE JUGEND Göttingen (GJ) schließt sich dem Aufruf an und ruft zur Teilnahme an der aktiven Mittagspause von 12 - 14 Uhr am KAZ-Platz/Wochenmarkt sowie an der Demo um 17 Uhr am Neuen Rathaus auf.

Aktuelle Informationen ...

Weiter lesen>>

„Frauentag zum gesetzlichen Feiertag machen“
Donnerstag 07. März 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Feminismus, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Die Landesvorsitzenden der rheinland-pfälzischen LINKEN, Katrin Werner, MdB, und Jochen Bülow, rufen zur Beteiligung am internationalen Frauenkampftag auf.

Katrin Werner: „Den 8. März als Frauentag, auch als Frauenstreiktag, zu begehen, setzt seit mehr als 100 Jahren eine wichtige Wegmarke für die Gleichberechtigung und das Recht auf ...

Weiter lesen>>

Aktivitäten rund um den Frauentag auch in Duisburg
Donnerstag 07. März 2019
NRW NRW, Feminismus, Ruhrgebiet 

Von DIE LINKE. Duisburg

"Wenn wir streiken, steht die Welt still", erklärt Özden Ates, stv. Sprecherin DIE LINKE. Duisburg. Am 8. März, dem internationalen Frauentag, streiken bundes- und weltweit Frauen*, um für eine gerechtere Welt für alle Menschen zu kämpfen. Auch in hochentwickelten Ländern wie Deutschland sind Frauen noch immer Opfer von Gewalt, Missbrauch und ...

Weiter lesen>>

Liste geschlechtsspezifischer Ungerechtigkeiten ist ellenlang
Donnerstag 07. März 2019
Feminismus Feminismus, Politik, News 

„Auch 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts wiegen die strukturellen Ungerechtigkeiten zwischen Männern und Frauen, die sich durch weibliche Biografien und den gesellschaftlichen Alltag ziehen, tonnenschwer“, erklärt Doris Achelwilm, gleichstellungs- und queerpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf den morgigen Internationalen Frauentag. Sie fährt ...

Weiter lesen>>

Frauen sind bewegt - und kämpferisch!
Donnerstag 07. März 2019
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, Feminismus, News 

Auswahl von Aktivitäten zum Internationalen Frauen*tag am 8. März in Schleswig-Holstein

Rund um den Internationalen Frauen*tag gibt es in diesem Jahr eine große Reihe von Veranstaltungen/Aktivitäten, Demonstrationen, bei denen Frauen* ihre Rechte debattieren, sich informieren und dafür auf die Straße gehen. Informationshalber finden Sie hier eine Auflistung, die aber ...

Weiter lesen>>

Frauenstreik am 8. März
Donnerstag 07. März 2019
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, Feminismus, News 

Von DIE LINKE. Schleswig-Holstein

Frauen bekommen 21 Prozent weniger Lohn als Männer, im Bundestag sind nur 30,9 Prozent der Abgeordneten weiblich, im Schleswig-Holsteiner Landtag sind es gerade mal 30,1 Prozent, jede vierte Frau hat mindestens einmal in ihrem Leben körperliche oder sexuelle Gewalt durch ihren Partner erlebt. Die Auswirkungen von Sexismus sind für Frauen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 64

1

2

3

4

5

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz