Debatte um #ZeroCovid - Vom falschen Vertrauen in den Staat und der Fehleinschätzung der eigenen Kräfte
Donnerstag 25. Februar 2021
Debatte Debatte, Bewegungen, TopNews 

Von Suitbert Cechura

Die Initiative #ZeroCovid – „Das Ziel heißt Null Infektionen! Für einen solidarischen europäischen Shutdown“ – macht seit Jahresanfang von sich reden, nachdem Ende 2020 ein internationaler Kreis von Wissenschaftlern einen entsprechenden Aufruf gestartet hatte (siehe die deutsche Website: <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

BAYER legt desaströse Geschäftszahlen vor
Donnerstag 25. Februar 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Von CBG

Die Quittung für rücksichtslose Profit-Jagd

BAYER hat am heutigen Donnerstag verheerende Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 vorgelegt. Durch die Gnadenlosigkeit, mit welcher der Leverkusener Multi selbst gefährliche Produkte vermarktet, sieht er sich massiven Schadensersatz-Ansprüchen ausgesetzt. Auf über 23 Milliarden Euro belaufen sich die ...

Weiter lesen>>

Protest gegen Nutzung der Air Base Ramstein im weltweiten Drohnenkrieg vor Gericht:
Donnerstag 25. Februar 2021
Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Von DFG-VK

Landgericht Siegen verhandelt über militärkritische Drohnen-Aufrufe zum Whistleblowing

Das Landgericht Siegen verhandelt am Freitag, 26.02.2021, 10:00 Uhr (Sitzungssaal 029, Berliner Straße 22, 57072 Siegen), über eine Anklage der Staatsanwaltschaft Siegen gegen den Friedensaktivisten Hermann Theisen (Hirschberg), der Mitglied der Deutschen ...

Weiter lesen>>

Verschwörungsmythen und rechte Diskursstrategien
Mittwoch 24. Februar 2021
Antifaschismus Antifaschismus, Bewegungen, TopNews 

Von Attac

Attac-Arbeitsgruppe gegen rechts startet Online-Veranstaltungsreihe

Mit einem Gastvortrag von Katharina Nocun, Mitautorin des Sachbuchbestsellers „Fake Facts. Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen“, beginnt am Donnerstag eine öffentliche Veranstaltungsreihe der neu gegründeten bundesweiten Attac-Arbeitgruppe gegen rechts. ...

Weiter lesen>>

Mäuse müssen fast ihr ganzes Leben hungern
Mittwoch 24. Februar 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Köln 

Von Ärzte gegen Tierversuche

So werden Tiere in Köln gequält

Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche kritisiert in einer Neuauflage des Städteflugblatts „Köln“ Tierversuche in Kölner Laboren als ethisch nicht zu rechtfertigen und wissenschaftlich unsinnig.

Seit langem ist aus Bevölkerungsstudien bekannt, dass chronischer Hunger ...

Weiter lesen>>

Anträge für mehr „Tierwohl“ im Fleischsektor vom Land Baden-Württemberg im Bundesrat eingereicht
Dienstag 23. Februar 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Menschen für Tierrechte Baden-Württemberg sieht die Lösung nicht in einer „Verschönerung“ des Tötungsprozesses

Von Menschen für Tierrechte

Am 12.02. brachte Baden-Württemberg zwei Gesetzesanträge zum Thema Tierwohl im Fleischsektor im Bundesrat ein. Im ersten Antrag geht es um eine erhöhte Überprüfung der Betäubungsanlagen als auch deren Zulassung für den ...

Weiter lesen>>

Kündigungsschutz nach der Elternzeit für Frauen
Montag 22. Februar 2021
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Feminismus 

Unterstützen Sie die Online Petition

Von Ayfer Ayten-Berens

Nicht nur bei H&M soll jungen Müttern, die aus der Elternzeit kommen, gekündigt werden. Darauf zielt ein interner Vorschlag der Geschäftsführung (Focus 28.1.21). Während der Elternzeit genießen sie Kündigungsschutz, nicht aber danach.

Auch ein Unternehmen am Düsseldorfer ...

Weiter lesen>>

"Es ist nicht verrückt, Bäume zu schützen. Es wäre verrückt es nicht zu tun."
Montag 22. Februar 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Schleswig-Holstein 

Kommentar von Katrine Hoop

Ich bin erschöpft, enttäuscht und traurig. Traurig, weil ein innerstädtisches Biotop unwiederbringlich zerstört ist. Enttäuscht, weil das eigenmächtige Vorgehen der Investoren mit einer Räumung belohnt wird. Erschöpft, weil ich heute furchtbare Angst gehabt habe um das Leben der jungen Klimaaktivist*innen in den Bäumen.
<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

Zum Beginn der zweiten Sammelphase der Berliner Initiative »Deutsche Wohnen & Co. enteignen!«: Bundesweite Unterstützungskampagne startet
Montag 22. Februar 2021
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Berlin 

Von Bundesweite Unterstützungskampagne für »Deutsche Wohnen & Co. enteignen!

Am Freitag, 26. Februar beginnt in Berlin die zweite Sammelphase des Volksbegehrens »Deutsche Wohnen & Co. enteignen!«, das Immobilienkonzerne mit Beständen über 3.000 Wohneinheiten in Berlin vergesellschaften und in Gemeingut überführen möchte. Zeitgleich startet eine ...

Weiter lesen>>

BBU: Verlängerung des Planungssicherstellungsgesetzes wird Anforderungen an fortschrittliche Bürgerbeteiligung unter Pandemie-Bedingungen nicht gerecht
Montag 22. Februar 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Politik 

Von BBU

Auf deutliche Kritik ist der von der Bundesregierung entworfene und von den Koalitionsfraktionen in den Bundestag eingebrachte Gesetzentwurf zur Verlängerung des Planungssicherstellungsgesetzes gestoßen. Der Gesetzentwurf soll am 25.2.2021 vom Bundestag beschlossen werden. Die Geltungsdauer der Bestimmungen des ...

Weiter lesen>>

Zur Bilanz der Wohnraumoffensive des BMI
Montag 22. Februar 2021
Bewegungen Bewegungen, Berlin, News 

Von Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn Berlin

Der Mietengipfel 2021 am 23.02.2021 will eine „Bilanz der Wohnraumoffensive“ ziehen, die 2018 verkündet wurde. Im einem aktuellen Einladungstext steht, man habe ein „einmaliges Gesamtpaket“ geschnürt, „Investive Impulse, Regelungen zur Sicherung der Bezahlbarkeit des Wohnens…“. Die großen Worte ...

Weiter lesen>>

Schulstreik- und Aktionstag im deutschsprachigen Raum am 26.2. #fürgerechteBildung
Sonntag 21. Februar 2021
Bewegungen Bewegungen, Kultur, Soziales 

Von #fürgerechteBildung Bündnis
 
Unter dem Titel #fürgerechteBildung ruft ein Zusammenschluss von Schüler:innen-, Eltern-, und Lehrer:innen-Initiativen sowie politischen Jugendgruppen aus zahlreichen Städten zu einem Streik- und Aktionstag am 26.2. auf. Durch Schulstreiks, Proteste und kreativen Aktionen im ganzen deutschsprachigen Raum wollen sie ihre ...

Weiter lesen>>

Kuba hat der Welt viel gegeben
Samstag 20. Februar 2021
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Kuba braucht weiter unsere Unterstützung

Von Netzwerk Cuba, Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba und Cuba Sí

Nun wirkt sich die Pandemie schon ein Jahr weltweit verheerend aus, und wir sind alle sehr erschöpft von den Auswirkungen auf unser Leben: die vielen Toten, die zahlreichen Erkrankungen mit Langzeitfolgen, die Einschränkungen des ...

Weiter lesen>>

Unterschriftenaktion: BBU unterstützt die Volksinitiative Artenvielfalt in NRW
Samstag 20. Februar 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) begrüßt und unterstützt die Volksinitiative Artenvielfalt in NRW. Zudem gratuliert der BBU der Volksinitiative dazu, dass sie bereits mehr als die notwendigen Unterschriften sammeln konnte. Der BBU, der seinen Sitz in NRW hat (in Bonn), weist außerdem darauf hin, dass noch bis Anfang Juni weitere ...

Weiter lesen>>

Niedersachsen legalisiert den Abschuss von Elterntieren
Freitag 19. Februar 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von Wildtierschutz Deutschland

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) plant eine Novellierung seines Landesjagdgesetzes. Und die hat es in sich, denn der Tierschutz wird in bisher unstrittigen Punkten einfach ausgehebelt:

Wurden bisher zur Aufzucht erforderliche Elterntiere fahrlässig oder vorsätzlich getötet, wurde dieses Jagdvergehen als Straftat geahndet. Lies ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 431

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz