Ende für Pelzfarmen in den Niederlanden beschlossen
Freitag 28. August 2020
Internationales Internationales, Umwelt, Wirtschaft 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN begrüßt Entscheidung der niederländischen Regierung und fordert andere Länder auf, diesem Beispiel zu folgen

Die internationale Stiftung für Tierschutz VIER PFOTEN kommentiert die Entscheidung der niederländischen Regierung, die Pelzindustrie im Land bis März 2021 komplett zu beenden.

„Wir begrüßen die ...

Weiter lesen>>

Magere Erntebilanz einer falschen Agrarpolitik
Freitag 28. August 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Politik 

„Die Bundeslandwirtschaftsministerin stellt mit der heutigen Erntebilanz drei Punkte ins Zentrum: Ernährungssicherung, landwirtschaftliche Einkommen und Anpassung an den Klimawandel. Ihre eigene politische Ernte-Bilanz ist bei diesen Top-Themen sehr mager. Mit 22,4 Prozent und 35,7 Prozent Eigenversorgung bei Obst und Gemüse ist Deutschland bei der Selbstversorgung schlecht aufgestellt. Gerade ...

Weiter lesen>>

Covid19: Attac warnt vor weiterer Bevorzugung privater Kliniken
Donnerstag 27. August 2020
Soziales Soziales, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Attac

Ausgleichszahlungen müssen Kosten öffentlicher Krankenhäuser decken

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac warnt vor einer weiteren Bevorzugung privater Kliniken gegenüber öffentlichen Krankenhäusern im Zusammenhang mit Covid19. Das Bundesgesundheitsministerium plant zum Jahresende eine Neuregelung der Ausgleichszahlungen für ...

Weiter lesen>>

Plastikmüll-Mafia im Aufwind
Donnerstag 27. August 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von WWF

Interpol Report beweist drastische Zunahme bei illegalem Müllhandel / WWF: „Unser Plastikkonsum feuert die kriminellen Strukturen erst richtig an“ 

Seit China 2018 seine Grenzen für Plastikmüll geschlossen hat, nimmt der illegale Handel und die illegale Abfallbeseitigung mit Plastikmüll weltweit rasant zu. Das geht aus einem heute ...

Weiter lesen>>

Umbau der Nutztierhaltung: BUND fordert von Bundesländern Bekenntnis zu mehr Tierschutz
Donnerstag 27. August 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von BUND

Anlässlich der heutigen Sonder-Agrarministerkonferenz in Berlin fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ein Bekenntnis der Bundesländer zu den Empfehlungen des Kompetenznetzwerks Nutztierhaltung. Die Vorschläge der nach ihrem Vorsitzenden bekannten „Borchert-Kommission“ sind der richtige Weg, um einen Systemwandel in der Nutztierhaltung ...

Weiter lesen>>

WWF fordert „kompletten Systemwechsel“ für deutsche Nutztierhaltung und Fleischwirtschaft
Mittwoch 26. August 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von WWF

Sonderagrarministerkonferenz diskutiert Vorschläge des Kompetenznetzwerks Nutztierhaltung / WWF ruft zu Fahrraddemo auf

Am Donnerstag will sich die Sonderagrarministerkonferenz mit den Empfehlungen zur Nutztierhaltung in Deutschland von der sogenannten „Borchert-Kommission“ beschäftigen. Der WWF Deutschland fordert „einen kompletten Systemwechsel ...

Weiter lesen>>

Vor Agrarministerkonferenz: foodwatch kritisiert Empfehlungen der Borchert-Kommission zur Tierhaltung als Irreführung der Öffentlichkeit
Mittwoch 26. August 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von foodwatch

Vor der Sonder-Agrarministerkonferenz hat foodwatch die Empfehlungen der sogenannten Borchert-Kommission zur Tierhaltung deutlich kritisiert. Die Landwirtschaftsministerinnen und -minister der Länder wollen am Donnerstag über den Vorschlag der Expertenkommission beraten, durch Steuergelder und Preisaufschläge bei tierischen Lebensmitteln den Neubau von ...

Weiter lesen>>

Überbrückungshilfen schließen viele Unternehmen aus
Mittwoch 26. August 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

„Schon im Juni war klar, dass die Überbrückungshilfen über den August hinaus notwendig sein würden. Gerade in Branchen, die vom Publikumsverkehr leben, sind die Einbußen weiterhin dramatisch. Angesichts steigender Infektionszahlen ist völlig offen, wann überhaupt wieder mit einer Normalisierung des Wirtschaftslebens zu rechnen ist. Insofern begrüße ich natürlich, dass die Überbrückungshilfen ...

Weiter lesen>>

Corona-Maßnahmen: umsteuern, statt Krise zu verwalten.
Mittwoch 26. August 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Politik 

Die Spitzen der großen Koalition von CDU/CSU und SPD haben sich  auf ein Gesamtpaket zur Verlängerung von Corona-Maßnahmen verständigt. Dazu sagt Bernd Riexinger, der Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

„Die schwarz-rote Bundesregierung muss  ihren Handlungsspielraum in der Krise zu nutzen, um den Sozialstaat dauerhaft zu stabilisieren und wirtschaftliche Ungleichgewichte auszutarieren. ...

Weiter lesen>>

Herrenknecht & Windenergie: Atomkraft, E-Power Pipe-Verfahren & andere Interessen
Dienstag 25. August 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Debatte 

Von Axel Mayer, Mitwelt Stiftung Oberrhein

Die beeindruckenden Tunnelbohrmaschinen der Firma Herrenknecht fressen sich durch die Gebirge der Welt und der Unternehmer ist einer der wenigen Menschen, auf dessen Schreibtisch ein Globus aus Schweizer Käse stehen könnte. Er spricht gerne eine "drohend-deutliche" Sprache. Sollte Grün-Rot Stuttgart 21 scheitern lassen, so wetterte ...

Weiter lesen>>

Nicht in die Krise hineinkürzen
Dienstag 25. August 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

Angesichts der Mitteilung des statistischen Bundesamtes über eine Defizitquote von 3,2% des Staates sagt Bernd Riexinger, der Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

„Die Zahlen waren zu erwarten. Sich jetzt Kürzungsfantasien hinzugeben wäre ökonomisch und politisch falsch. Jetzt heißt es umsteuern, damit der Sozialstaat und die Wirtschaft stabilisiert werden.

Bundesregierung, aber auch die ...

Weiter lesen>>

Kurzarbeitergeld erhöhen und an Bedingungen knüpfen
Dienstag 25. August 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

„Wenn die Bundesregierung Milliarden an Steuergeldern aufwendet, damit die Bundesagentur für Arbeit weiterhin das Kurzarbeitergeld auszahlen kann, dann hat sie auch die Verpflichtung, dieses an entsprechende Bedingungen zu knüpfen. Neben einer Erhöhung des Kurzarbeitergeldes brauchen die Beschäftigten auch eine Garantie für die Zeit danach“, kommentiert Susanne Ferschl, stellv. Vorsitzende der ...

Weiter lesen>>

Grüne Anleihe nachschärfen
Dienstag 25. August 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, News 

Von WWF

WWF begrüßt Signalwirkung grüner Bundesanleihe, Details im Rahmenwerk sind aber noch zu dünn

Deutschland möchte im September die erste grüne Bundesanleihe auf dem Kapitalmarkt ausgeben. Dafür haben Finanzministerium und Finanzagentur des Bundes das Rahmenwerk veröffentlicht. Nach dessen Regeln sollen die über die Anleihe aufgenommenen Gelder zur ...

Weiter lesen>>

Brauchen wir wirklich ein Lobbyregister?
Montag 24. August 2020
Debatte Debatte, Wirtschaft, Politik 

Kommentar von Georg Korfmacher, München

„Lobbyismus ist zwar nichts per se Verwerfliches, die Vertretung von Interessen gehört zur Meinungsbildung“, so am 23.8.2020 in der Südd. Zeitung. Die damit ausgedrückte Meinung steht in krassem Gegensatz zur Meinung in Europa, dass Lobbyismus die große Sünde der EU sei. Auf jeden Fall ist Lobbyismus ein unerträglicher Missstand, den man ...

Weiter lesen>>

Arbeitgeberpflicht beim Arbeitsschutz nicht auf Beschäftigte abwälzen
Montag 24. August 2020
Soziales Soziales, Wirtschaft, Politik 

„Eine Maskenpflicht für Beschäftigte kann nur das letzte Mittel sein. Vorher müssen die bestehenden Arbeitsschutzregeln umgesetzt werden. Erst diesen Monat hat die Bundesregierung neue Arbeitsschutzregeln für Pandemie-Zeiten erlassen. Das scheint an Frau Kramp-Karrenbauer völlig vorbeigegangen zu sein. Diese gehen eigentlich in die richtige Richtung und sehen unter anderem vor, dass Arbeitsplätze ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 409

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz