Neuerscheinungen Natur, Tier, Ökologie
Samstag 09. November 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Sonja Schwingesbauer: Wo die wilden Nützlinge wohnen. Gärtnern für eine bunte Tier- und Pflanzenwelt, Löwenzahn Verlag, Innsbruck 2019, ISBN: 978-3-7066-2645-3, 29,90 EURO (D)

In diesem Buch möchte Sonja Schwingesbauer Naturfreunden einen Einblick in Naturkreisläufe, die Vielfalt und die zahlreichen positiven Aspekte ...

Weiter lesen>>

BUND mit neuer Bundesspitze – Olaf Bandt führt zukünftig einen der mitgliederstärksten Umweltverbände
Samstag 09. November 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Von BUND

Neuaufstellung bei einem der größten Umweltverbände in Deutschland: Im Rahmen seiner diesjährigen Bundesdelegiertenversammlung (BDV) hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine neue Bundesspitze gewählt. Mit den Wahlen am heutigen Abend wird die BUND-Spitze jünger, weiblicher und stärkt die wissenschaftliche Expertise des ...

Weiter lesen>>

Klimaschutz muss sozial gerecht werden
Freitag 08. November 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von NaturFreunde Deutschland

Breites Bündnis unterstützt Fridays for Future bei Klimastreik am 29.11.

Ein breites Bündnis aus Sozial-, Umwelt- und Klimaverbänden unterstützt im Vorfeld der Weltklimakonferenz COP25 in Madrid den weltweiten Klimastreik der Fridays-for-Future-Bewegung. Am letzten Freitag im November finden allein in ...

Weiter lesen>>

BUND: Bundesrat muss zum Treiber für ernsthafte Klimaschutzpolitik werden
Freitag 08. November 2019
Umwelt Umwelt, Politik, News 

Von BUND

Berlin. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten auf, sich heute im Bundesrat klar gegen das unzureichende „Klimaschutz-Paket“ der Bundesregierung zu stellen. Die Bundesländer müssen dafür sorgen, dass die Dynamik im Klimaschutz deutlich erhöht wird und dürfen das mutlose agieren der ...

Weiter lesen>>

Für die Gesundheit: Klimawandel aufhalten statt verwalten
Freitag 08. November 2019
Soziales Soziales, Politik, Umwelt 

"Im Hinblick auf die Thematik der Gesundheitsauswirkungen des Klimawandels besteht bei der Bundesregierung durchaus Problembewusstsein", begrüßt Sylvia Gabelmann, für die Fraktion DIE LINKE Mitglied im Unterausschuss für Globale Gesundheit, die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage zu diesem Thema. Gabelmann weiter:

"Über Folgen wie Extremwettererscheinungen, Hitze, Dürre, ...

Weiter lesen>>

Studie belegt: Affen ungeeignet für die Hirnforschung
Donnerstag 07. November 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Fundamentale Unterschiede zwischen Mensch- und Affen-Gehirn erneut belegt. Affen ungeeignet für die Hirnforschung

Eine aktuelle wissenschaftliche Publikation belegt einmal mehr, was der Verein Ärzte gegen Tierversuche seit Langem kritisiert: Affen sind nicht geeignet für die Erforschung des menschlichen Gehirns. Die In-vitro-Studie ...

Weiter lesen>>

Warum eine Gans zum „Sündenbock“ wurde
Donnerstag 07. November 2019

Bild: Menschen für Tierrechte

Kultur Kultur, Umwelt, Baden-Württemberg 

Kommentar von Menschen für Tierrechte-Tierversuchsgegner Baden-Württemberg e.V. zur Tradition des Martinsgansessens

„Die Gänse haben Sankt Martin verraten, dafür müssen sie jetzt braten", heißt es im Volksmund. 
Der Legende nach versteckte sich der äußerst bescheidene und zurückhaltende Martin in einem Gänsestall, um der Bischofswahl zu entgehen. Die ...

Weiter lesen>>

Reden ist Silber, Handeln ist Gold
Mittwoch 06. November 2019

Foto: D. Braeg

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, TopNews 

Von WWF

WWF fordert verbindliches Engagement der Wirtschaft gegen Lebensmittelverschwendung

Angesichts des "ersten nationalen Dialogforums Lebensmittelverschwendung" heute in Berlin fordert der WWF Deutschland Vereinbarungen mit zeitlich hinterlegten Reduktionszielen und konkreten Maßnahmen für die Bereiche Produktion, Verarbeitung von Lebensmitteln, ...

Weiter lesen>>

BUND zur Halbzeitbilanz | Ohne Vision und Anspruch: Umweltpolitisches Versagen der Bundesregierung
Mittwoch 06. November 2019

Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von BUND

Zur Halbzeitbilanz der Großen Koalition aus CDU, CSU und SPD erklärt Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Die Halbzeitbilanz der Großen Koalition ist bei den Menschheitsthemen Klimaschutz und Rettung der Arten mehr als ernüchternd. Während die Klimakrise und der ...

Weiter lesen>>

Fossilfreie EIB wäre ein sehr guter erster Schritt
Mittwoch 06. November 2019
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Bundesregierung darf keine Hintertüren für CCS in EIB Kreditvergaberichtlinien verhandeln

Hubertus Zdebel, MdB, für die LINKE im Umwelt- und Finanzausschuss zur problematischen Rolle der Bundesregierung bei den Verhandlungen um die Änderungen der Kreditvergaberichtlinien der Europäischen Investitionsbank (EIB), die eigentlich ein Stopp der Finanzierung von Fossilen Projekten ab ...

Weiter lesen>>

Hubertusmesse in Alfdorf: Verein Menschen für Tierrechte Baden-Württemberg kritisiert kirchlichen Segen für Jäger*innen
Mittwoch 06. November 2019
Baden-Württemberg Baden-Württemberg, Umwelt, Kultur 

Von Menschen für Tierrechte

Am Samstag findet in der Stephanuskirche in Alfdorf im Rems-Murr-Kreis eine Hubertusmesse statt. Jägerinnen und Jäger holen sich hier für ihr Töten den kirchlichen Segen. Die Tierrechtsorganisation Menschen für Tierrechte – Tierversuchsgegner Baden-Württemberg e.V. übt scharfe Kritik an der Kirchengemeinde für die Durchführung dieses ...

Weiter lesen>>

Auch im Wald verschwinden die Insekten
Dienstag 05. November 2019

Distelfalter, Foto: Helge May, NABU

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Kowalski: Keine Pestizide mehr im Wald einsetzen, Flächen aus der Nutzung nehmen, Biodiversitätsforschung fördern

Seit der weltweit beachteten „Krefelder Insektenstudie“ ist bekannt, dass der Bestand an Fluginsekten selbst in Naturschutzgebieten in den letzten 30 Jahren um 70 Prozent zurückgegangen ist. Eine jetzt im Fachmagazin „Nature“ ...

Weiter lesen>>

Mahnung an Bhopal-Katastrophe
Dienstag 05. November 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Internationales 

Von ethecon

Blue Planet Award Nominierte auf Europa-Tour

Die indische Menschenrechtsaktivistin Rachna Dhingra erinnert an die Katastrophe von Bhopal und setzt die Verantwortlichen von DOW DUPONT unter Druck. Anlässlich des am 03. Dezember anstehenden 35. Jahrestages der größten Chemie-Katastrophe der Geschichte organisiert sie gemeinsam ...

Weiter lesen>>

Fracking-Moratorium in England
Dienstag 05. November 2019
Umwelt Umwelt, Internationales, Politik 

Zum Fracking-Moratorium in England erklärt Hubertus Zdebel, Bundestagesabgeordneter der LINKEN im Umweltausschuss:

„Das von der konservativen britischen Regierung verkündete unbefristete Fracking-Moratorium ist ein sehr großer Erfolg für die dortige Umwelt- und Klimabewegung. Ich bin zuversichtlich, dass es den britischen Anti-Fracking-Aktiven auch noch gelingen wird, die ...

Weiter lesen>>

BUND: „Klima-Notfall“ von 11.000 Wissenschaftlern ist aufrüttelnde Mahnung
Dienstag 05. November 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Von BUND

Anlässlich des von mehr als 11.000 Wissenschaftler*innen erklärten „Klima-Notfalls“ kommentiert Antje von Broock, Abteilungsleiterin Klimaschutz und stellv. Geschäftsführerin Politik und Kommunikation beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Die Warnung von 11.000 Wissenschaftlerinnen und ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 728

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz