Zwei Seiten einer Medaille: Lehrkräftemangel und schlechte Arbeitsbedingungen
Dienstag 30. Januar 2018
Hessen Hessen, Kultur, News 

Von GEW Hessen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Hessen hat eine deutliche Verbesserung der allgemeinen Arbeitsbedingungen im Schulbereich angemahnt, um dem zunehmenden Lehrkräftemangel zu begegnen. Die Vorsitzende der hessischen GEW, Maike Wiedwald, sagte dazu heute in Frankfurt: „Selbst das Kultusministerium muss zugeben, dass es an den Grundschulen nach wie vor ...

Weiter lesen>>

Bekenntnis der Stadt Dreieich zur Artenvielfalt gewünscht
Samstag 20. Januar 2018
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

Fraktion Bürger für Dreieich regt Beitritt zum Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ an

 „Die Stadt Dreieich soll die Deklaration "Biologische Vielfalt in Kommunen" unterzeichnen und zum Bündnis „Kommunen für Biologische Vielfalt e.V.“ beitreten.“ Das wünschen sich Natascha Bingenheimer und Tino Schumann von der Fraktion ...

Weiter lesen>>

Mehr Mitsprache für Ältere: Seniorenbeirat gewünscht
Samstag 20. Januar 2018
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

Fraktion Bürger für Dreieich stellt Prüfantrag

„Die unabhängig und parteilos arbeitende Fraktion Bürger für Dreieich hat einen besonderen Arbeitsschwerpunkt auf Seniorenthemen. So haben wir unter anderem erreicht, dass die Einrichtung einer Bushaltestelle am Seniorenzentrum Ulmenhof geprüft wird.“ Dies betonen Natascha Bingenheimer ...

Weiter lesen>>

Bürger für Dreieich regen Anschaffung von Elektrokleinschrott-containern für Dreieich an
Sonntag 14. Januar 2018
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

„In vielen größeren Gemeinden gibt es Container für Elektroschrott. In den Container können kleinere Elektrogeräte wie Handys, Smartphones, Tablets, Laptops Föne, Rasierer Toaster, DVD-Player, Bügeleisen und Radios entsorgt werden. Sie sind von der Bauart her wie Altkleidercontainer konzipiert und ein guter Beitrag zur Mülltrennung, da der meiste ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 6 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Sonntag 14. Januar 2018
Hessen Hessen, News 

19.01.2018 - Federweis: „Von Folk bis Bossa Nova“

Linda Trillhaase: Geige, Viola, Akkordeon, Gesang. Gereon Schoplick: Konzertgitarre, 12saitige Gitarre. 

am Freitag, den 19.1.2018 um 20 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Eintritt: 10,- erm. 9 Euro. 

Die Geigerin Linda Trillhaase ...

Weiter lesen>>

Baumbesetzung gegen drohenden Kahlschlag für den Frankfurter Flughafen
Freitag 12. Januar 2018

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von Robin Wood

AktivistInnen richten sich auf‘s Bleiben ein

Seit dem vergangenen Wochenende halten rund ein Dutzend AktivistInnen aus freien Zusammenhängen und von ROBIN WOOD mehrere Bäume im Treburer Oberwald östlich des Frankfurter Flughafens besetzt. Sie wollen damit den Wald vor der drohenden Abholzung schützen und die Öffentlichkeit über die ökologischen ...

Weiter lesen>>

Fraktion Bürger für Dreieich übt scharfe Kritik an neuer Streckenführung der Buslinie 661 – jetzt X83
Mittwoch 10. Januar 2018
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

KvgOf und Dreieich sollen zum Umdenken bewegt werden und die Wünsche der Nutzer umsetzen

„Unsere Fraktion hat beantragt, dass die Anbindung Dreieichenhains durch einen Bus wieder vollständig erfolgt, ebenso im Sprendlinger Norden. In beiden Bereichen sind insgesamt fünf Haltestellen weggefallen, weil die ...

Weiter lesen>>

Wohin geht Spanien?
Dienstag 26. Dezember 2017
Hessen Hessen, News 

Von Linkes Forum Frankfurt / Main

Spanien vor ungelösten wirtschaftlichen und sozialen Problemen und den Auseinandersetzungen um Katalonien und die Struktur des Spanischen Staates

Referent: Reiner Tosstorf,

Historiker, Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen

Montag, 15. Januar 2018, 19:30 Uhr

Club Voltaire, ...

Weiter lesen>>

"Geplante Verschärfungen des hessischen Verfassungsschutzgesetzes schädigen Demokratie und Grundrechte"
Samstag 23. Dezember 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Hessen 

Gemeinsame Erklärung von Bürgerrechts- und Datenschutzverbänden warnt vor schwarz-grüner Gesetzesnovelle

Das geplante Verfassungsschutzgesetz für Hessen ist die freiheitsfeindlichste Regelung zur Arbeit eines Geheimdiensts in Deutschland. Sorgen bereitet Bürgerrechtsorganisationen, Datenschützern und Demokratieprojekten sowie vielen Menschen die damit drohende Gefahr für ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 46 bis 54 von 54

< vorherige

1

2

3

4

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz