Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Dienstag 25. September 2018
Hessen Hessen, News 

25.09.2018 - Tim Engartner: Staat im Ausverkauf – Privatisierung in Deutschland

Dienstag, 25.09.2018 um 19.30 Uhr im Kultursaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Eintritt: Frei

- Vortrag und Diskussion - Tim Engartner* Staat im Ausverkauf – Privatisierung in Deutschland Marode Schulen, explodierende Mieten, ...

Weiter lesen>>

Iran: US-Sanktionen wirksam entgegentreten
Dienstag 25. September 2018
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, Internationales 

„Die Gründung einer Finanzinstitution zum Schutz europäischer Unternehmen, die im Iran aktiv sind, ist zu begrüßen. Dies schirmt allerdings nur Unternehmen ab, die nicht auch in den USA wirtschaftlich tätig sind. Die EU und die Bundesregierung müssen endlich eine Sprache sprechen, die Trump versteht“, kommentiert der stellvertretende Vorsitzende und finanzpolitische Sprecher der Fraktion ...

Weiter lesen>>

Riesendrohne mit Schrottwert: Millionenverluste beim Verkauf des „Euro Hawk“ nach Kanada
Dienstag 25. September 2018
Internationales Internationales, Wirtschaft, Politik 

„Weil sich kein Käufer fand hatte die Bundesregierung erwogen, die vom US-Rüstungskonzern Northrop Grumman gekaufte Riesendrohne EURO HAWK ins Museum zu stellen. Das Interesse aus Kanada ist deshalb ein Glücksfall für die Bundeswehr. Das amerikanische Militär hat jedoch alle wertvollen Teile ausgebaut, die Spionagedrohne hat nur noch Schrottwert. Der Verkauf wird daher höchstens einen kleinen ...

Weiter lesen>>

Einschüchterung durch die Polizei im Audimax RWTH Aachen
Dienstag 25. September 2018
NRW NRW, News 

Am 12. September 2018 haben uniformierte Polizisten ohne Anlass eine Informationsveranstaltung zum Braunkohletagebau an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen aufgesucht. Die BesucherInnen wurden durchgezählt und die Personalien des Veranstaltungsleiters aufgenommen. Dieser ist aktiv bei dem Sozialistisch-demokratischen Studierendenverband Die Linke.SDS.

Hierzu ...

Weiter lesen>>

Teilzeitarbeit ist weiblich und macht arm
Dienstag 25. September 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz 

Nach der jüngsten Erhebung des Statistischen Landesamtes ist die Zahl der Teilzeitbeschäftigungen in Rheinland-Pfalz überproportional angestiegen. Diese Entwicklung kommentieren die Landesvorsitzenden der LINKEN, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB:

Jochen Bülow: „Der starke Anstieg um knapp 60.000 Teilzeitarbeitsverhältnisse in den letzten ...

Weiter lesen>>

Probleme in der Pflege behebt man nicht mit ungelernten Jugendlichen
Dienstag 25. September 2018
Soziales Soziales, Politik, News 

„Gesundheitsminister Spahn erweckt den Anschein von Engagement, wenn er ein verpflichtendes Dienstjahr fordert. In der Pflege ist damit aber niemandem geholfen. Natürlich muss die Politik Weichen stellen, um die Probleme in der Pflege zu beheben, und das auch schnell, aber nicht indem ungelernte Jugendliche in die Bresche springen“, kommentiert Pia Zimmermann, pflegepolitische Sprecherin ...

Weiter lesen>>

Verkehrsministerium muss Vereinen die Registrierung von Rettungsschiffen ermöglichen!
Dienstag 25. September 2018
Politik Politik, News 

"Es gibt in Deutschland keine Registrierungsmöglichkeit für ein privates Rettungsschiff. Das belegt ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag. Es ist deshalb absolut nachvollziehbar, wenn die Helferinnen und Helfer auf Flaggen von Ländern wie die Niederlande, Gibraltar oder Panama ausweichen. Die Bundesregierung muss dafür sorgen, dass Vereine wie Sea-Watch und Jugend Rettet ...

Weiter lesen>>

Bundesregierung vernachlässigt Armutskrankheiten
Dienstag 25. September 2018
Internationales Internationales, Politik, News 

„Die Bundesregierung muss endlich ihre warmen Worte für globale Gesundheit in Taten umsetzen und den Kampf gegen die Armutskrankheit Tuberkulose mit deutlich mehr Geld finanzieren“, fordert Eva-Maria Schreiber, Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, anlässlich des ersten High Level Meetings der Vereinten Nationen in New York am 26. ...

Weiter lesen>>

Hotspot-Terror gegen Schutzsuchende muss endlich aufhören
Dienstag 25. September 2018
Internationales Internationales, Politik, News 

„Die Lage in den Hotspots in Griechenland wird immer dramatischer. Das Lager in Moria ist mittlerweile mehr als dreifach überbelegt. In dem Lager befinden sich 2.500 Kinder, laut SOS-Kinderdörfer gab es dort schon Selbstmordversuche von Zehnjährigen. Diese Lager sind eine Schande für Europa und müssen sofort geschlossen werden“, kommentiert die innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE ...

Weiter lesen>>

Soziale Menschenrechte für alle Menschen in Deutschland verwirklichen
Dienstag 25. September 2018
Soziales Soziales, Politik, News 

„Armut und Wohnungslosigkeit sind bittere Realität in Deutschland. Die Bundesrepublik hat sich mit der Ratifizierung des UN-Sozialpakts zwar dazu verpflichtet, ihr Möglichstes zu tun, um die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Menschenrechte für alle hier lebenden Menschen zu verwirklichen. Tagtäglich zeigt sich aber, dass die Bundesregierung daran kein wirkliches Interesse hat“, ...

Weiter lesen>>

Özlem Demirel aus Düsseldorf soll Europaliste anführen
Dienstag 25. September 2018
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Die langjährige Landessprecherin der Partei  Die Linke in NRW, Özlem Alev Demirel (34) wurde gestern vom geschäftsführenden Parteivorstand der Linken zusammen mit Martin Schirdewan (43) als Spitzenkandidatin für  die Europawahl im nächsten Jahr vorgeschlagen.

Die Landesprecherin Inge Höger freut sich über diesen Vorschlag des Parteivorstandes:

„Wir ...

Weiter lesen>>

Bundesregierung muss juristische Aufarbeitung der Verbrechen der Colonia Dignidad vorantreiben
Dienstag 25. September 2018
Politik Politik, Internationales, News 

„Das Urteil ist für jeden, der sich mit den Verbrechen der Colonia Dignidad beschäftigt hat, nur schwer zu ertragen. Insbesondere für die Opfer in Chile und Deutschland ist es ein Schlag ins Gesicht, dass Hopp straffrei bleiben soll. Umso wichtiger ist es, dass die Bundesregierung umgehend alles ihr Mögliche unternimmt, damit sowohl in Chile als auch in Deutschland endlich mit Nachdruck ...

Weiter lesen>>

Wir sind Kirche zur Veröffentlichung der MHG-Studie in Fulda
Dienstag 25. September 2018
Kultur Kultur, Bewegungen, News 

Von Wir sind Kirche

"MHG-Studie hoffentlich Katalysator für schmerzhaften, aber notwendigen Läuterungsprozess"

Erste Einschätzung von Wir sind Kirche nach der offiziellen Vorstellung der MHG-Studie bei der DBK in Fulda

Die Detailergebnisse der heute vorgestellten MHG-Studie sind erschütternd, aber ...

Weiter lesen>>

Ministerin Leyen muss zügig alle Berater-Verträge offenlegen
Dienstag 25. September 2018
Politik Politik, News 

„Die Beraterkosten im Verteidigungsministerium explodieren, gleichzeitig wird nichts besser. Im Gegenteil, auch die Rüstungsprojekte werden immer teurer. Die Ministerin muss zügig alle Verträge offenlegen und den Bundestag über die wahren Beraterkosten informieren“, erklärt Matthias Höhn, sicherheitspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, zu den Vorwürfen aus dem Gutachten des ...

Weiter lesen>>

Räumung im Hambacher Forst muss sofort gestoppt werden
Montag 24. September 2018
Umwelt Umwelt, NRW, News 

Die Räumungen im Hambacher Forst werden fortgesetzt. Nach Angaben des NRW-Innenministeriums wurden am Montag die ersten Räumungsverfügungen nach dem mehrtägigen Moratorium ausgesprochen. Dazu erklärt Hubertus Zdebel, Bundestagsabgeordneter der LINKEN. aus NRW und Umweltexperte seiner Fraktion:

"NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) muss den Räumungswahnsinn im Hambacher Forst sofort stoppen. Die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1114

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz