TERRE DES FEMMES und über 30 weitere Institutionen starten bundesweites „Bündnis Nordisches Modell“
Mittwoch 07. April 2021
Feminismus Feminismus, Bewegungen, TopNews 

Von TDF

„Prostitution ist ein perfides System aus sexueller Ausbeutung und brutaler Gewalt. Das macht die Corona-Pandemie jetzt endgültig sichtbar. Mädchen und Frauen in der Prostitution sind noch schutzloser der Willkür von Zuhältern und Freiern ausgeliefert, als sie es zuvor schon waren. Wir brauchen endlich eine moderne Prostitutions-Politik in ...

Weiter lesen>>

Bundestag beschäftigt sich endlich mit Digitaler Gewalt gegen Frauen und Mädchen
Montag 22. März 2021
Feminismus Feminismus, Politik, News 

Die Linksfraktion im Bundestag begrüßt, dass sich der Bundestag am 24.3.21 in einer Anhörung des Digitalausschusses endlich mit dem Thema Digitale Gewalt gegen Frauen und Mädchen befasst. Obwohl sich die Bundesregierung mit Ratifizierung der Istanbul Konvention dazu verpflichtete, gegen alle Formen von Gewalt gegen Frauen vorzugehen, erfüllt sie diese Verantwortung bisher in keiner Weise. ...

Weiter lesen>>

Keine Positivagenda für Erdogans Missachtung von Frauenrechten
Samstag 20. März 2021
Internationales Internationales, Feminismus, Politik 

Zum Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention erklären Cornelia Möhring, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, und Andrej Hunko, europapolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, beide Mitglieder der parlamentarischen Versammlung des Europarats:

„Dass die Türkei per nächtlichem Dekret die Istanbul Konvention verlässt, offenbart noch einmal deutlich wie sehr Erdogan ...

Weiter lesen>>

Shitstorm nach kommunalem #Metoo
Donnerstag 18. März 2021
Bayern Bayern, Feminismus, TopNews 

Von DIE LINKE. Bayern

DIE LINKE erklärt sich solidarisch mit den beiden Kreisrätinnen Veronika Lackerbauer (DIE LINKE) und Marlene Schönberger (B 90/Die Grünen), die nach ihrer Frauentags-Kampagne zum Sexismus in den Kommunalparlamenten derzeit einen wahren Shitstorm erleben.

Unter dem Motto <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

SWB-Blockade durch FLINTA+ erfolgreich beendet: Kohleinfrastruktur in Bremen gestört! Klima- und feministische Kämpfe am 8. März zusammengebracht
Dienstag 09. März 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Feminismus 

Von FLINTA+

Am 8. März 2021 haben über 30 FLINTA+ das Steinkohlekraftwerk der SWB in Bremen Hastedt viele Stunden lang blockiert. Die Aktivist*innen, die sich als FLINTA+ identifizieren, kritisierten mit der Besetzung die Verbrennung von fossilen Brennstoffen wie Gas und Kohle, da diese zu globaler neokolonialer Ausbeutung beitrage und die Lebensgrundlagen von Menschen zerstöre. ...

Weiter lesen>>

Gender Pay Gap: Eine schreiende Ungerechtigkeit!
Dienstag 09. März 2021
NRW NRW, Feminismus, News 

Von DIE LINKE. NRW

Anlässlich des Equal Pay Day erklärt Die LINKE NRW ihr Unverständnis darüber, dass die ungleiche Bezahlung von Männern und Frauen noch immer nicht behoben ist. Landesvorstandsmitglied Edith Bartelmus-Scholich: „Noch immer verdienen Frauen durchschnittlich 19 Prozent weniger als Männer. Es ist kein Grund zu feiern, dass dieser Wert im Vergleich zum Vorjahr ...

Weiter lesen>>

Gegen ungerechte Löhne hilft keine Symbolpolitik
Dienstag 09. März 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Feminismus 

„Es ist bekannt, dass Frauen während der Krise ihre Erwerbsarbeit stärker reduziert und im Durchschnitt mehr zusätzliche Sorge- bzw. Care-Arbeit im privaten Umfeld übernommen haben. Dies hat oft mit finanziellen Abwägungen z.B. aufgrund des Ehegattensplittings zu tun sowie mit einer ungleichen ‚Normalverteilung‘ von bezahlter und unbezahlter Arbeit zwischen den Geschlechtern, die sich in ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Für eine bessere Zukunft am 08. März und an jedem Tag!
Montag 08. März 2021
Feminismus Feminismus, Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. RLP

Anlässlich des Weltfrauentages am 08. März erklärt Tanja Krauth, frauenpolitische Sprecherin der LINKEN Rheinland-Pfalz: „Es gibt immer noch kein ausgeglichenes und gerechtes Verhältnis zwischen den Geschlechtern. Nach wie vor beeinflussen die traditionellen Rollenklischees das Leben von Frauen und Männern, beeinträchtigen ihre Lebensqualität ...

Weiter lesen>>

Blockade von SWB-Kraftwerk am feministischen 8. März/ 8M for climate justice!
Montag 08. März 2021
Bewegungen Bewegungen, Feminismus, Umwelt 

Von FLINTA+

Aktivist*innen fordern Klimagerechtigkeit statt Neokolonialismus

Seit heute Vormittag blockieren ca. 30 Aktivist*innen anlässlich des feministischen Kampftags das Steinkohlekraftwerk Hastedt. Die Aktivist*innen, die sich als FLINTA+ identifizieren, kritisieren mit der Besetzung die Verbrennung von fossilen Brennstoffen wie Gas und Kohle, da diese ...

Weiter lesen>>

TERRE DES FEMMES startet zum 40jährigen Jubiläum am 8. März, dem Internationalen Frauentag, die Kampagne „XX #bornequal“
Montag 08. März 2021
Feminismus Feminismus, TopNews 

Von TDF

 

Gleichberechtigt, selbstbestimmt und frei leben zu können – dieser Leitsatz von TERRE DES FEMMES e.V. ist ein immer noch fernes Ziel für die Mehrheit der Mädchen und Frauen in aller Welt. Seit der Gründung im Jahr 1981 hat sich TERRE DES FEMMES e.V. dem Kampf gegen alle Menschenrechtsverletzungen verschrieben, die Mädchen und Frauen allein deshalb erdulden müssen, weil sie ...

Weiter lesen>>

Der Kampf für Frauenrechte kann nur universell sein
Montag 08. März 2021
Feminismus Feminismus, Politik, News 

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März, erklärt Sylvia Gabelmann, Linke-Bundestagsabgeordnete aus Siegen (Nordrhein-Westfalen):

„Zwar hat sich die Lebens- und Arbeitssituation von Frauen in den letzten Jahren vielerorts verbessert, es sind jedoch auch viele harte Rückschläge zu beobachten. Von echter Gleichstellung der Geschlechter sind wir noch immer meilenweit entfernt. ...

Weiter lesen>>

Die bundesweite Montagsdemo sendet kämpferische Grüße zum Internationalen Frauentag
Montag 08. März 2021
Feminismus Feminismus, Bewegungen, News 

Von Ulja Serway, Sprecherin der Bundesweiten Montagsdemobewegung

Die Prospekte der Discounter waren voll mit Werbung für Blumen, Pralinen und Champagner zum Frauentag. Nichts gegen Blumen und Pralinen! Aber den Internationalen Frauentag zu einem zweiten Valentinstag zu machen, kommt nicht in die Türe. Von Anfang an ist die bundesweite Montagsdemobewegung eng verbunden mit ...

Weiter lesen>>

Aktion der GRÜNEN JUGEND GÖTTINGEN zum Feministischen Kampftag
Montag 08. März 2021
Feminismus Feminismus, Niedersachsen, News 

Von Grüne Jugend Göttingen

Anlässlich des internationalen feministischen Kampftages am 08. März veranstaltet die GRÜNE JUGEND Göttingen gemeinsam mit Bündnis 90/Die Grünen Göttingen eine Fotoaktion über die strukturelle Benachteiligung von FINTA*s (Frauen, Inter-, Non-binary-, Trans-, Agender-Personen). Dafür werden Fotos und Plakate ausgestellt, um aufzuzeigen, ...

Weiter lesen>>

Eine feministische Krisenbewältigung ist besser für alle
Sonntag 07. März 2021
Feminismus Feminismus, Politik, TopNews 

Zum Frauen*kampftag am 8. März erklären Doris Achelwilm, gleichstellungspolitische Sprecherin, und Cornelia Möhring, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag: „Es braucht mehr Feminismus, gerade jetzt. Viele Forderungen, die seit dem ersten von Clara Zetkin initiierten Weltfrauentag in den letzten 110 Jahren als grundlegende Gerechtigkeitsfrage gestellt wurden, sind ...

Weiter lesen>>

Internationaler Frauenkampftag: Pandemie und Wirtschaftsordnung benachteiligen Frauen
Freitag 05. März 2021
Feminismus Feminismus, NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Zum 110. Internationalen Frauenkampftag am 8. März erklärt Kira Sawilla, eine der Frauenpolitischen Sprecherinnen von DIE LINKE NRW: „Aktuell kommen wir der Geschlechtergerechtigkeit nicht näher. Vielmehr führt die pandemische Lage zu Rückschritten, die viele Frauen treffen.“

Das begründet Sawilla folgendermaßen: „Durch die Schließung von Schulen und ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 49

1

2

3

4

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz