Glyphosat usw. verbieten?
Mittwoch 25. Oktober 2017

Bild: UMweltbüro München e.V.

Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von Siegfried Buttenmüller

Das Gift ist der Kapitalismus !

Herbizide, Insektizide und Fungizide werden beim Anbau von Obst, Gemüsen und Getreiden in großen Mengen eingesetzt. Mehr und mehr stellt sich dies jedoch als eine gefährliche Sackgasse heraus.
Glyphosat ist ein „Unkrautvernichtungsmittel" (Herbizid) das eingesetzt wird, um ...

Weiter lesen>>

Leserbrief von Dr. Dieter Porth - 04-11-17 14:33
Intellektuelle Notdurft am Krankenbett
Dienstag 24. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales 

Wie sich transatlantische Lobby-Kader um Kopf und Kragen schreiben

von Ullrich Mies

„Der Neoliberalismus ist keine Auseinandersetzung wert; man muss ihn bekämpfen und zwar schonungslos, wie es irgend geht.“ „Die Ausübung wirtschaftlicher Macht ist die Form des westlichen Selbstbewusstseins, die allen Völkern als unentrinnbares Entwicklungsziel die ...

Weiter lesen>>

Börsen im Höhenrausch – die Fieberkurve im Finanzsystem steigt
Montag 23. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Debatte, Krisendebatte 

Von Ernst Wolff

Die Börsen boomen, die Kurse eilen von Rekord zu Rekord. Der US-Aktienindex Dow Jones stieg  vergangene Woche zum ersten Mal über 23.000 Punkte, der japanische Nikkei erreichte mit über 21.000 Punkten den höchsten Stand seit 21 Jahren, der DAX überschritt zum ersten Mal die Marke von 13.000 Punkten.

Auch das Tempo, in dem die Rekordstände ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE.: Planvolle Eskalation?
Sonntag 22. Oktober 2017

Bildmontagen: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte 

Von Edith Bartelmus-Scholich

Die letzten Tage haben einer breiten Öffentlichkeit Einblick in die Auseinandersetzungen in der Partei DIE LINKE. gewährt, aber so manchen Beobachter und auch viele Mitglieder ratlos zurückgelassen. Auch nach einem Kompromiss in der Bundestagsfraktion der Partei kehrt keine Ruhe ein, vielmehr gießt Sahra Wagenknecht weiter Öl ins Feuer. Ihre ...

Weiter lesen>>

Leserbrief von Wolfgang Reinhardt - 24-10-17 14:17
Leserbrief von Richard Albrecht - 24-10-17 14:15
Leserbrief von Clara - 23-10-17 14:55
Von den Selbstheilungskräften zu den Selbstabschaffungstendenzen des Marktes.
Samstag 21. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Theorie, Wirtschaft 

Zur Kritik des real-existierenden Kapitalismus

Von Richard Albrecht

Vorbemerkung

"Wer nicht von Arbeitslosigkeit reden will, der soll zur sozialen Marktwirtschaft schweigen", schrieb ich im hier wiederveröffentlichten Text, der hier ohne Anmerkungen ungekürzt folgt. Er erschien unzensiert in der monatlich erscheinenden ´theoretischen´ ...

Weiter lesen>>

Eine existenzsichernde Kaufkraft als Maßstab
Samstag 21. Oktober 2017

Foto: Jimmy Bulanik

Debatte Debatte, Wirtschaft 

Von Jimmy Bulanik

Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Land mit einer starken Wirtschaftsleistung im Export. Seit in etwa den achtziger Jahren wurde aber der Binnenmarkt vernachlässigt. Das bedeutet für die Menschen in heute allen sechzehn Bundesländern, dass die Einkommensverhältnisse sich auf diesem Niveau bewegen. Gleichwohl die Preise für lebensnotwendige Produktionsgüter ...

Weiter lesen>>

Der Konflikt um Katalonien spitzt sich zu
Freitag 20. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Politik, Debatte 

Von Rüdiger Rauls

Puigdemont hat auf das Ultimatum der Zentralregierung, das am Dienstag, den 17.10., ausgelaufen war, ausweichend geantwortet. Was nach außen hin wie Selbstbewusstsein und Unbeugsamkeit aussieht, ist ein Zeichen politischer Schwäche. Trotzig scheint er Rajoy zu verstehen geben zu wollen, dass er sich von Madrid nichts diktieren lässt. Jedoch gerät er ...

Weiter lesen>>

Die antikapitalistische Alternative: Für ein bedingungsloses Einkommen!
Donnerstag 19. Oktober 2017

Bild: KPÖ

Debatte Debatte, Soziales, Sozialstaatsdebatte 

Von Siegfried Buttenmüller

Millionen Lohnarbeitsplätze fallen in den nächsten Jahren weg. Die längst überfällige Ersetzung der Verbrennungsmotoren wird mindestens die Hälfte der Arbeitsplätze in diesem Sektor einsparen, also die Hälfte von 1,6 Millionen Beschäftigten der Autokonzerne und ihrer Zulieferbetriebe sowie der KFZ Werkstätten und Tankstellen. Dazu kommen weitere ...

Weiter lesen>>

Der Oktober 1917 – im Zeichen der Perestroika
Donnerstag 19. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Sozialismusdebatte 

Von René Lindenau

Nach Lenin werde der Sozialismus das Ergebnis vieler Versuche sein. Bisher sind jedoch die sozialistischen Versuche und deren Versuchsanordnungen in der Sowjetunion, sowie den übrigen Staaten des sogenannten sozialistischen Weltsystems gescheitert.

Nun, im 100. Jahr der Wiederkehr der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution provoziert das die Rückschau ...

Weiter lesen>>

Die Legende der CSU-Mehrheit in Bayern
Donnerstag 19. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Bayern Bayern, Debatte 

Von Richard Albrecht, Akademie Freies Denken

Es gibt die seit Jahren großmedial propagierte Politlegende: In  Bayern hält die CSU seit der letzten Landtagswahl am 15. September 2013 die absolute Mehrheit der Wählerstimmen im Bundesland. Das einzige, was daran richtig ist: Die CSU hat eine absolute Mehrheit der Mandate im ...

Weiter lesen>>

Erklärung der ISO zu den Ergebnissen der Bundestagswahl 2017
Donnerstag 19. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Bewegungen, Linksparteidebatte 

1.

Die Große Koalition ist abgewählt worden – mit einer Deutlichkeit, die nichts zu wünschen übrig lässt. Union und SPD haben die schlechtesten Ergebnisse seit Bestehen der BRD eingefahren, während am rechten Rand die spektakulären Wahlerfolge für FDP und AfD das politisch-parlamentarische Kräfteverhältnis nach rechts verschieben. Das soziale Element in der sich bislang abzeichnenden ...

Weiter lesen>>

Wir müssen aufklären!
Dienstag 17. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Linksparteidebatte 

Stellungnahme der Kommunistischen Plattform zu den Debatten über die sogenannte Asyl- und Flüchtlingsfrage

Seit dem 24. September 2017 werden wir immer wieder nach unserer Position im Rahmen der sogenannten Asyl- und Flüchtlingsdebatte innerhalb unserer Partei gefragt. Zunächst einmal: Wir sind über diese Debatte nicht froh. Durch sie wird suggeriert, die Wahlergebnisse ...

Weiter lesen>>

LINKE. NRW: Widerstand und Partei aufbauen
Montag 16. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, NRW 

Von Edith Bartelmus-Scholich

Am 15. Oktober fand in Kamen der Landesparteitag der Partei DIE LINKE. NRW statt. Nach Abschluss von zwei Wahlkämpfen und vor einem Jahr 2018 ohne Wahlen stand neben Nachwahlen zum Landesvorstand eine strategische Neuausrichtung der Partei auf dem Programm.

Die ca. 200 Delegierten der Landespartei waren nicht zufrieden mit der ...

Weiter lesen>>

Trump, psychisch krank, ist nur die Spitze des Eisberges
Montag 16. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Antifaschismus, Debatte 

Von Franz Witsch

Der Erfolg der AfD, auch wenn sie vielleicht schon dabei ist, sich wieder zu zerlegen (vgl. Q01, Q03), zeigt eines: Die Politik hat den Kontakt zu einem signifikanten Teil der Bevölkerung verloren, vermutlich unwiderruflich, wiewohl die Politik genau dies mit Hilfe der veröffentlichten Meinung zu verhehlen versucht.

In dem ...

Weiter lesen>>

Mannheimer Politikwissenschaftler: Große Koalition in Niedersachsen am wahrscheinlichsten – außer die FDP bewegt sich
Montag 16. Oktober 2017

Bildmontage: HF

Politik Politik, Debatte, Niedersachsen 

Von Universität Mannheim

Professor Marc Debus hat berechnet, welche Parteien in Niedersachsen gut miteinander könnten: Verweigert die FDP die Ampel, ist Rot-Schwarz am wahrscheinlichsten – doch der Bund könnte einen Impuls für Jamaika geben.

Wer regiert künftig in Niedersachsen? Ministerpräsident Stephan Weil von der SPD hat zwar die Wahl gewonnen, aber keine Mehrheit für sein ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 250

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz