Die Jusos Saar reagieren empört über die Befürwortung der Wiedereinführung einer Wehrpflicht durch den saarländischen Innenminister Klaus Bouillon.
Samstag 13. Mai 2017
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die saarländischen Jungsozialistinnen und Jungsozialisten entgegnen dem Vorpreschen des CDU- Bundestagsabgeordneten Patrick Sensburg, der nach dem geplanten Anschlag des rechten Soldaten Franco A. die Debatte rund um die Wiedereinführung der Wehrpflicht erneut entfachte, mit großen Unverständnis.

„Wir brauchen nun eine ernsthafte und tiefgreifende Debatte ...

Weiter lesen>>

LINKE begrüßt Bau des Verkehrskreisels an der Heringsmühle
Samstag 13. Mai 2017
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Wer durch Frankreich fährt, weiß die Vorteile der Verkehrskreisel schnell zu schätzen. In dem angeblich frankreichfreundlichen Saarland gibt es immer wieder Vorbehalte gegen diese Art der Verkehrsführung. Lothar Schnitzler, verkehrspolitischer Sprecher der Stadtratsfraktion DIE LINKE: „Verkehrskreisel machen den Verkehr an vielbefahrenen ...

Weiter lesen>>

Religiöser Fundamentalismus und Lutherjahr 2017: wiederbelebtes „Opium fürs Volk“ mit Jean Meslier reloaded!
Freitag 12. Mai 2017

Jean Meslier (1664–1729); Bild: Wikimedia Commons

Kultur Kultur, Saarland 

Von Dr. Nikolaus Götz

Erst seit der Erfindung der Buchdruckkunst und der Übersetzung der Bibel in die deutsche Sprache, wurde vielen Menschen bewusst, dass „Religion Opium für das Volk ist“ (Schnell sei einmal dieses Zitat von Karl Marx durch Lenin geschreddert, zumal das Karl Marx-Jahr 2018 sich schon am Horizont abzeichnet.). Das ’Volk’ konnte durch die Luthersche ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. BO Saarbrücken beglückwünscht Thomas Lutze
Montag 08. Mai 2017
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. BO Saarbrücken

Der Sprecher der Basisorganisation DIE LINKE. BO Saarbrücken, Peter Buwen, äußert sich zufrieden mit der Nominierung von Thomas Lutze als Kandidat für die Bundestagswahl: „Thomas Lutze hat in den vergangenen Jahren eine hervorragende Arbeit im Bundestag geliefert. Vor allem aber war seine Wahlkreisarbeit vor Ort vorbildlich. Insofern gab es ...

Weiter lesen>>

Menschheitsverbrechen - Mit der Kunst gilt es zu sagen, dass sich dies niemals wiederholt
Sonntag 30. April 2017

Foto: Bernd Rausch

Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, Saarland 

Von Bern Rausch

Initiative Menschheitsverbrechen - Für zivilisatorische Mindeststandards im Weltkulturerbe Völklinger Hütte, dem Erbe der Profiteure des Menschheitsverbrechens, der Familie Röchling.


In der Zeit des Nationalsozialismus ermordeten die Deutschen mehr als 50 Millionen Menschen, darunter die europäischen Juden, 500 000 Sinti und Roma und mehr ...

Weiter lesen>>

30 Jahre Voyeur Cup und Röchling Buch ...
Samstag 29. April 2017
Saarland Saarland, News 

Von Bernd Rausch

www.TAKT.de präsentiert 2017 zwei wichtige gesellschaftliche Aktionen

Erstens: 30 Jahre Voyeur Cup  http://www.takt.de/VC_2017/VC_2017-Plakat.htm

Zweitens: „100 Jahre Röchling – Ausbeutung, Raub, Kriegsverbrechen“ <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 66 von 66

< vorherige

1

2

3

4

5

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz