DIE LINKE. Kreisverband Kreis Offenbach beschließt Listenaufstellung für die Kommunalwahl 2011

21.11.10
HessenHessen, News 

 

Dietzenbach, 21.11.2010. Am Wochenende fand in einstimmiger Atmosphäre die Kandidatenaufstellung für DIE LINKE. Kreisverband Kreis Offenbach statt. Insgesamt 30 Bewerber sind positioniert. Friedrich Elgert (58), Kreisvorsitzender des Kreises Offenbach wurde mit großer Mehrheit auf den Spitzenplatz eins gewählt.

„Wir sind stolz darauf, mit dieser Liste einen großen Schritt zur politischen Gleichstellung von Mann und Frau geschafft zu haben: Exakt 50 % unserer Plätze sind mit qualifizierten Frauen besetzt“, erläutert der Spitzenkandidat Friedrich Elgert. “Die Besetzung der ersten Listenplätze zeigt, dass wir in den zukünftigen Kreistag mit einem kompetenten Fachteam
politische Akzente werden setzen können. Samina Khan auf Platz zwei ist Spezialistin für Migrationsthemen. Natascha Bingenheimer, Vorsitzende im Ortsverband Dreieich, engagiert sich in Verkehrs- und Umweltpolitik sowie Kultur. Beide, Samina Khan und Natascha Bingenheimer, sind gleichzeitig Mitglieder des Kreisvorstandes Kreis Offenbach. An vierter Stelle ist Markus Kutzora gesetzt, ein ausgewiesener Wirtschafts- und Finanzexperte, der ein besonderes Auge auf die mit der Verschuldungslage des Kreises stehenden Probleme  haben wird. Gisela Oldehaver hat Erfahrungen als Gewerkschaftlerin und Betriebsrätin.“

„Wir haben vor, die Fachkompetenzen der auf der Liste aufgestellten Personen gezielt mit in die Kreisarbeit einzubinden, wenn der Wähler uns sein Votum gibt. So ist zum Beispiel Alexander Lauber auf Platz sechs als Rechtsanwalt Experte für kommunaljuristische Fragestellungen. Auch Marianne Wurm auf der nächstfolgenden Stelle wird als Frauenreferentin sehr stark in die Arbeit einer Fraktion eingebunden werden, zumal sie zusammen mit Natascha Bingenheimer bereits Frauenreferentin für den Kreis Offenbach ist. Sven Malzy aus Mühlheim ist eines unserer jungen, engagierten und
qualifizierten Nachwuchstalente, das sich intensiv mit Fragen der Jugendpolitik beschäftigt.“ Friedrich Elgert ist mit dem Wahlergebnis des Wochenendes sehr zufrieden und wird das Team an der Spitze durch den Wahlkampf führen. „Wir hoffen, dass uns der Wähler im Frühjahr das Mandat gibt und wollen die Arbeit im zukünftigen Kreistag transparent und bürgernah gestalten.“

Die komplette Liste im Detail:

1. Fritz Elgert
2. Samina Khan
3. Natascha Bingenheimer
4. Markus Kutzora
5. Gisela Oldehaver
6. Alexander Lauber
7. Marianne Wurm
8. Sven Malzy
9. Heidrun Adler
10. Siegfried Heß
11. Brigitte Elgert
12. Lothar Kämmer
13. Gerlinde Butte
14. Ricardo Cardenas
15. Silvia Kutzora
16. Ludwig Kunz
17. Jeanette Hallmann
18. Torsten Wurm
19. Esther Meiß
20. Roland Wurm
21. Irmgard Stenzel
22. Heiko Stenzel
23. Andrea Stenzel
24. Bulut Ergün
25. Barbara Cardenas
26. Bernd Schulte
27. Magdalena Bubori
28. Richard Zimmmermann
29. Hashmaned Langerodi Fatameh
30. Hans-Jürgen Schmolt







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz