Die nächsten 5 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Montag 29. Oktober 2018
Hessen Hessen, News 

31.10.2018 - Dieter Vaupel: Auf einem fremden unbewohnbaren Planeten

Wie ein 15-jähriges Mädchen Auschwitz und Zwangsarbeit überlebte - 

Lesung und Gespräch mit Dr. Dieter Vaupel. Blanka ist noch ein Kind, als sie mit ihrer gesamten Familie 1944 deportiert wird. Nach sieben schrecklichen Wochen in Auschwitz selektiert man sie zur Zwangsarbeit. In der Sprengstofffabrik Hessisch Lichtenau muss sie mit ihrer älteren Schwester ...

Weiter lesen>>

Glückwunsch an Janine Wissler und die hessische Linke
Sonntag 28. Oktober 2018
Hessen Hessen, NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

"Wir gratuieren unseren Genossinnen und Genossen in Hessen und ihrer Spitzenfrau Janine Wissler.", freut sich Landesgeschäftsführer Sascha H. Wagner aus NRW für die Nachbarn in Hessen.

Wagner weiter: "Nicht nur die engagierte und wortgewandte Spitzenfrau und die gute Arbeit der Fraktion über zwei Legislaturen im Landtag haben sich offenbar ausgezahlt. Auch die intensive Zusammenareit mit Organisationen und Intiativen der Zivilgesellschaft und nicht zuletzt die Präsenz vor ...

Weiter lesen>>

Die nächsten Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Donnerstag 25. Oktober 2018
Hessen Hessen, News 

27.10.2018 - Faten EL: Keine Märchen aus 1001 Nacht

Eine literarisch-musikalischer Abend mit der Spoken Word Künstlerin Faten El und dem Oud-Musiker Abu Sami! 

Samstag, 27.10.18 um 19 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Eintritt: 7 € /4 € ermäßigt. 

Die junge deutsch-palästinensische Künstlerin, Autorin und Politologin Faten El nimmt die Besucher auf eine Reise zwischen ...

Weiter lesen>>

Landtagswahl in Hessen: So stehen die Parteien zu Tierversuchen
Donnerstag 18. Oktober 2018

Umwelt Umwelt, Hessen, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Anlässlich der am 28. Oktober anstehenden Landtagswahl in Hessen hat der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche Parteien zu Tierversuchen befragt und die Antworten ausgewertet.

Die CDU und die FDP halten keinerlei Verbesserung im Sinne der Tiere für notwendig. Weder Maßnahmen gegen die mit Tierqual verbundene Genmanipulation von Tieren für Versuchszwecke, noch die Einführung einer ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Dienstag 16. Oktober 2018
Hessen Hessen, News 

16.10.2018 - Bomben auf Kassel am 22. und 23. Oktober 1943

Vorbedingungen - Ereignisse - Folgen: 

Vortrag, Zeitzeugengespräch und Diskussion am Dienstag, den 16. Oktober 2018 um 19:00 h im Café Buch-Oase, Germaniastraße 14 in Kassel-West. 

Eintritt: Frei 

Der 75 Jahrestag der Bombardierung Kassels, der insbesondere in der Kasseler Altstadt verheerende Folgen hatte und dem über 10.000 Menschen zum Opfer fielen, ...

Weiter lesen>>

Paragrafen 218 und 219 ersatzlos streichen
Freitag 12. Oktober 2018
Soziales Soziales, Feminismus, Hessen 

In Gießen beginnt der Berufungsprozess gegen die Gießener Ärztin Kristina Hänel. Die Frauenärztin bietet auf ihrer Internetseite Informationen über Schwangerschaftsabbrüche an und war dafür im November 2017 vom Amtsgericht  wegen unerlaubter Werbung für Schwangerschaftsabbrüche zu einer Geldstrafe von 6000 Euro verurteilt worden. Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping, dazu:

Die Paragraphen 218 und 219 gehören ersatzlos gestrichen. Ich hoffe sehr dass sich im Bundestag ...

Weiter lesen>>

Attac-Europakongress in Kassel geht zu Ende: Frischer Wind für europapolitische Debatten
Sonntag 07. Oktober 2018

Bewegungen Bewegungen, Hessen, TopNews 

Von Attac

Diskussionen in Wahlkampf zum EU-Parlament tragen

Mit Veranstaltungen und Aktionen plant das globalisierungskritische Netzwerk Attac, in den Wahlkampf zum EU-Parlament im Mai 2019 einzugreifen. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse des Attac-Europakongresses, zu dem von Freitag bis Sonntag bis zu 650 Globalisierungskritiker in Kassel zusammenkamen. Mit Gästen aus zehn europäischen Ländern, darunter Griechenland, Frankreich, Irland, Russland und ...

Weiter lesen>>

100 Jahre Deutsche Revolution - Ihre Bedeutung damals und heute
Samstag 06. Oktober 2018
Hessen Hessen, News 

Referent: Manuel Kellner,

Mitglied der ISO und der Partei Die Linke, Redakteur der Sozialistischen Zeitung (SoZ)

Montag, 15. Oktober 2018, 19:30 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5,
Frankfurt a. M.

Die deutsche Revolution begann Ende Oktober 1918 mit dem Aufstand der Matrosen   in Kiel. Innerhalb kurzer Zeit breitete sich die revolutionäre Bewegung über ganz Deutschland aus. Arbeiter und Soldaten organisierten sich in Räten, die ...

Weiter lesen>>

Was läuft schief in der EU?
Dienstag 02. Oktober 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Hessen, TopNews 

Europa geht anders – Attac-Kongress vom 5. bis 7. Oktober in Kassel

Von Attac

Am Freitag beginnt der Europakongress des globalisierungskritischen Netzwerk Attac in Kassel. Zum Auftakt diskutieren Annelie Buntenbach vom DGB-Vorstand, die Philosophin Nadia Yala Kisukidi, der Ökonom Costas Lapavitsas und der Sozialwissenschaftler Boris Kagarlitzky über die Rolle der EU in Europa. Viele sprechen von Europa, wenn sie die EU meinen. Aber ist die EU Europa? Wer ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 3 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Freitag 28. September 2018
Hessen Hessen, News 

17.10.2018 - Buch-Vorstellung: Der allgegenwärtige Antisemit oder die Angst der Deutschen vor der Vergangenheit

mit Moshe Zuckermann (Israel) Professor für Geschichte und Philosophie: „Der allgegenwärtige Antisemit oder die Angst der Deutschen vor der Vergangenheit“ 

- Buch-Vorstellung mit Diskussion: Mittwoch, den 17. Oktober 2018, 19.15 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

„Ein ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Dienstag 25. September 2018
Hessen Hessen, News 

25.09.2018 - Tim Engartner: Staat im Ausverkauf – Privatisierung in Deutschland

Dienstag, 25.09.2018 um 19.30 Uhr im Kultursaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Eintritt: Frei

- Vortrag und Diskussion - Tim Engartner* Staat im Ausverkauf – Privatisierung in Deutschland Marode Schulen, explodierende Mieten, Privatisierung der Lebensrisiken bis hin zur Teilprivatisierung einzelner Bereiche des Militärs, ...

Weiter lesen>>

Veranstaltungsreihe GegenBuchMasse 2018
Sonntag 23. September 2018

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Bewegungen, Hessen 

Von Initiative GegenBuchMasse

Wir möchten Sie auf unsere seit 1996 jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe “GegenBuchMasse“ hinweisen, die während der Frankfurter Buchmesse 2018 stattfindet. Die Veranstaltungsreihe wird von verschiedenen Gruppen, Veranstaltungsorten und Initiativen getragen und hat das Ziel – mit Buchpräsentationen von vor allem linken AutorInnen und (Klein-) Verlagen - ein Forum für kritische Gedanken zu bieten.

In diesem Jahr werden wir im Rahmen von ...

Weiter lesen>>

Verfassungsbruch durch Verfassungs“schutz“?
Sonntag 23. September 2018
Hessen Hessen, News 

Veranstaltung in KASSEL am Mitwoch, 26. September 2018

Verfassungsbruch durch Verfassungs“schutz“?

Zur schleichenden Aushöhlung demokratischer Prinzipien

am Mitwoch, 26. September 2018 von 18 - 20 Uhr

an der Universität Kassel, Wilhelmshöher Allee 73, Raum HS 0315

mit einer Einführung von RA Dr. Rolf Gössner
(Internationale Liga für Menschenrechte)

Eine Veranstaltung der ...

Weiter lesen>>

Bildungsdemo in Frankfurt und Kassel
Samstag 22. September 2018
Hessen Hessen, News 

Von GEW Hessen

Bildung in Hessen braucht bessere Bedingungen – und keine leeren Versprechungen

Mehrere tausend Kolleginnen und Kollegen aus Schulen, Hochschulen und Kindertageseinrichtungen haben sich heute in Frankfurt und Kassel an zwei landesweiten BILDUNGSDEMOS beteiligt.

Gemeinsam mit Eltern (Landeselternbeirat) und Schülerinnen und Schülern (Landesschülervertretung) forderten sie vom Land Hessen, ein Sofortprogramm für Bildung in Höhe von 500 Millionen ...

Weiter lesen>>

Europakongress: Ein anderes Europa ist möglich – Schnittstellen für gemeinsames Projekt Europa sichtbar machen
Freitag 21. September 2018

Bewegungen Bewegungen, Hessen, TopNews 

Von Attac

Zivilgesellschaft breit beteiligt an Kongress vom 5. bis 7. Oktober in Kassel

Wie sähe ein friedliches, sozial gerechtes, ökologisches, emanzipatorisches und offenes Europa aus? Wie kann die erneute Spaltung des Kontinents verhindert werden? Und welche Schritte dahin sind nötig?

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Kongresses „Ein anderes Europa ist möglich!“, den das globalisierungskritische Netzwerk Attac und das Fachgebiet „Globalisierung & ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 46 bis 60 von 1906

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz