DAS VERSAGEN DER EUROPÄISCHEN UNION - Die humanitäre Krise in den Lagern an der EU-Außengrenze
Dienstag 10. März 2020
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Vortrag mit Erik Marquardt organisiert von der Seebrücke Göttingen

13.03.2020  | 18:30 | Zentrales Hörsaalgebäude der Uni (ZHG001) |  Platz der Göttinger Sieben 5

Wir haben Erik Marquardt nach Göttingen eingeladen, um von seinen Erfahrungen an den EU-Außengrenzen zu berichten:

Immer noch leben mehrere zehntausend Menschen in prekären Verhältnissen in restlos überfüllten Lagern an den EU-Außengrenzen. Seit Anfang März hat sich die Lage noch einmal dramatisch ...

Weiter lesen>>

Piraten kritisieren generelle Unterversorgung im Gesundheitsbereich
Sonntag 08. März 2020
Niedersachsen Niedersachsen, Soziales, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

#Hannover Die Piratenpartei Niedersachsen unterstützt die Forderung des Niedersächsischen Städtetages nach einer verstärkten Sorgetragung des Landes für eine ausreichende Hausarztstruktur (1), sieht die Probleme im Gesundheitsbereich damit allerdings nicht ausreichend behandelt.

"Als Piraten unterstützen wir jegliche sinnvolle Bemühungen, die darauf abzielen, eine Unterversorgung beim ärztlichen Angebot zu vermeiden (2).

Die Schlussfolgerungen ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen unterstützen Volksbegehren Artenvielfalt
Sonntag 08. März 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von Piratenpartei Niedersachsen

#Hannover In Niedersachsen ist das Volksbegehren Artenvielfalt gestartet. (1) Die Piraten Niedersachsen unterstützen dieses als Bündnispartner. (2)

"Als Partei der Nachhaltigkeit treten wir für eine lebenswerte Zukunft ein. Insofern war es für uns selbstverständlich, dem Bündnis von über 70 Organisationen und Parteien beizutreten. Wir freuen uns, von den Bündnisgründern dahingehend angesprochen worden zu sein, zeigt dies doch, dass unsere über ...

Weiter lesen>>

Schluss mit Schacht Konrad – Kein Atommüll-Bereitstellungslager in Würgassen
Freitag 06. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, NRW, Niedersachsen 

Von BUND

Anlässlich der Bekanntgabe des geplanten Standortes für ein Atommüll-Bereitstellungslager Schacht Konrad in Würgassen erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Das geplante Atommülllager Schacht Konrad entspricht nicht dem Stand von Wissenschaft und Technik und würde heute nicht mehr genehmigt werden. Die Integrität des Schachts in Niedersachsen ist durch den ...

Weiter lesen>>

Steintorplatz: Bürgerprotest erfolgreich! Was nun?
Samstag 29. Februar 2020
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DKP Hannover

Das Vorhaben von SPD und GRÜNEN im Rat sowie der Stadtverwaltung, den Steintorplatz zu privatisieren und mit zwei massiven Kaufhausblöcken zuzubetonieren, wurde gestoppt. Der andauernde und engagierte Widerstand der Bevölkerung, von Initiativen und der DKP Hannover hat sich gelohnt: Die vorgesehene Bebauung wurde verhindert und damit einer der letzten Innenstadtplätze für die Nutzung durch die Stadtbevölkerung freigehalten. Zweifellos ein Erfolg im ...

Weiter lesen>>

Unfug verschafft sich Gehör
Samstag 29. Februar 2020
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, News 

Von Wohnprojekt Unfug, Lüneburg

Nachdem die Anfrage von Unfug auf Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans sowohl im Bau- als auch im nicht-öffentlichen tagenden Verwaltungsausschuss abgewimmelt wurde, protestieren die Bewohner*innen und über 20 Sympathisant*innen während der Sitzung des Rates. Eine Person aus dem solidarischen Umfeld von Unfug nutzte Einwohner*innenfragen um Unfug im Rat behandeln zu lassen. Erst nach den Protesten zeigten sich die Verwaltung und ...

Weiter lesen>>

Piraten fordern Transparenz beim Tierschutzplan statt Kriminalisierung von Aktivisten
Montag 24. Februar 2020
Niedersachsen Niedersachsen, Umwelt, Bewegungen 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Am 26.02.20 steht ein Entschließungsantrag zum Tierschutzplan 4.0 (1) auf der Tagesordnung des Landtags Niedersachsen, der nach Beschlussempfehlung eine Mehrheit finden wird.

"Zuerst einmal ist festzustellen, dass hier wohl Inhalte angesprochen sind, die sich bislang nicht in der Vorbereitung des Tierschutzplan 4.0 gefunden haben. Ansonsten bräuchte es diese Entschließung nicht. Doch leider ist dieser Plan bislang nicht öffentlich zugänglich. ...

Weiter lesen>>

Wenn’s kein Geld gibt – SPARKASSE!
Freitag 21. Februar 2020

Bild: DKP Hannover

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Niedersachsen 

Erfolgreiche Aktion der DKP: 263 Unterschriften für den Erhalt des Bargeldschalters der Sparkasse an der Falkenstraße

Von DKP Hannover

Der Bargeldschalter in der Lindener Sparkassenfiliale soll geschlossen und ersatzlos gestrichen werden. Mit Unverständnis, Kopfschütteln und Wut reagierten große Teile der Lindener Bevölkerung auf die angekündigte Schließung. 263 Bürgerinnen und Bürger unterzeichneten im ...

Weiter lesen>>

Hannover: Banneraktion gegen den Dammbruch in Thüringen
Samstag 15. Februar 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, News 

Von IL Hannover

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Hannover mehrere Banner und Transparente aufgehängt, die jede Partei mit einem demokratischen Selbstverständnis ermahnen, keine Zusammenarbeit mit Faschisten der AFD einzugehen.

Dazu erklärt Lena Müller: „Die FDP hat ihre eigene Macht über antifaschistisches Handeln gestellt. Eine Demonstration ist bei Weitem nicht genug, um unsere Empörung zum Ausdruck zu bringen. Wir wollen mit dieser Aktion deutlich machen, ...

Weiter lesen>>

Klimastreik am 14.02 in Göttingen
Freitag 14. Februar 2020
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, News 

Von FFF Göttingen

Am Freitag den 14.02 demonstrierten erneut Tausende Menschen Weltweit für konsequentere Klimapolitik. In Göttingen nahmen über 250 Menschen an dem Klimastreik teil. Dieses Mal war das Motto „Love your planet? Fight for it!“. Die Demonstration startete um 10:00 Uhr am Wilhelmsplatz und führte durch die Innenstadt zum Schützenplatz, wo dann die Abschlusskundgebung stattfand.

„Seit mehr als einem Jahr finden jeden Freitag weltweit Demonstrationen und Streiks ...

Weiter lesen>>

Kann fairer Handel gesetzlich bestimmt werden?
Mittwoch 12. Februar 2020
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Podiumsdiskussion zum Lieferkettengesetz

Von Grüne Jugend Niedersachsen

In Deutschland und vielen Ländern Europas werden die Forderungen nach einem Lieferkettengesetz laut. Ein solches Gesetz könnte verhindern, dass Menschenrechte beim Produktionsprozess verletzt werden, vor allem im Ausland oder außerhalb der EU.

Doch wie erfolgreich wäre ein solches Gesetz?

Welche Probleme könnte es mit sich bringen und welche kann es gar nicht erst lösen? 

Wir ...

Weiter lesen>>

Piraten fordern Aufklärung statt Rotkäppchen reloaded
Mittwoch 12. Februar 2020
Umwelt Umwelt, Niedersachsen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Am 14.02. berät der Bundesrat über eine Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes (1), das den Abschuss von Wölfen erleichtern soll, wenn Risse von Nutztieren deren Rudel zugeschrieben werden kann (2).

"Da freut sich aber das Rotkäppchen, doch hat es wirklich Grund zur Freude?" zweifelt Annette Berndt, Landesthemenbeauftragte Landwirtschaft und Tierschutz der Piraten Niedersachsen. "Ein natur- und menschenverträglicher Umgang mit den Wölfen, wie ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen verurteilen Gewalt gegen FDP
Montag 10. Februar 2020
Niedersachsen Niedersachsen, Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Die Piratenpartei Niedersachsen verurteilt die in der ganzen Bundesrepublik und im Land Niedersachsen um sich greifende Gewalt gegen Einrichtungen der FDP und besonders gegen deren Mandatsträger (1).

"Schon vor einem Monat hatten wir beklagt, dass der Bürgermeister der Gemeinde Estorf, Arnd Focke, nach telefonischen Anfeindungen seinen Rücktritt vom Amt erklärte und einen Zusammenschluss der demokratischen Kräfte gefordert (2)," erinnert Thomas ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future Streik am 14.02.2020 in Göttingen.
Montag 10. Februar 2020
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, News 

Von FFF Göttingen

Am 14.02.2020 streikt Fridays for Future erneut in Göttingen unter dem Motto "Love your planet? Fight for it!" für eine konsequentere und nachhaltigere Klimapolitik. Die Demonstration startet um 10 Uhr am Wilhelmsplatz, dann zieht der Demozug einmal quer durch die Innenstadt Göttingens. Schließlich endet die Demonstration gegen 12 Uhr mit der Abschlusskundgebung  am Schützenplatz. 

"Dieser Streik dient unter anderem als Zeichen gegen die ...

Weiter lesen>>

Die GRÜNE JUGEND Göttingen strukturiert sich neu
Freitag 07. Februar 2020

Foto: Grüne Jugend Göttingen

Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von Grüne Jugend Göttingen

Auf ihrer ersten Mitgliederversammlung hat Die GRÜNE JUGEND (GJ) Göttingen vergangene Woche in einem langen Prozess der Neustrukturierung erfolgreich einen ersten Schritt gemacht. Mit Nele Wolf und Felix Hötker als Sprecher*innen, Julia Schmidt als Schatzmeisterin, sowie Leonore Merth und Lisa-Marie Olm als Beisitzer*innen hat die GJ Göttingen erstmalig einen Vorstand gewählt. Zuvor hattesich die Gruppe eine Satzung gegeben. Beides markiert je ein ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 1729

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz