Bundesparteitag Bad Homburg: Piratenpartei wählt neuen Bundesvorstand
Montag 11. November 2019
Piratendebatte Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei

Die Piratenpartei Deutschland hat auf ihrem zweiten Bundesparteitag 2019 am 9. und 10. November in Bad Homburg einen neuen Bundesvorstand gewählt. Der neue Bundesvorstand setzt sich wie folgt zusammen: 

- Vorsitzender: Sebastian Alscher
- Stellvertretender Vorsitzender: Dennis Deutschkämer
- Politischer Geschäftsführer: Daniel Mönch
- Stellvertretende politische Geschäftsführerin: Lorena May
- ...

Weiter lesen>>

Themenabend: Drogen im Knast
Montag 11. November 2019
Piratendebatte Piratendebatte, NRW, Soziales 

Von Piratenpartei NRW

Die AG Drogen- und Suchtpolitik veranstaltet am 13. November um 19:30 Uhr einen Themenabend im Mumble NRW [1].

Theresa Greiwe, Sozialpädagogin, Projektmitarbeiterin bei JES e.V. NRW und Vorstandsmitglied bei Vision e.V. in Köln wird über die Drogenproblematik im Strafvollzug referieren. Theresa betreut seit Jahren Strafgefangene mit problematischen Drogenkonsummustern. Der Schwerpunkt ihrer ...

Weiter lesen>>

Jörg-Andreas Krüger ist neuer NABU-Präsident
Montag 11. November 2019
Umwelt Umwelt, News 

Von NABU

NABU-Bundesvertreterversammlung wählte neue Verbandsspitze

Jörg-Andreas Krüger ist neuer NABU-Präsident. Er wurde auf der NABU-Bundesvertreterversammlung am Samstag in Berlin einstimmig an die Verbandsspitze gewählt. Er folgt damit auf Olaf Tschimpke, der nach 16 Jahren nicht erneut für das Amt kandidiert hatte. Jörg-Andreas Krüger war die vergangenen sechs Jahre beim WWF tätig, zuletzt in der Position als Geschäftsführer „Ökologischer ...

Weiter lesen>>

Das Ergebnis der Parlamentswahl in Spanien bedeutet Stillstand und Unsicherheit
Montag 11. November 2019
Internationales Internationales, Politik, News 

„Mit großer Sorge blicke ich auf den Ausgang der spanischen Parlamentswahl, insbesondere auf das sehr starke Abschneiden der rechtsradikalen Partei Vox, die mit 15 Prozent das beste Ergebnis ihrer noch jungen Geschichte holte. Die sozialdemokratische PSOE unter Premier Pedro Sánchez hat ihre Chance verpasst, gemeinsam mit den linken Parteien Podemos und Más País sowie mit verschiedenen Regionalparteien eine Regierung des Friedens und der sozialen Gerechtigkeit zu bilden, die die ...

Weiter lesen>>

Grundrente ist kein Meilenstein
Montag 11. November 2019
Soziales Soziales, Politik, News 

„Der Grundrenten-Kompromiss ist kein sozialpolitischer Meilenstein, sondern der Rettungsring für den Fortbestand der Bundesregierung. Es ist richtig, dass es endlich einen Rentenzuschlag für Menschen mit niedrigen Löhnen geben soll. Die Einkommensprüfung ist viel zu hart und wird viele Frauen ausschließen“, erklären der Fraktionsvorsitzende Dietmar Bartsch und Matthias W. Birkwald, rentenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE.

Dietmar Bartsch weiter: „Wenn Hubertus Heil im ...

Weiter lesen>>

Kompromiss bei Grundrente trifft vor allem Frauen in NRW hart
Montag 11. November 2019
NRW NRW, Feminismus, Soziales 

Von DIE LINKE. NRW

Frauen trifft der am gestrigen Sonntag beschlossene Kompromiss der Groko in Sachen Grundrente besonders hart. Denn verheiratete Frauen, die nicht 35 Jahre voll berufstätig gewesen sind, bleiben auch im Rentenalter vom Einkommen ihres Ehepartners abhängig. Da Eheleute gemeinsam veranlagt werden, haben Frauen, die weniger verdient haben als ihr Partner, kein Recht auf eine eigene Grundrente. Das gilt insbesondere für Frauen in NRW, denn in Deutschlands ...

Weiter lesen>>

MEP Martin Buschmann: „Denken Sie, Sie kennen Fische? Überlegen Sie nochmals!“
Montag 11. November 2019
Umwelt Umwelt, Internationales, Politik 

Von Tierschutzpartei

Heute eröffnen Martin Buschmann (GUE/NGL) und andere Mitglieder des Europäischen Parlaments der unterschiedlichsten Fraktionen eine Ausstellung zum Thema Fische und der wunderschönen Unterwasserwelt. Die Ausstellung wird auf der Ebene der 3D-Bar im Brüsseler Parlament zu sehen sein und dort bis zum 14. November bestehen.

Fische sind intelligente und emotionale Wesen. Sie kommunizieren, manche von ihnen haben komplizierte Brautwerbestrategien und andere ...

Weiter lesen>>

Veranstaltung gegen die Verleihung des Löwenthal-Preises
Montag 11. November 2019
Antifaschismus Antifaschismus, Berlin, News 

Das Spandauer Bündnis gegen Rechts und andere Gruppen laden ein zur Kundgebung vor der Zitadelle:

Wann: Sonnabend, 23.11.2019, 15 Uhr

Wo: Zitadelle Spandau

Warum: Zum 11. Mal werden rechtskonservative, nationalistische JournalistInnen durch die "Förderstiftung konservative Bildung und Forschung" und die rechte Wochenzeitung "Junge Freiheit" mit dem "Gerhard-Löwenthal-Preis" beschenkt. Diesmal werden Alexander Wendt und Vera Lengsfeld den ...

Weiter lesen>>

Hessenweite Aktionen zum Tag der unbezahlten Arbeit für Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer
Sonntag 10. November 2019
Hessen Hessen, News 

Von GEW

In jedem Jahr ist der 13. November der Tag, an dem die Bezahlung der Grundschullehrkräfte im Vergleich zu allen anderen Lehrämtern in Hessen rechnerisch endet. Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen werden in Hessen nach A 12 besoldet, während ihre Kolleginnen und Kollegen an allen anderen Schulen nach A 13 bezahlt werden. Gemessen an der Besoldungsgruppe A 13 arbeiten die Grundschullehrkräfte mit ihren geringeren Bezügen nach A 12 ab dem 13. November umsonst.

Seit ...

Weiter lesen>>

Keine öffentlichen Gelöbnisse. Militarisierung stoppen!
Sonntag 10. November 2019
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Am Dienstag, den 12. November 2019, findet in Plön ein öffentliches Gelöbnis der Bundeswehr statt. Anlässlich des 64. Gründungstages der Bundeswehr sollen Rekrutinnen und Rekruten der Bundeswehr, die einen freiwilligen Wehrdienst leisten, in dieser Form ihren Eid leisten.

Hierzu erklärt Cornelia Möhring, Bundestagsabgeordenete und wohnhaft im Kreis Plön:

„Ich lehne öffentliche Gelöbnisse ab. Es sind militaristische Schauveranstaltungen, die falsche Signale senden. ...

Weiter lesen>>

Bundesparteitag Bad Homburg: PIRATEN erklären den Klimanotstand
Sonntag 10. November 2019
Piratendebatte Piratendebatte, Umwelt, News 

Von Piratenpartei

Auf Ihren Bundesparteitag in Bad Homburg erklärt die Piratenpartei den Klimanotstand und erkennt damit die Eindämmung des Klimawandels und seiner schwerwiegenden Folgen als Aufgabe von höchster Priorität an.
Mit großer Mehrheit stimmten die anwesenden Mitglieder für den von der Berlinerin Claudia Simon eingereichten Antrag. In der vorausgegangenen Diskussion betonten PIRATEN, dass aus diesem Klimanotstand heraus auch ...

Weiter lesen>>

Tierschutzpartei NRW: Wasserstoff als Zukunftstechnologie - Ratsfraktion Essen mit Antrag im Stadtrat
Sonntag 10. November 2019
NRW NRW, Umwelt, Ruhrgebiet 

Von Tierschutzpartei NRW

Energiewende, Verkehrswende und erneuerbare Energien - Themen, die akuter sind denn je. Während andere Umweltparteien konzentriert auf E-Mobilität setzen, schaut die Tierschutzpartei NRW weiter in die Zukunft -  und setzt auf Nachhaltigkeit. "Solange E-Mobilität bedeutet, dass Atomstrom sowie fossile Energien die wesentliche Energiequelle für die Stromgewinnung sind, ist E-Mobilität keine wirkliche umweltfreundliche Alternative," erläutert Sandra ...

Weiter lesen>>

Skandal-Tierlabor LPT macht erstes Tierversuchslabor dicht
Sonntag 10. November 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Tierschützer fordern JETZT Rettung der Versuchstiere

Von SOKO Tierschutz

Nach der Aufdeckung von massiven Rechtsbrüchen, Tierquälerei und dem Verdacht auf Betrügereien in den Tierversuchslabors des Hamburger LPT-Konzerns und den größten Protesten gegen Tierversuche der deutschen Geschichte, steht das Labor für Affen, Hunde und Katzen in Mienenbüttel bei Harburg vor der Schließung. Nach dem Abschluss einer großen Affenstudie der Firma Merck soll das Labor ...

Weiter lesen>>

Bundesparteitag Bad Homburg: Piratenpartei wählt neuen Vorsitzenden
Samstag 09. November 2019
Piratendebatte Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei

Auf dem zweiten Bundesparteitag 2019 der Piratenpartei, der am Wochenende des 9. und 10. November in Bad Homburg stattfindet, wählen die Mitglieder der Partei turnusgemäß einen neuen Bundesvorstand und entscheiden über Anträge für Programm und Satzung der Partei. 

Mit 91,1% von den 191 abgegebenen Stimmen haben die PIRATEN den amtierenden Vorsitzenden Sebastian Alscher für ein weiteres Jahr ins Amt ...

Weiter lesen>>

BUND mit neuer Bundesspitze – Olaf Bandt führt zukünftig einen der mitgliederstärksten Umweltverbände
Samstag 09. November 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Von BUND

Neuaufstellung bei einem der größten Umweltverbände in Deutschland: Im Rahmen seiner diesjährigen Bundesdelegiertenversammlung (BDV) hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine neue Bundesspitze gewählt. Mit den Wahlen am heutigen Abend wird die BUND-Spitze jünger, weiblicher und stärkt die wissenschaftliche Expertise des Verbandes.

Zum neuen Vorsitzenden wählten die 138 stimmberechtigten Delegierten im ersten Wahlgang den ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 36613

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz