GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz: Wer AfD wählt, wählt NPD
Samstag 25. Mai 2019
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Die taz berichtet, dass AfD-Politiker Joachim Paul unter Pseudonym für die NPD Texte verfasste, beste Kontakte in rechtsextreme Burschenschaften hat und in Aufsätzen vom neonazistischen Musiker Varg Vikernes schwärmt.

Benjamin Buddendiek, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Rheinland-Pfalz meint dazu:

  „Ich bin von solchen Neuigkeiten nicht mehr überrascht. Eigentlich erwarte ich bei AfD-Politikern schon, dass sie Kontakte zu rechtsextremen Vereinen oder ...

Weiter lesen>>

"Venezuela im Zentrum globaler Konflikte"
Samstag 25. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Die Jenny-Marx-Gesellschaft lädt in Zusammenarbeit mit den Freidenkern Rheinland-Pfalz/Saar zur folgenden Veranstaltung in Neuwied/Rhein ein

"Venezuela im Zentrum globaler Konflikte"

Referent: Rüdiger Rauls, Autor des Buches "Kolonie, Konzern, Krieg"

Am 28.05.2019, Dienstag um 18.30 Uhr im Büro der Jenny-Marx-Gesellschaft, Am Güterbahnhof 15-17, 56564 Neuwied

Nachdem es im Jahre 2018 in und um Venezuela relativ ruhig gewesen war, ...

Weiter lesen>>

Friedenstafel für eine atomwaffenfreie Welt:
Freitag 24. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz, TopNews 

Internationales Friedensnetzwerk ruft zum 2. Juni zu einer Protestaktion in Büchel auf

Von AG Frieden Trier

Zahlreiche Friedensgruppen und Organisationen aus dem In- und Ausland rufen für den 2. Juni zu einer Protestaktion am Fliegerhorst Büchel in der Eifel auf, um hier am letzten Atomwaffenstandort in Deutschland gegen den zunehmenden nuklearen Rüstungswettlauf sowie für einen Abzug und ein Verbot der Atomwaffen zu demonstrieren.

„Der INF-Vertrag muss ...

Weiter lesen>>

Wohnraum: Politik und Verwaltung müssen handeln
Mittwoch 22. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Katrin Werner: „Ob Mainz oder Ludwigshafen, ob Koblenz, Trier oder Kaiserslautern – die Liste der Städte in Rheinland-Pfalz, in denen es in den letzten Jahren zu massiven Mietpreissteigerungen in zweistelliger Höhe gekommen ist, lässt sich beliebig verlängern. Längst hat die Spekulation mit Wohnraum auf mittlere und kleinere Kommunen übergegriffen und selbst in ländlichen Gebieten werden Mietpreise weit über Wert verlangt. Aber auch die ...

Weiter lesen>>

Prozess in Landau: Skrupellose Tierärztin wegen grausamen Welpenhandels zu neun Monaten Haft verurteilt
Freitag 17. Mai 2019

Umwelt Umwelt, Rheinland-Pfalz, TopNews 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN fordert lückenlose Rückverfolgbarkeit aller Hunde

Rechtskräftiges Urteil: Die kriminelle Tierärztin Frau S. aus der Südpfalz wurde heute vom Landgericht Landau wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz sowie Betrug zu einer Haftstrafe von neun Monaten ohne Bewährung, vier Jahren Tierhalteverbot und drei Jahren Berufsverbot verurteilt. Bereits im Oktober 2018 war ein Urteil gegen die Beklagte verhängt worden, ...

Weiter lesen>>

IDAHOBIT
Freitag 17. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit erklären für die Landesarbeitsgemeinschaft DIE LINKE queer sprechende Menschen Melanie Wery-Sims und Peter Weinand gemeinsam mit Katrin Werner, MdB:

„Heute begehen wir wie seit einigen Jahren den Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit, kurz IDAHOBIT. Der Appell an die Menschen in Rheinland-Pfalz muss sein: Treten Sie ein für eine offene, ...

Weiter lesen>>

Pacemakers Nuclearban Tour zu Gast in Trier
Donnerstag 16. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz, TopNews 

Von AG Frieden Trier

75 Radsportler setzen sich zu den Europawahlen für Atomwaffenverbot ein

Die Friedensradtour geht vom 23. bis 26. Mai 2019 und führt von Karlsruhe über Saarbrücken, Luxemburg, Trier, Büchel und Mainz zurück nach Karlsruhe. Die „Pacemakers Nuclearban Tour“ wird am Samstag 25. Mai um 11.15 Uhr Zwischenstation auf dem Weltbürgerfrühstück am Kornmarkt in Trier machen und anschließend zum Atomwaffenstandort Büchel weiterfahren. Die AG ...

Weiter lesen>>

Altersarmut wirksam bekämpfen, Mindestrente einführen
Mittwoch 15. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Zur besorgniserregenden Entwicklung der Armutsgefährdung bei älteren Menschen in Rheinland-Pfalz erklären die Landesvorsitzenden Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB:

Jochen Bülow: „Arbeitnehmer- und Sozialverbände schlagen Alarm: Die Lebenslage der älteren Generation im Land steuert auf eine Katastrophe zu. Vor allem in den Städten mit ihren explodierenden Lebenshaltungskosten wird die Lage dramatisch. Seit 2005 hat die Zahl der Menschen in ...

Weiter lesen>>

Kita-Gesetz bleibt ein Desaster
Freitag 10. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Bianca Steimle, stellvertretende Landesvorsitzende der LINKEN, erklärt zur aktuellen Entwicklung der Debatte um das „Kita-Zukunftsgesetz“:

„Der rheinland-pfälzische Landkreistag hat völlig recht: Der Gesetzesentwurf, der nun im Landtag beraten wird, ist immer noch unzulänglich. Die Kreise und Kommunen bleiben bei der Finanzierung im Regen stehen. Die vom Land geplante Aufstockung der Mittel um 80 Millionen Euro stellt etwa die Hälfte der ...

Weiter lesen>>

Vortrag des Journalisten Thomas Konic: „Syriens Zerfall – Rojava als Hoffnungsschimmer?“
Dienstag 07. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Pax Christi im Bistum Trier, Ökumenisches Netzes Rhein-Mosel-Saar,  AG Frieden Trier

Vortrag „Syriens Zerfall – Rojava als Hoffnungsschimmer?“

Sa 11.5. 10h Mergener Hof, Trier

Die Kurdische Bewegung in Nordsyrien scheint eine Anomalie darzustellen: Mitten in einer Region, die von brutalen Bürgerkriegen, Staatszerfall und Krisenideologien wie dem Islamismus verwüstet wird, scheinen die Ansätze einer neuen ...

Weiter lesen>>

Den 8. Mai endlich zum Gedenktag auch in Rheinland-Pfalz machen
Dienstag 07. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Die Landesvorsitzenden Katrin Werner, MdB, und Jochen Bülow erinnern an den Sieg über den Faschismus und rufen auf, den 8. Mai zum landesweiten Gedenktag zu erklären.

Katrin Werner: „Kurz vor der Europawahl ist es richtig und wichtig, an das Ende des Faschismus zu erinnern. Erst dadurch wurde ein Europa mit freien Wahlen und ohne Krieg denkbar: Der Sieg der alliierten Streitkräfte, die bedingungslose Kapitulation der deutschen Armee und damit ...

Weiter lesen>>

Abrüsten, nicht Aufrüsten
Samstag 04. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Zu der heute beginnenden USA-Reise von Innenminister Roger Lewentz erklären Alexander Ulrich, MdB, und Jochen Bülow, Landesvorsitzender:

„Jedes Jahr das gleiche Spiel: Roger Lewentz reist in die USA, um den dortigen Militärs die angeblichen Vorzüge des Standortes Rheinland-Pfalz anzupreisen. Sein Ziel ist wie immer: Mehr Geld für die US-Armee in unserem Land. Was der Innenminister und Landeschef der SPD einmal mehr nicht ...

Weiter lesen>>

KRIEG IST DER GRÖSSTE KLIMAKILLER
Donnerstag 02. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Saarland 

Abrüsten für Klimaschutz – Frieden und Zukunftsfähigkeit gehören zusammen

Von Friedensnetz Saar, Pax Christi Saar, Fridays for Future Saarland und Kampagne Krieg beginnt hier

Seit Wochen demonstrieren und streiken weltweit hunderttausende junge Menschen für ihre Zukunft, den Klimaschutz und den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Nur wenn wir rasch und konsequent handeln, können wir die Erderwärmung begrenzen, das Massenaussterben von Tier- und ...

Weiter lesen>>

Erfolgloser Regime-Change
Mittwoch 01. Mai 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Einladung zur Veranstaltung:

Syrien, Venezuela, Libyen - Grenzen des Regime-Change

Mittwoch, den 8.5. um 19:30 Gasthaus Ternes, Domänenstr. 54, Trier

Veranstalter:

Jenny-Marx-Club Trier, vertreten durch Dr. Johannes Verbeek als Koordinator in Trier

Unterstützer: Freidenker RLP/Saar und Nachdenkseiten-Trier

Referent: Rüdiger Rauls, Autor des Buches "Kolonie, Konzern, ...

Weiter lesen>>

1. Mai: Arbeit – menschenwürdig und auskömmlich
Montag 29. April 2019
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Arbeiterbewegung, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Die Landesvorsitzenden Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB, rufen in einer gemeinsamen Erklärung zur Teilnahme an den Kundgebungen zum 1. Mai auf.

„Den Internationalen Tag der Arbeit durch die Teilnahme an den regionalen Kundgebungen und Demonstrationen zu würdigen, ist nicht nur historische Verpflichtung für DIE LINKE, ihre Mitglieder, Freunde und SympathisantInnen.

Aktuell kämpfen die Paketzusteller um faire Löhne und Arbeitsbedingungen, ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1474

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz