Gesundheitssystem nicht fit für Corona
Montag 16. März 2020

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Bewegungen, TopNews 

Von Bündnis "Krankenhaus statt Fabrik"

Was hat die aktuelle Corona-Virus-Pandemie mit der Finanzierung deutscher Krankenhäuser über Fallpauschalen zu tun?

Die Aussage von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, unser Gesundheitssystem sei auf die neuen Herausforderungen gut vorbereitet, ist eine krasse Fehldiagnose. Auch wenn Panikmache vollkommen unangebracht ist, hält diese uneingeschränkte Einschätzung einem Faktencheck nicht stand:

-  Unsere Krankenhäuser sind auf ...

Weiter lesen>>

Protest gegen Datteln 4 vor finnischer Botschaft
Montag 16. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Berlin 

BUND fordert von finnischer Regierung Stopp von Fortum-Steinkohlekraftwerk

Von BUND

Am Vorabend der Hauptversammlung des finnischen Energieversorgers Fortum hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gegen die Inbetriebnahme des Steinkohlekraftwerks Datteln 4 protestiert. Aktivisten projizierten am Montagabend ein großes Bild an die Fassade der Nordischen Botschaften mit einer klaren Forderung: „Raus aus der Steinzeit – Nein zu Datteln 4“ auf ...

Weiter lesen>>

Donau-Oder-Elbe-Kanal: Milliarden für ein sinnloses Mammutprojekt – 18 Umweltverbände protestieren gegen Zerstörung von Flusslandschaften
Montag 16. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von BUND

Achtzehn Umweltorganisationen aus Deutschland, Polen, der Slowakei, Tschechien und Österreich, darunter der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der Dachverband DNR, der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der WWF, wenden sich mit einem gemeinsamen Brief an die Brüsseler Kommissare für Umwelt, Virginijus Sinkevicius, und für Verkehr, Adina Valean. Die Organisationen warnen vor den Planungen der polnischen und tschechischen Regierungen zum Bau ...

Weiter lesen>>

Keine Demo, aber weitere Proteste gegen die geplante Verschärfung des Polizeirechts in Schleswig-Holstein
Montag 16. März 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Schleswig-Holstein, TopNews 

Bündnis gegen das neue Polizeigesetz in Schleswig-Holstein

Die Schleswig-Holsteinische Landesregierung hat im November 2019 ein Gesetz zur Verschärfung des Polizei- und Ordnungsrechts im Landesverwaltungsgesetz (LvwG) auf den Weg gebracht. Gegen die darin geplanten  drastischen Einschränkungen von Freiheiten und Grundrechten wendet sich nun ein Bündnis aus verschiedenen politischen Organisationen und Parteien aus Schleswig-Holstein und ruft zu Aktionen gegen das Gesetz ...

Weiter lesen>>

Zu den gesellschaftlichen Aspekten der Corona-Krise
Sonntag 15. März 2020

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Debatte, Saarland 

Von DKP Saarland

Die DKP Saarland unterstützt entschlossene Aktionen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Wir fordern eine ständige Überprüfung, ob diese Maßnahmen ausreichend und zielführend sind. Wir fordern, jetzt von anderen zu lernen, die im Kampf gegen Corona erfolgreich sind.

Tatsache ist: Das Virus breitet sich aus, Millionen Menschen sind bedroht. Es geht im wahrsten Sinne des Wortes für viele um Leben oder Tod.
Corona mit der Grippe zu vergleichen, ist ...

Weiter lesen>>

Illegale Tötung von Pekingenten in Rietberger Mastbetrieb: PETA erstattet Strafanzeige
Sonntag 15. März 2020

So genannte Rückenlieger kommen aufgrund der Überzüchtung nicht mehr selbst auf die Beine und verdursten langsam oder werden getötet. / © PETA Deutschland e.V.

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von PETA

Gravierende Verstöße gegen Tierschutzgesetz aufgedeckt: PETA wurde Bildmaterial zugespielt, das tierschutzwidrige Zustände in einem Rietberger Entenmastbetrieb zeigt. Auf dem Videomaterial ist zu sehen, wie ein Mitarbeiter Pekingenten bei vollem Bewusstsein gegen Wände schleudert und mit einer Mistgabel erschlägt. Dieser sowie ein weiterer Mitarbeiter treten außerdem gegen kranke Enten, um sie zum Laufen zu bewegen. Das ...

Weiter lesen>>

Neues Buch von Holger Balodis und Dagmar Hühne: „Rente rauf! So kann es klappen“
Sonntag 15. März 2020

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Kultur, TopNews 

Von Holger Balodis und Dagmar Hühne

Autoren legen 8-Punkte-Programm für sichere und faire Renten vor und stellen sich gegen Rentensenkungen und Verlängerung der Lebensarbeitszeit

Deutlich bessere Renten für alle sind möglich und finanzierbar. Das zeigen die Autoren Holger Balodis und Dagmar Hühne in ihrem neuen Buch: „Rente rauf!“. Sie stellen sich damit gegen den Mainstream in Politik und Medien, der langfristig ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen aus linken Verlagen
Sonntag 15. März 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Günther Baumgartner & Dietrich Grund: Die bayerische Revolution 1918/19 in Stadt und Land, Band 1 Oberbayern, Edition AV, Bodenburg 2019, ISBN: ISBN 978-3-86841-212-3, 49,80 €

Den Auftakt zur bayerischen Revolution in München bildete eine Friedensdemonstration auf der Münchner Theresienwiese, zu der die beiden Arbeiterparteien und die Freien Gewerkschaften für den 7. November 1918 aufgerufen hatten. Nach offiziellen ...

Weiter lesen>>

Russland: Vorauseilende Stabilisierung
Samstag 14. März 2020

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Debatte, TopNews 

Von Kai Ehlers

Noch hat sich die Erregung nicht gelegt, die Russlands Debatte um eine Verfassungsreform in den letzten Wochen hervorrief, da folgt mit dem jüngsten Beschluss der Staatsduma, Wladimir Putin eine weitere Amtszeit zu ermöglichen, schon die nächste Überraschung.

Sie lässt fast alles bisher dazu Geschriebene zu Makulatur werden.

Der Vorgang ist bemerkenswert: Nicht eine verlängerte Amtszeit des Präsidenten, wie in den Wochen zuvor ...

Weiter lesen>>

UN-Liste von Firmen mit Völkerrechtsverstößen
Samstag 14. März 2020

Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Bewegungen 

Von pax christi

pax christi vermisst  auf der Liste deutsche Unternehmen

pax christi begrüßt die Veröffentlichung einer Liste der Vereinten Nationen mit internationalen Unternehmen, die Völkerrecht im besetzten Palästina verletzen. „Wir vermissen auf dieser Liste die im UN-Menschenrechtsrat in Genf behandelt wird,“ so der Sprecher der pax christi-Kommission Nahost, Dr. Manfred Budzinski, „z.B. das deutsche DAX-Unternehmen HeidelbergCement. Das ...

Weiter lesen>>

Bundesrat eingenebelt – BUND-Aktion für schnellen Kohleausstieg
Samstag 14. März 2020

Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von BUND

Nach der ersten Lesung im Bundestag berät der Bundesrat heute über das geplante Kohleausstiegsgesetz. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert einen deutlich schnelleren Ausstieg bis spätestens 2030. Das Gesetz muss nachgebessert werden. Um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen, nebelt der BUND heute symbolisch den Bundesrat ein.

Seit Monaten weist der BUND auf die schweren Defizite des Gesetzesentwurfs hin und hat dies mit einer ...

Weiter lesen>>

Wenn Urwald zum Klopapier wird
Samstag 14. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von WWF

Forstwirtschaft in der Kritik: WWF-Studie warnt vor Folgen radikaler Kahlschläge in nordischen Wäldern

Eine gemeinsame Studie der Naturschutzorganisation WWF Deutschland und der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde warnt vor den Folgen der Kahlschläge in den Urwäldern Russlands, Kanadas und Skandinaviens. Dort wird fast ausnahmslos das Kahlschlagverfahren praktiziert. Das sei, so die Kritik, ein "schleichendes Gift" für den Zustand ...

Weiter lesen>>

3.600 Wissenschaftler appellieren: EU-Agrarpolitik darf Natur nicht länger zerstören
Samstag 14. März 2020

Bild: Umweltbüro München

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von NABU

Zehn-Punkte-Plan für konkrete Verbesserungen beim Natur- und Klimaschutz

Scharfe Kritik kommt erneut vonseiten der Wissenschaft an den Plänen der EU für ihre künftige Agrarpolitik: Mehr als 3.600 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterstützen einen am heutigen Montag in der Fachzeitschrift „People and Nature“ veröffentlichten Appell. Darin fordern 21 führende Forscherinnen und Forscher aus Ökologie, Ökonomie und Agrarwissenschaften, dass ...

Weiter lesen>>

Neun Jahre nach der Fukushima-Katastrophe: BBU bekräftigt Forderung nach Atom-Sofortausstieg
Samstag 14. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von BBU

Anlässlich des 9. Jahrestages des Beginns der Atomkatastrophe in Fukushima (Japan, 11. März 2011) bekräftigt der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) seine Forderung nach dem Sofortausstieg aus der Nutzung der Atomenergie in der Bundesrepublik und auch international. Weiterhin ruft der Verband zur Teilnahme an den zahlreichen Protest- und Gedenkveranstaltung auf, die  in diesen Tagen rund um den Jahrestag der Fukushimakatastrophe vielerorts ...

Weiter lesen>>

Keine Rüstungsexporte für die Jemen-Militärkoalition
Freitag 13. März 2020

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von pax christi

Offener Brief von mehr als 32 Organisationen

Rüstungsexportmoratorium muss ausgeweitet werden/ 24 Millionen Jemenit*innen leiden seit 5 Jahren

Am 31.03.2020 endet das Rüstungsexportmoratorium gegen Saudi-Arabien. Deswegen fordern 32 deutsche und internationale Organisationen erneut einen umfassenden Rüstungsexportstopp für alle Länder der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition im Jemen-Krieg. ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 106 bis 120 von 32007

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz