Neuerscheinungen Romane und Autobiografien
Mittwoch 28. April 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Polly Samson: Sommer der Träume. Roman, Ullstein, Berlin 2021, ISBN: 978-3-550-20142-4, 20 EURO (D)

Erica Hart lebt in London und ist vom Tode ihrer Mutter bestürzt. Genauso wie ihr Freund Jimmy und ihr Bruder Bobby leidet sie unter dem Kontrollwahn ihres Vaters. Als sie ein Paket eines Buches, das der enge Freund ihrer Mutter, die Schriftstellerin Charmian Clift, in Hydra erhält, beschließt sie, ihr unerwartetes ...

Weiter lesen>>

Prominente TV-Schauspieler nutzen Covid zur Selbstdarstellung
Dienstag 27. April 2021
Debatte Debatte, Kultur, Soziales 

Von Meinhard Creydt

Zur Video-Aktion „Allesdichtmachen“

Die inhaltliche Botschaft der Videos von prominenten TV-Schauspielern zur Covid-Pandemie lautet: Die Maßnahmen zur Eindämmung der Seuche sind übertrieben. Die Regierung macht Panik. Der Staat handelt autoritär. Es gibt keine freie Diskussion über die Corona-Politik.

Wo leben diese Schauspieler? In den Medien und der Öffentlichkeit wird allenthalben über die Konzepte und Auflagen zur ...

Weiter lesen>>

Corona und Commune
Dienstag 27. April 2021
Debatte Debatte, Arbeiterbewegung, Soziales 

Von Rüdiger Rauls

Vor 150 Jahren erhob sich das Volk von Paris gegen die damalige bürgerliche Regierung. Das war der erste Versuch der Schaffung einer eigenen gesellschaftlichen Ordnung durch das Proletariat als neuer gesellschaftlicher Klasse. Sein Klassenbewusstsein ist ihm abhanden gekommen, was gerade in der aktuellen Corona-Krise überdeutlich wird.

Würdigung und Aufgabe

Es ist wichtig, die Geschichte der Arbeiterklasse nicht aus den Augen zu verlieren ...

Weiter lesen>>

„Alles dicht machen“: PETA fordert, potenzielle Ursachen gefährlicher Krankheiten wie Covid-19 zu bekämpfen und tierausbeutende Industrien dichtzumachen
Dienstag 27. April 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von PETA

In den vergangenen Tagen veröffentlichten zahlreiche Schauspieler unter dem Hashtag #allesdichtmachen Statements zu Coronamaßnahmen der Bundesregierung. Die in den Medien viel diskutierte Aktion kommentiert PETA mit dem Fokus auf die nachweislich hohen Risiken für Pandemien und Erkrankungen wie Covid-19 und fordert, alle tierausbeutenden Industrien dichtzumachen.

Chronologie der von Tieren auf Menschen übertragenen Infektionen ist lang

„Es ist nicht ...

Weiter lesen>>

Blut-Teak für die Luxusyacht
Dienstag 27. April 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Hamburg 

Von WWF

Hamburger Holzhändler verurteilt wegen illegaler Importe aus Myanmar 

Das Hamburger Landgericht hat den Geschäftsführer des Holzhandelsunternehmens WOB Timber GmbH sowie mehrere Mitarbeiter am Dienstag wegen illegaler Importe aus Myanmar verurteilt. Von WOB werden über 3,3 Millionen Euro aus den Geschäften mit dem Teakholz eingezogen, der Geschäftsführer und Hauptangeklagte Stefan Bührich wurde zu ...

Weiter lesen>>

Klima schützen, Dörfer retten: RWE, jetzt ist Schluss!
Dienstag 27. April 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, NRW 

Von DIE LINKE. NRW

Am morgigen Mittwoch (28. April 2021) findet die Hauptversammlung des RWE-Konzerns online statt. Sie wird begleitet von Protesten in der realen Welt und von unbequemen Fragen, die digital an die Hauptversammlung des Energieriesen übermittelt wurden. Vor der RWE-Zentrale in Essen veranstaltet ein breites Bündnis eine Protestkundgebung unter dem Motto "RWE, jetzt ist Schluss!" mit dreistündigem Programm, Performances, Reden und Musik. DIE LINKE NRW  ...

Weiter lesen>>

Wahlfreiheit und Vorsorgeprinzip sicherstellen – BUND unterstützt BMU-Forderung nach Beibehaltung von Regulierung, Zulassung und Kennzeichnung neuer Gentechnikverfahren
Dienstag 27. April 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, TopNews 

Von BUND

Anlässlich der heutigen Vorstellung der Position des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) zur Neuen Gentechnik bekräftigt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Forderung an die Europäische Kommission und die Bundesregierung, Gentechnik auch in Zukunft strikt zu regulieren. 

Olaf Bandt, BUND-Vorsitzender: „Eine Aufweichung des gesetzlichen Rahmens für Gentechnik geht zu ...

Weiter lesen>>

BBU: 35 Jahre nach Tschernobyl sind viele AKW und Atomfabriken in ein „marodes Alter“ gekommen
Montag 26. April 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von BBU

Am 35. Jahrestag der Atomkatastrophe in Tschernobyl (Ukraine, 26.4.1986) hat der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) seine Forderung nach der sofortigen Stilllegung aller Atomkraftwerke und sonstiger Atomanlagen bekräftigt.

„Die Tschernobyl-Katastrophe und ihre dauerhaften Folgen dürfen nicht in Vergessenheit geraten. Das innige Mitgefühl der Anti-Atomkraft-Bewegung gilt den betroffenen Menschen in und um Tschernobyl. Es ist ...

Weiter lesen>>

Bundestag bricht Verfassung
Montag 26. April 2021
Politik Politik, Arbeiterbewegung, TopNews 

Von DKP

DKP stellt Eil-Klage vor dem Bundesverfassungsgericht

Der Bundestag hat eine Änderung des Bundeswahlgesetzes bewusst verschleppt. Das kommt einem Verfassungsbruch gleich: Kleinen Parteien wird die Teilnahme an den Bundestagswahlen nahezu unmöglich gemacht.

Angesichts der Pandemie und der restriktiven Corona-Regelungen hatten die DKP und andere nicht im Bundestag vertretene Parteien bereits vor Monaten die Änderung des Bundeswahlgesetzes ...

Weiter lesen>>

NABU: Corona-Wiederaufbauprogramm der Bundesregierung ist eine echte Enttäuschung
Montag 26. April 2021
Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von NABU

Krüger: Enormes Potential für die Renaturierung von Ökosystemen wird nicht genutzt / Keine wirkliche Beteiligung der Umweltverbände

Morgen möchte das Kabinett den deutschen Aufbau- und Resilienzplan (DARP) beschließen. Darin wird festgelegt, wie die rund 23 Mrd. Euro aus dem EU-Corona-Wiederaufbauprogramm „Next.Generation.EU“ für Deutschland verwendet werden sollen. NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger kommentiert den vorliegenden Entwurf:

„Es ...

Weiter lesen>>

Riecht Deutschland wieder nach Gas? „Gruppe 47“ reaktiviert und auf „50 Mitglieder“ erweitert!
Montag 26. April 2021
Debatte Debatte, Kultur, TopNews 

Von Dr. Nikolaus Götz

Diesen engagierten Demokraten der ’Gruppe 50’, die sich mit ihrer Meinung öffentlich gegen Dauerberieselung durch die Mainstream-Regierungsmeinung zur aktuellen Coronapolitik wehren, gälte es den Rücken zu stärken! Doch der gängige Imperativ „Wehret den Anfängen!“ wird gerade von den ’mitregieren-wollenden ’LINKEN’ ebenso verraten wie einst der bekannte Vorwurf gegen die „Sozialdemokraten“! ’Die Deutschen’, darunter viele alternativ(?) sich gebende, ...

Weiter lesen>>

Weltweite Kampagne gegen die US-Blockade gegen Kuba
Montag 26. April 2021
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von Netzwerk Kuba

Hohe Mitwirkung auch in zahlreichen deutschen Städten

Am vergangenen Wochenende fanden in zahlreichen Städten und Orten in Europa und weltweit zahlreiche Kundgebungen, Demonstrationen, Veranstaltungen und Aktionen statt. In Deutschland wurden vielfältige Aktivitäten unter anderem in Berlin, Bielefeld, Bonn, Bremen, Chemnitz, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt/M., Gera, Hamburg, Heidelberg, Heilbronn,  ...

Weiter lesen>>

Die Erlaubnis, sich versammeln zu dürfen
Sonntag 25. April 2021
Debatte Debatte, NRW, Bewegungen 

Von Suitbert Cechura

Die schwarz-gelbe Regierung von NRW bringt ein Versammlungsgesetz ein, das Veranstalter und Leitung von Demonstrationen stärker in Haftung nehmen will.

Die Grundrechte auf Meinungsfreiheit (Art. 5 GG) und Versammlungsfreiheit (Art. 8 GG) des Grundgesetzes bilden die rechtliche Grundlage für Demonstrationen. Bundeseinheitlich wurde in einem Versammlungsgesetz festgelegt, unter welchen Bedingungen Meinungen geäußert und Versammlungen sowie ...

Weiter lesen>>

Spitzbuben & Partner
Sonntag 25. April 2021
Debatte Debatte, Politik, TopNews 

Der tragische Fall des Ehepaars von und zu Guttenberg

Von Johannes Schillo

Sie waren eigentlich zu Höherem bestimmt – der damalige Shooting-Star des deutschen Konservativismus Karl-Theodor und seine Gattin, die Buhl-Freifrau Stephanie von und zu Guttenberg, ein Traumpaar, das wie Kennedy (ebenfalls katholischer Staatsmann) mit seiner Jacqueline der deutschen Politik endlich zu Glanz und Glamour verholfen hätte. Wenn, ja wenn. Es kam dann, wie man in den ...

Weiter lesen>>

Breites Bündnis fordert: Kein Weiterbau der TVO
Sonntag 25. April 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von NaturFreunde Berlin

Hunderte Aktive zu Fuß und mit dem Fahrrad trafen sich in der Wuhlheide um dort einen „Wald der Mahnung“ zu schaffen. Mit der Aktion wurde ein sofortiger Stopp aller Planungen für den Bau der Tangentialverbindung Ost (TVO) gefordert. Die Demonstrierenden waren mit zwei Fahrraddemonstrationen vom Frankfurter Tor und dem S-Bahnhof Wuhletal und einer Fuß-Demonstration vom S-Bahnhof Spindlersfeld in die Wuhlheide gekommen.

Zu den gemeinsamen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 34320

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz