LAND DER TRÄUME, LAND DER WÜNSCHE

17.10.13
Baden-WürttembergBaden-Württemberg, News 

 

CAFE PALESTINE FREIBURG

LÄDT EIN:

Sonntag, 20.10.13, 19:00 Uhr, Jos Fritz Café

LAND DER TRÄUME, LAND DER WÜNSCHE - WESTLICHE BILDER VON PALÄSTINA UND ISRAEL

Vortrag und Diskussion mit Daniel Cil Brecher

In kaum einem anderen Konflikt haben öffentliches Gespräch und kollektive Wahrnehmungen im Westen eine so große strategische Bedeutung. An drei Beispielen erkundet Brecher die Entwicklung westlicher Wunschvorstellungen vom Konflikt zwischen Juden und Arabern: Londoner Balfour-Politik 1917, den besonderen Beziehungen zwischen USA und Israel und der Sprache und Politik der Israel-Freundschaft in der Bundesrepublik. Daniel Cil Brecher, 1951 in Tel Aviv geboren, ist Historiker und Autor. Er arbeitete an der Universität Haifa, an der Gedenkstätte Yad Vashem und war Direktor des Leo Baeck Instituts in Jerusalem. Brecher schreibt seit mehr als dreißig Jahren über jüdische Geschichte und den Nahostkonflikt.

Freitag, 25.10.2013, 19h30, Universität Freiburg, HS 1015

DAS TAL DER BLUMEN - MARJ AL ZOUHOUR

Buchpräsentation

Professor Christophe Oberlin Paris

NOVEMBER 2013

PALÄSTINATAGE FREIBURG

ISRAEL´S MILITÄRMASCHINERIE

Sonntag, 10.11.13, 19 Uhr, Jos Fritz Café

DIE GESCHICHTE DER ISRAELISCHEN WAFFENINDUSTRIE

Shir Hever Ökonom, Alternative Information Center, Jerusalem

Sonntag, 17.11.13, 19 Uhr, Jos Fritz Café

ISRAEL - DAVID ODER GOLIATH? DIE ROLLE DER IDF

Jürgen Rose Publizist, ehemaliger Oberstleutnant der Bundeswehr

Mittwoch, 27.11.13 Filmsoirée

THE LAB - DAS LABOR Film zur politischen Ökonomie der israelischen Rüstungsindustrie mit dem Regisseur Yotam Feldman Veranstaltungszeit und -ort werden rechtzeitig bekannt gegeben

http://cafepalestinefreiburg.blogspot.de
www.facebook.com/pages/Cafe-Palestine-Freiburg/155078104532738?ref=hl

 


VON: CAFE PALESTINE FREIBURG






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz