Stuttgart 21 – Der Betonklotz am Hals der Deutschen Bahn
Montag 28. Januar 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von Robin Wood

Bannerprotest von ROBIN WOOD-Aktiven auf der Montagsdemo gegen S21

ROBIN WOOD-Aktivist*innen haben heute Abend auf der 450. Montagsdemonstration in Stuttgart ein Zeichen gesetzt: gegen das unsinnige Großprojekt S21 und für eine radikale ökologische Verkehrswende. Sie spannten in etwa fünf Metern Höhe ein zunächst leeres Banner, auf das in der Dunkelheit der Slogan „Stuttgart 21 – Der Betonklotz am Hals der Deutschen Bahn“ projiziert wurde. ...

Weiter lesen>>

Verwaltungsgericht urteilt: Landesbank Baden-Württemberg muss der MLPD Baden-Württemberg ein Konto einrichten
Montag 28. Januar 2019
Arbeiterbewegung Arbeiterbewegung, Baden-Württemberg, News 

Von MLPD

Im heute eingegangenen Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart (Aktenzeichen 4 K 8787/18) wird die öffentlich-rechtliche Landesbank Baden-Württemberg verpflichtet, für den Landesverband Baden-Württemberg der MLPD ein Girokonto zu eröffnen.

Zuvor hatte die Landesbank Baden-Württemberg der MLPD aus antikommunistischen Motiven ein Konto verweigert.

Das verstieß gegen die Grund- und Parteienrechte der MLPD, wie das Gericht jetzt klarstellte. Jeder Träger ...

Weiter lesen>>

„Alarm Alassa!“: Neue Petition und täglich „Zelt der Solidarität“ in Karlsruhe
Montag 28. Januar 2019
Bewegungen Bewegungen, Baden-Württemberg, News 

Von Freundeskreis Alassa

Angesichts der sich zuspitzenden Gefahr einer erneuten Abschiebung von Alassa Mfouapon, weitet der Freundeskreis seinen Aktionsradius erheblich aus und gewinnt neue Unterstützer*innen. Juristisch wurde eine ausführliche Klageschrift/Eilanträge gegen den Bescheid des BAMF eingereicht. Am Sonntag den, 27.01. traf sich der Freundeskreis Alassa, der bisher vor allem in Stuttgart beheimatet war, zum ersten Mal in Karlsruhe und ...

Weiter lesen>>

Klage und Eilantrag in der Asylsache Alassa Mfouapon eingereicht
Sonntag 27. Januar 2019

Bild: pro asyl

Bewegungen Bewegungen, Baden-Württemberg, TopNews 

Von RAe Meister & Partner

Am 24. Januar 2019 wurde von dem durch uns vertretenen kamerunischen Flüchtling Alassa M. Klage (Aktenzeichen: A 9 K 467/19) und Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung (Aktenzeichen: A 9 K 468/19) beim Verwaltungsgericht Karlsruhe eingereicht. Die Maßnahmen richten sich gegen die Entscheidung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) vom 14.01.2019. Dieses lehnte in einer ungewöhnlichen Eilentscheidung die Bearbeitung des ...

Weiter lesen>>

Tödlicher Jagdunfall in Ettlingen: Vater erschießt 19-jährige Tochter
Freitag 25. Januar 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von PETA

PETA fordert ein Ende der Hobbyjagd in Deutschland

Tragischer Jagdunfall: Gestern Abend hat ein 56-jähriger Jäger in Ettlingen im Landkreis Karlsruhe versehentlich seine Tochter erschossen. Laut Polizei und Staatsanwaltschaft wollte der Mann gerade zur Jagd aufbrechen, als sich in seiner Wohnung ein Schuss aus seiner Bockbüchsflinte löste und die 19-Jährige traf. Sie starb kurz darauf im Krankenhaus an ihren schweren ...

Weiter lesen>>

"Fridays for Future": SchülerInnen-Streik für Klimaschutz: BUND bedankt sich
Freitag 18. Januar 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Heute, jetzt um diese Zeit versammeln sich an vielen anderen Orten in Deutschland und auch in Freiburg und Offenburg Schülerinnen und Schüler um gegen den Klimawandel zu demonstrieren. Da sie während der Schulzeit streiken, müssen sie mit einem Eintrag ins Klassenbuch rechnen. BUND-Geschäftsführer Axel Mayer bedankt sich bei diesen mutigen Menschen: „Ihr und die jungen BesetzerInnen im Hambacher Forst seid ein kleines Zeichen der Hoffnung in ...

Weiter lesen>>

Illegale Tierversuche in Heidelberg
Mittwoch 16. Januar 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Ärzte gegen Tierversuche stellen Strafanzeige gegen DKFZ

Von Ärzte gegen Tierversuche

Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche stellte heute Strafanzeige gegen Mitarbeiter des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) wegen Tierquälerei und Durchführung illegaler Tierversuche.

Die Forscher haben nach Erkenntnissen des Vereins Tierversuche an mindestens 76 Mäusen ohne Genehmigung durchgeführt. Den Tieren wurden Tumorzellen ...

Weiter lesen>>

Lucens Schweiz: Schwerer Atomunfall (GAU) vor 50 Jahren
Freitag 11. Januar 2019

Bildontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Baden-Württemberg 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich gelöscht wurde der schwere Atomunfall im Versuchsreaktor Lucens in der Schweiz am 21. Januar 1969.

Nichts auf der Homepage der ...

Weiter lesen>>

Solidarität nötiger denn je!
Donnerstag 10. Januar 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Antifaschismus, Baden-Württemberg 

Von Anarchistische Gruppe Mannheim

Mannheim Verdachtsunabhängige Polizeikontrollen von Menschen nichtweißer Hautfarbe sind Alltag in Deutschland. Mischt man sich ein, droht unter Umständen Gefängnis

Prozess am 21. Januar 10.30 Uhr – Treffen vor dem Amtsgericht Schloss Westflügel, Bismarckstraße 14 – Prozessbeginn 11 Uhr

S. ist eine politische Aktivistin: Unter anderem ist sie dreizehn Jahre in der Basisgewerkschaft FAU organisiert gewesen und zuletzt ...

Weiter lesen>>

Rassistische Attacken auf Sprecherin des Freundeskreises Alassa!
Dienstag 08. Januar 2019
Antifaschismus Antifaschismus, Baden-Württemberg, News 

Von Freundeskreis Alassa

Die Rückkehr von Alassa und die Öffentlichkeitsarbeit des Freundeskreises wurden in verschiedenen rechten Netzwerken, in BILD und FAZ mit Lügen, mit Hetze und Verleumdungen kommentiert – in diesem Klima fühlen sich offenbar rassistische Kräfte zu Übergriffen und persönlichen Attacken ermutigt: So geschehen am 2. Januar, wo ein Anrufer der Sprecherin des Freundeskreises , Adelheid Gruber, in rassistisch-sexistischer Fäkalsprache wünschte, sie möge ...

Weiter lesen>>

Zum Artikel „Der unfassbare Fall des Alassa M.“ in der „BILD“-Zeitung vom 4. Januar 2019, Seite 2
Samstag 05. Januar 2019

Bildmontage: HF

TopNews TopNews, Antifaschismus, Kultur 

Von RAe Meister & Partner

Unsere Kanzlei protestiert mit Nachdruck gegen die falsche, reißerische und aufhetzende Darstellung des Falles unseres Mandanten Alassa M. in der „BILD“-Zeitung vom 4. Januar 2019, Seite 2, sowie auf www.bild.de.

BILD hat seit Jahrzehnten unter Beweis gestellt, dass seine Berichterstattung mit seriösem Journalismus wenig zu tun hat. Mit diesem Artikel wird jedoch eindeutig eine rote Linie überschritten und ...

Weiter lesen>>

Affenquäler von Tübingen kommen nicht vor Gericht
Donnerstag 20. Dezember 2018

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Tierqual im Labor wieder einmal als Bagatelldelikt abgetan

Der für den 7. Januar geplante Prozess gegen Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für Biologische Kybernetik in Tübingen wurde abgesagt. Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche hatte vor 4 Jahren Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz gestellt und ist schockiert, aber nicht überrascht über die aktuelle Absage. Nach Kenntnis des Vereins kommen ...

Weiter lesen>>

Tierversuchsstatistik soll wieder unter den Weihnachtsbaum gekehrt werden
Mittwoch 19. Dezember 2018

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Stellungnahme von Menschen für Tierrechte - Tierversuchsgegner Baden-Württemberg e.V.

Gegen Jahresende veröffentlicht das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bereits seit 1989 jährlich Zahlen, die Auskunft über die Anzahl der sogenannten Versuchstiere geben sollen. Seit 2009 sind diese auch auf der Homepage des BMEL abrufbar. Während die Zahlen in den Jahren zuvor jedoch meist bis Anfang Dezember öffentlich einsehbar waren, scheint es nun, als sollen die ...

Weiter lesen>>

Deutsche Umwelthilfe DUH, Attac, Gemeinnützigkeit & Angriffe auf die Umweltbewegung und die sozialen Bewegungen
Freitag 14. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von BUND Südlicher Oberrhein

  • Als die Lobbyisten einer konzerngerechten Globalisierung dafür sorgten, dass Attac die Gemeinnützigkeit entzogen wurde, habe ich geschwiegen, denn ich war ja beim BUND.
  • Als Autolobbyisten von CDU, FDP, AfD und konservative Medien die Gemeinnützigkeit der ...
Weiter lesen>>

Kehrtwende oder taktische Verschiebung in Sachen Europapark Seilbahn?
Freitag 07. Dezember 2018
Baden-Württemberg Baden-Württemberg, Umwelt, Bewegungen 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Wie wir soeben erfahren haben, hat Michael Mack, einer der Inhaber des Parks, über Twitter mitgeteilt, dass die „Seilbahn über das Naturschutzgebiet Taubergießen", jetzt sprachlich gut verpackt "Seilbahn der Freundschaft" genannt, in den nächsten fünf Jahren nicht weiterverfolgt werden soll.

Die bisherige Kritik des BUND an diesem Projekt finden Sie hier:

<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 1430

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz