Mannheim: Protest bei Hauptversammlung gegen das atomare Geschäftsmodell von Bilfinger
Mittwoch 24. Juni 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Bilfinger muss die atomare Geschäftssparte einstellen / Antrag auf Nichtentlastung des Vorstandes

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Mannheimer Industriedienstleisters Bilfinger SE haben Atomkraftgegner*innen vor der Konzernzentrale gegen das atomare Geschäftsmodell von Bilfinger SE protestiert. Die Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt und der Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre beantragen zudem bei der ...

Weiter lesen>>

Jahresbericht 2019 | Umwelt schützen, Natur bewahren: Starker Zuwachs beflügelt Arbeit des BUND
Mittwoch 24. Juni 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Von BUND

Umwelt- und Naturschutz bewegt die Menschen – das zeigt sich erneut in den positiven Zahlen für den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Zum wiederholten Male konnte der BUND einen starken Zuwachs an Unterstützerinnen und Unterstützern verzeichnen. Ende 2019 unterstützten mehr als 650.000 Menschen den Umwelt- und Naturschutzverband. Damit sind die Zahlen nach dem erfolgreichen Jahr 2018 nochmals um vier Prozent um 25.000 Menschen gestiegen. 

Im ...

Weiter lesen>>

Krankenhausschließungen gefährden Ihre Gesundheit!
Dienstag 23. Juni 2020

Soziales Soziales, Bewegungen, Berlin 

Von GIB

GiB inszeniert großes „Patient-ärgere-dich-(nicht)-Spiel“ auf dem Alex

Berlin, den 23.06.2020: Mit einer öffentlichen Aktion haben Aktive von Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB) darauf hingewiesen, dass Krankenhäusern wichtiger Bestandteil der Daseinsvorsorge sind. Sie warnten dabei besonders vor den Folgen weiterer Klinikschließungen: „Krankenhausschließungen gefährden Ihre Gesundheit!“ stand auf einem großen Banner. Auch Passanten konnten sich an ...

Weiter lesen>>

EU-Wiederaufbauplan keine angemessene Antwort auf Coronakrise
Dienstag 23. Juni 2020

Internationales Internationales, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Attac

Mit Kriterien des Europäischen Semesters droht Fortsetzung der Austeritätspolitik / Maßnahmen müssen sozial-ökologischen Übergang in EU fördern

Nach Ansicht des Europäischen Attac-Netzwerkes ist der von der EU-Kommission vorgelegte Wiederaufbauplan der Europäischen Union keine angemessene Antwort auf die Krise.

Der geplante EU-Wiederaufbaufonds in Höhe von 500 Milliarden Euro bedeutet laut dem Netzwerk zwar einen bemerkenswerten Wandel in der ...

Weiter lesen>>

Streit um Nutri-Score:
Dienstag 23. Juni 2020

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Klöckner-Ministerium nahm Einfluss auf wissenschaftliche Studie zur Nährwertkennzeichnung – foodwatch kritisiert Lobbyhörigkeit und fragwürdigen Umgang mit Wissenschaft

Von foodwatch

Das Bundesernährungsministerium von Julia Klöckner ließ eine wissenschaftliche Studie umschreiben, die der Lebensmittelampel Nutri-Score ein gutes Zeugnis ausstellt. Dies legt ein Vergleich der Original-Studie des staatlichen Max-Rubner-Instituts ...

Weiter lesen>>

Polizei geht im Hambacher Wald gegen Umweltschützer*innen vor
Dienstag 23. Juni 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von DIE LINKE. NRW

Seit heute früh (23. Juni 2020) ist die Polizei erneut mit mehreren Hundertschaften und schwerem Gerät im Hambacher Wald unterwegs Alle Zugänge zum Wald sind von Ordnungskräften besetzt, im Wald selbst werden die Bodenstrukturen der Waldbesetzung abgeräumt. An dem Ort, den Waldbesetzer*innen „Krähennest" nennen, wurden zwei Tripods zerstört und die Küche am so genannten "Jesuspoint" verwüstet. Zwei Menschen sind bis zur Mittagszeit zur Feststellung der ...

Weiter lesen>>

Erster Toter in Göttinger Corona-Hotspot: Schutzmaßnahmen für Bewohner*innen und grundsätzlicher Wandel der Wohnungspolitik gefordert
Montag 22. Juni 2020

Bild: Nilses, Wikimedia Commons

Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

Von IL

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat es in dem nach einem Corona-Ausbruch abgeriegelten Wohnkomplex in der Groner Landstraße in Göttingen bereits am Samstag einen ersten Todesfall gegeben. Die Basisdemokratische Linke Göttingen, die am gleichen Tag eine Kundgebung vor dem Gebäude organisiert hatte, fordert angesichts der dramatischen Situation schnelle Schutzmaßnahmen für die Bewohner*innen sowie einen grundlegenden Wandel der städtischen Wohnungspolitik.

Wie ...

Weiter lesen>>

Atommüll-Bundesamt trickst bei Standortsuche Betroffene aus
Montag 22. Juni 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von .ausgestrahlt

Entscheidende Phase bei der Suche nach einem tiefengeologischen Lager für hochradioaktiven Atommüll wird überschattet von massiven Einschränkungen bei der Öffentlichkeitsbeteiligung

Bei der gesetzlich vorgeschriebenen Beteiligung der Öffentlichkeit am Suchverfahren für ein tiefengeologisches Atommüll-Lager in Deutschland versucht das zuständige Bundesamt alles, um die Partizipation zu erschweren.

Die Bundesgesellschaft für Endlagerung ...

Weiter lesen>>

Endlich die Sau rauslassen - Zwölf Tierschutzorganisationen legen Konzept für sofortiges Ende der Kastenstandhaltung vor
Montag 22. Juni 2020

Foto: Vier Pfoten

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Albert Schweitzer Stiftung

Gemeinsam mit elf weiteren Tierschutzorganisationen hat die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt einen Vorschlag erarbeitet, wie Kastenstände für Sauen in Deutschland innerhalb weniger Jahre komplett abgeschafft werden können. Unter dem Titel "Sauenhaltung in Deutschland - Handlungsmöglichkeiten aus Sicht des Tierschutzes" zeigen die Organisationen Schritte für einen sofortigen Umbau des Systems Kastenstand auf, hin zu einer für ...

Weiter lesen>>

Entspannung neu denken
Sonntag 21. Juni 2020

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Multiperspektivisch Versöhnungsarbeit entwickeln

Erklärung des pax christi-Bundesvorstandes zum 22. Juni 2020, dem 79. Jahrestag des deutschen Angriffs auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941

Nach den Gedenktagen zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar und der Befreiung Deutschlands vom Nationalsozialismus am 8. Mai erinnert pax christi an den Beginn des Angriffs- und ...

Weiter lesen>>

Morgen (Montag) neuer Uranzug Gronau-Russland
Sonntag 21. Juni 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Proteste in mehreren Städten angekündigt - Dienstag/Mittwoch weitere Uranmüll-LKW-Konvois - "Uranmüllexporte sind unmoralisch und verwerflich"

Mehrere Anti-Atomkraft-Initiativen sowie der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz rechnen für den morgigen Montag mit dem Start eines neuen Uranmüllzugs mit rund 600 t abgereichertem Uranhexafluorid (UF6) von der Urananreicherungsanlage Gronau via Amsterdam nach Russland. Dagegen ...

Weiter lesen>>

Richter würdigt Alassa Mfouapon als „Mann der Zeitgeschichte“
Sonntag 21. Juni 2020
Bewegungen Bewegungen, Baden-Württemberg, News 

Von Freundeskreis Alassa

Der Prozess gegen Alassa Mfouapon wegen zweimaliger angeblich illegaler Einreise und Widerstands gegen Polizeibeamte bei seiner Abschiebung nach Italien vor dem Landgericht in Ellwangen endete nach mehr als 4 Stunden mit einem wichtigen Teilerfolg: Die Einreise war in beiden Fällen rechtens. Damit hat der Richter die Auffassung des Anwalts Roland Meister bestätigt: Nach der Genfer Flüchtlingskonvention ist die Einreise zur Asylantragsstellung nicht ...

Weiter lesen>>

Kundgebung: Solidarität mit den Menschen in Quarantäne in Göttingen
Samstag 20. Juni 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

Von IL

SHUT DOWN MIETENWAHNSINN

Kundgebung heute am 20.06.2020 an der Groner Landstraße in Göttingen, vor dem Hotel Freigeist.

Wir haben kurzfristig beschlossen den Kundgebungsort von dem Willhelmsplatz an die Groner-Landstraße vor dem Hotel Freigeist zu verlegen, um unsere Solidarität mit den Bewohner_innen der Groner Landstraße auszudrücken. Die Bewohner_innen befinden sich seit Donnerstag in Quarantäne und werden seit dem von der Stadt ohne Vorwarnung ...

Weiter lesen>>

NRW-Sonntagsproteste gegen Kohlepolitik (21.6.20) und gegen Atommüllpolitik (28.6.2020)
Samstag 20. Juni 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) weist darauf hin, dass am Sonntag (21. Juni 2020) in Datteln und Umgebung Fahrraddemonstrationen gegen die Kohlepolitik der Bundesregierung und konkret gegen das neue Kohlekraftwerk Datten 4 stattfinden werden. Unterstützt werden die Proteste auch von Anti-Atomkraft-Initiativen – so etwa von der Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“. Diese ruft für den 28. Juni zur Teilnahme am Protest in Ahaus gegen Atommüll ...

Weiter lesen>>

Risse im AKW Neckarwestheim II
Freitag 19. Juni 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Umweltorganisationen beantragen: AKW darf ohne Austausch der beschädigten Dampferzeuger nicht wieder ans Netz

Der BUND Baden-Württemberg, der Bund der Bürgerinitiativen Mittlerer Neckar e.V. (BBMN) und die Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt haben bei einer Pressekonferenz am heutigen Freitag (19. Juni 2020) den Antrag auf Austausch wesentlicher Bauteile des AKWs Neckarwestheim ans Umweltministerium ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 16221

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz