Schäuble und G20-Kollegen setzen weiter auf Deregulierung, Sparpolitik und ungerechten Welthandel
Samstag 18. März 2017

Foto: www.attac.de

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Baden-Württemberg 

Von Attac

Protest gegen G20-Finanzministertreffen in Baden-Baden / Keine gerechten Antworten zu erwarten

Das Finanzministertreffen in Baden-Baden hat nach Ansicht des globalisierungskritischen Netzwerkes Attac erneut deutlich gemacht, dass von der G20 keine demokratischen und gerechten Antworten auf globale Probleme zu erwarten sind.

"Auch dieses Mal haben die G20-Finanzminister es verpasst, entscheidende Schritte hin zu einer gerechten Weltwirtschaft ...

Weiter lesen>>

Steueroasen schließen, Steuerkonkurrenz stoppen!
Freitag 17. März 2017

Foto: www.attac.de

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Baden-Württemberg 

Von Attac

Prominent besetzte Pressekonferenz des Europäischen Attac-Netzwerkes zu G20-Finanzministertreffen

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac hat die Bundesregierung und die anderen G20-Staaten aufgefordert, wirksam gegen Steuervermeidung und Steuerkonkurrenz aktiv zu werden. Die meisten bisher ergriffenen Maßnahmen – sei es auf nationaler, EU- oder OECD-Ebene – sind unzureichend, waren sich die Teilnehmer der Pressekonferenz des Europäischen Attac-Netzwerkes ...

Weiter lesen>>

Umwelt & Soziale Gerechtigkeit: Rede von BUND-Geschäftsführer Axel Mayer bei der Kundgebung gegen den G20-Gipfel am 18.3.17 in Baden-Baden
Freitag 17. März 2017

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Hallo Baden-Baden!
Hallo Finanzminister
Liebe Demonstrantinnen und Demonstranten

Was will denn heute der BUND hier bei der Kundgebung gegen den G20-Gipfel?

Der Bund für Umwelt und Naturschutz
Das sind doch die mit den Nistkästen

Stimmt!
Wir sind die mit den Nistkästen und dem Amphibienschutz

Aber wir stehen auch für Umweltschutz, Demokratie, Frieden, Zukunftsfähigkeit & Nachhaltigkeit und für den Kampf gegen Gentechnik, ...

Weiter lesen>>

Luxleaks: Erneute Verurteilung ist Skandal
Mittwoch 15. März 2017

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Attac

Attac fordert Whistleblower-Gesetz und Transparenz bei Konzernsteuern / Veranstaltung mit Antoine Deltour am 17. April in Baden-Baden

Soeben wurde in Luxemburg das Urteil im Berufungsprozess gegen die LuxLeaks-Whistleblower Antoine Deltour und Raphaël Halet sowie den Journalisten Edouard Perrin verkündet. Deltour wurde zu sechs Monaten Haft auf Bewährung und einer Geldstrafe von 1500 Euro verurteilt; Halet zu einer Geldstrafe von 1000 Euro. ...

Weiter lesen>>

Hetze gegen PETA: Tierrechtsorganisation erwirkt einstweilige Verfügung gegen BW-Landwirtschaftsminister Hauk
Sonntag 12. März 2017

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von PETA

Gericht rügt Minister: Auf dem Kreisbauerntag in Ehningen hatte der baden-württembergische Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) Anfang Februar behauptet, PETA-Vereinsvorsitzende würden „sechsstellige“ Gehälter beziehen, von denen Landwirte „nur träumen“ könnten, und damit „Reibach“ machen. Gegen die Verbreitung dieser falschen Tatsachen hatte die Tierrechtsorganisation geklagt. Das Landgericht Hamburg gab PETA Recht und untersagte dem Minister nun per ...

Weiter lesen>>

Umsonstflohmarkt von Selbstorganisiert in Mannheim · Samstag, 18.03.2017 · 12.00 bis 16.00 Uhr · Wild West · Mannheim
Samstag 11. März 2017
Bewegungen Bewegungen, Baden-Württemberg, News 

Die Projektinitiative Selbstorganisiert in Mannheim veranstaltet wieder einen Umsonstflohmarkt:

Samstag, 18.03.2017 · 12.00 bis 16.00 Uhr · Wild West · Alphornstraße 38 · Mannheim


Die üblichen „Regeln“:

Du gibst, was Du nicht mehr gebrauchen kannst.
Du nimmst, was Du gebrauchen kannst, auch ohne etwas mitzubringen.
Ohne Kontrolle, ohne Konsumzwang und ohne Bezahlung.
Bitte bringe nur gebrauchsfähige und saubere Sachen mit.

Ücretsiz bit pazari: ...

Weiter lesen>>

Filmvorführungen "Projekt A. Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa“ in Mannheim
Samstag 11. März 2017
Bewegungen Bewegungen, Kultur, Baden-Württemberg 

Die Anarchistische Gruppe Mannheim zeigt den Dokumentarfilm „Projekt A. Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa“ an zwei Terminen:

·         Dienstag, 28.3.17, 20.00 Uhr, JUZ,

Jugendzentrum in Selbstverwaltung, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4, MA

·         Donnerstag, 6.4.17, 19.30 Uhr, SWK,

Solidarischer Wohn- und Kulturraum e.V., ...

Weiter lesen>>

Statt G20: Steueroasen schließen, Steuerkonkurrenz stoppen!
Donnerstag 09. März 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Baden-Württemberg 

Von Attac

Attac bei Protesten gegen G20-Finanzministertreffen in Baden-Baden / Terminhinweise und Pressekontakte

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac ruft gemeinsam mit einem breiten Bündnis zu Protesten beim Treffen der G20-Finanzministerinnen und -minister am 17. und 18. März in Baden-Baden auf. Geplant sind Aktionen, Informationsveranstaltungen sowie eine große Demonstration. Im Zentrum der Attac-Kritik wird die Weigerung der deutschen und anderer ...

Weiter lesen>>

BUND ruft (leider) wieder zu den Fessenheim-Demos auf
Freitag 03. März 2017

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Gemeinsam mit französischen und deutschen Umweltverbänden und BI´s und mit unserer Schwester-Organisation Alsace Nature ruft auch der BUND-Regionalverband in alter trinationaler und europäischer Tradition (leider) wieder zum Fessenheim-Protest auf.

Wir schreiben leider, weil wir das ständige Hin und Her in der Abschaltdebatte leid sind. Das unsägliche Hin und Her führt zu einer zunehmenden Politikverdrossenheit. Trotz aller Versprechen ...

Weiter lesen>>

Demo am 4. März in Heilbronn gegen AKW, Atomanlagen und Atomtransporte
Freitag 03. März 2017

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Baden-Württemberg, Bewegungen 

Von BBU

Am Samstag, 4. März 2017, beginnt in Heilbronn um 13.00 Uhr am Kiliansplatz eine Demonstration, mit der an die Katastrophe in Fukushima vom 11. März 2011 erinnert und gleichzeitig gegen Castor-Atommüll-Transporte von Obrigheim nach Neckarwestheim protestiert werden soll. Die Demonstration unterstreicht die Forderung nach sofortiger Stilllegung aller Atomkraftwerke und Atomanlagen, um weitere Atom-Katastrophen zu verhindern und damit in ihnen kein weiterer Atommüll mehr ...

Weiter lesen>>

Weltraumtourismus: Elitärer, umweltzerstörender Millionärs - Weltraumtourismus
Mittwoch 01. März 2017

Bild: BUND Südl. Oberrhein

Umwelt Umwelt, Debatte, Bewegungen 

Von BUND Suedlicher Oberrhein

Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat für das Jahr 2018 eine Mondumrundung mit zahlenden Weltraumtouristen angekündigt. Die Mission biete Menschen die Gelegenheit, "erstmals seit 45 Jahren tief in den Weltraum zurückzukehren" sowie "schneller und weiter in das Sonnensystem zu reisen, als jemals zuvor", erklärte SpaceX-Chef Elon Musk im Februar 2017.

Die Berichterstattung über diese Pläne ist häufig eine Mischung aus ...

Weiter lesen>>

AKW Philippsburg: Seit 32 Jahren illegal am Netz
Freitag 24. Februar 2017

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Atomkraftgegner fordern, den Reaktor endgültig abzuschalten

Laut dem baden-württembergischen Umweltministerium ist das AKW Philippsburg 2 seit Jahrzehnten nicht gegen Erdbeben und Flugzeugabstürze gesichert. Im Bauplan des AKW war ein Fehler, der im Falle eines Falles zum Ausfall der Notkühlung führen könnte. Die Folge wäre eine Kernschmelze. Sowohl der Betreiber EnBW als auch die Atomaufsicht gingen über drei Jahrzehnte von völlig ...

Weiter lesen>>

Hochwasserrückhalteraum Breisach-Burkheim: Naturschutzverbände für Ökologische Flutungen
Freitag 24. Februar 2017
Umwelt Umwelt, Baden-Württemberg, News 

Von Alsace Nature, BUND-Regionalverband Südlicher Oberrhein, NABU Ortgruppe Freiburg und Bezirk Südbaden, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Ak Wasser im BBU, regioWASSER e.V.

Bis zum 22.2.2017 konnten Einwendungen gegen den Hochwasserrückhaltepolder Breisach-Burkheim beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald eingereicht werden. Anlässlich der zu Ende gehenden Einwendungsfrist erklären die Naturschutzverbände am südlichen Oberrhein:

Für den ...

Weiter lesen>>

Castor-Transporte auf dem Neckar rücken näher
Mittwoch 22. Februar 2017

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Transportschiff eingetroffen – Probefahrt geplant – holpriger Start – Proteste vorbereitet

Die von der Energie Baden-Württemberg (EnBW) geplanten Castor-Transporte per Schiff auf dem Neckar von Obrigheim nach Neckarwestheim rücken näher. Am gestrigen Dienstag ist der Schubverband in der Region eingetroffen, mit dem in insgesamt fünf Fahrten 15 Castor-Behälter mit hochradioaktivem Atommüll aus dem abgeschalteten AKW Obrigheim zum ...

Weiter lesen>>

Bauernregeln & die Macht der Agrarlobby
Freitag 17. Februar 2017

Bild: BUND

Umwelt Umwelt, Ökologiedebatte, Debatte 

Von Axel Mayer, BUND Südlicher Oberrhein

"Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat nach der massiven Kritik an den vom Umweltministerium veröffentlichten „Bauernregeln“ eingelenkt und öffentlich um Entschuldigung gebeten." meldeten die Medien.  Das Bundesumweltministerium konnte dem gut organisierten Druck und der Macht der Agrarlobby, von Bauernverbänden, Gift und Dünger produzierenden Chemiekonzernen und deren Paten in der Politik nicht länger standhalten. Die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 1268

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz