foodwatch Deutschland feiert 20-jähriges Bestehen – europaweite Verbraucherorganisation als langfristiges Ziel
Sonntag 04. September 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Von foodwatch

foodwatch feiert Jubiläum: Seit 20 Jahren macht sich die Organisation für die Interessen der Verbraucher:innen in Deutschland stark. Am 5. September 2002 erfolgte der offizielle Eintrag ins Vereinsregister. Seitdem hat sich die Verbraucherorganisation etwa gegen Mineralölverunreinigungen in Lebensmitteln, illegalen Tiermehlschmuggel oder die Spekulation mit Agrarrohstoffen eingesetzt. Aktuell streitet die Organisation zum Beispiel für eine Regulierung ...

Weiter lesen>>

Sechswöchige Anti-Atom-Demo erreicht nach 2.400 Kilometern ihr Ziel
Samstag 03. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Abschlussfest mit Warnung an Grüne: Riss-Reaktoren müssen abgeschaltet werden – so wie in Frankreich

Von .ausgestrahlt

Die mutmaßlich längste Anti-Atom-Demo der Welt erreicht am heutigen Samstag (3.9.) nach 2.400 Kilometern ihr Ziel Freiburg im Breisgau. Mit der sechswöchigen Radtour quer durch Deutschland, Belgien, die Niederlande, Frankreich und die Schweiz protestieren Atomkraft-Gegner*innen insbesondere gegen die Bestrebungen, den Atomausstieg zu ...

Weiter lesen>>

Deutscher wieder frei – nach 16 Tagen Einzelhaft in Schweden weiterhin entschlossen
Samstag 03. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Internationales 

Von Letzte Generation

Große Freude vor dem Stockholmer Bezirksgericht: Nach 16 Tagen in U-Haft ist Christian Bläul (40) wieder frei. Der Physiker und zweifache Vater war am 17. August bei einer friedlichen Sitzblockade unserer schwedischen Schwestern-Kampagne „Återställ Våtmarker“ („Sumpfgebiete Wiederherstellen“, [1]) festgenommen worden. Nun freut er sich auf ein Wiedersehen mit seiner Familie Zuhause in Dresden. Sein Urteil kennt er noch nicht, es wird am 16. ...

Weiter lesen>>

Brandenburgische Landesregierung bringt neue Regelanfrage auf den Weg – Betroffene des Radikalenerlasses protestieren gegen erneute Aushebelung der Grundrechte
Samstag 03. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Brandenburg, TopNews 

Von Bundesarbeitsausschuss der Initiativen gegendie Berufsverbote

Die rot-schwarz-grüne Landesregierung in Potsdam hat am 30. August mit den Stimmen aller Ministerien die Wiedereinführung der Regelanfrage beim „Verfassungsschutz“ beschlossen. In den kommenden Wochen soll der Gesetzentwurf im Landtag abgestimmt werden. Damit drohen ein Dammbruch und eine neue Welle von Berufsverboten wie in der Folge desRadikalenerlasses von 1972. In der BRD kam es damals offiziell zu 3,5 ...

Weiter lesen>>

Spektakulärer Protest: Verheizt unsere Wälder nicht!
Freitag 02. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hamburg 

Von NABU

Video-Projektion am Kraftwerk Tiefstack in Hamburg / Umweltorganisationen fordern klimafreundliche Wärmewende statt Holzverbrennung

Mit einer spektakulären Video-Projektion am Heizkraftwerk Tiefstack in Hamburg haben die Umweltorganisationen ROBIN WOOD, Deutsche Umwelthilfe und NABU in der Nacht zu heute gegen das Verfeuern von Holz in Kraftwerken protestiert. Gemeinsam mit einer internationalen NGO-Koalition appellieren sie an die Abgeordneten ...

Weiter lesen>>

pekulation über Laufzeitverlängerung von Neckarwestheim-2 ignoriert gefährliche Risse
Freitag 02. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Vorbild Frankreich: AKW mit Spannungsrisskorrosion müssen vom Netz / Weiterbetrieb von AKW Neckarwestheim-2 ist illusorisch, solange Sicherheitsregeln weiter gelten / Atomkraftgegner*innen im Kaiserstuhl errichten neuen Mahnstein / Warnung an Grüne

Zum Bericht des „Handelsblatt“, Wirtschaftminister Habeck (Grüne) werde sich mit hoher Wahrscheinlichkeit für einen Weiterbetrieb sowohl des AKW Isar-2 als auch des AKW Neckarwestheim-2 entscheiden, und zur ...

Weiter lesen>>

Sensationeller Erfolg: Europäische Bürgerinitiative gegen Tierversuche eindrucksvoll beendet
Freitag 02. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Über 1,4 Millionen EU-Bürger für ein Ende der Qual in Laboren

Genau ein Jahr lang hatten EU-Bürger im Rahmen der Europäischen Bürgerinitiative (EBI) „Save Cruelty Free Cosmetics“ die Möglichkeit, sich gegen Tierversuche zu positionieren. Die Unterschriftensammlung endete gestern um 23:59 Uhr – und das erfolgreich: 1.413.383 EU-Bürger haben sich gegen Tierversuche in der EU ausgesprochen. Werden davon mindestens 1 Million ...

Weiter lesen>>

„Freifahrten” – Bürger:innen fahren bundesweit ohne Ticket im ÖPNV
Donnerstag 01. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Letzte Generation

Am heutigen Tag, dem ersten Tag nach dem Auslaufen des 9-Euro-Tickets, fahren Bürger:innen der Letzten Generation in Berlin, Nürnberg sowie auf mehreren Bahnstrecken zwischen Frankfurt und Freiburg ohne Ticket im ÖPNV.  Der friedliche Widerstand der Bürger:innen richtet sich an die Bundesregierung. Sie solle ihre moralische Verpflichtung zum Schutz der Bevölkerung wahrnehmen und die Menschen vor den drohenden Hungerkatastrophen und ...

Weiter lesen>>

Nach Uranlieferung von Russland an Frankreich: Neues Sanktionspaket muss auch Rosatom treffen!
Donnerstag 01. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von BBU

Wird auch in der Brennelementefabrik Lingen russisches Uran verarbeitet?

Anti-Atomkraft-Initiativen fordern am heutigen Antikriegstag, dass das gestern von Außenministerin Baerbock angekündigte 8. EU-Sanktionspaket auch den russischen Staatskonzern Rosatom treffen muss. Erst vergangene Woche hatte das für Urantransporte bekannte russische Frachtschiff „Mikhail Dudin“ 52 Fässer mit angereichertem Uran von St. Petersburg nach Dünkirchen in Frankreich ...

Weiter lesen>>

Spickzettel für bedrohte Medienschaffende
Donnerstag 01. September 2022
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Vor sechs Monaten unterzeichnete der russische Präsident Wladimir Putin zwei Gesetze, die sowohl Antikriegsproteste als auch die unabhängige Kriegsberichterstattung kriminalisieren. Grundlage dafür ist das Verbot, sogenannte Fake News zu verbreiten. Seit dieser Entscheidung vom 4. März 2022 kann bereits die Verwendung des Wortes "Krieg" mit einer Haftstrafe von bis zu 15 Jahren geahndet werden. Innerhalb weniger Tage stellten auch die letzten unabhängigen ...

Weiter lesen>>

Würdevolle Unterwäsche
Donnerstag 01. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Feminismus, TopNews 

Von Frauenverband Courage

Schon kiloweise Dessous für geflüchtete Frauen auf Lesbos gesammelt

Der Aufruf, Dessous für geflüchtete Frauen auf Lesbos zu sammeln, stieß auf große Sympathie in den Courage-Gruppen und darüber hinaus. Monika Gärtner-Engel hatte auf einer Reise nach Griechenland von den Frauen, die schon eifrig an den 2020 von Courage und Solidarität International organisierten Nähmaschinen nähen, die Bitte erhalten, ob nicht Courage würdige Unterwäsche sammeln könne. Sie könne ...

Weiter lesen>>

Ankündigung: Bundesweite Freifahrten
Mittwoch 31. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Letzte Generation

Nach dem Auslaufen des 9-Euro-Tickets leisten Bürger:innen der Letzten Generation friedlichen Widerstand gegen die Unbezahlbarkeit des ÖPNV. Ab dem 01. September werden Sie bundesweit ohne gültige Tickets öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Dabei wird mit Vorträgen, Schildern und Werbematerial auf die Klimakatastrophe und den Irrsinn horender Preise im Nah- und Fernverkehr aufmerksam gemacht.

Die sozial- und klimapolitisch Engagierten fahren ...

Weiter lesen>>

Zum Tod von Hans-Christian Ströbele
Mittwoch 31. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Politik, TopNews 

Von Whistleblower Netzwerk

Wir trauern um Hans-Christian Ströbele, langjähriges Beiratsmitglied von Whistleblower-Netzwerk, 1985-1987 und 1998-2017 Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90 / Die Grünen und ab 2002 Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium (PKGr). Zeit seines Lebens hat er sich unbeirrbar für die Stärkung des freien demokratischen Diskurses und die schonungslose Aufklärung von staatlichem Fehlverhalten eingesetzt, z.B. im NSA-BND-Untersuchungsausschuss. ...

Weiter lesen>>

Gerichtsprozess: Gericht verschließt Augen vor Klimakatastrophe
Dienstag 30. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Letzte Generation

Wir blicken der Klimakatastrophe direkt in die Augen: Nachdem diesen Sommer weltweit die Wälder gebrannt haben und unsere Felder vertrocknet sind, flieht das Gericht im ersten Prozess gegen die Letzte Generation vor seiner Verantwortung in der Krise. Angeklagt wurde ein junger Mensch, der mutig und friedlich Widerstand gegen den zerstörerischen Kurs der Bundesregierung geleistet hat. Das Gericht entschied sich dazu, seinen Hilferuf zu ...

Weiter lesen>>

Über 45.000 Hunde auf Internetplattformen zum Verkauf angeboten, während deutsche Tierheime Aufnahmestopps verhängen
Dienstag 30. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von PETA

PETA fordert Steuerbefreiung für adoptierte Tiere und massive Steuererhöhung für gekaufte Tiere sowie Verbot von Online-Tierhandel

Deutschlands Tierheime sind am Limit: Das größte deutsche Tierheim in Berlin hat vor Kurzem einen Aufnahmestopp verhängt, genau wie viele weitere. Eine Vielzahl der Heime überall im Land ist völlig überfüllt. Trotz der großen Not, ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 18252

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz