Chaos bei der Buslinie OF 99: Großbaustelle Hainer Weg
Freitag 03. Februar 2017
Hessen Hessen, News 

Von DIE LINKE. Dietzenbach

„Die Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs sind wahrlich nicht verwöhnt, aber die derzeitigen Vorkommnisse auf der Streckenführung der Linie OF 99 von Seligenstadt über Dietzenbach nach Langen sind nicht zu entschuldigen”, erklärt Natascha Bingenheimer, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE. Fraktion Kreis Offenbach.

“Seit Montag gibt es in Dreieichenhain eine Großbaustelle der Stadt Dreieich am Hainer Weg, die natürlich auch von den Bussen umfahren ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Montag 30. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

31.01.2017 - Die Macht am Mittelmeer. Französische Träume von einem anderen Europa.

Das Romanische Quartett präsentiert: 

Wolf Lepenies: Die Macht am Mittelmeer. Französische Träume von einem anderen Europa Um Europa war es schon einmal besser bestellt. Es scheint schick geworden, sich anti-europäisch zu geben, gegen die Regelungswut, gegen die vermeintliche Ineffizienz, gegen den Brüsseler Moloch zu polemisieren. Adressat ...

Weiter lesen>>

-Mangel an Betreuungsplätzen U3 und Ü3 war absehbar – die Infrastruktur kommt dem Bauboom nicht nach, kritisiert DIE LINKE.
Sonntag 29. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

Von DIE LINKE. Dreieich

„Dreieich ist ein begehrter Wohnort, die Zahl der Einwohner steigt kontinuierlich an. Das ist auch die Folge der Neubaugebiete wie Heckenborn im bewohnerstärksten Ortsteil Dreieich-Sprendlingen. Weitere Planungen stehen im Raum, zum Beispiel der Sozialwohnbaukomplex an der Hainer Chaussee. Auf den ersten Blick könnten dies durchaus gute Nachrichten sein, da neue Bürger mehr Steuereinnahmen bedeuten“, meint Natascha Bingenheimer, ...

Weiter lesen>>

GEW bekräftigt Sechs-Prozent-Forderung in Hessen
Samstag 28. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

Von GEW Hessen

Am Freitag startete in Wiesbaden die erste Tarifverhandlungsrunde für die
etwa 45.000 Tarifbeschäftigten des Landes Hessen. GEW-Verhandlungsführer Andreas Gehrke bekräftigte dabei die Forderung nach Einkommensverbesserungen in Höhe von insgesamt sechs Prozent. „Es ist dringend notwendig, dass das Berufsfeld Schule attraktiver wird. Dazu gehören auch spürbar bessere Einkommen, gerade in den höheren Entgeltgruppen “, so Andreas Gehrke, der den ...

Weiter lesen>>

Kreis Offenbach soll hessenweitem Klimaschutzprojekt beitreten
Samstag 28. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

Fraktion DIE LINKE. beantragt im Kreistag den Beitritt zum Klimaschutzprojekt „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“

DIE LINKE. wirbt für aktiven Klimaschutz im Kreis Offenbach

Von Linksfraktion Kreis Offenbach

 „Klimaschutz ist längst eine der wichtigsten und drängendsten Herausforderungen für Politik und Gesellschaft in der Gegenwart.“, erklärt Jeannette Hallmann, parlamentarische Geschäftsführerin der Kreistagsfraktion. „Gute und ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Dienstag 24. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

26.01.2017 - Jahresauftakt des Kasseler Friedensforums: Recht auf Frieden mit Norman Paech

Einladung zum Jahresauftakt des Kasseler Friedensforums: Donnerstag, den 26. Januar um 18:00 Uhr im Café Buch-Oase, Germaniastr. 14, Kultursaal. 

Der Völkerrechtler Prof. Dr. Norman Paech wird zum Thema Recht auf Frieden sprechen. 

Recht auf Frieden Frieden in Zeiten des Krieges ist ein kaum noch vorstellbares Gut Für die Menschen, die Opfer des Krieges sind, inmitten der ...

Weiter lesen>>

Kita-Gebührenerhöhung der Stadt Dietzenbach und die Reaktionen der Koalition im Kreis schaden der gelebten Solidarität
Montag 23. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

Von Linksfraktion Kreis Offenbach

„DIE LINKE ist grundsätzlich gegen jede Erhöhung von Gebühren, vor allem, wenn diese ökonomisch Schwächere genauso hart trifft wie Gutverdienende. Aber was sich durch die Neufassung der Gebührensatzung für Kindertagesstätten der Kreisstadt Dietzenbach abspielt, ist ein Alptraum für die gelebte Solidarität im Kreis Offenbach“, sagt Jona Löbcke, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Kreistagsfraktion.

Durch die ...

Weiter lesen>>

Mehr Initiativen zur Förderung der E-Mobilität in der Stadt Dreieich - und dies auch im Kreis Offenbach
Sonntag 22. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

Von DIE LINKE. Dreieich

Linke wünscht vermehrte Initiativen zur Förderung der E-Mobilität in der Stadt Dreieich - und dies auch im Kreis Offenbach

„DIE LINKE. Fraktion Stadt Dreieich wünscht sich für die Stadt Dreieich weitere kommunale Maßnahmen, um die Nutzung der E-Mobilität voranbringen. Unsere Fraktion hat dazu einen Antrag in den Gremienlauf der Stadt Dreieich eingebracht, der auf die zeitnahe Einführung von gesondert ausgewiesenen Parkflächen ...

Weiter lesen>>

KASSEL: Protesttag gegen Trump- Montag 23.1.2017 um 17 Uhr Opernplatz
Samstag 21. Januar 2017
Hessen Hessen, Bewegungen, News 

Montags ist Tag des Widerstands!

Die Bundesweite Montagsdemo mit dem internationalistsichen Bündnis laden Deutschlandweit am 23.01.2017 zum Protest zur Amtseinführung Donald Trumps ein! 

Alle die für Demokratie und soziale Errungenschaften Kämpfen Treffen sich

Montag den 23.01.2017 um 17 Uhr in Kassel auf den Opernplatz zum protestieren gegen den Rechtsruck der Regierungen!

Weiter lesen>>

Kassel: Veranstaltungen zu Türkei und Frankreich
Freitag 20. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aus aktuellem Anlass laden Euch der Kreisverband Kassel-Stadt der GEW, die DGB-Region Nordhessen und DIDF-Kassel ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung

Solidarität mit den verfolgten Kolleginnen und Kollegen in der Türkei“

mit der aus der Türkei geflohenen ehemaligen Gewerkschaftssekretärin der türkischen Bildungsgewerkschaft E?itim Sen

Sakine Esen Yilmaz

Die Veranstaltung wird stattfinden am

Mi ...

Weiter lesen>>

Drei Bonobo-Schimpansen im Frankfurter Zoo gestorben
Samstag 14. Januar 2017

Vereinsamter Menschenaffe im Stuttgarter Zoo Wilhelma / © PETA Deutschland e.V.

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

PETA übt scharfe Kritik an Zooverantwortlichen und fordert erneuert Verbot der Haltung von Menschenaffen

Von PETA

Todesfallserie geht weiter: Der Zoo Frankfurt vermeldete gestern den Tod von drei Bonobos. Die ein und drei Jahre alten Tiere Tikala und Wolo starben an den Folgen einer Lungen- und Mandelentzündung, während der 32-jährige Ludwig aufgrund seines schlechten Allgemeinzustandes eingeschläfert wurde. Die Tierrechtsorganisation PETA übt ...

Weiter lesen>>

Verfassungsschutz gegen Schwur von Buchenwald
Freitag 13. Januar 2017

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Hessen 

Von DKP

DKP zum Prozess Silvia Gingold gegen Land Hessen

„Im Prozess 'Silvia Gingold gegen Land Hessen' hat der Verfassungsschutz erklärt, dass es verfassungsfeindlich sei, sich auf den Schwur der Häftlinge von Buchenwald zu berufen. Dieser Geheimdienst bespitzelt Linke, unterstützt Nazis – und beschimpft das Erbe des antifaschistischen Widerstandes als antidemokratisch. Wer Antifaschismus und Demokratie will, muss sie gegen diesen Geheimdienst und gegen die ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 6 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Freitag 13. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

13.01.2017 - Archetypischer Schamanismus - schamanischer Erfahrungsabend mit AnU

Im Hamsterrad eines voll gepackten Alltags, geht uns häufig die Verbindung mit unseren Wurzeln und Kraftquellen verloren. Auch in der heutigen Zeit ist es möglich, die Türen zu den alten Kräften, und damit auch zu den alten Kraftquellen, zu öffnen. Da wir selbst, wie auch unsere Gesellschaft, aufgrund von ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. ist für einen aktiveren Tierschutz im Kreis Offenbach
Freitag 06. Januar 2017
Hessen Hessen, News 

Von Linksfraktion Kreis Offenbach

Nach einer durchwachsenen Bilanz 2016 wird die Fraktion 2017 ihre Linie beibehalten und weiterhin für das Thema eintreten. 

(Fast-)Schließung der Wildtierarche Rodgau, keine notwendigen Wildschutzzäune entlang gefährdeter Kreisstraßen, keinerlei Förderung von Tierschutzeinrichtungen und keine Resolution gegen gravierende Lücken im Tierschutzgesetz – die politische Bilanz des Kreises in Sachen Tierschutz fiel 2016 ...

Weiter lesen>>

Ortsverbände der GRÜNEN JUGEND aus Göttingen, Kassel, Hildesheim, Leipzig und Aschaffenburg solidarisieren sich mit Simone Peter
Freitag 06. Januar 2017
Niedersachsen Niedersachsen, Sachsen, Bayern 

Von Grüne Jugend Göttingen

Die Ortsverbände der GRÜNEN JUGEND aus Göttingen, Kassel, Hildesheim, Leipzig und Aschaffenburg kritisieren die überwiegend populistisch geführte Debatte über den Polizeieinsatz der Kölner Polizei an Silvester.

Dazu ein Mitglied der GJ: „Es ist die Aufgabe der Polizei, Menschen vor sexualisierter Gewalt zu schützen – mit allen legalen und rechtlich gebotenen Instrumenten. Dazu gehören auch Präventivmaßnahmen, die gerade bei einer akuten ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 1741

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz