GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz kritisiert den Umgang der CDU mit ihrem Parteispendenskandal und fordert Peter Bleser zum Rücktritt auf
Samstag 05. November 2016
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Zur aktuellen Spendenaffäre der CDU Rheinland-Pfalz erklärt Benjamin Buddendiek, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Rheinland-Pfalz:

„Die GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz fordert die lückenlose Aufklärung des Parteispendenskandals der CDU Rheinland-Pfalz ein. Die Öffentlichkeit hat ein Recht auf Transparenz und ist es leid, noch länger auf die komplette Wahrheit warten zu müssen. Die Salamitaktik der CDU muss ein Ende haben!

Außerdem erwarten wir von Julia Klöckner, ...

Weiter lesen>>

BBU fordert schonungslose Aufklärung des BASF-Störfalls
Dienstag 18. Oktober 2016

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU e.V.) zeigt sich zutiefst besorgt über den Störfall bei der BASF in Ludwigshafen, bei dem am Montag mindestens zwei Menschen zu Tode kamen und von dem die Anwohner großflächig betroffen sind. Der BBU fordert die öffentliche Aufklärung der Ursachen, wobei die Verantwortung nicht auf einzelne Beschäftigte abgewälzt werden darf, sondern auch die Konzernpolitik hinsichtlich der Anlagensicherheit auf den Prüfstand ...

Weiter lesen>>

INFO-AKTION 'MACHT FRIEDEN. Zivile Lösungen für Syrien!'
Dienstag 18. Oktober 2016
Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz, News 

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Am Sa. 22.10.2016 veranstaltet die AGF eine Infoaktion gegen die deutsche Kriegsbeteiligung am Syrienkrieg von 11 - 16 Uhr am Kornmarkt Trier.

Die AG Frieden Trier ist eine der 15 Trägerorganisationen der  bundesweiten Kampagne 'MACHT FRIEDEN. Zivile Lösungen für Syrien!'.

Die AGF betont: "Die militärische Option kann keine Lösung sein im  Kampf gegen den Terrorismus und auch nicht im syrischen Bürgerkrieg! Bei der ...

Weiter lesen>>

Bilder vom Krieg - Zwischen Berichterstattung und Propaganda
Samstag 15. Oktober 2016
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Bewegungen, News 

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Felix Koltermann referiert am Freitag 21. Oktober 2016 um 19.00 Uhr in der VHS Dom­freihof Trier zum Thema "Bilder vom Krieg - Zwischen Berichterstattung und Propaganda"
Im Vortrag mit anschließener Diskussion wid nicht nur kritisch beleuchtet wie Bilder als Waffen einsetzt werden, sondern auch erläutert welche Art von Berichterstattung und Bild notwendig wären, um zivile Konfliktbearbeitung und frühzeitiges bzw. ...

Weiter lesen>>

Manuela Holz ist Direktkandidatin der LINKEN im Wahlkreis Kreuznach zur Bundestagswahl 2017
Dienstag 20. September 2016
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Manuela Holz aus Idar-Oberstein ( Listenplatz 5 der Landesliste) wurde von den Kreisverbänden Bad Kreuznach und Birkenfeld zur Direktkandidatin gewählt

Von Rainer Böß

Am Samstag, 10.09. wählten die Kreisverbände der LINKEN Bad Kreuznach und Birkenfeld auf dem Gelände des Musikvereins Monzingen den gemeinsamen Direktkandidaten für den Wahlkreis Kreuznach für die Bundestagswahl 2017.
Nach der Begrüßung durch die beiden Kreisvorsitzenden Heidi Kaul (KH) ...

Weiter lesen>>

Erfolgreiche Blockadeaktionen am und im Fliegerhorst Büchel
Dienstag 13. September 2016

Foto: junepA

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von Jugendnetzwerk für politische Aktionen (JunepA)

Am Montag, den 12. September 2016, haben rund 35 Friedensaktivist_innen den Atomwaffenstandort Büchel erfolgreich und vielfältig blockiert. Dabei sind vor vier Toren Sitzblockaden errichtet worden. Diese wurden durch hohe Dreibeine (Tripods) und ein Betonfass verstärkt.

Neun Aktivist_innen konnten sich am frühen Morgen, anfangs unbemerkt, auf das Militärgelände bewegen und die Startbahn besetzen. Diese Gruppe wurde gegen ...

Weiter lesen>>

Friedensaktivist_innen blockieren Zufahrten zum Atomwaffenstandort Büchel und besetzen die Startbahn
Montag 12. September 2016

Bilder: JunepA

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von Jugendnetzwerk für politische Aktionen (JunepA)

Die Militäranlage ist seit 5:15 Uhr durch etwa 30 antimilitaristische Aktive blockiert – sämtliche geteerte Zufahrtswege sind durch Sitzblockaden sowie ein hohes Dreibein (Tripod) und in einer anderen Einfahrt durch ein in einem Auto befindlichen Betonfass versperrt, an denen sich jeweils Menschen befestigt haben. Mehrere Aktivist_innen sind auf das Gelände gelangt und haben die einzige Start- und Landebahn besetzt.

Der ...

Weiter lesen>>

Atomwaffen-Standort Büchel dicht machen!
Montag 12. September 2016
Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz, News 

Von Robin Wood

Sitzblockaden vor den Toren der Militäranlage / ROBIN WOOD-AktivistInnen unterstützen Proteste

Seit heute früh gegen 5:15 Uhr blockieren rund 30 Friedens- und UmweltaktivistInnen den Atomwaffenstützpunkt Büchel in Rheinland-Pfalz.

Die geteerten Zufahrtswegen sind durch Sitzblockaden versperrt.

Gleichzeitig haben sich mehrere AktivistInnen Zugang zum Gelände verschafft und halten sich auf der einzigen Start- und Landebahn des ...

Weiter lesen>>

Für einen gerechten Welthandel: CETA & TTIP stoppen!
Sonntag 11. September 2016
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Rheinland-Pfalz 

Von AGF, BUND, DGB und NABU Trier

Gemeinsamer Aufruf zu Demonstrationen gegen die Freihandelsabkommen CETA und TTIP

Ein großes Bündnis ruft für den 17. September – mitten in der Startphase der Ratifizie­rung von CETA – zu Demonstrationen in Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig, Frank­furt, München und Stuttgart auf: „Gegen TTIP und CETA, für einen gerechten Welthandel!“ Rheinland-Pfalz mobilisiert allgemein nach Frankfurt, einige werden auch in Köln ...

Weiter lesen>>

Atombomben für Ramstein – Kein Thema zwischen Malu Dreyer & US-Militär
Montag 05. September 2016

Ramstein Air Base; Bild: Luftpost v. 23.2.16

Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Internationales, Debatte 

Von Rainer Winters

Mainz/Ramstein – Die Verlegung neuer Atomwaffen auf rheinland-pfälzische US-Militärbasen war explizit kein Gegenstand der Verhandlungen Mitte letzter Woche zwischen der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und dem Kommandeur des US-Militärs in Europa, Ben Hodges. Der stellvertretende Sprecher der Landesregierung, Giuseppe Lipani teilte dies analogo.de auf Anfrage mit.

Laut simultanen Medienberichten müssen amerikanische ...

Weiter lesen>>

Blockade am Atomwaffenstandort Büchel angekündigt
Montag 05. September 2016

Bildmontage: HF

Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Bewegungen 

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Am Montag, den 12. September, werden Aktivist_innen die Zufahrtswege des Fliegerhorstes und Militärstützpunkts Büchel (in Rheinland-Pfalz), blockieren, welches der letzte Atomwaffenstandort in Deutschland ist. Initiiert wurde die Aktion vom Jungendnetzwerk für politische Aktionen (JunepA). „Mit unserer Blockade machen wir auf amerikanische Atomwaffen in Deutschland aufmerksam und setzen uns für die weltweite atomare Abrüstung ein" so ...

Weiter lesen>>

LINKE informierte in Idar-Oberstein über Änderungen bei Hartz IV
Montag 29. August 2016
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Kreis Birkenfeld

In Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft gegen Hartz IV Rheinland-Pfalz, vertreten durch die Landesvorsitzende Manuela Holz und den stellvertretenden Vorsitzenden Christian Nowak informierte der Kreisverband DIE LINKE Birkenfeld in Idar-Oberstein im Rahmen der bundesweiten "Das-muss-Drin-sein-Kampagne" über das am  01. August in Kraft getretene Bundes-Gesetz zur sogenannten "Rechtsvereinfachung bei Hartz IV".

Am Stand beteiligten ...

Weiter lesen>>

5000 bei Menschenkette gegen den Krieg vor US-Airbase Ramstein
Donnerstag 16. Juni 2016
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Bewegungen, News 

Von DIE LINKE. Kreis Birkenfeld

An der  Kampagne "Stopp Ramstein: Kein Drohnenkrieg! - Von deutschem Boden darf nie wieder Krieg ausgehen", zu der im Kreis Birkenfeld als Teil der Friedensbewegung DIE LINKE und die DKP aufgerufen hatten, beteiligten sich auch Personen aus dem Kreisgebiet.

Am Samstag, 11.Juni, nahmen 5000 Menschen an drei Kundgebungen teil und bildeten eine 10 Kilometer lange Menschenkette von der Gemeinde Kindsbach im Kreis Kaiserslautern bis zur US ...

Weiter lesen>>

FRIEDLICHES FEIERN GEGEN NATIONALISTISCHEN HASS
Sonntag 12. Juni 2016
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

„Wir wünschen allen Fußballfans ein spannende und friedliche UEFA-Fußballeuropameisterschaft der Herren. Viele Menschen werden das Großereignis hoffentlich friedlich, weltoffen und entspannt erleben. 

Es war nie unsere Absicht Menschen unter Generalverdacht zu stellen. 

Die vielen Hasskommentare, die sexistischen Äußerungen und die Nazi-Propaganda unter unserem Facebook-Post zeigen, dass dieser „unverkrampfte“ Patriotismus doch nicht so ...

Weiter lesen>>

Friedensfest gegen 'Tag der Bundeswehr' in Trier
Donnerstag 09. Juni 2016

Bewegungen Bewegungen, Saarland, Rheinland-Pfalz 

Von Friedensnetz Saar

'Kein Tag der Bundeswehr- Krieg ist kein Volksfest“ so das Motto der überregionalen Protest­aktion am Samstag 11. Juni 10 bis 18 Uhr vor der Wehrtechnischen Dienststelle der Bundeswehr in Trier. Neben der Wendeplatte im Avelertal werden zahlreiche Friedens­gruppen der Region mit Redebeiträgen, Musik und Theater sowie Informationsständen gegen den 'Tag der Bundeswehr' protestieren.
Wir sagen Nein zum Tag der ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 1285

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz