Grüne Jugend Rheinland-Pfalz fordert Abschaffung von Schulnoten!
Sonntag 13. August 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Am ersten Schultag in Rheinland-Pfalz geht es für 400.000 Menschen wieder in die Schule. Für fast alle startet damit auch wieder die Jagd auf gute Noten.  Doch wie sinnvoll sind Noten heute noch?

Benjamin  Buddendiek, Sprecher der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz, erklärt: "Noten sollten abgeschafft und durch eine komplexere Bewertung der individuellen Leistungen von Schüler*innen ersetzt werden. Noten können nicht die Stärken und Schwächen eines ...

Weiter lesen>>

LINKE: Kein „Weiter so“ bei der Kommunalverschuldung
Donnerstag 10. August 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. RLP

Zu den aktuellen Veröffentlichungen von Bertelsmann-Stiftung und Gemeinde- und Städtebund hinsichtlich der wachsenden Verschuldung der Kommunen und Kreise erklären Brigitte Freihold und Jochen Bülow, Kandidierende der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz zur Bundestagswahl im September:

Brigitte Freihold, Kandidatin auf Platz 3 der Landesliste und Direktkandidatin im Wahlkreis 210 (Pirmasens):

„Die aktuellen Zahlen zur Kommunalverschuldung sind ...

Weiter lesen>>

Ein Umdenken in der Landwirtschaft ist notwendig!
Samstag 05. August 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Umwelt, Wirtschaft 

Grüne Jugend empört über Eierskandal!

Von Grüne Jugend RLP

Nachdem auch in Rheinland-Pfalz mit Fipronil belastete Eier aufgetaucht sind, erklärt Benjamin Buddendiek, Sprecher der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz:

"Wir sind empört über die kriminelle Energie, die hinter dem Eierskandal steckt! Das an lebensmittelproduzierenden Tieren verbotene Insektizid Fipronil zur Lausbekämpfung in Hühnerställen beizumischen, kommt der Gift-Panscherei sehr nahe. Um bei ...

Weiter lesen>>

Straflager für Arbeitslose
Freitag 21. Juli 2017

Foto: Rainer Boess

Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz 

Von Rainer Böß

Vortrag von Manuela Holz über die Verfolgung und Vernichtung von Arbeitslosen in der Nazi-Zeit.

Unter dem Titel "Die mit dem Schwarzen Winkel – Die vergessenen Verfolgten des Nazi-Regimes" referierte Manuela Holz, Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft (gegen) Hartz IV Rheinland-Pfalz am Samstag, 08.07.2017 im DGB-Haus in Frankenthal. 

Manuela Holz beleuchtete in einem 90-minütigen Vortrag  einen heute allzu gerne vergessenen ...

Weiter lesen>>

Grüne Jugend Rheinland-Pfalz fordert Ehe für alle und jeden!
Donnerstag 20. Juli 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Am 22.07.17 findet die Sommerschwüle in Mainz statt.

Zu diesem Anlass erklärt Ellen Sauer Sprecherin der Grünen Jugend

Rheinland-Pfalz:

„Wir freuen uns sehr, dass die Ehe für Alle auch wegen des großen Drucks durch Grüne beschlossen wurde. Das ist ein großer Erfolg und wir werden diesen am Samstag gebührend feiern. Solange Diskriminierung und Anfeindungen gegen homo- und transsexuelle Menschen aber noch an der Tagesordnung sind, kämpfen wir weiter für ...

Weiter lesen>>

Transparentaktion vor SPD-Büro Trier: „Grenzen öffnen für Menschen – Grenzen schließen für Waffen!“
Dienstag 11. Juli 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

„Grenzen öffnen für Menschen – Grenzen schließen für Waffen!“

so das Motto der Aktion gegen Rüstungsexporte an der sich die Arbeits­gemeinschaft Frieden Trier beteiligt. Für die Zeit vom 10. bis zum 16. Juli 2017 ruft 'Ohne Rüstung Leben' in Kooperation mit der "Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!" zu einer bundesweiten Aktionswoche gegen deutsche Rüstungsexporte auf.
Mit einstündigen Transparentaktionen an ...

Weiter lesen>>

LINKE Birkenfeld setzt bei Kreisvorstandswahlen auf Kontinuität
Samstag 08. Juli 2017

Foto: Jürgen Müller

Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Birkenfeld

Auf dem Kreisparteitag des Kreisverbandes DIE LINKE Birkenfeld wurde u.a. der neue Kreis-Vorstand gewählt. Nach der Begrüßung durch die amtierende Kreisvorsitzende Tanja Krauth wurde Rainer Böß von den Mitgliedern zum Versammlungsleiter bestimmt. Er stellte auch für den alten Vorstand den Rechenschaftsbericht vor.  Anschließend ging die Wahl des neuen Vorstandes zügig vonstatten.
Fünf der sieben gewählten Vorstandsmitglieder, darunter der ...

Weiter lesen>>

LINKE. Rheinland-Pfalz für Abschaffung der Zweitstudiengebühr
Mittwoch 28. Juni 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Soziales, Kultur 

Von DIE LINKE. RLP

Mit 650 Euro ist die Zweitstudiengebühr in Rheinland-Pfalz so hoch wie in keinem anderen Bundesland. Lediglich das grün-schwarz regierte Baden-Württemberg plant künftig eine Erhebung in gleicher Höhe. Insgesamt ist in nur vier Ländern eine derartige Gebühr (zukünftig) vorgesehen. In zweien davon, Sachsen und Sachsen-Anhalt, obliegt es den Hochschulen selbst, über deren Erhebung und gegebenenfalls ihre Höhe zu entscheiden. DIE LINKE. ...

Weiter lesen>>

Unser Sommerinterview: 10 Fragen an Alexander Ulrich und Katrin Werner
Sonntag 25. Juni 2017

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Rheinland-Pfalz 

Von DIE LINKE. RLP

Lieber Alexander, liebe Katrin, vor zwei Wochen hat der Bundesparteitag der LINKEN in Hannover das Wahlprogramm für die Bundestagswahl im September beschlossen. Ihr seid die Spitzenkandidaten der Partei in Rheinland-Pfalz auf den Listenplätzen 1 und 2. Welchen Eindruck nehmt Ihr von Hannover mit?

Alexander Ulrich: Die Partei hat sich auf dem Parteitag sehr geschlossen und sehr motiviert gezeigt. DIE LINKE steht für ...

Weiter lesen>>

"Weltordnung - Der Weg zu einer besser geordneten Welt"
Dienstag 20. Juni 2017

Kultur Kultur, Internationales, Rheinland-Pfalz 

Ignaz Benders Buch zeigt einen globalen Friedensweg ohne Armeen

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

„Der nationale Rechtsstaat kommt an seine Grenzen. Es gilt, den globalen Rechtsstaat aufzubauen. Dies ist die Quintessenz aus der Ohnmacht der Bewohner dieser Erde gegenüber Krieg, Terror, Flucht, Armut und Unbildung“ so der Autor Ignaz Bender, Jurist und ehemaliger Kanzler der Universität Trier und 25 Jahre Mitglied des Trierer Stadtrats.

Der Inhalt ...

Weiter lesen>>

Vereinte Nationen verhandeln über Verbot von Atomwaffen
Freitag 16. Juni 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von DKP

DKP kritisiert Boykott durch Bundesregierung und ruft zu Aktionen am Fliegerhorst Büchel auf

Bei den Vereinten Nationen in New York hat am Donnerstag die voraussichtlich letzte Verhandlungsrunde für einen Vertrag über ein weltweites Verbot aller Atomwaffen begonnen. Sie soll voraussichtlich bis zum 7. Juli dauern. Während sich eine große Mehrheit der Staaten der Welt für ein solches Abkommen einsetzt, boykottieren vor allem die NATO-Staaten die ...

Weiter lesen>>

Leinen los! Aktionsfloß gegen Urantransporte geht heute in Trier auf Tour
Montag 12. Juni 2017

Floßtour 2011; Bild: Robin Wood

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von Robin Wood

Anker lichten, Leinen los – Das Aktionsfloß „Robina Wald“ ist heute um 10 Uhr in Trier gestartet. Unter dem Motto: „Mal richtig abschalten – Urantransporte stoppen“ veranstalten ROBIN WOOD und ContrAtom gemeinsam mit lokalen Anti-Atom-Gruppen eine Info- und Aktionstour auf Mosel und Rhein. Auf der 260 Kilometer langen Strecke über Koblenz und Bonn bis nach Köln wird die Floß-Crew immer wieder Station machen, um Menschen über Atomtransporte zu informieren und sie ...

Weiter lesen>>

"Alles gut" Film zu Integration zweier Familien
Dienstag 06. Juni 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Im Rahmen des "Agendakino Spezial" wird am Mittwoch 14. Juni um 19.30 Uhr im Broadway Kino, Paulinstraße, die Dokumentation "Alles gut" über das Leben zweier geflüchteter Kinder und ihrer Familien gezeigt.
"Krieg und Gewalt sind sie entflohen. Aber angekommen noch lange nicht. Zwei Kinder und ihre Familien, die bei Null anfangen" so der Einstiegstext des preisgekrönten Dokumentar­films zum Thema ...

Weiter lesen>>

„Danke Afrika! Hilfe, die ankommt“ – Kurzfilm von Karsten Müller und der Aktion 3.Welt Saar e.V.
Donnerstag 01. Juni 2017
Saarland Saarland, Rheinland-Pfalz, News 

Von Aktion 3. Welt Saar

Entwicklungspolitischer Perspektivenwechsel: Die Porta Nigra in Trier wird für ein Wasserwerk abgebaut und in der afrikanischen Partnerstadt Mufasa wieder aufgebaut

Live-Gespräch im SWR Fernsehen: Fr,2.Juni

Der Filmemacher Karsten Müller und Roland Röder, Geschäftsführer der Aktion 3.Welt Saar e.V. sind am Freitag, 2.6.2017 live zu Gast in der SWR Fernsehsendung „Landesschau – Rheinland-Pfalz“. Dort stellen sie sich ab 19.20 Uhr den ...

Weiter lesen>>

Agenda-Kino: „DRONE, this is no game!“
Montag 29. Mai 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Dokumentation zum geheimen Drohnenkrieg

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Das Agendakino präsentiert den Film am Mittwoch 31. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Broadway Filmtheater Paulinstraße in Trier, Filmpate ist die Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier. Die preis­gekrönte Dokumentation gibt dem geheimen Drohnenkrieg viele Gesichter und erforscht die Konsequenzen dieser neuartigen Kriegsführung für alle Beteiligten. Als neues Rüstungsprojekt sind ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 1293

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz