Unfug bleibt! Erfolgreicher wohnpolitischer Aktionstag
Montag 01. Juni 2020
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, Soziales 

Von Unfug

Das räumungsbedrohte Wohnprojekt Unfug, „unabhängig frei und gemeinsam wohnen“, freut sich über die breite Unterstützung und die zahlreichen Solidemos während ihres Aktionstages am 30.5.2020. Es zeigt sich ein weiteres Mal, dass der Konflikt um Unfug kein baurechtlicher Konflikt ist, sondern die Frage aufwirft: In welchem Lüneburg wollen wir leben?

Für Unfug-Mitbegründerin und Bewohnerin Jana Mederike Warnck ist der Aktionstag erst ein Auftakt gewesen: „Die breite ...

Weiter lesen>>

PIRATEN Niedersachsen fordern mehr Mitbestimmung für Kinder und Jugendliche
Montag 01. Juni 2020
Niedersachsen Niedersachsen, Soziales, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Aus Anlass des Weltkindertages am 1. Juni [1] fordern die PIRATEN Niedersachsen eine stärkere Berücksichtigung der Interessen von Kindern und Jugendlichen in den Parlamenten.

"Ob #saveyorurinternet oder Fridays für Future, das Interesse von Kindern und Jugendlichen an zukunftsweisenden Entwicklungen durch die Politik ist groß. Es ist an der Zeit, dass deren wichtige und richtige Forderungen denen der Wirtschaft übergeordnet werden," fordert ...

Weiter lesen>>

Kein Opferschutz durch die Verwaltung nach rechtsextremer Gewalt
Samstag 30. Mai 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, TopNews 

Von Göttinger Linke

GöLinke/ALG-Ratsgruppe kündigt Intervention an

Ein Fotograf ist von Nazis angegriffen, schwer verletzt worden und steht auf der Liste der Rechtsradikalen als „Feind“. Er könnte durch eine Auskunftssperre im Melderegister der Stadt Göttingen besser geschützt werden und hat diese deshalb bei der Stadt Göttingen beantragt. Damit will er verhindern, dass seine beim Einwohnermeldeamt gespeicherten Daten auf Anfrage an Dritte ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future Göttingen Sitzstreik am 02.06.2020
Donnerstag 28. Mai 2020
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Fridays for Future Göttingen ruft zum ersten Klimastreik in Göttingen seit Beginn der Corona-Krise auf. Am Dienstag, den 02.06.2020, soll am Gänseliesel ab 15 Uhr eine Kundgebung stattfinden. Die Aktionsform ist an die aktuellen Bedingungen angepasst: Mit Schildern auf dem Boden sitzend, mit Mundschutz und mindestens 1,5 Metern Abstand zu den anderen Kundgebungsteilnehmer*innen, werden die Aktivist*innen ihre Forderungen präsentieren. Im Zuge der ...

Weiter lesen>>

Piratenpartei Niedersachsen erinnert an das Grundgesetz
Samstag 23. Mai 2020
Niedersachsen Niedersachsen, Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Am 23. Mai jährt sich zum 71. mal die Verkündung des Grundgesetzes im Deutschen Bundestag.

"Ein 71. Jahrestag ist normalerweise kein besonderer Grund zum Feiern. Dies wurde ausgiebig im letzten Jahr getan [1]. Doch man fragt sich, ob die Politik wirklich verinnerlicht hat, was das Grundgesetz und insbesondere die Grundrechte bedeuten. Das ist heute, wo das Grundgesetz dazu missbraucht wird, Verschwörungsphantasien und rechtes Gedankengut ...

Weiter lesen>>

"Feindeslisten": Piratenpartei Niedersachsen fordert zeitnahe Information von gefährdeten Mandatsträgern
Freitag 08. Mai 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

In seiner Sitzung vom 06.05. beschloss der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld einen Antrag von Bezirksratsherr Dr. Christopher Carlson, der dort für die Piratenpartei Hannover ein Mandat ausübt.

Inhalt war die Aufforderung an die Polizei im Stadtbezirk, alle auf so genannten Feindeslisten aufgeführte kommunalen Mandatsträger über diesen Umstand zeitnah zu informieren. [1]

"Angeregt durch die Situation des Piraten-Kreistagsabgeordneten Dr. Meinhart ...

Weiter lesen>>

Reduzierte Wartung im AKW Lingen führt zu größeren Risiken
Donnerstag 07. Mai 2020
Umwelt Umwelt, Niedersachsen, News 

Von .ausgestrahlt

Revision wegen Corona mit weniger Personal / Wichtige Wartungsarbeiten fallen weg

Zur am morgigen Freitag startenden Revision im Atomkraftwerk in Lingen erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt:

„Die Revision im Atomkraftwerk in Lingen soll, wie von Anfang an geplant, gut drei Wochen dauern. Es wird aber aufgrund der Corona-Pandemie deutlich weniger Personal dabei eingesetzt. Das führt dazu, dass weniger ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen rufen auf zum Protest am 8. Mai
Donnerstag 07. Mai 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Anlässlich einer als Protest gegen Corona-Maßnahmen getarnten Veranstaltung der AfD auf dem Opernplatz in Hannover ruft die Piratenpartei Niedersachsen zur Beteiligung an Kundgebungen ab 17.30 Uhr am Opernplatz in Hannover auf.

"Im Reigen vieler demokratischer Organisationen werden wir PIRATEN Flagge zeigen gegen diese verdrehte Betrachtung der angeblichen Grundrechtseinschränkungen. Denn sie alle beruhen auf Infektionsschutzmaßnahmen, die nur ...

Weiter lesen>>

Piratenpartei Niedersachsen hält geplanten Kita-Öffnungstermin für verfrüht und undurchdacht!
Montag 04. Mai 2020
Niedersachsen Niedersachsen, Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Mit heutigem Datum ließen der Niedersächsische Städte- und Gemeindebund wie auch der Niedersächsische Städtetag gleichlautend verkünden, dass sie die Pläne der Niedersächsischen Landesregierung zur Öffnung der Kitas begrüßen, dabei jedoch "strukturiertes Vorgehen anmahnen. [1] [2] Diese Forderung unterstützen die Piraten Niedersachsen, halten eine Öffnung der Kindertagesstätten für einen 40%-Betrieb ab 11.05. [3] jedoch für verfrüht und nicht ...

Weiter lesen>>

Vielfältiger Protest zum Kampftag - Kämpferischer 1. Mai in Hannover
Sonntag 03. Mai 2020
Bewegungen Bewegungen, Arbeiterbewegung, Niedersachsen 

Von Bündnis für einen kämpferischen 1. Mai Hannover

Trotz Corona-Krise fanden in Hannover am 1. Mai 2020 zahlreiche Aktionen statt, um gegen steigende Mieten, prekäre Arbeitsbedingungen in der Pflege und weitere soziale Missstände zu protestieren. Das Bündnis für einen kämpferischen 1. Mai organisierte eine Radio-Kundgebung, die in Straßen und auf Plätzen der Stadt zu hören war.

„Insbesondere in Linden und der Nordstadt sind viele Menschen unserem Aufruf gefolgt, um 13 Uhr ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen fordern Transparenz bei Corona-Regelungen
Mittwoch 29. April 2020
Soziales Soziales, Niedersachsen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Die Piratenpartei Niedersachsen schließt sich der Forderung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V. (BAGSO) an, die Öffnung von Pflegeeinrichtungen für die Besuche durch Angehörige sicherzustellen [1] und erweitert diese Forderung um die Öffnung auch von Senioren- und Behinderteneinrichtungen.

"Grundsätzlich sind bereits bestehende Regelungen zu hinterfragen. wenn es doch derzeit möglich ist, als Bewohner einer Senioren- ...

Weiter lesen>>

Kundgebung gegen Frauenmorde und Partner*innengewalt.
Montag 27. April 2020
Feminismus Feminismus, Niedersachsen, News 

Bündnis Feministischer 8. März Lüneburg

Am Samstag den 25. April versammelten sich 30 FLINT-Personen, an der Kreuzung beim City Penny um gegen Femizide, partnerschaftliche Gewalt und Gewalt an FLINTs zu demonstrieren. FLINT steht für Frauen, Lesben, inter, nichtbinäre und trans Personen. An der Kreuzung Reichenbachstraße/ Vor dem Bardowicker Tore standen 15 Paare mit Transparenten auf denen z.B. "Allein 2020 65 Femizide in Deutschland", "Mord aus Liebe gibt es nicht", "Frauen ...

Weiter lesen>>

Neuer LINKER Kreistagsabgeordneter Dr. Bons
Montag 27. April 2020
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Göttingen

Dr. Joachim Bons wird als neuer LINKER Kreistagsabgeordneter auf der nächsten Kreistagssitzung am 29. April verpflichtet.  Er rückt für den kürzlich verstorbenen Kreistagsabgeordneten Konrad Kelm nach und wird in Zukunft die Kreistagsgruppe LINKE/PIRATEN/PARTEI+ vor allem im Sozialausschuss vertreten. Dr. Bons ist auch Sprecher des OV Göttingen von DIE LINKE.

Geboren 1948 in Düsseldorf, lebt Dr. Bons seit 1973 in Göttingen. Der gelernte ...

Weiter lesen>>

AKW Lingen: AtomkraftgegnerInnen besorgt wegen AKW-Revision
Sonntag 26. April 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von BBU

RWE und Landesumweltministerium schweigen bislang "Keine Corona-Revision light – AKW lieber abschalten"

Regionale Anti-Atomkraft-Initiativen sowie der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) sind sehr besorgt wegen der in Lingen für Anfang Mai anstehenden technischen Überprüfung des Atomkraftwerkes Lingen 2 (AKW-Revision). Trotz mehrfacher schriftlicher Anfragen des lokalen Bündnis AgiEL – AtomkraftgegnerInnen im Emsland haben der ...

Weiter lesen>>

Helft Heideruh!
Sonntag 26. April 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, News 

Von Jimmy Bulanik

Buchholz in der Nordheide – In Buchholz in der Nordheide befindet sich eingebettet in der Natur Heideruh e.V. - Antifaschistische Erholungs- und Begegnungsstätte. Es handelt sich um einen Ort der Erholung, der zwischenmenschlichen Begegnung. Wenn gewünscht auch der politischen Bildung. Gegründet wurde Heideruh bereits im Jahr 1926 und befand sich bis 1936 in antifaschistischer Verwaltung. Die britischen Streitkräfte befreiten Heideruh im Jahr 1945. Von da ab ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 1781

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz