Braunkohle-Deal mit RWE: Grüne opfern Lützerath, schneller Kohle-Ausstieg auch mit Ortserhalt möglich
Dienstag 04. Oktober 2022
Umwelt Umwelt, Politik, NRW 

BUND-Kommentar

Anlässlich der Erklärung vom Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck, Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, Mona Neubaur, und Vorstandsvorsitzender der RWE AG, Markus Krebber, zur Energieversorgung und Klimaschutz erklärt Antje von Broock, Geschäftsführerin beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Wir begrüßen, dass es endlich ...

Weiter lesen>>

US-Flickschusterei mit der Demokratie und internationalen Ordnung
Dienstag 04. Oktober 2022
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München

Es ist offensichtlich, dass das politische US-System lichterloh brennt. Gleichwohl wollen die USA andere Länder immer wieder zwingen, ihre demokratischen Standards zu übernehmen und flickschustern an Bündnissen mit ideologischen Leitlinien, die krass jedem demokratischen Verständnis widersprechen. Das wird durch die Lage im eigenen Land grotesk bestätigt. Dort bekämpfen sich erbittert ganz linke Progressive, linke Liberale, rechte ...

Weiter lesen>>

Alles tun, die Zerstörung zu beenden
Dienstag 04. Oktober 2022
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von pax christi

pax-christi-Bundesvorstand unterstützt Friedensappell des Papstes

„pax christi ist dankbar für den dramatischen Appell von Papst Franziskus am 2. Oktober an den russischen Präsidenten, die ‚Spirale von Gewalt und Tod zu stoppen, auch zum Wohl seines Volkes’ und an den ukrainischen Präsidenten, ‚für ernsthafte Friedensvorschläge offen zu sein‘, erklärt der pax christi-Bundesvorsitzende Gerold König und betont: „Wie ...

Weiter lesen>>

Kanzleramt verschönert – Am Nationalfeiertag kündigt Letzte Generation dauerhafte Autobahnblockaden an
Dienstag 04. Oktober 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von Letzte Generation

Gestern am Tag der Deutschen Einheit kündigten  die Bürger:innen der Letzte Generation dauerhafte Autobahnblockaden ab der kommenden Woche an. Eine entsprechende Erklärung [siehe Anhang] verlasen sie vor dem Bundeskanzleramt in Berlin [1]. Im Anschluss malten sie ein Herz in orangen Kreis als Symbol der Letzten Generation an die Mauer des Regierungsgebäudes.

Am 03. Oktober 1990, vor genau 32 Jahren, wurde Deutschland  ...

Weiter lesen>>

Bisher Entlastungen im Schneckentempo - Anschluss an das 9-Euro-Ticket muss heute beschlossen werden
Dienstag 04. Oktober 2022
Soziales Soziales, Politik, TopNews 

Gemeinsamer Kommentar von BUND und Paritätischem Gesamtverband

Anlässlich der Bund-Länder-Konferenz zum dritten Entlastungspaket kommentieren der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Paritätische Gesamtverband: 

Antje von Broock, Geschäftsführerin beim BUND: „Noch immer ist keine Anschlusslösung für das 9-Euro-Ticket gefunden worden. Dabei wäre das Geld längst da gewesen. Ein bezahlbares Ticket hätte über die Abschaffung des  ...

Weiter lesen>>

„Die Dritte Front“ Rezension-von der „Freien Jugend“ Erfurt zur „Kommunistischen Jugend Internationale“
Dienstag 04. Oktober 2022
Kultur Kultur, Arbeiterbewegung, TopNews 

Von Max Brym

Nachdruck. Neuauflage. Absolut empfehlenswert ist das Buch von Willi Münzenberg aus dem Jahr 1929, erschienen unter dem Titel „Die Dritte Front“, darin beschreibt der begnadete spätere KPD-Publizist, die Rolle der Jugendbewegung vor dem Ersten Weltkrieg und im Ersten Weltkrieg, bis hin zur Gründung und den ersten Kongressen der „Kommunistischen Jugend Internationale“. Im Jahr 1906 trat Willi Münzenberg in Erfurt der sozialistischen „Freien Jugend“ welche den ...

Weiter lesen>>

Das Klima braucht keinen Schutz
Montag 03. Oktober 2022
Debatte Debatte, Ökologiedebatte, TopNews 

Von Knarx

Klimaschutz klingt nach einer Wohltätigkeitsveranstaltung. Dem Klima ist nicht unwohl. Uns Menschen wird es zunehmend unwohl, bis zum Aussterben.

Es ist nicht aus den Köpfen zu kriegen: Klimaschutz ist ein Kostenfaktor, fossile Energiegewinnung und ungebremste Materiealumformung (Produktion von Konsumgütern) bringen Gewinn und sind positive Wirtschaftsfaktoren. Das ist die bittere Dummheit eines Wirtschaftssystems, dessen zentrale Wirkmechanismen ...

Weiter lesen>>

MIETENSTOPP JETZT ERST RECHT!
Montag 03. Oktober 2022
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

FÜR WOHNGERECHTIGKEIT UND WOHNEN OHNE DRUCK DES MARKTES

Aufruf des Göttinger Mieter*innen-Bündnisses „GUTES WOHNEN FÜR ALLE“ zum bundesweiten Aktionstag 8. Oktober.

Stände, Infos, Umfragen 11-15 Uhr. Kundgebung um 12 Uhr. Markt/Altes Rathaus Göttingen

Seit Jahren kennen die Mieten in Göttingen nur eine Richtung – und zwar nach oben. Geringverdienende, Studis, Geflüchtete, junge Familien finden keinen bezahlbaren Wohnraum. Wohnungslose sind sowieso ...

Weiter lesen>>

Berlin: 1.500 Teilnehmer*innen fordern grundsätzlichen Politikwechsel von der Bundesregierung
Montag 03. Oktober 2022
Bewegungen Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von Bündnis Heizung, Brot und Frieden

Hochzufrieden zeigten sich die Organisator*innen der ersten Berliner Demonstration des Bündnisses „Heizung, Brot und Frieden“ von ihrer ersten gemeinsamen Demonstration in Berlin. Die Demonstrierenden zogen vom Potsdamer Platz zum Bebelplatz.

Mehr als 15 Redner*innen aus dem Mietenspektrum, migrantischen Organisationen, linken Gruppen und Initiativen, Aufstehen und den NaturFreunde Berlin forderten einen grundlegenden  ...

Weiter lesen>>

Offener Brief: Gegen jeden Antikommunismus - Erinnern heißt kämpfen!
Montag 03. Oktober 2022
Antifaschismus Antifaschismus, Sachsen, TopNews 

Von KPD RO Leipzig-Umland

Jährlich zum 9. November, dem Gedenktag an die Reichspogromnacht, veranstaltet der Leipziger Erich-Zeigner-Haus e.V. eine Gedenkaktion „Mahnwache und Stolpersteine Putzen“. Das Erich-Zeigner-Haus - benannt nach dem Antifaschisten, Sozialdemokraten und Mitbegründer der Leipziger und sächsischen SED, Erich Zeigner - sucht dazu für alle 226 Leipziger Stolpersteine sog. „Putz-Paten“.

Die ...

Weiter lesen>>

Unter den TOP 3 in Deutschland: „Quervernetzung Grünes Band“ als Best-Practice-Projekt im UN-Dekade-Wettbewerb ausgezeichnet
Montag 03. Oktober 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Politik 

Von BUND

Ein Qualitätssiegel der ganz besonderen Art: Zur Halbzeit seiner sechsjährigen Laufzeit wird das BUND-Projekt „Quervernetzung Grünes Band“ als eines der drei besten Best-Practice-Projekte der UN-Dekade zur Wiederherstellung von Ökosystemen in Deutschland ausgezeichnet. Das Bundesumweltministerium (BMUV) und Bundesamt für Naturschutz (BfN) würdigen damit seinen beispielhaften Beitrag zur Wiederherstellung von Ökosystemen und zum Arten- und Klimaschutz. ...

Weiter lesen>>

Linke Energiepolitik: So erfolgreich, so gefährdet
Sonntag 02. Oktober 2022
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von Edith Bartelmus-Scholich

DIE LINKE ist nicht gerade erfolgsverwöhnt. Und hinzu kommt, oft ist sie sich ihrer Erfolge nicht voll bewusst und kommuniziert sie unzureichend. Dies trifft zuletzt in besonderem Maße auf die Energiepolitik zu.

Ausgehend von den Anforderungen der Klimakrise hat DIE LINKE frühzeitig eine Energiepolitik entwickelt, die richtungweisend ist. Die linke Energiewende setzt auf einen raschen, unumkehrbaren Ausstieg aus fossilen ...

Weiter lesen>>

NABU zum Oder-Expertenbericht: Unsere Flüsse müssen fit für die Zukunft werden
Sonntag 02. Oktober 2022
Umwelt Umwelt, Brandenburg, Politik 

Von NABU

Miller: Wir brauchen ein sofortiges Aktionsprogramm für die Oder

Der Expertenbericht des Bundesumweltministeriums zur Oderkatastrophe bestätigt, dass es sich beim Fischsterben um eine menschengemachte Katastrophe handelt. Ein sprunghaft angestiegener Salzgehalt führte zur Algenblüte der Brackwasseralge Prymnesium parvum, die für Fische und andere Wasserorganismen tödliche Substanzen erzeugte. Die Ursache des angestiegenen Salzgehalts bleibt ...

Weiter lesen>>

Welttierschutztag: „Die Aufgaben beim Tierschutz sind gewaltig“
Sonntag 02. Oktober 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN fordert ein größeres Engagement der Politik beim Schutz der Tiere in der Landwirtschaft sowie bei Heim- und Wildtieren

Am Dienstag, den 04. Oktober, ist Welttierschutztag – doch die 24 Stunden eines Tages reichen nicht annähernd, um alle gravierenden Tierschutzprobleme bei Tieren in der Landwirtschaft sowie Heim- und Wildtieren in Deutschland anzugehen. Die globale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN sieht beim Tierschutz ...

Weiter lesen>>

Werde Stammtischkämpfer*in - Workshop gegen rechte & rassistische Parolen
Sonntag 02. Oktober 2022
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, TopNews 

Von Naturfreunde RLP

Wir alle kennen das: Auf der Arbeit, im Sportverein, in der Familie oder auf der Straße fallen Sprüche, die uns die Sprache verschlagen. Später ärgern wir uns, hätten gerne den Mund aufgemacht, widersprochen, die rechten Parolen nicht einfach so stehen lassen. Hier setzt das Stammtischkämpfer*innen Seminar an.

Es soll Menschen in die Lage versetzen, die Schrecksekunde zu überwinden, Position zu beziehen und deutlich zu machen: Das nehmen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 37184

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz