DIE LINKE. Bayern verdoppelt Mandate in den Bezirkstagen

19.10.18
BayernBayern, Linksparteidebatte, News 

 

Von DIE LINKE. Bayern

Als großen Erfolg bezeichnet Ates Gürpinar, Landessprecher der bayerischen LINKEN, die Ergebnisse der Bezirkswahl 2018. Gürpinar: „Wir konnten die Anzahl unserer Mandate in den Bezirkstagen verdoppeln. Künftig ist DIE LINKE in allen Bezirkstagen vertreten. Insgesamt stellen wir nun 10 BezirksrätInnen. Die Bezirkstage spielen als Sozial- und Gesundheitsparlamente eine große Rolle in Bayern. So werden hier beispielsweise wichtige Entscheidungen für die Versorgung von psychisch Erkrankten oder von pflegebedürftigen Menschen getroffen. Das sind die Themen, die uns auch im Wahlkampf wichtig waren. Der Einzug in die Bezirkstage trägt auch zur wichtigen kommunalen Verankerung bei. Ich freue mich auf die Arbeit der LINKEN in den Bezirkstagen und wünsche unseren wieder- sowie neugewählten MandatsträgerInnen viel Erfolg!"







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz