DIE LINKE NRW lädt zur industriepolitischen Konferenz
Freitag 07. Februar 2020
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Auf einer prominent besetzten Konferenz wird sich DIE LINKE NRW am 14. März in Duisburg mit der Zukunft der Industriearbeit im Land beschäftigen. Mit dabei sind unter anderem der Bezirksleiter der IG Metall NRW Knut Giesler, die Vorsitzende des DGB NRW Anja Weber und die Bundestagsabgeordnete Sahra Wagenknecht.

Dazu erklärt Christian Leye, Landessprecher der Partei DIE LINKE in NRW: „Aktueller könnte eine solche Konferenz für Nordrhein-Westfalen nicht ...

Weiter lesen>>

Worauf noch warten: Kostenloses Mittagessen in Schulen und Kitas
Donnerstag 06. Februar 2020
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Am heutigen Mittwoch wurde im NRW-Bildungs- und Schulausschuss über die mögliche Einführung von einem kostenlosen Frühstück und einer warmen Mahlzeit für Schüler*innen und Kindergartenkindern beratschlagt. Sollte sich die Landespolitik für die Einführung der Mahlzeiten aussprechen, käme dies insbesondere den Heranwachsenden aus finanziell benachteiligten Haushalten zu Gute.

Carolin Butterwegge, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der ...

Weiter lesen>>

Kein Handschlag mit Faschist*innen !
Donnerstag 06. Februar 2020
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, Düsseldorf 

Von Düsseldorf stellt sich quer

Wir können und werden den Tabubruch von Thüringen nicht akzeptieren!

Kommt daher am Samstag um 13:00 Uhr zur CDU Parteizentrale an der Wasserstraße 6. Die CDU weigert sich aktuell noch den Landtag in Erfurt aufzulösen. Gemeinsam ziehen wir dann von dort zur FDP Parteizentrale.

Solange sich die Liberalen und Konservativen zum Steigbügelhalter der Nazis machen, muss die Zivilgesellschaft aufstehen und Widerstand leisten. Denn ...

Weiter lesen>>

Thüringen: Nichts aus der Geschichte gelernt?
Mittwoch 05. Februar 2020

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, NRW, Thüringen 

Von DIE LINKE. NRW

Zum Ausgang der heutigen Ministerpräsidentenwahl im Thüringer Landtag und die Auswirkungen auf die Bundesrepublik erklärt der Landesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Sascha H. Wagner:

Der 5. Februar wird im schlechtesten Sinne als historischer Tag in die Geschichte eingehen. Im 75. Jahr nach der Befreiung vom Faschismus haben CDU und FDP gemeinsam mit der faschistischen AfD des Björn Höcke in Thüringen gemeinsamen einen Ministerpräsidenten gewählt.

Bei ...

Weiter lesen>>

Autobahnentwässerung – Nachlässigkeit der Landesbehörden macht sprachlos!
Mittwoch 05. Februar 2020
NRW NRW, Umwelt, News 

Von DIE LINKE. Mönchengladbach

Als im Frühjahr letzten Jahres ein LKW-Unfall auf der A61 zur Verunreinigung der Niers durch Diesel führte, was u. a. den Tod diverser Wasservögel zur Folge hatte, nahm die Fraktion DIE LINKE. MG dies zum Anlass, tiefer nach den Ursachen und deren Behebung zu forschen. Als Ursache stellte sich schnell ein fehlender Leichtflüssigkeitsabscheider an der betreffenden Stelle der Autobahnkanalisation heraus, der aber eigentlich gesetzlich ...

Weiter lesen>>

URENCO und „Kernbrennstoffe der nächsten Generation“: Bundesregierung muss Veto einlegen!
Mittwoch 05. Februar 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Das Bundeswirtschaftsministerium und der Urankonzern URENCO beraten über „Kernbrennstoffe der nächsten Generation“. Das teilt die Bundesregierung ohne jeden Kommentar oder Bewertung auf Nachfragen dem Bundestagsabgeordneten Hubertus Zdebel (Fraktion DIE LINKE) mit. Im Übrigen ist das Bundeswirtschaftsministerium wenig mitteilsam zu den konkreten Inhalten eines Besuchs des Wirtschaftsstaatssekretärs Andreas Feicht (CDU) bei der URENCO in Gronau. Dazu erklärt der ...

Weiter lesen>>

Castorprotest auch an Gronauer Uranfabrik
Dienstag 04. Februar 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Demonstration gegen Uranmüllexporte am 10.2.2020 in Münster

Von BBU

Atomtransporte sind nicht nur in Gorleben sowie an Standorten von Atomkraftwerken umstritten, sondern auch im Münsterland. Und so trafen sich am Sonntag (2.2.) Mitglieder mehrerer Umwelt- und Friedensorganisationen aus dem Münsterland, aus dem Weser-Ems-Bereich und aus den Niederlanden zum 401. Sonntagsspaziergang an der Gronauer Urananreicherungsanlage.

Der monatlich stattfindende ...

Weiter lesen>>

Kundgebung am 4.2. aus Anlass des internationalen Protesttages gegen Kindersoldaten und die Rekrutierung Minderjähriger
Montag 03. Februar 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Von "Schule ohne Bundeswehr"

Aus Anlass des Internationalen Tages gegen Kindersoldaten (Red Hand Day) am 12. Februar ruft das Bündnis „Schule ohne Bundeswehr NRW“ zu einer Kundgebung vor dem Düsseldorfer Landtag bereits am Dienstag, den 04. Februar ab 12:30 Uhr auf. Zusammen mit der Bezirksschüler*innenvertretung Düsseldorf will man gegen die fortdauernde Rekrutierung Minderjähriger durch die Bundeswehr protestieren. Das Bündnis, in dem neben Friedensgruppen auch die ...

Weiter lesen>>

Prozess gegen Faruk P. vor dem Landgericht Essen
Montag 03. Februar 2020

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, NRW, TopNews 

Von RAe Meister & Partner

Der Messerattentäter stieß zirka 25 x brutal auf „Seda“ ein

Heute war „Tag der Nebenklägerin“ („Seda“)

Im Prozess vor dem Landgericht Essen gegen Faruk P. wegen Stalkings und der versuchten Tötung von „Seda“, einer 32-jährigen Frau aus Gelsenkirchen, berichtete heute zunächst die Gerichtsmedizinerin. Es wurde zirka 25 x auf den ganzen Körper von „Seda“ mit „hoher Intensität“ eingestochen. Ohne sofortige ...

Weiter lesen>>

„Und das war erst der Anfang!“
Sonntag 02. Februar 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Ende Gelände

Besetzung von Datteln 4 erfolgreich beendet

Rund 150 Menschen von Ende Gelände und DeCOALonize Europe haben heute neun Stunden lang das Gelände des Kraftwerks Datteln besetzt und dabei Verladeanlagen und Förderbänder blockiert. Ihre Aktion richtete sich gegen das Kohle-Gesetz der Bundesregierung und die verheerenden Abbaubedingungen der Import-Kohle in Russland und Kolumbien. Zur Stunde werden sie von der Polizei geräumt. Die Aktivist*innen ...

Weiter lesen>>

401. Sonntagsspaziergang an der Gronauer Urananreicherungsanlage
Samstag 01. Februar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU 

Am Sonntag (2.2.) findet der 401. Sonntagsspaziergang an der Gronauer Urananreicherungsanlage statt. Wie immer am ersten Sonntag im Monat treffen sich dabei Mitglieder mehrerer Umwelt- und Friedensorganisationen aus dem Grenzgebiet der Bundesrepublik und der Niederlande um 14 Uhr beim Haupttor der Uranfabrik. Am 5. Januar wurde der 400. Sonntagsspaziergang an der Gronauer Urananreicherungsanlage durchgeführt.

An diesem Sonntag findet der Sonntagsspaziergang vor ...

Weiter lesen>>

Filmvorführung und Diskussion: "J'veux du soleil!" über die französischen Gelbwesten mit Sebastian Chwala und Andrej Hunko
Freitag 31. Januar 2020
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. Aachen

DIE LINKE Städteregion Aachen und der Aachener Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko laden für Samstag, den 8. Februar um 18 Uhr dazu ein, im Linken Zentrum (Augustastr. 69, Aachen), gemeinsam den Dokumentarfilm "J'veux du soleil" über die französische Gelbwestenbewegung, zu sehen. Nach dem Film wird es eine Diskussionsrunde mit dem Politikwissenschaftler und Frankreichexperten Sebastian Chwala, sowie Andrej Hunko über den Film und die aktuelle Situation in ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 73 bis 84 von 9392

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz