Kommunikations-Seminar: „Meinen Ärger als Potenzial zur Veränderung nutzen“
Samstag 20. Oktober 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von AG Frieden Trier

Wenn ich meinen Ärger als Vorwurf, Kritik oder Beschuldigung ausspreche, bewirkt er bei meinem Gegenüber oftmals Widerstand oder Rückzug. Das was ich mir wünsche, nämlich Verständigung und Verbindung, gelingt dann eher nicht.
Das Seminar widmet sich mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg der Kunst, die Bedürfnisse, die hinter unserem Ärger liegen, zu finden. Ziel ist es uns selbst zu verstehen und die andere ...

Weiter lesen>>

Vorwürfe um SHG-Verwaltungschef restlos aufklären!
Freitag 19. Oktober 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Keine Vorverurteilung von Altmeyer (SPD) - Abberufung jedoch schwerwiegend

Als hochproblematisch hat DIE LINKE. im Regionalverband die Situation um den vom Aufsichtsrat abberufenen Verwaltungschef der Saarland Heilstätten GmbH, Altmeyer (SPD) bezeichnet. Der Vorwurf der finanziellen Unregelmäßigkeiten wiege schwer, dürfte aber auch nicht zu einer Vorverurteilung führen. Das sich Altmeyer ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Bayern verdoppelt Mandate in den Bezirkstagen
Freitag 19. Oktober 2018
Bayern Bayern, Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Als großen Erfolg bezeichnet Ates Gürpinar, Landessprecher der bayerischen LINKEN, die Ergebnisse der Bezirkswahl 2018. Gürpinar: „Wir konnten die Anzahl unserer Mandate in den Bezirkstagen verdoppeln. Künftig ist DIE LINKE in allen Bezirkstagen vertreten. Insgesamt stellen wir nun 10 BezirksrätInnen. Die Bezirkstage spielen als Sozial- und Gesundheitsparlamente eine große Rolle in Bayern. So werden hier beispielsweise wichtige Entscheidungen für die ...

Weiter lesen>>

Zivilgesellschaftliches Bündnis fordert: Freie Wähler in Bayern müssen CETA im Bundesrat stoppen
Freitag 19. Oktober 2018
Bayern Bayern, Wirtschaft, Bewegungen 

Freihandelsabkommen ist Gefahr für Demokratie

Von foodwatch

Ein Bündnis aus fünf zivilgesellschaftlichen Organisationen hat zum Auftakt der Koalitionsgespräche in Bayern die Freien Wähler aufgefordert, das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen CETA zu verhindern. "Sorgen Sie dafür, dass Bayern CETA im Bundesrat nicht zustimmt und sichern Sie dies im Koalitionsvertrag ab", heißt es in einem Appell an den Vorsitzenden der Freien Wähler, ...

Weiter lesen>>

Forum Recht in Karlsruhe zur Stärkung der Demokratie gegen Populismus
Freitag 19. Oktober 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Politik, Baden-Württemberg 

Zur gestern im Bundestag beschlossenen Gründung eines "Forums Recht" in Karlsruhe erklärt Michel Brandt, Bundestagsabgeordneter aus Karlsruhe:

"DIE LINKE begrüßen den Plan, in Karlsruhe ein Forum Recht zu gründen Mit dem Forum Recht soll eine Informations- und Kommunikationsplattform zu aktuellem Fragen von Recht, Justiz und Rechtsstaatlichkeit entstehen. Die Plattform soll Demokratie für alle Menschen erlebbar und erfahrbar machen.

Der Rechtsstaat ist mehr gefordert denn je. Er steht ...

Weiter lesen>>

„Nato-Aufmarsch gegen Russland - ein neuer Kalter Krieg?“
Freitag 19. Oktober 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Bewegungen, News 

Von AG Frieden Trier

So der Titel des Vortrags Mittwoch 24.10.2018 um 20 Uhr im Weltladen Pfützenstraße 1 in Trier. Deutschland und EUropa rüsten auf, die NATO erweitert sich Richtung Osten. Manöver, Drohgebärden, Bundespräsident Steinmeier warnt vor „Säbelrasseln und Kriegsgeheul“. Befinden wir uns in einem neuen kalten Krieg und droht ein heißer atomarer Krieg?

Der Referent Jürgen Wagner ist Politikwissenschaftler und Historiker und engagiert sich ...

Weiter lesen>>

Dass Maaßen immer noch im Amt ist, ist ein Affront gegenüber allen demokratischen Kräften!
Donnerstag 18. Oktober 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Politik, News 

In der Fragestunde am gestrigen Mittwoch stellte Kathrin Vogler, Bundestagsabgeordnete für die Fraktion DIE LINKE, die Frage, zu welchem konkreten Datum der Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) verlässt, nachdem schon seit dem 18. September 2018 zwischen den Spitzen der Koalition seine Ablösung als Präsident des BfV vereinbart ist und wer seine Nachfolgerin oder sein Nachfolger wird.

Die Antwort von Marco Wanderwitz, Parlamentarischer ...

Weiter lesen>>

Tarifverhandlungen bei Ryanair
Donnerstag 18. Oktober 2018
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di setzt heute die Tarifverhandlungen für rund 1000 Beschäftigte von Ryanair fort. Dazu der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger:

"Konzernbosse wie Michael O’Leary sind nur die Nutznießer einer Politik, die Tarifverträge und Arbeitnehmerrechte systematisch zurückgeschraubt hat.  Verantwortlich für Billiglöhne und unsichere Jobs sind Politiker, die Beschäftigte dem gnadenlosen Wettbewerb aussetzen, anstatt starke Arbeitnehmerrechte und ...

Weiter lesen>>

Schluss mit dubiosen Beraterverträgen im Verteidigungsministerium
Donnerstag 18. Oktober 2018
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

„70 Millionen an Steuergeldern werden jährlich im Verteidigungsministerium an externe Berater verbraten, und jetzt kommt auch noch heraus, dass es sich dabei teilweise um Scheinselbstständigkeiten handelt. Die Ministerin muss diesen Praktiken einen Riegel vorschieben und sich fragen lassen, welche persönliche Verantwortung sie in dieser Sache trägt“, erklärt Tobias Pflüger, verteidigungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf aktuelle Medienberichte, denen zufolge ...

Weiter lesen>>

TERRE DES FEMMES erhält das Wirkt-Siegel des gemeinnützigen Analysehauses PHINEO für das Projekt „CONNECT“ zur Unterstützung geflüchteter Frauen
Donnerstag 18. Oktober 2018
Feminismus Feminismus, News 

Von TDF

Das Projekt CONNECT von TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V. erhält das Wirkt-Siegel des gemeinnützigen Analysehauses PHINEO. Zusammen mit sechs weiteren Initiativen aus der Zivilgesellschaft wurde das Projekt für seinen besonders wirkungsvollen Ansatz zur Unterstützung geflüchteter Fr auen in Deutschland ausgezeichnet.

CONNECT unterstützt seit Juni 2016 geflüchtete Frauen bei ihrem Ankommen in Deutschland und begleitet sie auf ihrem Integrationsweg. ...

Weiter lesen>>

Privatschulen überprüfen – Gute Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen!
Donnerstag 18. Oktober 2018
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Wie in der letzten Woche bekannt wurde, geht die „International School of Düsseldorf“ einem möglicherweise rechtswidrigen Geschäftsmodell nach, indem sie die Aufnahme von Schüler*innen mit einer verpflichtenden Mitgliedschaft im Förderverein verbinden soll. So kassiert die Schule doppelt: Fördervereinsbeiträge werden nicht wie Schulgeld auf die Bezuschussung des Landes, die Ersatzschulen zusteht, angerechnet.

Hierzu erklärt Sonja Neuhaus, schulpolitische ...

Weiter lesen>>

Keine Mordwerkzeuge mehr für Saudi-Arabien
Donnerstag 18. Oktober 2018
Internationales Internationales, Politik, News 

„Die Kriegsverbrechen im Jemen und der Mord am Journalisten Khashoggi müssen Konsequenzen haben. Der Export weiterer Mordwerkzeuge an die saudische Diktatur muss sofort gestoppt werden. Business as usual mit der islamistischen Monarchie käme einem Freibrief für Mord und Kriegsverbrechen gleich“, erklärt Sevim Dagdelen, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. Dagdelen weiter:

„Während im Fall von Sergej Skripal sofort russische Diplomaten in vorauseilendem Gehorsam ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 34239

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz