Ein Jahr Ampel ohne grüne Welle: Bundesregierung auf klimapolitischem Kollisionskurs
Montag 05. Dezember 2022
Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) kritisiert kurz vor dem ersten Jahrestag der Ampel-Regierung den Kurs der Regierungsparteien. „Der Bundesregierung fehlt angesichts der Klima-, Biodiversitäts- und Ressourcenkrise sowohl ein umweltpolitisches Leitbild als auch angemessene politische Maßnahmen für einen ökologischen und sozial gerechten Wandel“, erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des BUND. „Bei allem Respekt angesichts ...

Weiter lesen>>

Erklärung des Berliner Treffens #DieLinkeMitZukunft
Montag 05. Dezember 2022
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von "Berliner Treffen progressiver Linker in und bei der Partei DIE LINKE"

Am 03. Dezember 2022 haben wir uns als progressive Linke in und bei der Partei Die Linke getroffen, um uns zur aktuellen Situation der Partei und ihren internen Konflikten auszutauschen. Dabei verständigten wir uns über folgende Positionen und das weitere Vorgehen:

Das Jahr 2023 wird für die weitere Entwicklung der Partei die Linke ein Schlüsseljahr. Sie befindet sich in einer existenziellen Krise. Zur ...

Weiter lesen>>

Taxonomien für nachhaltige Finanzen erfassen zu wenig Biodiversität
Montag 05. Dezember 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Der WWF-Bericht „When Finance Talks Nature“ zeigt, dass zwar immer mehr Staaten einen Investitionsrahmen für nachhaltige Finanzen entwickeln, die Mehrheit von diesen jedoch den Verlust der Natur nicht angemessen berücksichtigen. In allen G20-Ländern besteht dringender Handlungsbedarf, um naturbezogene Aspekte in diesen Taxonomien zu verstärken, die Unternehmen und Finanzinstituten dabei helfen, negative Auswirkungen auf die biologische Vielfalt zu vermeiden und ihre positiven ...

Weiter lesen>>

Vor UN-Biodiversitätskonferenz: foodwatch fordert EU-weite Pestizid-Steuer – „Artenschutz gelingt nur mit Pestizid-Ausstieg!“
Montag 05. Dezember 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von foodwatch

Vor UN-Biodiversitätskonferenz: foodwatch fordert EU-weite Pestizid-Steuer – „Artenschutz gelingt nur mit Pestizid-Ausstieg!“

Anlässlich der UN-Konferenz zu Biodiversität und Artenschutz in Montreal, Kanada, fordert die Verbraucherorganisation foodwatch eine EU-weite Pestizid-Steuer und eine Reform der Zulassungspraxis für Pestizide. Dazu erklärt Annemarie Botzki von foodwatch:

„Artenschutz gelingt nur mit einem konsequenten ...

Weiter lesen>>

Münchner Stachus blockiert - Keine Neutralität im Klimanotfall!
Montag 05. Dezember 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Letzte Generation

Wie am vergangenen Freitag angekündigt, blockieren heute  entschlossene Unterstützer:innen der Letzten Generation erneut eine Straße am Münchner Karlsplatz, um erste Sicherheitsmaßnahmen gegen die Klimakatastrophe zu fordern. Unter ihnen sind viele, die dafür bereits einen Monat im Gefängnis saßen und teils zu hohen Geldstrafen verurteilt wurden. Zeitgleich steigen in München Menschen auf Schilderbrücken, während andere Straßenblockaden ...

Weiter lesen>>

Fünf Naturschutztipps vom NABU für Weihnachten und Silvester
Montag 05. Dezember 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Kultur 

Von NABU

Öko-Tanne, nachhaltiger Fisch, Lichterketten ohne Batterie

Feiern soll Freude machen. Das geht natürlich auch umweltfreundlich. Der NABU gibt fünf Tipps für Weihnachten und Silvester mit mehr Nachhaltigkeit.

1. Bäume giftfrei und regional: Jährlich werden rund 25 bis 30 Millionen Weihnachtsbäume in Deutschland verkauft, etwa 90 Prozent kommen aus Deutschland. Ökologische Weihnachtsbäume erkennt man am FSC-, Naturland- oder ...

Weiter lesen>>

Keine doppelten Standards bei Pestiziden mehr!
Sonntag 04. Dezember 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, TopNews 

Von Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG)

Breites Bündnis fordert die EU zum Handeln auf

Über 300 Initiativen aus Europa, Afrika, Asien, Nord- und Südamerika fordern die Europäische Union heute auf, es nicht länger zu dulden, dass BAYER & Co. innerhalb der EU nicht zugelassene Pestizide und andere Stoffe in Drittländer exportieren. Besonders für den Globalen Süden stellt diese Praxis der doppelten Standards nach Ansicht der Organisationen eine große ...

Weiter lesen>>

Jetzt kommt's drauf an - Endspurt beim EU-Gesetz gegen Entwaldung
Sonntag 04. Dezember 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

WWF: Schlupflöcher stopfen, um historische Chance zu nutzen

Am morgigen Montagabend, den 5. Dezember, wollen das Europäische Parlament, die Kommission und der Rat sich zur kommenden EU-Verordnung über entwaldungsfreie Produkte einigen. Doch noch sind wichtige Punkte offen, die letztlich entscheiden, ob das Gesetz wirklich großflächig Entwaldung verhindern kann. Der WWF fordert die tschechische EU-Präsidentschaft auf, diese ...

Weiter lesen>>

Bremer Affenqual geht weiter
Sonntag 04. Dezember 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bremen 

Von Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Ärzteverein kritisiert Entscheidung der Gesundheitsbehörde

Der Tierexperimentator Andreas Kreiter darf seine umstrittene Affenhirnforschung an der Bremer Universität zumindest ein weiteres Jahr fortführen. Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche (ÄgT) kritisiert diese Versuche seit Jahren als „medizinisch irrelevant und ethisch nicht vertretbar“ und sieht weder nach altem Tierschutzrecht, noch vor dem ...

Weiter lesen>>

Ampfer-Grünwidderchen ist Schmetterling des Jahres 2023
Sonntag 04. Dezember 2022
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die BUND NRW Naturschutzstiftung haben das Ampfer-Grünwidderchen Adscita statices zum Schmetterling des Jahres 2023 gekürt. Sie wollen damit auf die negativen Folgen der intensiven Landwirtschaft und den Rückgang von artenreichem Grünland aufmerksam machen. 

Die Raupen des Ampfer-Grünwidderchens fressen Sauerampfer. Landwirte bekämpfen Sauerampfer auf Wiesen und Weiden, denn er ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Sachbuch
Sonntag 04. Dezember 2022
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Philip Mansel: König der Welt. Das Leben von Ludwig XIV., Propyläen, Berlin 2022, ISBN: 978-3-10023-3, 59 EURO (D)

Der britische Historiker Philip Mansel hat zahlreiche Biographien sowie Studien zum französischen Königshof veröffentlicht. In dieser sehr umfangreichen Biografie beschäftigt er sich mit der Biografie und Regierungszeit Ludwig XIV.

In der Einleitung stellt Mansel schon gleich seinen Ansatz vor: Ludwig ...

Weiter lesen>>

Lauterbachs Reform führt zu weiteren Schließungen
Samstag 03. Dezember 2022
Soziales Soziales, Politik, Bewegungen 

Von GIB

Tagesstationäre Behandlungen und Hybrid-DRG sind nur andere Bezeichnungen für Kürzungen im Krankenhaus

Heute stellt der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach den Entwurf des Krankenhauspflegeentlastungsgesetzes (KHPflEG) im Bundestag vor. Dem Bündnis Klinikrettung liegt der zu beschließende Entwurf bereits vor. Das Bündnis nimmt zum Entwurf wie folgt Stellung: Die im Gesetzesentwurf ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 37539

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz