Traum-Job, Gewürze, Blickdialog und mehr: die nächsten Events


Bild: weltgewandt e.V.

25.09.17
BerlinBerlin, News 

 

weltgewandt e.V. lädt herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein:

Dienstag, 26.09.17, 16-18 Uhr
Traum-Job? Welt-Café über Lust und Last von Arbeit

Wir versprechen keinen Job, schon gar nicht einen Traum-Job. Doch wir laden ein, sich darüber auszutauschen und Perspektiven zu entwickeln. Welche guten Erfahrungen haben Sie mit Arbeit gemacht? Was sind die Chancen von Arbeitslosigkeit? Was für Arbeit gibt es in Berlin und in Marzahn-Hellersdorf im Besonderen? Seien Sie dabei, reden Sie mit. Informationen über Tätigkeitsfelder und Beratungsangebote geben

Petra Hildebrandt, Prokuristin, Pflegewerk Senioren Centrum Haus Pappelhof gGmbH,
Jürgen Geißler, Koordinator Beschäftigung, Kiek in – Soziale Dienste gGmbH,
Mareile Grulke, Refugee-Office der Alice Salomon-Hochschule,
N.N., BSB-Saugbagger und Zweiwegetechnik (angefr.).

Moderation: Sophia Bickhardt

Wo: STZ Nachbarschaftshaus Kiek in, Rosenbecker Str. 25/27, 12689 Berlin (S-Bhf. Ahrensfelde, Bus 197, 390, Tram 16, M8)

Die Veranstaltung wird durch den Aktionsfonds Partnerschaften für Demokratie „Kennenlernen und verstehen" gefördert.


Dienstag, 10.10.17, 16-18 Uhr
Pfeffer, Safran und Vanille. Gewürze von Welt


Gewürze gehören in jede Küche. Als Heilmittel, Statussymbol oder Währungseinheit waren sie früher so wertvoll wie heute das Erdöl. Welche Gewürze sind besonders gesund? Wo kommen sie her? Was 'erzählen' sie über andere (Ess-)Kulturen? Wie gelangten sie nach Europa? Was wissen wir über Handelswege, was über die Beziehungen von Orient und Okzident? Seien Sie dabei beim Gewürzcafé! Bitte ETWAS zu essen und ein Gewürz mitbringen.

Wo: Kiez-Treff West, Ahrensfelder Chaussee 148, 12689 Berlin, direkt am S-Bhf. Ahrensfelde (Westausgang)

Eine Veranstaltung von weltgewandt.e.V. in Kooperation mit Kiek in – Soziale Dienste gGmbH, gefördert von BENN – Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften


Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, 16-19 Uhr
Blickdialog und Fußkontakt. Spiel und Spaß durch freies Theater

 

Theater? Heißt das, 'fertige' Rollen einzuüben? Weit gefehlt! Wir haben Spaß, spielen, entwickeln Ideen, schreiben zusammen ein kleines Stück und führen es im Dezember auf.

NÄCHSTER TERMIN: 05.10.17, 16-19 Uhr

Wo: STZ Nachbarschaftshaus Kiek in, Rosenbecker Str. 25/27, 12689 Berlin

Eine Veranstaltung der Kiek in – Soziale Dienste gGmbH in Kooperation mit weltgewandt. Institut für interkulturelle politische Bildung e.V., gefördert durch das IFP STZ (Nachbarschaftsarbeit & Willkommenskultur).


Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, 16-18 Uhr
1001 Wort. Gesprächscafé

Was macht die Vier im Klavier? Seit wann hat die Zeit ein Fenster? Heißt Turnusdienst, dass geturnt wird? Wir laden ein zu Austausch und Begegnung. Ob Buchstabensalat oder Wortakrobatik, im Mittelpunkt steht die Freude an der deutschen Sprache und der „Fremdenverkehr mit Einheimischen".

NÄCHSTER TERMIN: 04.10.17, 16 UHR

Wo: STZ Nachbarschaftshaus Kiek in, Rosenbecker Str. 25/27, 12689 Berlin

Teamerinnen: Natalija Jaeger, Sophia Bickhardt, Beate Briest, Heidrun Schmidtke

Eine Veranstaltung der Kiek in – Soziale Dienste gGmbH in Kooperation mit weltgewandt. Institut für interkulturelle politische Bildung e.V., gefördert durch das IFP STZ (Nachbarschaftsarbeit & Willkommenskultur).

Weitere Hinweise finden Sie auf unserer Website.







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz